Sportverein

Beiträge zum Thema Sportverein

78×

Abstimmung
Sportplatz Seltmans: Gemeinderäte sagen Ja zum Kunstrasen aus zweiter Hand

Applaus gab es für die Gemeinderäte im Saal des Gasthofs Adler in Weitnau von den Zuschauern – fast ausnahmslos Fußballer: Sie alle wollten die Entscheidung über einen Kunstrasenbelag für den maroden Sportplatz in Seltmans miterleben. Das Gremium entschied sich dafür – bei zwei Gegenstimmen. Der Ball in diese Richtung ist schon lange am Rollen. Seit drei Jahren suchen die Sportvereine aus Wengen, Kleinweiler und Weitnau gemeinsam mit der Gemeinde einen Weg, um das Kunstrasenprojekt in...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.08.16
70× 13 Bilder

Sport-Veranstaltung
170 Teilnehmer beim dritten Westallgäuer Walking-Tag in Oberreute

Andere Trendsport-Arten kommen und gehen, Nordic Walking aber erfreut sich anhaltender Beliebtheit. Das zeigte sich beim dritten Westallgäuer Walking-Tag des Sportvereins Oberreute. 170 Teilnehmer gingen an den Start: Das sind so viele wie nie zuvor. Ausnahmslos positive Rückmeldungen erhielten die Veranstalter für die Auswahl der neuen Strecken: Sie führten wahlweise 6,1 oder 12,6 Kilometer rund um Oberreute und waren mit 165 beziehungsweise 330 Höhenmetern durchaus anspruchsvoll. Allzu weit...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.09.14
80×

Sportverein
SG Scheidegg droht das Aus

Bis Ende April muss ein neuer 2. und 3. Vorsitzender gefunden werden – Schließung statt 150-Jahr-Feier? Der Sportgemeinde (SG) Scheidegg droht laut ihrem Vorsitzenden Hans-Peter Deubel die Auflösung. Sollte sich zu einer für 27. April anberaumten außerordentlichen Mitgliederversammlung kein Kandidat für das Amt des stellvertretenden Vorsitzenden gefunden haben, steht der 150 Jahre alte Traditionsverein vor dem Aus und muss aufgelöst werden. Auch für das Amt des 3. Vorsitzenden werde...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.01.12
132×

Überraschung
Sportverein Opfenbach schießt 25000 Euro für Halle zu

2. Bürgermeister Helmut Forster nimmt bei Generalversammlung symbolische Spende entgegen Stellvertretender Bürgermeister Helmut Forster verschlug es fast die Sprache. «Ich bin überwältigt», sagte der erfahrene Kommunalpolitiker. Denn Vergleichbares hatte er bislang noch nicht erlebt. Der Turn- und Sportverein (TSV) Opfenbach überraschte ihn bei der Jahreshauptversammlung am Freitagabend mit der symbolischen Übergabe einer 25000 Euro-Spende. Neben diesem finanziellen Beitrag zum geplanten...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ