Sportlerehrung

Beiträge zum Thema Sportlerehrung

 353×

Ehrung
Skirennläufer Pirmin Richter ist Jugendsportler des Jahres der Stadt Kempten

Skirennläufer Pirmin Richter vom SC Kempten ist Jugendsportler des Jahres der Stadt Kempten. Der 14-jährige erhielt die Auszeichnung bei der Jugendsportler-Ehrung in der Staatlichen Realschule, die der Neuntklässler zugleich besucht. Die Jury, bestehend aus Vertretern der Stadt Kempten und des Stadtverbandes der Sportvereine, kürte mit dem deutschen Slalommeister in seiner Altersklasse erstmals einen Ski-Fahrer. 'Damit hätte ich überhaupt nicht gerechnet. Das ist schon sehr cool', sagte...

  • Kempten
  • 23.01.15
 347×   55 Bilder

Ehrung
Stadt Kempten zeichnet Athleten bei Sportgala aus

Kunstradfahrer David Schnabel wird Sportler des Jahres 2013 Stimmung, Show und großer Sport: Die Stadt Kempten hat über 100 Athleten bei der Sportgala im Stadtheater aufgezeichnet. Sportler des Jahres 2013 wurde Kunstradfahrer David Schnabel vom RSV Kottern. "Das war noch mal ein echter Höhepunkt", sagte der achtfache Weltmeister, der vom Wettkampfsport zurücktritt. Dem Kunstradsport will er als Landestrainer und bei Show-Auftritten verbunden bleiben. Dass diese es in sich haben,...

  • Kempten
  • 26.01.14
 109×   10 Bilder

Ehrung
Leichtathlet Ott und Judoka Kratky sind Sportler des Jahres beim TV Kempten

Kempten Alle Achtung. Reinhold Gruschwitz war ziemlich geplättet, als er am Ende der TVK-Sportlerehrung im Pfarrsaal von Sankt Michael von Präsident Ullrich Kremser auf die Bühne gebeten wurde und wenige Augenblicke später die Urkunde zum Trainer des Jahres in Empfang nehmen sollte. In seiner Sprachlosigkeit lief der 64-jährige Box-Abteilungsleiter kopfschüttelnd auf Kremser zu, warf sich vor seinem Vereinsboss vier Mal in den Liegestütz, klatschte zwischendrin in die Hände und demonstrierte...

  • Kempten
  • 13.01.14
 136×

Auszeichnung
Sportlerehrung in Lindenberg: Kampfsportler sahnen ab

Stadt vergibt 58 Medaillen –TVL-Judoka holen 18 Auszeichnungen 'Wir haben knallharte Kriterien – es gibt absolut nichts geschenkt'. Dieter Wurm, der Sportreferent der Stadt Lindenberg, machte anlässlich der städtischen Sportlerehrung am Freitagabend in der Aula des Gymnasiums deutlich, dass die acht Gold-, elf Silber- und 39 Bronzemedaillen beileibe keine Gefälligkeitspräsente der Stadt seien. 'Wer sich hier seine Ehrung abholt, der gehört mit zu den besten seiner Disziplin', so der...

  • Kempten
  • 12.12.11
 36×

Sportlerehrung
Gold für TVL-Judokas

Stadt verleiht sechs Gold-, 15 Silber- und 40 Bronzemedaillen - 44 Ehrungen für Sportler des TV Lindenberg Insgesamt hatte die Stadt Lindenberg bei der diesjährigen Sportlerehrung 61 Medaillen zu vergeben - 44 davon gingen an Athleten des TV Lindenberg. Bei dem von der Sieber-Band umrahmten Festakt am Freitagabend in der Aula des Gymnasiums holten gleich drei TVL-Judokas Gold: Edgar Haser für einen Bayerischen Meistertitel, einen 3. Platz bei der Deutschen Seniorenmeisterschaft und einen 7....

  • Kempten
  • 20.12.10

Kaufbeuren
Stolz auf starke Leistungen

27 Millionen Menschen in Deutschland betreiben Sport in Vereinen. Über Hundert von ihnen zeichnete die Stadt Kaufbeuren in der Aula der Staatlichen Beruflichen Oberschule aus. Mindestvoraussetzung für die Ehrung waren ein Schwäbischer oder Südbayerischer Meister- oder vergleichbarer Titel, gerne aber auch vordere Plätze bei Süddeutschen, Bayerischen oder Deutschen Meisterschaften - beziehungsweise die Teilnahme an Welt- und Europameisterschaften. Preise waren heuer eine Urkunde und eine mit...

  • Kempten
  • 28.06.10

Weiler
Erstmals Tennis und Reiten dabei

Selten war die Vielfalt größer bei der Sportlerehrung des Marktes Weiler-Simmerberg: 21 Medaillen - und somit eine mehr als im Vorjahr - wurden in neun Sportarten verliehen. Die Palette reichte von Schach und Prellball bis hin zu Leichtathletik und Ski alpin. Die geehrten Kinder und Jugendlichen kamen aus allen drei Ortsteilen - und dabei waren so populäre Sportarten wie Fußball oder Mountainbike gar nicht erst vertreten.

  • Kempten
  • 06.05.10
 39×

Lindenberg
Gold für ein halbes Dutzend

Im Landkreis Lindau landen Jahr für Jahr etliche sportliche Talente aus vielen verschiedenen Sportarten auf Spitzenplätzen, sowohl bei nationalen als auch bei internationalen Meisterschaften. Bei der Sportkreisjugendehrung 2010 des Landkreises Lindau wurden in der Aula des Lindenberger Gymnasiums insgesamt 153 junge Nachwuchsathleten ausgezeichnet: 110 mit Bronze-, 37 mit Silber- und sechs mit Goldmedaillen.

  • Kempten
  • 23.03.10

Füssen
Medaillenflut für die Athleten

Proppevoll war der Saal der Sparkasse, als sich dort die Sportler der Stadt und viele ihrer Fans gut gelaunt und gespannt zur 23. Sportlerehrung einfanden. 173 «junge und ältere Sportler und Sportlerinnen», so Bürgermeister Paul Iacob, erhielten 60 Bronze-, 39 Silber- und 74 Goldmedaillen. Bob Baier vom Segelclub Füssen Forggensee wurde zum «Sportler des Jahres» gekürt. «Für besondere Verdienste im Sport» erhielt Magnus Doser vom FC Füssen Urkunde und Nadel. Und die Vorsitzende der...

  • Kempten
  • 01.02.10
 83×   2 Bilder

Memmingen
Preisend mit viel schönen Reden

Manfred Schilder war so etwas wie der «Mann des Abends»: Der Vorsitzende des TV Memmingen war besonders gefordert, als die Stadt Memmingen am Montagabend wieder im großen Rahmen die verdienten Sportlerinnen und Sportler des Jahres 2009 ehrte.

  • Kempten
  • 27.01.10
 23×   2 Bilder

Lindenberg
Medaillen in neuer Form

Nach 30 Jahren haben die Medaillen am Band ausgedient und mussten heuer einer neuen, moderneren Form Platz machen: Sie sind nun in Glas gefasst und mit einem Standfuß versehen. Für Lindenbergs Sportreferent Dieter Wurm ein längst überfälliger Wechsel: «Die neugestaltete Medaillenform sieht moderner aus und spricht die hauptsächlich jungen Sportler besser an.» Die Verleihung der elf Gold-, 30 Silber- und 53 Bronzemedaillen fand am vergangenen Freitagabend in der Aula des Lindenberger Gymnasiums...

  • Kempten
  • 07.12.09
 89×

Oberstdorf
Mit Disziplin und starkem Willen zum Erfolg

Ob Eiskunstläufer, Skifahrer oder Schützen: Sympathisch, aktiv und erfolgreich sind die 70 Spitzensportler, die den Namen Oberstdorfs bei spannenden Wettkämpfen in die Welt hinaustragen. Für Bürgermeister Laurent Mies Grund genug, die Top-Athleten, die unterm Nebelhorn geboren sind oder dort für ihren Sport leben und trainieren, mit der Sportlehrung der Gemeinde zu würdigen. Besonders stolz zeigte sich Mies über eine ganze Reihe von «Eigengewächsen» aus den örtlichen Vereinen, die in der...

  • Kempten
  • 28.07.09

Immenstadt
Einen Scheck für besonders gute Leistungen

Die besten Sportler Immenstadts wurden mit Fördergeldern der Julius Kunert-Stiftung ausgezeichnet. «Beim Sport kann man lernen, die eigenen Grenzen zu erfahren und mit Höhen und Tiefen umzugehen», sagte Bürgermeister Armin Schaupp bei der Preisverleihung. «Das macht ihn zu einer wichtigen Lebensschule.»

  • Kempten
  • 25.06.09

Oberstaufen
Mit viel Disziplin zu immer mehr Erfolgen

|wow| Bei der Sportlerehrung in Oberstaufen stellte Oberstaufens Bürgermeister Walter Grath zufrieden fest, «dass sich die guten Leistungen unserer Athleten in jüngster Zeit gehäuft haben.» Es gehöre schon viel Disziplin dazu, um so gute Leistungen zu erzielen, lobte Walter Grath die Geehrten:

  • Kempten
  • 23.06.09
 15×

Buchloe
«Talent alleine reicht nicht aus»

Sie spielen Volleyball, Eishockey und Tennis, zeigen ihre Muskeln, schießen, tanzen oder reiten. Und eines haben alle gemeinsam: den sportlichen Erfolg, national wie international. Mit einem Festakt hat die Stadt Buchloe die herausragenden Leistungen einiger Sportler gewürdigt. 122 Mädchen und Buben, Frauen und Männer aus 20 verschiedenen Sportarten erhielten Urkunden, Geschenke und Ehrennadeln (siehe Infokasten).

  • Kempten
  • 20.06.09

Weiler-Simmerberg
Skifahrer auf dem Vormarsch

Die Skifahrer sind in Weiler-Simmerberg auf dem Vormarsch: Ein Drittel der 20 Medaillen bei der Sportlerehrung der Marktgemeinde gingen in den Bereich Wintersport. Wie im Vorjahr durften «Stammgast» Katharina Förster (Teilnehmerin am Freestyle-Weltcup) und der bayerische Riesenslalom-Schülermeister Nico Weh die begehrte Auszeichnung entgegennehmen. Neu waren die Allgäuer Slalom-Vizemeister Valentina Schmalzl und Marcus Kießling sowie die Nachwuchstalente Andreas Behmann und Fabian Bernhard, die...

  • Kempten
  • 16.05.09

Füssen
Füssen auf vielen Ebenen Ehre gemacht

Mit einem wahren «Medaillenregen» zeichneten Stadt und Interessengemeinschaft Füssener Sportvereine (IFS) jüngst zahlreiche Bürger aus. Insgesamt wurden für herausragende Leistungen nicht weniger als 14 Gold-, 59 Silber- und 68 Bronzemedaillen verliehen.

  • Kempten
  • 01.02.09

Kaufbeuren
Viele glanzvolle Erfolge

Es seien die Leistungen der kleinen und großen Sportler, mit denen der TV 1858 Kaufbeuren demonstriere, welche wertvolle Arbeit die vielen Übungsleiter und Trainer leisten, meinte Kaufbeurens Bürgermeister Ernst Holy bei der traditionellen Sportlerehrung des TVK. Die Vereinsführung hat dazu überaus erfolgreiche Sportler der verschiedenen Abteilungen zu einem kleinen Festakt eingeladen, um deren sportlichen Leistungen zu würdigen. Heuer erfüllten 134 Einzel- und Mannschaftskämpferinnen und...

  • Kempten
  • 28.01.09

Marktoberdorf | af
Bedeutung des Sports immer größer

Sie sind Welt-, Europa- und deutsche Meister, holten Medaillen bei bayerischen und schwäbischen Titelkämpfen - und sorgten am Samstag alle gemeinsam für einen Rekord: Zur Sportlerehrung der Stadt platzte der Rathaussaal aus allen Nähten. Über 170 Aktive, vom talentierten Kind bis zum gestandenen Senior, wurden von Bürgermeister Werner Himmer ausgezeichnet.

  • Kempten
  • 22.12.08

Drei Sportler auf Goldkurs

Lindenberg | sen | Dreimal Gold, achtmal Silber und 48-mal Bronze - die Bilanz der diesjährigen Sportlerehrung der Stadt Lindenberg in der Aula des Gymnasiums weist laut Sportreferent Dieter Wurm auf einen «kräftigen und gesunden Pulsschlag» der örtlichen Sportvereine hin. Dass solche Erfolge hart erarbeitet werden müssen, zeugt laut Wurm von «Talent, Disziplin und Trainingsfleiß.» Der Sportreferent lobte dabei die Jugendarbeit der Vereine, das zeitliche und finanzielle Engagement der Eltern...

  • Kempten
  • 08.12.08

Vereinsarbeit ist die Basis für Spitzenleistungen

Oberstdorf | wir | Als herausragende Vertreter der Gemeinde Oberstdorf lobte Bürgermeister Laurent Mies die 58 Einzel-Athleten und Mannschaften aus zehn Sportarten, die bei der traditionellen Sportler-Ehrung für ihre besonderen Leistungen ausgezeichnet wurden.

  • Kempten
  • 14.10.08
 15×

13 von 25 Medaillen für Leichtathleten

Von Benjamin Schwärzler | Weiler-Simmerberg Die Leichtathleten waren diesmal klar in der Überzahl. 13 von 25 Medaillen bei der Sportlerehrung der Marktgemeinde Weiler-Simmerberg gingen an die Leichtathleten der SG Simmerberg. 'Ihr seid Beispiel für andere, für die Kleinen, die zu euch aufschauen und euch nacheifern wollen', sagte Bürgermeister Karl-Heinz Rudolph im Rahmen der kleinen Feierstunde, bei der die Nachwuchsathleten klar im Mittelpunkt stehen sollten. Sie erhielten die silbernen...

  • Kempten
  • 14.05.08

Talente stehen in den Startlöchern

Von Manfred Sendlinger | Lindenberg Dass in der Region einige Top-Athleten heranwachsen, beweisen die vom Sportkreis Lindau vergebenen Medaillen an insgesamt 200 Nachwuchssportler aus dem unteren und oberen Kreis. 127 Bronze-, 64 Silber- und neun Goldmedaillen hatte der Sportkreisvorsitzende Dr. Egon Hartmann im Gepäck, als er in der Aula des Lindenberger Gymnasiums die Ehrungen vornahm.

  • Kempten
  • 29.04.08
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020