Sport

Beiträge zum Thema Sport

Nachrichten
202×

FC Memmingen
allgäu.tv spezial - 9. Juni 2021

Eine gute Vorbereitung ist bekanntlich die halbe Miete. Das gilt vor allem im Sport. Deswegen haben wir für die neue Ausgabe unseres Magazins allgäu.tv Spezial das Allgäuer American Football Team, die Allgäu Comets, und den FC Memmingen besucht und mit ihnen über die Wichtigkeit und die Herausforderungen einer Saisonvorbereitung gesprochen.

  • Memmingen
  • 10.06.21
Nachrichten
359×

Anpfiff und Kickoff in Corona-Zeiten
FC Memmingen und Allgäu Comets: So starten Allgäuer Sportteams in die neue Saison

Eine gute Vorbereitung ist bekanntlich die halbe Miete. Das gilt vor allem im Sport. Die Saisonvorbereitung der Mannschaften ist jedes Jahr aufs Neue eine entscheidende Phase des Sportjahres und der Grundstein für eine erfolgreiche Spielzeit. Wir waren beim FC Memmingen und dem Allgäuer American Football Team, den Allgäu Comets, zu Besuch. Sieben Monate Pause für den FC MemmingenWegen Corona musste der FCM sieben Monate pausieren. Jetzt bereiten sich die Spieler auf die Regionalliga-Saison vor....

  • Memmingen
  • 10.06.21
Nachrichten
122×

SV Altusried
Fundament für den Erfolg: Jugendarbeit beim Schützenverein Altusried

Egal ob bei einem Sport-, Musik- oder Trachtenverein - die Jugendarbeit ist ein wichtiger Teil jedes Vereins. Eine gute Jugendabteilung zahlt sich aus und hält Vereine auch in Zukunft am Leben. Ein Verein der für gute Jugendarbeit steht ist der Schützenverein Altusried. Wie wichtig die Jugendarbeit für den SV Altusried ist und wie die während Corona aussieht haben wir vor Ort herausgefunden.

  • Kempten
  • 08.04.21
Der Corona-Lockdown wirkt sich auch auf Sportvereine aus.
195×

Vereine brauchen Jugend
TSV Mindelheim: Wie wirkt sich der Lockdown auf die Jugendarbeit aus?

Der bayerische Landessportverband, BLSV, macht sich Sorgen um seinen Nachwuchs, berichten mehrere Medien. So haben im vergangenen Jahr fünf Prozent weniger Kinder Sport im Verein betrieben, bei den Jugendlichen waren es 3,7 Prozent. Davon betroffen ist auch der TSV Mindelheim. Die massiven Einschränkungen durch Corona machen dem Verein die Arbeit schwer, teilweise sogar unmöglich. Die Corona-Auswirkungen auf den Nachwuchs beim TSV Mindelheim kann man derzeit noch nicht abschätzen, so Steffi...

  • Kempten
  • 25.03.21
Füssen kann Erfolg gegen Peiting nicht wiederholen und verliert mit 1:4 (Symbolbild).
172×

Eissport
EV Füssen verliert mit 1:4 gegen EC Peiting

Im zweiten Aufeinandertreffen innerhalb von einer Woche unterlag der EVF dem EC Peiting mit 1:4 (0:1, 1:0, 0:3). Wie schon gegen Riessersee gelang den Schwarz-Gelben wieder nur ein eigener Treffer, zu wenig, um auch diesmal gegen den ECP erfolgreich zu sein. Dabei war die Partie sehr ausgeglichen, am Ende entschieden zwei Überzahlsituationen zu Gunsten der Gäste. Bis dahin waren Punkte für den Eissportverein auch dank einer starken Vorstellung von Torhüter Maximilian Meier durchaus im Bereich...

  • Füssen
  • 09.12.20
Nikolas Oppenberger kommt vom ESC Kempten zum EV Lindau Islanders.
340× 2 Bilder

Kader der EV Lindau Islanders wächst erneut
Nikolas Oppenberger kommt vom ESC Kempten an den Bodensee

Der Kader der EV Lindau Islanders wächst erneut. Der 31 Jahre alte Stürmer Nikolas Oppenberger kehrt nach sechs Jahren zurück nach Lindau. In der Bayernliga verbrachte der gebürtige Kemptner schon drei Spielzeiten (2011/2012, 2012/2013, 2013/2014) am Bodensee. Zusammen mit Stürmerkollege Mark Heatley, sowie Verteidiger Patrick Raaf-Effertz wird Oppenberger am Freitag (04. Dezember/ 20.00 Uhr) beim Re-Start des EVL in Selb erstmals im Trikot der Lindauer eingesetzt werden. Ihre Heimpremiere...

  • Lindau
  • 03.12.20
Fredrik Widén
276×

Verteidiger zurück aus Frankreich
Fredrik Widén ist zurück in Lindau – Erster Kontingentspieler steht fest

Einen Transfercoup konnten die Verantwortlichen der EV Lindau Islanders bei der Besetzung der Kontingentposition in der Verteidigung landen. Der schwedische Verteidiger Fredrik Widén kehrt nach einem Jahr in Chamonix (FRA) zurück an den Bodensee. Dort will der sympathische Schwede und Publikumsliebling an die Erfolge aus der Saison 2018/2019 anknüpfen und dem jungen Team mit seiner Erfahrung helfen. Was Informationen zur Besetzung der Kontingentstellen betrifft, mussten sich die Fans und...

  • Lindau
  • 08.09.20
293×

Foto-Challenge der Sozialministerin: #ehrenamtweil

Ob im Musik- oder Sportverein - ohne ehrenamtliche Helfer geht gar nichts. Deshalb ruft Bayerns Sozialministerin Caroline Trautner zu einer Foto-Challenge auf. Unter dem Hastag #ehrenamtweil können alle Ehrenamtliche sagen, warum sie sich engagieren und warum für sie das Ehrenamt so wichtig ist. Es geht ganz einfach: Die Antwort auf ein Blatt Papier schreiben, es vor die Kamera halten und ins Internet stellen. Der Hashtag #ehrenamtweil wird dann das Ehrenamt und Engagement in Bayern in seiner...

  • Kempten
  • 18.08.20
Testspiele dürfen nun mit entsprechendem Hygienekonzept ausgetragen werden (Symbolbild).
318×

Fussball
FC Memmingen: Testspiele doch erlaubt – aber weiter keine Planungssicherheit

Fußball-Testspiele sind in Bayern nun doch ab sofort erlaubt. Nachdem in der letzten Kabinettssitzung der bayerischen Staatsregierung vor der Sommerpause am Dienstag kein Wort über Fußball verloren wurde, hat der Bayerische Fußballverband (BFV) tags darauf interveniert. Schließlich hatte es laut BFV-Präsident Rainer Koch zuvor schon entsprechende Signale für weitere Lockerungen im Sport gegeben. Die Testspiele dürfen nun mit entsprechendem Hygienekonzept ausgetragen werden, Zuschauer sind nicht...

  • Memmingen
  • 30.07.20
Fußball (Symbolbild)
1.050×

Corona-Krise
FC Memmingen: weiterhin kein Training

Seit diesen Montag ist unter Auflagen auch wieder Fußballtraining bei den Amateuren möglich – im Prinzip. Die praktische Umsetzung ist jedoch schwierig und so kurzfristig nicht möglich. Deshalb bleibt der Trainingsbetrieb beim FC Memmingen zunächst eingestellt und zwar solange bis entweder die strengen Auflagen umgesetzt werden können oder das Training im bisherigen, normalen Rahmen von Politik, Gesundheitsbehörden und Verwaltung wieder genehmigt wird. Die verkündete, vermeintliche Lockerung...

  • Memmingen
  • 11.05.20
Julian Tischendorf.
820× 2 Bilder

Eishockey
Dominik Ochmann bleibt Eckpfeiler der EV Lindau Islanders - Stürmer Julian Tischendorf verlängert ebenfalls

Nach den Verlängerungen von Andreas und David Farny sowie auch Simon Klingler haben die EV Lindau Islanders nun zwei weitere Personalien für die nächste Saison fixieren können. Dominik Ochmann bleibt für ein weiteres Jahr fester Bestandteil in der Abwehr der Islanders, Stürmer Julian Tischendorf unterschrieb ebenfalls eine Vereinbarung über sogar zwei Spielzeiten. Beide Spieler haben sich in der momentanen und vor allem schwierigen Situation rund um das Coronavirus und seinen unvorhersehbaren...

  • Lindau
  • 22.03.20
557× 23 Bilder

Fußball-Bildergalerie
Regionalliga: Ein Punkt für den FC Memmingen

Eigentlich hat der FC Memmingen im Nachbarschaftsduell gegen den FV Illertissen nicht viel falsch gemacht. Eigentlich – mit der Ausnahme, dass es am Ende nur 1:1 (0:1) Unentschieden stand. Der Sieger zum Rückrunden-Auftakt hätte eigentlich Memmingen heißen müssen, angesichts eines gefühlten Ballbesitzes von 80 bis 90 Prozent, einer Flut von eigenen Eckbällen (mehrere Male gleich drei hintereinander in einer Minute) und der nummerischen Überlegenheit angesichts einer Roten Karte gegen die Gäste....

  • Memmingen
  • 01.11.19
Sport in Buchloe: förderungswürdig.
232×

„Die Zeiten werden nicht einfacher“
Stadt Buchloe behält ihre Sport- und Kulturförderung in der bisherigen Form bei

„Ohne Ehrenamtliche und ohne die Vereine würde nichts gehen“, betonte Bürgermeister Josef Schweinberger in der jüngsten Sitzung des Buchloer Hauptausschusses. Dafür greift die Stadt auch finanziell in die Tasche: 53 911 Euro werden für das laufende Jahr an Sportvereine und die Ausbildung von Übungsleitern sowie an Kulturträger und Musikkapellen ausgegeben. „Aber die Zeiten werden nicht einfacher“, meinte Robert Pöschl (CSU). Denn insgesamt sei das Umfeld für ehrenamtliche Arbeit durch den...

  • Buchloe
  • 19.09.19
Große Ereignisse erfordern große Banner: So wirbt der Rückholzer Aufsitzrasenmäherverein für sein Rennen in gut zwei Wochen.
988×

Gaudisport
Aufsitzrasenmäher: Rückholzer Verein trägt Bayerische Meisterschaft aus

Der Aufsitzrasenmäher-Verein Rückholz (Ostallgäu) veranstaltet am Wochenende 17./18. August die erste Bayerische Meisterschaft im Aufsitzrasenmäher-Hindernisrennen auf dem Sportplatz der 850-Seelen-Gemeinde. Nach der 1. Allgäuer Meisterschaft vor zwei Jahren und der internen Vereinsmeisterschaft im Vorjahr wagt sich der 52 Mitglieder umfassende Verein damit nun auf die nächste Ebene. Beim Geschicklichkeitsrennen geht es darum, einen Parcours möglichst schnell und mit möglichst wenigen Fehlern...

  • Füssen
  • 31.07.19
Bocciademonstration von 2 Ex-Weltmeistern, Nicola Natale (Austria) und Davide Bianchi (Schweiz) anlässlich des Vereinsjubiläums.
422× 49 Bilder

Vereinsjubiläum
15 Jahre Bocciafreunde Pallino Memmingen

Die Bocciafreunde Pallino Memmingen e.V. haben anläßlich des 15 Jahre Vereinsjubiläum die Mitglieder, Fans, Freunde und Sportbegeisterten eingeladen zu einer Boccisdemonstration höchster Klasse mit den beiden Ex-Weltmeistern Nicola Natale (Austria) und Davide Bianchi (Schweiz).

  • Memmingen
  • 24.06.19
Wakeboard-Wettbewerb in Memmingen.
2.346× 51 Bilder

Bildergalerie
Wakeboard-Wettbewerb in Memmingen: Spektakel mit vielen Sprüngen im Stadtpark

Der Verein „Sons of Allgäu“ hat am Samstag einen offiziellen Wakeboard-Wettbewerb auf der Anlage im Memminger Stadtpark „Neue Welt“ veranstaltet. 14 „Rider“ gingen bei dem Wettkampf an den Start, darunter zwei Frauen. Alle Teilnehmer besaßen eine offizielle Lizenz des Verbands. Zunächst absolvierte jeder Sportler fünf Runden auf der Anlage. Eine Jury des Wakeboard-Verbands bewertete die Sprünge. Anschließend mussten sich die Teilnehmer einem anderen Kandidaten im direkten Duell stellen. Wer die...

  • Memmingen
  • 16.06.19
So sehen Sieger aus: Die Fußballspieler des TSV Ottobeuren feiern ihren Dreifach-Aufstieg.
1.540× 2 Bilder

Fußball
Drei Teams - drei Aufstiege: Seniorenmannschaften des TSV Ottobeuren feiern erfolgreiche Saison

Dass ein Allgäuer Fußballverein drei gemeldete Seniorenmannschaften hat, ist schon außergewöhnlich. Dass alle drei Mannschaften gleichzeitig in einer Saison aufsteigen, ist eine kleine Sensation. Den Fußballern des TSV Ottobeuren ist dieser besondere Erfolg jetzt geglückt. Den Anfang machte die erste Mannschaft, die nach dem Sieg gegen den TSV Legau als Meister direkt den Einzug in die Bezirksliga schaffte. Mit nur 20 Gegentoren hatten die Unterallgäuer die beste Abwehr der Liga. Außerdem...

  • Ottobeuren
  • 07.06.19
Skater, Läufer und Radfahrer waren stets mit Feuereifer an den Start gegangen, seit es den Staffel-Mix-Marathon gab. Jetzt aber hat sich der Verein, der das alle zwei Jahre stattfindende Marktoberdorfer Event seit 2003 veranstaltet hat, aufgelöst.
595×

Vereins-Auflösung
Aus für Staffel-Mix-Marathon in Marktoberdorf?

Schluss, aus, vorbei, Geschichte? Der Verein Staffel-Mix-Marathon hat sich aufgelöst. Ob es diese beliebte Veranstaltung in Marktoberdorf jemals wieder geben wird, ist ungewiss. „Von unserer Seite aus nicht“, macht Stefan Schmid, bisher Zweiter Vorsitzender, unmissverständlich klar. Ob ein anderer Verein die Organisation übernimmt, wisse er nicht. Dem Rhythmus von zwei Jahren folgend hätte der Wettbewerb nächstes Jahr wieder stattfinden sollen. Es wäre die neunte Auflage gewesen. Der Verein...

  • Marktoberdorf
  • 02.12.18
27×

Sportförderung
Zuschüsse an die Sportvereine kommen in Füssen auf den Prüfstand

Blickt man auf den millionenschweren Haushalt der Stadt Füssen, ist es keine gewaltige Summe, um die es geht. Es sind gerade mal 33.800 Euro, die die Kommune ihren Sportförderungsrichtlinien entsprechend an die Vereine verteilt. Doch ist der Verteilungsschlüssel wirklich gerecht? Diese Frage warf Christine Fröhlich (FWF) im Finanzausschuss auf. Letztendlich blieb das Gremium in diesem Jahr bei der bisherigen Regelung, doch sollen die Richtlinien unter die Lupe genommen werden. Auf welche...

  • Füssen
  • 14.12.17
38×

Günztalmarktfest
Sporttag, Regionenschau und Party in Obergünzburg

Am Sonntag, 17. September steht Obergünzburg wieder Kopf, wenn um 11 Uhr mit Böllerschützen und Geiselschnalzern lautstark das Günztal-Marktfest eröffnet wird. Rund 85 Gewerbebetriebe, Handwerker und Händler eröffnen ihre Geschäfte und präsentieren auf den Straßen mitten im Ort, rund um Rathaus und dem Marktplatz eine Vielfalt an Produkten und Dienstleistungen. Dazwischen zeigen zahlreiche Vereine Aktionen - teilweise spektakuläre Attraktionen und bieten zusammen mit der örtlichen Gastronomie...

  • Obergünzburg
  • 04.09.17
25×

Projekte
Sonthofer Sportler fordern Trainingsanlagen

Der TSV Sonthofen legt Pläne für eine Schnitzelgrube und neue Spielfelder vor. Für beides kommt das Schulgelände an der Hindelanger Straße infrage. Der Verein kämpft für sein Vorhaben, aber es gibt auch Vorbehalte. Ein Becken, jede Menge Schaumstoffkissen und ein riesiger Sandkasten. Was nach Bausteinen für einen Spielplatz klingt, sorgt derzeit in Sonthofen für viel Gesprächsstoff. Die Vereinsführung des TSV Sonthofen hat bei der Stadt zwei Vorhaben vorgelegt, für deren Umsetzung die Turnhalle...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.06.17
33×

Interview
Ottobeurer Handballer setzen auf ihre Heimstärke

Die Handballer des TSV Ottobeuren setzen auch eine Klasse höher auf ihre Heimstärke. 'Das muss auch in der Bayernliga unser Trumpf sein', betonte Thomas Lang, der sportliche Leiter des TSVO, im Interview mit der Memminger Zeitung. Dabei ist Lang bewusst, dass Ottobeuren in der kommenden Saison 'zusammen mit fünf oder sechs anderen Klubs um den Klassenerhalt kämpfen muss'. Was Lang sonst noch für ein erfolgreiches Bestehen in der Bayernliga als erforderlich ansieht, lesen Sie in der...

  • Memmingen
  • 30.05.17
34×

Schießen
Die Buchenbergerin Anna Klatt ist mit 91 zum achten Mal Schützenkönigin

Eine Buchenbergerin krönte sich gerade zum achten Mal zur Schützenkönigin ihres Vereins. Das Besondere: Anna Klatt ist 91 Jahre alt. Sie schießt noch immer im Stehen und braucht auch keine Brille. Und obwohl ihr Kameradschaft und Zusammenhalt wichtig sind, will sie noch immer besser sein als die anderen. Ein Porträt der außergewöhnlichen Schützin gibt es auf allgaeu.life, dem neuen Online-Portal der Allgäuer Zeitung. Jetzt kostenlos kennenlernen.

  • Kempten
  • 23.05.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ