Sport

Beiträge zum Thema Sport

Sport
Karl Geiger jubelt.

Doppelsieg
Oberstdorfer Karl Geiger landet beim Skispringen in Val di Fiemme erneut auf Platz 1

Der Oberstdorfer Skispringer Karl Geiger ist am Sonntag erneut auf Platz 1 gelandet. Damit gelang ihm ein Doppelsieg, denn auch schon am Samstag gewann Geiger das Weltcup-Springen.  Bei Skispringen am Sonntag erreichte Karl Geiger 103,5 Meter und lag damit vor dem Österreicher Stefan Kraft (101 Meter) und dem Polen Dawid Kubacki, ebenfalls 101 Meter.   Insgesamt haben es drei Deutsche unter die besten 20 geschafft. Neben Karl Geiger waren es Stephan Leyhe (Platz 13.) und Pius Paschke...

  • Oberstdorf
  • 12.01.20
  • 2.339× gelesen
Sport
Vinzenz Geiger und Fabian Rießle haben in Val di Fiemme den zweiten Platz beim Teamsprint belegt.

Weltcup
Oberstdorfer Vinzenz Geiger und Fabian Rießle bei Teamsprint in Val di Fiemme auf Platz 2

Das Team Deutschland I mit Fabian Rießle und Oberstdorfer Vinzenz Geiger hat beim Teamsprint der Nordischen Kombination im italienischen Val di Fiemme den zweiten Platz belegt. Die Kombination aus Skispringen und Sprint fand am Sonntag statt.    Vor ihnen lag das norwegische Team Joergen Graabak und Jarl Magnus Riiber mit 33:19 Minuten.  Das Team Deutschland II mit dem Oberstdorfer Johannes Rydzek und Eric Frenzel belegte am Sonntag beim Sprint Platz 8.  Vor dem 7,5 km-Sprint lag Team...

  • Oberstdorf
  • 12.01.20
  • 779× gelesen
Sport
Karl Geiger (Archivbild).

Vierschanzentournee
Oberstdorfer Karl Geiger qualifiziert sich vor Ryoyu Kobayashi für Springen in Innsbruck

Der Oberstdorfer Karl Geiger hat sich für das dritte Springen der Vierschanzentournee in Innsbruck qualifiziert. Im Training war Geiger noch nicht so stark, konnte seine guten Leistungen im Qualisprung von der Bergisel-Schanzel aber mit 131,5 Metern und einer Punktzahl von 134,90 beweisen. Damit sprang der Oberstdorfer auf Platz Drei, noch vor dem Japaner Ryoyu Kobayashi, der "nur" auf dem fünften Platz landete. Am Start waren am Freitag insgesamt 72 Springer, von denen sich 50 für den...

  • Oberstdorf
  • 03.01.20
  • 2.453× gelesen
  •  1
Polizei
Tausende Fans bejubeln die Skispringer beim Auftaktspringen in Oberstdorf.

Wintersport
Vierschanzentournee in Oberstdorf: 40.000 Fans feiern friedlich

Über 40.000 Wintersportfans waren am Wochenende beim Auftaktspringen der Vierschanzentournee in Oberstdorf unterwegs. Die Polizei zieht nach dem Großereignis ein positives Fazit. Zu größeren Sicherheitsstörungen kam es laut einer Pressemitteilung nicht.  Um die Sicherheit aller Besucher und Sportler zu gewährleisten, waren Beamte der Oberstdorfer Polizei, der Bayerischen Bereitschaftspolizei, des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West, der Operativen Ergänzungsdienste und der Bundespolizei vor...

  • Oberstdorf
  • 30.12.19
  • 1.969× gelesen
Sport
Der Oberstdorfer Karl Geiger wurde beim Auftaktspringen der Vierschanzentournee in Oberstdorf Zweiter.
69 Bilder

Vierschanzentournee
Karl Geiger wird Zweiter beim Auftaktspringen in Oberstdorf - Top-Favorit siegt

Der Oberstdorfer Karl Geiger ist beim Auftaktspringen der Vierschanzentournee in Oberstdorf den zweiten Platz erreicht. Nachdem er in der Qualifikation sechster wurde. Sprang er im ersten Durchgang 135 Meter, was den zweien Platz bedeutete. Im anschließenden zweiten Durchgang kam Geiger dann auf 134 Meter und konnte so seine Platzierung verteidigen. Nach dem Springen meint Geiger in einem Interview der ARD, dass er "mega happy" über das Ergebnis sei. Außerdem lobte er die "Hammer Atmosphäre"...

  • Oberstdorf
  • 29.12.19
  • 2.889× gelesen
Sport
Die Qualifikation am Samstag in Oberstdorf.
69 Bilder

Vierschanzentournee
Deutsche Skispringer bei Qualifikation in Oberstdorf vorne dabei: Karl Geiger auf Platz 6

Die Deutschen Wintersportler waren bei der Qualifikation der 86. Vierschanzentournee auf den vorderen Plätzen stark vertreten. Sie haben es auf Platz 3, 5 und 6 geschafft. Neun deutsche Sportler haben sich insgesamt für das Springen am Sonntag qualifiziert.  Wie aus einem Bericht der Sportschau hervorgeht, belegt der Österreicher Stefan Kraft mit 152,20 Punkten den ersten Platz der Qualifikation in Oberstdorf. Dicht gefolgt von dem Japaner Junshiro Kobayashi mit 149,60 Punkten. Auf Platz...

  • Oberstdorf
  • 28.12.19
  • 2.426× gelesen
Sport
Vierschanzentournee: Sportliches Großereignis in Oberstdorf
4 Bilder

Sportliches Großereignis
Vierschanzentournee in Oberstdorf: Die Polizei informiert

Am 28. und 29.12.2019 findet in Oberstdorf das Auftaktspringen zur 68. Vierschanzentournee statt. Eine große Herausforderung - nicht nur für die Skispringer. Auch die Marktgemeinde Oberstdorf als Veranstalter, die Feuerwehr, der Rettungsdienst und die Polizei sind an diesen Tagen besonders gefordert. In den letzten Wochen haben die beteiligten Institutionen gemeinsam ein Sicherheitskonzept erstellt. Laut Polizei ist man sich einig, dass die vereinbarten Maßnahmen das größtmögliche Maß an...

  • Oberstdorf
  • 20.12.19
  • 10.061× gelesen
Sport
Symbolbild.

Auszeichnung
Skisprung-Team um Allgäuer Karl Geiger ist "Mannschaft des Jahres 2019"

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) hat am Sonntagabend die "Sportler des Jahres 2019" gekürt. Bei der Gala in Baden-Baden wurden auch Allgäuer Winter-Sportler und ein Trainer aus dem Allgäu ausgezeichnet. Mannschaft des Jahres 2019 Mit insgesamt 1.764 Punkten und deutlichem Vorsprung vor den Zweitplatzierten holte sich das Skisprung-Team der Herren den Titel "Mannschaft des Jahres 2019". Mit dabei sind Karl Geiger aus Oberstdorf, der Wahl-Allgäuer Richard Freitag, Stefan Leyhe aus...

  • Oberstdorf
  • 16.12.19
  • 781× gelesen
Sport
Karl Geiger (Archivbild).

Wintersport
Weltcup in Nischni Tagil: Oberstdorfer Karl Geiger belegt den 6. Platz

Wie die Sportschau berichtet, hat Karl Geiger beim Weltcup im russischen Nischni Tagil am Sonntag den sechsten Platz gemacht. Der 26-jährige Oberstdorfer sprang 130,5 Meter weit und rutschte damit auf eine starke Ausgangsposition für das Finale. Dort wurde er nach 124,5 Metern sechster. Damit ist Geiger "bester DSV-Springer", so die Sportschau. Platz 1 belegte Österreicher Stefan Kraft. "Heute war es echt ruppig. Echt eine zähe Partie", erklärt Geiger gegenüber der Sportschau. Insgesamt sei...

  • Oberstdorf
  • 08.12.19
  • 289× gelesen
Sport
Katharina Althaus (Archivbild).

Weltcup
Skispringen in Lillehammer: Althaus wieder auf Platz sechs

Wie schon am Vortag landete Katharina Althaus beim Skispringen am Sonntag in Lillehammer auf Platz 6. Das geht aus einem Bericht der Sportschau hervor.  Die 23-Jährige aus Oberstdorf sprang demnach 123,5 Meter und 114 Meter weit. Althaus sagte gegenüber der Sportschau: "Ich kann ganz zufrieden sein. Es ist noch ein bisschen Luft nach oben, aber nichtsdestotrotz bin ich zufrieden. Es ist ganz cool, dass wir gerade zum Anfang ein paar Großschanzen haben." Agnes Reisch aus Isny belegte...

  • Oberstdorf
  • 08.12.19
  • 302× gelesen
Sport
Vinzenz Geiger (Archivbild).

Nordische Kombination
Weltcup in Lillehammer: Vinzenz Geiger belegt den dritten Platz

Wie aus einem Bericht der Sportschau hervorgeht, belegt Vinzenz Geiger beim Weltcup in Norwegen in der Nordischen Kombination den 3. Platz. Knapp dahinter liegt Fabian Rießle. Die beiden boten sich eine spannende Aufholjad um einen Podestplatz.  Johannes Rydzek verbesserte sich von Platz 36 im Springen noch auf Rang 15, heißt es weiter bei der Sportschau.

  • Oberstdorf
  • 07.12.19
  • 500× gelesen
Sport
Karl Geiger (Archivbild).

2.Platz
Weltcup in Russland: Skispringer Karl Geiger landet auf Podestplatz

Karl Geiger hat beim Skisprung-Weltcup im russischen Nischni Tagil einen Podestplatz belegt. Er landete auf Platz 2. Platz 1 belegt der Japaner Yukiya Sato. Das teilte die Sportschau mit.  Karl Geiger sprang demnach zwei Mal 130 Meter. Der Oberstdorfer ist als doppelter Weltmeister aus dem Allgäu "derzeit die große Konstante im Team des Deutschen Skiverbandes (DSV)", heißt es bei der Sportschau. Mit der deutschen "Podest-Flaute" ist nun Schluss. Skisprung-Bundestrainer Stefan Horngacher ist...

  • Oberstdorf
  • 07.12.19
  • 405× gelesen
Sport
Katharina Althaus (Archivbild).

Wintersport Weltcup
Katharina Althaus beim Skispringen in Norwegen auf Platz 6

Die Allgäuerin Katharina Althaus vom SC Oberstdorf ist beim Skispringen in Lillehammer in Norwegen auf dem 6. Platz gelandet. Die 23-Jährige hat damit 247.40 Punkte beim 140 Einzel - Skispringen erreicht. Zum ersten Platz fehlen ihr 33.40 Punkte. Auf Platz 15. ist Juliane Seyfarth mit 218.40 Punkten. Platz 17. belegt Agnes Reisch mit 215.80 Punkten und auf Platz 19. liegt Svenja Würth mit 209.40 Punkten.

  • Oberstdorf
  • 07.12.19
  • 398× gelesen
Sport
Karl Geiger im Jahr 2018 (Archivbild).

Wintersport
Weltcup in Russland: Oberstdorfer Skispringer Karl Geiger qualifiziert sich auf Platz vier

Alle sieben deutschen Skispringer, darunter Karl Geiger, haben sich im russischen Nischni Tagil für das Springen am Samstag qualifiziert. Das geht aus einem Bericht der Sportschau hervor.  Karl Geiger aus Oberstdorf beendete demnach die Qualifikation auf dem vierten Platz. Er sprang 130 Meter weit. Am Samstag um 15:30 Uhr beginnt das Springen der Männer.

  • Oberstdorf
  • 06.12.19
  • 528× gelesen
Lokales
Baukräne umrahmen derzeit die Oberstdorfer Skisprungschanzen. Im Hintergrund ist der neue Athletenbereich der Sportanlage zu erkennen.

Ski-WM 2021
Umbau der Sportanlagen in Oberstdorf geht voran

Der Umbau der Oberstdorfer Sportanlagen biegt langsam auf die Zielgerade ein. 96 Prozent der Bauaufträge wurden bisher vergeben. Das gab Projektleiter Florian Speigl jetzt bei einem Sachstandsbericht im Gemeinderat bekannt. „Wir hoffen auf einen goldenen Herbst“, sagte Speigl. „Damit wir die nächsten zehn Wochen noch gut vorankommen.“ Das Gremium vergab in der Sitzung weitere Leistungen im Wert von 719.000 Euro. Insgesamt soll das Projekt 37 Millionen Euro kosten. Noch liegen die Arbeiten im...

  • Oberstdorf
  • 16.09.19
  • 1.382× gelesen
Sport
Oberstdorf: Ein ehemaliger Eiskunstläufer aus Würzburg erhebt schwere Vorwürfe gegen seinen ehemaligen Tainer und berichtet unter anderem von körperlicher Gewalt. (Symbolbild)

Eiskunstlauf
Misshandlungsvorwürfe gegen Oberstdorfer Trainer Karel Fajfr: Zeugenaussagen sollen Beweise liefern

Isaak Droysen legt nach. Der 19-jährige ehemalige Bundeskader-Athlet hat den Vorwürfen, wonach ihn Eiskunstlauf-Trainer Karel Fajfr am Stützpunkt in Oberstdorf über Jahre körperlich und seelisch missbraucht haben soll, Nachdruck verliehen. „Es melden sich nach und nach Leute bei mir, sie gehen mit ähnlichen Erfahrungen oder auch als Zeugen in die Öffentlichkeit, haben aber Angst, ihren Namen zu nennen“, sagt Droysen gegenüber unserer Zeitung. Der Fall, bei dem inzwischen die Polizei...

  • Oberstdorf
  • 24.08.19
  • 6.449× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020