Sport

Beiträge zum Thema Sport

Nachrichten
719× 4

Eishockey
Kaufbeuren ohne Traditionshalle: wie geht es nach dem Stadionabriss am Berliner Platz weiter?

Generationen von Eishockeyfans verbrachten mutmaßlich jedes zweite Wochenende im alten Eisstadion des ESV Kaufbeuren am Berliner Platz. Doch das schon lange nicht mehr: im Dezember letzten Jahres wurde das Kaufbeurer Traditionsstadion dem Erdboden gleichgemacht – es war in die Jahre gekommen und baufällig. Schweren Herzens musste die Kaufbeurer Fangemeinschaft Abschied nehmen – Abschied von einer zweiten Heimat. Langsam ist die Trauer um die alte Halle verarbeitet, doch nun steht noch die Frage...

  • Kempten
  • 09.04.21
Nachrichten
107×

SV Altusried
Fundament für den Erfolg: Jugendarbeit beim Schützenverein Altusried

Egal ob bei einem Sport-, Musik- oder Trachtenverein - die Jugendarbeit ist ein wichtiger Teil jedes Vereins. Eine gute Jugendabteilung zahlt sich aus und hält Vereine auch in Zukunft am Leben. Ein Verein der für gute Jugendarbeit steht ist der Schützenverein Altusried. Wie wichtig die Jugendarbeit für den SV Altusried ist und wie die während Corona aussieht haben wir vor Ort herausgefunden.

  • Kempten
  • 08.04.21
Ein Abt-Rennwagen bei der neuen elektrischen Offroad-Rennserie Extreme E in Al-Ula in Saudi-Arabien.
3.815× 7 Bilder

Spektakulärer Auftakt der Extreme-E
Im Video: Abt-Rennfahrerin Claudia Hürtgen (49) übersteht Crash in Saudi-Arabien

Viel Glück hatte am Osterwochenende Rennfahrerin Claudia Hürtgen (49) aus Aachen. Bei der neuen elektrischen Offroad-Rennserie Extreme E in Al-Ula in Saudi-Arabien erlebte sie einen heftigen Unfall während des Qualifyings. Rund fünfmal überschlug sie sich mit ihrem e-CUPRA ABT XE1. Abgesehen von einem schmerzhaften Biss in die Zunge kam Hürtgen ohne Verletzungen davon. In der Nacht baute das Team den e-CUPRA ABT XE1 dann komplett neu auf, um am nächsten Rennen noch wertvolle Punkte zu erobern. ...

  • Kempten
  • 06.04.21
Christian Engler
219×

Eishockey
Routinier Christian Engler verlängert in Sonthofen

Der ERC Sonthofen und Stürmer Christian Engler gehen gemeinsam in die zweite Saison. Mit ihm hat bereits der sechste Stürmer seine Zusage für die Spielzeit 2021/22 gegeben. Er zählt mit seinen 36 Jahren zu den Führungsspielern der Schwarz-Gelben. Von seiner Erfahrung und seinem guten Körperspiel werden die Oberallgäuer also auch in der kommenden Saison profitieren. Der gebürtige Oberstdorfer kam in der vergangenen kurzen Saison auf drei Treffer sowie einen Assist und steht damit auf Platz 4....

  • Sonthofen
  • 30.03.21
Der Oberstdorfer Skispringer Karl Geiger beendet die Weltcup-Saison als bester Skiflieger. (Archivbild)
1.562×

Gute Saison für das deutsche Team
Skispringer Karl Geiger gewinnt letztes Weltcup-Springen heuer in Planica

Das letzte Springen der Saison konnte der Oberstdorfer Skispringer Karl Geiger für sich entscheiden. Im slowenischen Planica holte sich Geiger mit 231,0 und 232,5 Metern den Sieg vor dem Japaner Ryoyu Kobayashi und seinem Teamkollegen Markus Eisenbichler. Norweger Halvor Egner holt GesamtsiegDer Gesamtsieger im Weltcup stand schon vor dem letzten Wettkampf fest. Der Norweger Halvor Egner Granerud holte sich den Gesamtsieg vor Eisenbichler. Dritter wurde der Pole Kamil Stoch. Geiger beendete die...

  • Oberstdorf
  • 28.03.21
Der Corona-Lockdown wirkt sich auch auf Sportvereine aus.
190×

Vereine brauchen Jugend
TSV Mindelheim: Wie wirkt sich der Lockdown auf die Jugendarbeit aus?

Der bayerische Landessportverband, BLSV, macht sich Sorgen um seinen Nachwuchs, berichten mehrere Medien. So haben im vergangenen Jahr fünf Prozent weniger Kinder Sport im Verein betrieben, bei den Jugendlichen waren es 3,7 Prozent. Davon betroffen ist auch der TSV Mindelheim. Die massiven Einschränkungen durch Corona machen dem Verein die Arbeit schwer, teilweise sogar unmöglich. Die Corona-Auswirkungen auf den Nachwuchs beim TSV Mindelheim kann man derzeit noch nicht abschätzen, so Steffi...

  • Kempten
  • 25.03.21
Jonas Gotzler, Tobias Köberle, Ben Tenzer, Linus Schöll und David Mische (v.l.n.r.)
373×

Eishockey
ERC setzt weiter auf die „jungen Wilden“

Die Verantwortlichen des ERC Sonthofen 1999 e.V. bleiben ihrer Neuausrichtung treu und verstärken die 1. Mannschaft erneut mit zunächst fünf U20-Spielern aus dem eigenen Nachwuchs. Alle fünf Spieler waren bereits in der vergangenen Saison im Aufgebot der Oberallgäuer: Ben Tenzer und Tobias Köberle in der Abwehr sowie Linus Schöll, Jonas Gotzler und David Mische im Sturm. David Mische ist mit 17 Jahren der Jüngste im Quintett. Der Linksschütze ist ein guter Schlittschuhläufer mit Zug auf das...

  • Sonthofen
  • 23.03.21
Die Johanniter waren bei der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf mit Sanitätswachdienst und zwei Testzentren vor Ort und möchten allen Beteiligten herzlich danken.
1.023×

Helfer konnten das Event genießen
Nordische Ski-WM: Johanniter ziehen positive Bilanz

Die Johanniter waren mit 106 Helfern bei der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf vom 23. Februar bis 3. März vor Ort. Nicht nur mit dem Sanitätsdienst standen die Johanniter dem Veranstalter zur Verfügung, sondern auch mit zwei Testzentren für die Veranstaltung. "Uns hat gefühlt die halbe Welt, ... die Zunge rausgestreckt" Das Testzentrum im Eisstadion war laut den Johannitern für 19 Tage mit jeweils zehn Ehrenamtlichen besetzt. Im Sanitätsdienst hatten die Johanniter alleine 1.750 Stunden...

  • Oberstdorf
  • 17.03.21
Ab Donnerstag, dem 18. März, gelten in im Oberallgäu wieder verschärfte Corona-Regeln, teilt das Landratsamt mit.  (Symbolbild)
28.017× 31

Inzidenz über 50
Wieder schärfere Corona-Maßnahmen: Diese Regeln gelten ab Donnerstag im Oberallgäu

Ab Donnerstag, dem 18. März, gelten im Oberallgäu wieder verschärfte Corona-Regeln, teilt das Landratsamt mit. Grund ist, dass der Inzidenzwert im Oberallgäu seit drei aufeinanderfolgenden Tagen die Marke 50 überschritten hat. Damit greifen folgende Regelungen, die längstens bis zum 28. März gelten: Einzelhandel Die Öffnung des Einzelhandels wird beschränkt auf Terminshopping-Angebote („Click & meet“), wobei eine Kundin oder ein Kunde pro angefangene 40 m² Verkaufsfläche nach vorheriger...

  • Kempten
  • 17.03.21
Snowboardfahrerin Selina Jörg ist am Montag im Sonthofer Rathaus geehrt worden. (Archivbild)
856× Video

Weltmeisterin
Sonthofen ehrt Snowboardfahrerin Selina Jörg

Coronakonform und im kleinen Rahmen ist Snowboard-Weltmeisterin Selina Jörg am Montagnachmittag feierlich im Sonthofer Rathaus empfangen worden. Neben Bürgermeister Christian Wilhelm waren auch Freunde und Verwandte bei der Ehrung der 33-jährigen Sonthoferin dabei. Die Doppel-Weltmeisterin verewigte sich auch im goldenen Buch der Stadt.  Anlass waren Jörgs zweiter WM-Titel im Snowboard-Parallel-Riesenslalom und das anstehende Karriereende. Am kommenden Wochenende wird Jörg beim Weltcup-Finale...

  • Sonthofen
  • 16.03.21
Allgäuer Skigebiete des Skiverbundes Superschnee mit den Skigebieten im Allgäu, Tannheimer Tal und Kleinwalsertal beenden offiziell die Wintersaison. (Symbolbild)
1.391× 1

Superschnee
Saisonkarten behalten in der nächsten Wintersaison ihre Gültigkeit

Allgäuer Skigebiete des Skiverbundes Superschnee mit den Skigebieten im Allgäu, Tannheimer Tal und Kleinwalsertal beenden offiziell die Wintersaison. Die gute Nachricht für alle Saisonkarteninhaber: Alle Karten behalten ihre Gültigkeit. "Somit haben unsere Wintersportler die Wahl zwischen Verlängerung und Erstattung gemäß der zugesagten Pandemie-Absicherung", betonen die beiden Geschäftsführer der Allgäu Tirol Bergwelt GmbH. Die möglichen Erstattungen erfolgen an den Bergbahnkassen. "Sobald es...

  • Kempten
  • 13.03.21
Die Oberallgäuer Landrätin Indra Baier-Müller fordert, dass die Erfahrungen aus der WM in Oberstdorf auch für Öffnungen im Tourismus genutzt werden müssen. (Archivbild)
5.166× 7

Nordische Ski-WM in Oberstdorf
Landrätin fordert: Erfahrungen müssen für Gastro- und Tourismus-Öffnungen genutzt werden

Die umstrittene WM in Oberstdorf ist vorbei. Während der zwei Wochen wurden nach Angaben des Landratsamtes Oberallgäu insgesamt über 24.000 Corona-Tests durchgeführt. Neun davon fielen positiv aus. Besonders bitter war das für den Skispringer und Favoriten Halvor Egner Granerud, für den die WM nach einem positiven Test gelaufen war.  Landrätin zieht positive Bilanz Trotzdem fällt die Bilanz von Landrätin Indra Baier-Müller positiv aus. "Das Schutz- und Hygienekonzept hat voll gegriffen", meint...

  • Oberstdorf
  • 10.03.21
Der letzte Tag der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf 2021 (Archivbild)
1.541× 4

Sechs Medaillen für Team Deutschland
Letzter Tag der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf

Die deutschen Athleten haben bei der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf in diesem Jahr so wenige Medaillen geholt wie schon lange nicht mehr. Die besten Deutschen waren bei dieser Ski-WM die Skispringer Karl Geiger und Markus Eisenbichler. Die Allgäuerin Laura Gimmler hat auch einen Grund zur Freunde, sie holte sich beim 30-Kilometer-Start im Langlauf den zehnten Platz.  Der Überflieger Karl Geiger holte bei der Nordischen Ski-WM insgesamt vier Medaillen. Zweimal Gold, einmal Silber und einmal...

  • Oberstdorf
  • 07.03.21
Karl Geiger beim Probedurchgang des Teamspringens in Oberstdorf am Samstag.
2.312×

Nordische Ski-WM 2021
Gold für Deutschland beim Teamspringen in Oberstdorf!

Was für ein aufregender Wettkampf: Gold für Team Deutschland! Im Rahmen der Nordischen Ski-WM jubeln Karl Geiger, Pius Paschke, Severin Freund und Markus Eisenbichler am Samstagabend in Oberstdorf über den ersten Platz beim Teamspringen.  Zur Halbzeit führt deutsches QuartettZur Halbzeit lag die deutsche Mannschaft in Führung. Nur 3,7 Punkte lagen zwischen dem deutschen Quartett und der österreichischen Konkurrenz. Später ging es dann mit dem Sprung von Eisenbichler 6 Punkte an den...

  • Oberstdorf
  • 07.03.21
Der norwegische Skispringer und WM-Favorit Halvor Egner Granerud wurde positiv auf Corona getestet.
2.746× 1

Nordische Ski-WM in Oberstdorf
Skispringen: WM-Favorit Halvor Egner Granerud (24) positiv auf Corona getestet

Trotz strengem Hygienekonzept gibt es bei der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf Corona-Fälle. Jetzt wurde der norwegische Skispringer und WM-Favorit Halvor Egner Granerud positiv auf das Virus getestet. Das bestätigte der 24-Jährige am Mittwoch auf seinem Instagram-Kanal. Er habe alles getan, um eine Infektion zu verhindern. Er fühle sich etwas unwohl, aber es gehe ihm gut. "Das bedeutet offensichtlich, dass die WM für mich vorbei ist", schreibt Granerud. Eine Medaille kann Granerud immerhin von...

  • Oberstdorf
  • 04.03.21
Katharina Althaus beim WM-Einzelspringen bei der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf: Platz 12 hieß es am Ende.
2.134× 1

Nordische Ski-WM in Oberstdorf
Katharina Althaus: Gute Sprünge, leider "nur" Platz 12 beim WM-Skispringen auf der Großschanze

Am Mittwochnachmittag ging es für die Skispringerinnen bei der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf zum ersten Mal auf die Großschanze. Die deutschen Hoffnungen ruhten auf der Oberstdorferin Katharina Althaus. Die 24-Jährige freute sich auf den Wettkampf. "Große Schanze, großes Lächeln, große Vorfreude - ich kann es kaum erwarten!!", schrieb sie auf Facebook. Erster Durchgang: Platz 12 für AlthausIhr erster Sprung war so-lala, etwas viel Rückenwind. 113,5 Meter reichten nach dem ersten Durchgang für...

  • Oberstdorf
  • 04.03.21
Snowboard-Weltmeisterin Selina Jörg kündigt ihr Karriere-Ende an.
2.229× 1

Als amtierende Snowboard-Weltmeisterin
Schade! Selina Jörg (33) beendet ihre großartige Snowboard-Karriere

Am Montag hatte sich Selina Jörg beim Parallel-Riesenslalom in Rogla (Slowenien) nochmal den Titel als Snowboard-Weltmeisterin geholt. Jetzt hat die Sonthoferin offiziell ihr Karriere-Ende bekanntgegeben. Auf dem Höhepunkt mit 33 Jahren, als amtierende Weltmeisterin. Emotionaler Abschied per Instagram-PostIn einem Instagram-Post verabschiedet sich Selina Jörg von ihren Fans und sportlichen Weggefährten. "Nach 16 Jahren im Snowboard- Weltcup ist es an der Zeit, das Kapitel "Leistungssport" zu...

  • Sonthofen
  • 04.03.21
Nachrichten
116×

keine Trainingspause aufgrund von Corona
keine Trainingspause aufgrund von Corona  – wie der Boxer Arthur Krischanowsky weiterhin am Ball bleibt

In den Allgäuer Sportstätten herrscht ja momentan überall Stille und das Training liegt auf Eis. Egal ob beim Tennis, Fußball oder sonstigen Sportarten. Beim Boxsport sieht das anders aus. Boxer haben sehr viel Möglichkeit auch alleine zu trainieren. Sei es beim Seilspringen, Schattenboxen oder Krafttraining. Der Kaufbeurer Boxer Arthur Krischanowsky trotzt der Corona Pandemie und lässt sich nicht bremsen. Mit viel Blut und Schweiß zieht er sein Training weiterhin durch und verliert seine Ziele...

  • Kempten
  • 02.03.21
Nachrichten
235×

Langlaufen in der DNA
Langlaufen in der DNA – die Geschwister Lena und Elias Keck im Portrait

Die Bender Zwillinge, Wladimir und Vitali Klitschko und die Hoeneß Brüder, das alles sind Geschwister, die im Sport ihre Bestimmung gefunden haben und international erfolgreich sind oder waren. Auch bei uns im Allgäu gibt es so ein sportlich erfolgreiches Geschwister-paar: Lena und Elias Keck aus Sibratshofen bei Weitnau. Die beiden sind im Langlauf-kader des Deutschen Skiverbandes und konnten vor einem Jahr auch einen olympischen Erfolg bejubeln. Wir haben die beiden getroffen und das...

  • Kempten
  • 02.03.21
Während der Nordischen Ski-WM herrscht in Oberstdorf Maskenpflicht und Alkoholverbot. (Symbolbild)
2.199×

"Hygieneschutzkonzept hat sich bewährt"
Nordische Ski-WM in Oberstdorf: Polizei zieht positive Zwischenbilanz

Die Polizei in Oberstdorf zieht nach den ersten Trainings- und Wettkampftagen bei der Nordischen Ski-WM 2021 ein erstes Fazit, das positiv ausfällt.  Keine nennenswerte Ereignisse Die intensive Vorbereitung und die enge Abstimmung mit allen Beteiligten habe sich laut Einsatzleiter Sven-Oliver Klinke ausgezahlt. "Wir blicken auf die ersten Wettkampftage zurück, ohne dass es aus polizeilicher Sicht zu nennenswerten Ereignissen gekommen ist", so Klinke. Zu einzelnen Einsätzen ist es vergangene...

  • Oberstdorf
  • 01.03.21
Die Oberstdorfer Skispringerin Katharina Althaus war beim Teamspringen bei der Nordischen Ski-WM Teil der deutschen Mannschaft. (Archivbild)
1.264× 1

Nordische Ski-WM in Oberstdorf
Skispringen: Deutsches Team um Katharina Althaus springt auf Platz 5

Die deutschen Skispringerinnen um die Oberstdorferin Katharina Althaus landeten beim Teamspringen der Nordischen Ski-WM am Freitag auf Platz 5. Althaus machte einen guten Job und sprang im ersten Durchgang auf 94 Meter, im zweiten 94,5 Meter. Das Team aus Österreich konnte den Wettkampf vor Slowenien und Norwegen für sich entscheiden. Beim Einzelspringen am Vortag sprang Althaus nach einem verpatzten ersten Sprung lediglich auf Rang 10 und war damit die beste deutsche Springerin. Anna Rupprecht...

  • Oberstdorf
  • 27.02.21
Vinzenz Geiger konnte bei seinem ersten Wettkampf bei der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf nicht überzeugen. (Archivbild)
1.249× 1

Keine Medaille
Enttäuschung bei Nordischer Ski-WM: Vinzenz Geiger wird nur 14.

Am Freitag starteten die Nordischen Kombinierer in die Nordische Ski-WM in Oberstdorf. Der Oberstdorfer Vinzenz Geiger lief nach einem eher enttäuschenden Sprung noch auf Rang 14. Jarl Magnus Riiber aus Norwegen konnte den Wettkampf vor Ilkka Herola aus Finnland und Jens Lurås Oftebro aus Norwegen für sich entscheiden. Bester Deutscher wurde Eric Frenzel mit 5,9 Sekunden Rückstand auf den Sieger auf Platz 4. Vinzenz Geiger nach Skispringen 16.Beim Springen am Vormittag hatten die japanischen...

  • Oberstdorf
  • 27.02.21
Der Oberstdorfer Skispringer Karl Geiger hat bei der diesjährigen Nordischen Ski-WM Heimvorteil. (Archivfoto) (Archivbild)
1.736× 1

Nordische Ski-WM in Oberstdorf
Skispringer Karl Geiger holt sich Silber-Medaille

Am Samstag starteten die deutschen Skispringer in die Nordische Ski-WM in Oberstdorf. Der Oberstdorfer Karl Geiger konnte seinen Heimvorteil nutzen. Er sprang auf Rang 2. Er machte zwei Plätze gut. Nach dem ersten Durchgang lag er noch auf Platz 4. Den WM-Titel holte sich der Pole Piotr Zyla vor Geiger und Anze Lanisek aus Slowenien.  Am Sonntag um 15:30 Uhr findet der Mixed-Teamwettbewerb bei der Nordischen Ski-WM statt. Dann gehen pro Team zwei Männer und zwei Frauen an den Start. Die...

  • Oberstdorf
  • 27.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ