Sport

Beiträge zum Thema Sport

343×

Tennis
Tennis: Erste Herrenmannschaft des TC Neugablonz bezwingt den TC Friedberg mit 5:4

Die erste Herrenmannschaft des TC Neugablonz schlug in einem spannenden und hochklassigen Wettkampf den TC Friedberg mit 5:4. Friedberg trat mit dem Profi David Thurner und dem amtierenden Schwabenmeister Daniel Baumann an (beide Leistungsklasse 1). Während Thurner sich gegen Martin Bartonek klar durchsetzte, musste sich Baumann dem TCN-Akteur Miroslav Codl in zwei ausgeglichenen Sätzen geschlagen geben. Drei weitere Einzelerfolge durch Michael Ackermann – nach langer Verletzungspause...

  • Kaufbeuren
  • 04.07.12
56×

Ringen
Die Anfängergruppe des TSV Westendorf heimst bei Turnieren schon die ersten Erfolge ein

Ab September startet eine neue Riege Im September des vergangenen Jahres haben die knapp 15 Buben zum ersten Mal ein offizielles Training bei den Ringern des TSV Westendorf absolviert. Jetzt, gerade einmal neun Monate später, glänzen einige von ihnen bereits mit den ersten Erfolgen bei Turnieren. Dabei, erzählt Trainer Thomas Wurmser, sei es ihm eigentlich nur wichtig, dass die Kinder durch die Anfängergruppe Freude an der Bewegung und am Sport haben. 'Die Leistung steht bei uns nicht im...

  • Kaufbeuren
  • 14.06.12
31×

Tischtennis
Tischtennis-Kreisausschuss tagt in Ruderatshofen

Kreis-Ausschusssitzung und Kreistage mit Ehrungen - Stötten und Waal ragen heraus Ein straffes Programm zog der Tischtennis-Kreisausschuss des Kreises Ostallgäu durch. An einem Abend wurden die Kreis-Ausschusssitzung, der Kreistag der Jugend und der Kreistag der Erwachsenen in Ruderatshofen abgehalten. Zunächst wurden bei der Ausschusssitzung die letzten Abstimmungen für die Kreistage getroffen. Diese wurden vom Kreisvorsitzenden Helmut Heim gewohnt souverän geführt. Unter anderem berichtete er...

  • Kaufbeuren
  • 25.05.12
36×

Proklamation
Matthias Lenggeler regiert die Tellschützen Leeder

– Der erst zwölfjährige Alexander Blätz ist Jugendkönig Eine erfreuliche Aufwärtsentwicklung im Jugendbereich können die Tellschützen Leeder verzeichnen. Denn im vergangenen Jahr traten eine ganze Reihe von jungen Schützen dem Verein bei. Den Vogel schoss dabei der zwölfjährige Alexander Blätz ab. Denn nur einige Monate nach seinem Eintritt gewann er mit einem 71,1-Teiler die Königskette der Jugend. Mit ihrem 75,0-Teiler und einem 165,0-Teiler mussten sich die erfahreneren Jungschützen...

  • Kaufbeuren
  • 09.02.12
44×

Nachruf: Große Verdienste um den SV Mauerstetten

Der Sportverein Mauerstetten, die Gemeinde und viele weitere Vereine in Mauerstetten trauern um Alfred Bayrhof. Nach kurzer, schwerer Krankheit starb er an Heiligabend im Alter von 72 Jahren. Am 4. Februar 1939 in Mauerstetten geboren, begann Bayrhof mit 13 Jahren mit dem Fußballspielen und trat am 1. Januar 1953 dem SVM bei. Bereits von 1959 bis 1971 füllte er die Funktionärstätigkeiten des Schriftführers und Kassiers aus. Zudem war er im Spielausschuss und als Jugendleiter tätig. Zwischen...

  • Kaufbeuren
  • 29.12.11
70×

Ringen: Phänomenale Saison beendet - Westendorf siegt über Hüttigweiler

Mit einem hohen 30:8 Heimerfolg gegen Hüttigweiler beendeten die Westendorfer Ringer ihre statistisch gesehen beste Zweitligasaison in der Vereinsgeschichte. Dabei zeigte das junge Team um Cheftrainer Bernhard Hofmann noch einmal Spitzenkämpfer vor ausverkauftem Haus. Zunächst sah es im ersten Kampf zwischen Chris Kraemer und Johannes Wagner bis 55 kg Griechisch/Römisch nicht gut aus für die Ostallgäuer. Kraemer fand nicht zu seiner gewohnten Stärke und musste sich zum ersten Mal in der...

  • Kaufbeuren
  • 19.12.11
168×

Erfolg
Ringen: Ersatzmann Patrick Riedler (17) trägt zum Westendorfer Sieg in Schifferstadt bei

Das Glück des Tüchtigen VfK Schifferstadt und Wilfried Dietrich – zwei große Namen im Ringen. Die Pfälzer sind deutscher Rekordmeister und Dietrich schrieb als 'Kran von Schifferstadt' olympische Geschichte. Doch die jungen Wilden des TSV Westendorf ließen sich davon nicht beeindrucken und sorgten für eine Überraschung: Ohne ihre ungarischen Profis siegten sie in der Wilfried-Dietrich-Halle 21:16. Platz vier in der 2. Bundesliga ist den Ostallgäuern somit kaum noch zu...

  • Kaufbeuren
  • 22.11.11
70×

Ringen
Mit den Schwergewichten György Rizmajer und Mihaly Szabo plant TSV Westendorf heute den nächsten Heimsieg

Nach der knappen Niederlage am vergangenen Wochenende gegen Hausen-Zell wollen die Ringer des TSV Westendorf am heutigen Samstag um 19.30 Uhr gegen den Tabellenvorletzten KV Riegelsberg den nächsten Heimerfolg in der 2. Bundesliga Süd feiern. In der Hinrunde gab es gegen die Saarländer nach einer turbulenten Anreise mit Busunfall einen 21:14-Sieg. Im Vergleich zu Vorwoche stehen den Ostallgäuern die beiden ungarischen Topleute, György Rizmajer und Mihaly Szabo, wieder zur Verfügung. Allerdings...

  • Kaufbeuren
  • 12.11.11
57×

Tennis
Erwin Wäspy holt bei Tennis-Meisterschaften drei Mal Bronze

Am Ende überwiegt die Freude Drei Starts, drei Bronzemedaillen: Die Ausbeute bei der zum Teil international besetzten Meisterschaft kann sich für Erwin Wäspy sehen lassen. Wobei den Biessenhofener, der für den TTC Füssen startet, besonders das Ergebnis im Mixed ärgert. "Eine Tennistragödie" Weil seine eigentliche Partnerin ausgefallen war, wurde ihm bei dem Turnier in Bad Neuenahr für die Altersklasse 80 mit Christa Uhlmann eine neue Partnerin zugelost. "Wir hatten noch nie...

  • Kaufbeuren
  • 21.09.11
14×

Fuchstalring
Deutschlands Elite zur Meisterschaft im Buggyfahren zu Gast in Leeder

Endlauf zur deutschen Meisterschaft der Modellsportler am Wochenende Mit der Ausrichtung einer deutschen Meisterschaft krönt der MC Welden ein ereignisreiches Jahr voller sportlicher Großereignisse. Am kommenden Wochenende treten die besten Buggyfahrer auf dem Fuchstalring bei Leeder zu ihrem zweiten entscheidenden Lauf an. Einen Endlauf der Buggyfahrer gab es zuletzt im September 2005. Nach drei Jahren Umbauarbeiten habe man den deutschen Modellsportlern seine neue Strecke präsentieren wollen,...

  • Kaufbeuren
  • 01.09.11
122×

Fußball
Ein Leben für den SVO Germaringen

Auch mit über 80 Jahren sind die drei Biechele-Brüder immer noch begeisterte Anhänger des Ostallgäuer Vereins Gleich an der Haustür der Biecheles sieht man, um was es in dieser Familie vor allem geht. Denn schon auf dem Klingelschild leuchtet neben dem Familiennamen das Zeichen des SVO Germaringen. Für den Verein begeistert sich die ganze Familie. Besonders lange mit dabei sind die drei Brüder Georg, Hermann und Benedikt. Obwohl sie alle schon jenseits der 80 Jahre sind, engagieren sich -...

  • Kaufbeuren
  • 18.08.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ