Sport

Beiträge zum Thema Sport

256×

Sport
Neuer Vorsitzender gefunden: Turnverein Nesselwang gerettet

Der Turnverein Nesselwang hat einen neuen Vorsitzenden. Oder besser gesagt: er hat einen ehemaligen Vorsitzenden 'reaktiviert'. Robert Gaiser, bereits erster Vorsitzender von 1999 bis 2007, wurde auf einer außerordentlichen Hauptversammlung erneut in dieses Amt gewählt. Damit ist die Auflösung des TV Nesselwang vom Tisch. hatte sich Gaisers Nachfolger Neill Hogarth nach zehnjähriger Amtszeit nicht mehr zur Wiederwahl gestellt, weil er eine Weltumseglung plant. Auf der ordentlichen...

  • Oy-Mittelberg
  • 07.05.17
34×

Verein
Neuer Förderverein greift den Westendorfer Ringern unter die Arme

Die Ringer des TSV Westendorf bekommen fortan Unterstützung. Durch die Gründung eines Fördervereins werden die Aufgaben, Sponsoren zu gewinnen und aktuelle Gönner zu betreuen, auf neue Schultern verteilt. An der Spitze ist mit Xaver Steiner ein bekanntes Gesicht. Der ehemalige Vorstand des TSV Westendorf führt den neugegründeten Förderverein als Vorsitzender an. 'Wir sind bereit, die Marken Bundesliga und Westendorf an die Öffentlichkeit zu bringen', freut sich Steiner auf seine neue Aufgabe....

  • Kaufbeuren
  • 27.04.17
48×

Versammlung
Manfred Schilders bewegender Abschied beim TV Memmingen

Manfred Schilder, der neue Oberbürgermeister von Memmingen, hat sich von seinem Amt als Vorsitzender des TV Memmingen verabschiedet. 20 Jahre lang hatte Schilder in der Vorstandschaft des größten Memminger Sportvereins gearbeitet, davon die letzten 13 Jahre an der Spitze. Die rund 200 Delegierten des 3.300 Mitglieder zählenden Klubs bereiteten dem 59-Jährigen einen emotionalen Abschied. Schilder wurde zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Wieso das Ganze so emotional wurde, lesen Sie in der...

  • Memmingen
  • 02.04.17
390× 22 Bilder

Bundesliga
Der 1. SC Kempten ist einer der besten Squash-Vereine Deutschlands

Erfolg ist für die Verantwortlichen nicht das Wichtigste. Die Bundesliga-Mannschaft des 1. Squash-Clubs Kempten hat die Saison auf dem siebten Rang beendet. Zuletzt gab es zwei 1:3-Niederlagen gegen Frankfurt und Gerlingen. 'Der Abstand zu Platz drei ist nicht groß. Für ein besseres Ergebnis bräuchten wir aber stärkere deutsche Spieler', sagt Jürgen Martin, Kapitän der Mannschaft. Wichtiger sei den Kemptenern aber, dass die Spieler eine Beziehung zum Verein haben. Der 29-Jährige spielt seit...

  • Kempten
  • 22.03.17
30×

Sport
TV Waal zählt zu den größten Tischtennisvereinen in Schwaben

Klein, aber oho – manche Orte in der Region haben es im Sport in sich. So hat Westendorf nur etwa 1.900 Einwohner, aber ringt in der Zweiten Bundesliga und ist berüchtigt für die tolle Atmosphäre bei seinen Heimkämpfen. Der SV Mauerstetten ist wiederum eine echte Volleyball-Hochburg, dabei hat die Gemeinde auch nur über 3.100 Einwohner. Und dann wäre da noch der TV Waal: In der Kommune mit etwa 2.300 Einwohnern sind die Fußballer zwar nur in der A-Klasse, aber die Tischtennis-Abteilung hat ihre...

  • Buchloe
  • 15.03.17
13×

Hauptausschuss
Drei Buchloer Sportvereine dürfen sich über zusätzliche Unterstützung freuen

Ziemlich großzügig zeigten sich die Mitglieder des Buchloer Hauptausschusses in ihrer Sitzung am Dienstagabend. So können sich gleich drei Sportvereine über Zuschüsse freuen, die über das übliche Maß der städtischen Sportförderung hinausgehen. Der VfL hatte einen Zuschussantrag für die Buchloer Hütte gestellt. Dort soll nach Auskunft der Geschäftsstelle in diesem Frühjahr das Bad saniert werden. Die voraussichtlichen Kosten liegen bei 17.400 Euro. Zudem braucht der Verein ein neues...

  • Buchloe
  • 22.02.17
44×

Fußball
Zwei Abgänge beim FC Memmingen

Andreas Ludwig kehrt vom FC Memmingen zum Bayernligisten seinem Verein TSV Schwabmünchen zurück. Von dort war er Sommer gekommen. Aus Studiengründen ist dem 20-jährigen der Aufwand mit den Fahrten nach Memmingen zu groß. Der Mittelfeldmann bestritt sieben Landesliga-Partien für den FCM. Malick Dambel schließt sich dem SC Unterzeil-Reichenhofen in der Kreisliga Bodensee an. Der mittlerweile 20-jährige Flüchtling aus Gambia war 2015 vom FC Leutkirch nach Memmingen gekommen. Er absolviert nun eine...

  • Memmingen
  • 22.11.16
32×

Turnen
Zweitligist TG Allgäu im letzten Kampf der Saison gegen Schlusslicht Karlsruhe

Platz vier im Visier Am morgigen Samstag bestreiten die Turner der TG Allgäu ihren Abschlusskampf der Zweitliga-Saison. Zu Gast in der Panoramarena in Wiggensbach ist ab 18 Uhr das Schlusslicht, der TSV Grötzingen/Karlsruhe. Vor diesem Duell stand TGA-Präsident Uli Benker Rede und Antwort. Die TGA ist in der Tabelle zwar Vorletzter, hat den Klassenerhalt aber schon länger unter Dach und Fach. Lief die Saison denn so, wie Sie sich das vorgestellt haben? Benker: Auch wenn das beim ersten Blick...

  • Altusried
  • 18.11.16
39×

Reitsport
Der RuF Buchloe feiert am Wochenende sein 50-jähriges Bestehen

Früher große Turniere an der Eschenlohmühle Bei den Olympischen Spielen 1992 in Barcelona jubelten auch Buchloer: 19 Fans vom Radfahrverein Adler freuten sich nämlich über die Goldmedaille von Ludger Beerbaum im Springreiten. Der Detmolder trainierte damals beim Reit- und Fahrverein Buchloe (RuF) und wohnte in der Nähe des Karwendelwerkes im Westen der Stadt, erzählt Vereinsvorsitzender Wolfgang Steffens. Inzwischen lebt Beerbaum nicht mehr in Buchloe, der RuF aber feiert am heutigen Samstag...

  • Buchloe
  • 11.11.16
280×

Karriere
Fußball-Profi Janik Haberer (22) aus Wangen wechselt zum Aufsteiger SC Freiburg

Nach einer starken Saison beim VfL Bochum ist Janik Haberer wieder zurück in der Bundesliga. Stück für Stück nach oben. Janik Haberer ist ein gutes Beispiel für eine kluge Karriereplanung. Nachdem der 22-Jährige bei der TSG 1899 Hoffenheim nicht zum Zug gekommen ist, ließ er sich zum VfL Bochum in die Zweite Liga ausleihen. Er spielte eine starke Saison (drei Tore, fünf Assists), weckte dadurch das Interesse einiger Bundesligisten und wechselt nun fest zum SC Freiburg. Im Interview mit unserer...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.06.16
166×

Denksport
Schachspieler in Füssen forcieren Gründung eines eigenen Vereins

Zug um Zug will Martin Felser die Gründung eines Schachclubs in Füssen mit anderen leidenschaftlichen Spielern in die Hand nehmen. Sie finden dabei Unterstützung. Wie Albert Wagner beim wöchentlichen Schachtreff im AWO-Familienforum erklärt, wäre es schön, wenn Füssen einen eigenen Club hätte. Wagner ist bisher Mitglied im Verein in Marktoberdorf. Nachdem es Felser gelungen ist, für die noch unorganisierten Schachfreunde aus Füssen den Raum im Familienforum ein Jahr lang immer Donnerstagabend...

  • Füssen
  • 13.06.16
18×

Zinstief
Förderungen für Talente auszuschütten wird für Stiftungen im Oberallgäu immer schwerer

Das Zinstief trifft sie alle: erfolgreiche junge Sportler, begabte oder benachteiligte Schüler etwa, aber auch Vereine, soziale/kulturelle Einrichtungen und andere Organisationen. Denn für viele Stiftungen wird es immer schwieriger, genug Geld einzunehmen, um es dann für Förderungen auszuschütten. Wenn Banken kaum mehr Zinsen zahlen, brechen so mancher Stiftung die Einnahmen weg. Mehr zum Thema und wie es bei einzelnen Stiftungen in der Region aussieht, lesen Sie in der Montagsausgabe des...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.04.16
62×

Fußball
Auf der Jahresversammlung des FSV Lamerdingen herrschten Ruhe und Freude

Der Verein bestätigte seinen Vorstand und ehrte zum Teil sehr langjährige Mitglieder. Sportlich hängt die erste Mannschaft zwar im Mittelfeld der Tabelle fest, doch dafür herrscht beim Nachwuchs großer Andrang: Die neue G-Jugend hat schon 20 begeisterte Bambini. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Buchloer Zeitung vom 23.03.2016. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den jeweiligen AZ Service-Centern im Abonnement oder digital als e-Paper

  • Buchloe
  • 22.03.16
214×

Jugendfußball
Hohe Auszeichnung für FC-Thingau-Jugendleiter Werner Hummel

Bei den Hallentagen des FC Thingau haben 380 junge Kicker aus 38 Mannschaften aus der gesamten Region mitgespielt. Dazu kamen zahlreiche Zuschauer in die Unterthingauer Doppelturnhalle. Ein Höhepunkt bei dem Fußballturnier war die Vereinsehrung vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) durch Günter Brenner. Von diesem wurde FC-Thingau-Jugendleiter Werner Hummel aufgrund seiner Berufung in den Club100 (die 100 besten Ehrenamtspreisträger Deutschlands) für seine ehrenamtlichen Tätigkeiten beim Verein FC...

  • Marktoberdorf
  • 09.03.16
190×

Vier Titel und 1.000 Euro
Kemptener Karatekas sahnen bei Bayerischer ab: Auszeichnung als erfolgreichster Verein in 2015

Bereits zum zweiten Mal in Folge war das 1. Kemptener Karate Dojo im TV Kempten im Jahr 2015 der erfolgreichste bayerische Karateverein und wurde dafür vergangenes Wochenende auf der Bayerischen Meisterschaft der Jugend, Junioren, U21 und Leistungsklasse in Ingolstadt ausgezeichnet. Doch auf den Lorbeeren wollten sich die Kemptener Karatekas nicht ausruhen und heimsten gleich die nächsten Erfolge ein: Vier Titel, ein zweiter und vier dritte Plätze standen am Ende zu Buche. Einen 'Sahnetag'...

  • Kempten
  • 29.02.16
158×

eishockey
Die Gockelrangers aus Eisenberg – ein Eishockey-Verein, der seit 1980 besteht

Die Hobbymannschaft auf dem Eis Seit 1905 gibt es den 'Stolzer Weiher' in Eisenberg. Und schon immer wird hier Eishockey gespielt. Sobald der See zugefroren war, tummelten sich die jungen Sportler auf dem Weiher bei Osterreuthen. 1980 war es dann soweit: Die Gockelrangers wurden gegründet und so der erste Eishockeyverein in Eisenberg. Um ihren Sport zu frönen, schafften die jungen Sportler so manch Hindernis aus dem Weg. Hatte es kräftig geschneit, dann stand vor dem Spaß erstmal die Arbeit an....

  • Füssen
  • 10.02.16
14×

Sport
Turnverein Neugablonz mit erfolgreichem Jahr

Von einem sportlich sehr erfolgreichen Jahr sprach Vereinsvorsitzender Jürgen Feldmeier bei der Mitgliederversammlung des Turnvereins Neugablonz. In seinem Rechenschaftsbericht hob er hervor, dass man zwei Heimarbeitsplätze für die Vereinsführung geschaffen habe, wodurch eine Verbesserung des inneren Geschäftsbetriebes erfolgt sei. Auch in der Bewirtschaftung des Vereinsheims in Eigenregie sehe er viele Vorteile. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung,...

  • Kempten
  • 06.12.15
36×

Sport
Mitgliederversammlung: SC Lindenberg muss nicht aufgelöst werden

'So eng war es auf noch keiner Generalversammlung, dass man das Szenario der Vereinsauflösung in den Raum stellen musste', meinte Buchloes Bürgermeister Josef Schweinberger, der schon auf vielen Jahresversammlungen war. Damit brachte er die Situation um den SC Lindenberg auf den Punkt. Er war einer der gut 40 Besucher der außerordentlichen Mitgliederversammlung des Vereins, in der es darum ging, die Weichen für dessen weitere Zukunft zu stellen. Am Ende gab es einen glücklichen Ausgang für den...

  • Buchloe
  • 30.11.15
101× 14 Bilder

Sieg
Ottobeurer Handballer gewinnen Heimspiel gegen Altenerding

Die Landesliga-Handballer des TSV Ottobeuren haben das erste Heimspiel unter ihrem neuen Trainer Daniel Berkessel mit 29:26 gewonnen. Der frühere Spielmacher des TSVO hatte die Nachfolge von Fadil Kqiku angetreten, von dem sich der Verein überraschend getrennt hat. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Memminger Zeitung vom 01.12.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ Service-Centern im Abonnement oder digital als e-Paper

  • Memmingen
  • 30.11.15
39×

Unterwasser
Randsportarten im Fokus: Gisela Saigger vom Tauchsportclub Kempten taucht seit 30 Jahren

Sie stehen im Schatten von 'König Fußball', dennoch haben sie begeisterte Anhänger in unserer Region: In der neuen AZ-Serie 'Randsportarten im Fokus' stellen wir exemplarisch Vereine und Abteilungen vor, die nicht alltägliches bieten. Den Auftakt macht der Tauchsportclub Kempten, der neben dem Unterwassersportclub Kempten 'Sammelbecken' für Unterwasserfans ist. Unter Wasser herrschen andere Gesetze – und es lohnt, sich mit ihnen vertraut zu machen. Davon ist Gisela Saigger (52) überzeugt....

  • Kempten
  • 20.11.15
295×

Veranstaltung
Nach 20 Jahren Pause: TSZ Lindenberg richtet wieder eigene Boxkämpfe aus

Der TSZ Lindenberg richtet erstmals seit fast 20 Jahren wieder eine eigene Box-Veranstaltung aus. Sie findet unter dem Motto 'Adventsboxen' am Sonntag, 29. November, ab 13 Uhr in der Schulturnhalle in Heimenkirch (Westallgäu) statt. Die Verantwortlichen rechnen an diesem Nachmittag mit 15 bis 20 Kämpfen. Erwartet werden Sportler aus Süddeutschland, Österreich und der Schweiz. Auch die Nachbarvereine Wangen, Immenstadt und Kempten sollen dabei sein. In den vergangenen zwei Jahren haben Trainer...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.11.15
51×

Zweite Bundesliga
Kunstturnen: Zweitligist TG Allgäu empfängt in Wiggensbach mit Buttenwiesen einen alten Bekannten

Zum letzten Heimwettkampf der zweiten Bundesliga im Kunstturnen empfängt die TG Allgäu am fünften Wettkampftag einen bekannten Gast. Seit vielen Jahren besteht zwischen den Allgäuern und dem TSV Buttenwiesen eine Freundschaft. Die Turner und Funktionäre der beiden Vereine kennen sich zum Teil bereits seit Jahrzehnten. Bisher konnten die Allgäuer nur einmal gegen die Buttenwiesener gewinnen – jetzt fiebern sie dem Wettkampf am Samstag in der Panoramarena in Wiggensbach entgegen. 'Wir sind...

  • Altusried
  • 05.11.15
27×

Heimsieg im Visier
Handball: Männer der SG BiessenhofenMarktoberdorf empfangen den TSV Mindelheim

Die Sporthalle in Marktoberdorf ist am morgigen Samstag erstmals in dieser Saison Schauplatz eines Bezirksoberliga-Handballspiels. Um 18.30 Uhr hat die SG Biessenhofen/Marktoberdorf den TSV Mindelheim zu Gast. Das Team will dabei den Aufwärtstrend fortsetzen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 31.10.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ Service-Centern im Abonnement oder digital als e-Paper

  • Marktoberdorf
  • 30.10.15
163×

Sportbetrieb
Erstaufnahmestelle abgebaut: Dreifachturnhalle in Lindenberg wieder für Sport nutzbar

Die Dreifachturnhalle in Lindenberg hat als Erstaufnahmelager für Flüchtlinge ausgedient. Sie ist ab Samstag, 26. September, wieder für den Sportbetrieb nutzbar. Das teilte das Landratsamt Lindau der Stadt Lindenberg, der Mittelschule und den heimischen Vereinen mit. Fast drei Wochen lang hatte die Halle nicht für den Sportunterricht sowie den Trainings- und Wettkampfbetrieb zur Verfügung gestanden. Der Landkreis Lindau hatte die Westallgäuer Sportstätte zu einer Erstaufnahmestelle für...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.09.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ