Spielzeug

Beiträge zum Thema Spielzeug

 45×

Sommerferien
Kinderschutzbund verleiht Spielekisten

Statt dem Sommerferienprogramm gibt es vom Kinderschutzbund in Lindenberg/Westallgäu dieses Jahr Spielekisten zum Ausleihen. Die Kisten können kostenlos für eine Woche ausgeliehen werden. Der Inhalt ist teilweise bereits zusammen gestellt oder kann nach Herzenslust variiert werden. Es gibt zum Beispiel eine Ball- oder Jonglierkiste oder auch Bobbycar, Einrad oder ein Fußballtor zum Ausleihen. Wichtig: Wenn Sie eine Kiste ausleihen wollen, müssen sie diese vorher telefonisch unter 0152-37...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 07.08.20
Symbolbild. Die Spielzeugwaffe der Jugendlichen soll einer echten Waffe täuschend ähnlich gesehen haben.
 3.652×

Täuschend ähnlich
Jugendliche mit Spielzeugpistole lösen Großeinsatz in Kaufbeuren aus

Drei 17-jährige Jugendliche sollen am Dienstagnachmittag in Kaufbeuren mit einer Spielzeugwaffe auf Bäume gezielt haben. Vorbeifahrende Verkehrsteilnehmer hatten die Polizei informiert, die den Vorfall vor Ort schnell klären konnten. Die Jugendlichen hatten eine Spielzeugpistole dabei, die einer echten Waffen täuschend ähnlich ausgesehen haben soll. Wie die Polizei mitteilt, war den drei 17-Jährigen nicht bewusst, was für einen Einsatz sie mit ihrer Spielerei ausgelöst hätten. Den Besitzer...

  • Kaufbeuren
  • 01.05.19
Auf dem Schrannenboden des Heimatmuseums geht es in den nächsten Wochen um die „Schreinerei Heinz – Möbel – Spielzeug – Stühle“.
 345×

Schrannenboden
Ausstellung im Heimatmuseum Buchloe: 238 Jahre Geschichte der Schreinerei Heinz

Hildegard Heinz steigt die schmalen graublau lackierten Holzstufen zum zweiten Stock des Heimatmuseums hinauf. Als die 70-Jährige den Schrannenboden mit seinen auffälligen Deckenbalken-Konstruktionen betritt, fallen ihr Handtasche, Mütze und Autoschlüssel aus der Hand. Vor ihr – in dem etwa 160 Quadratmeter großen Ausstellungs- und Veranstaltungsraum – liegt, hängt und steht ihr Leben. Die 238-jährige Geschichte der Drechsler- und Schreinerfamilie Heinz, die vor zwei Jahren zu Ende gegangen...

  • Buchloe
  • 05.02.19
 1.050×

Ausstellung
Privates Minimobil-Museum in Sonthofen zeigt 18.000 Modelle

Warum ins Miniatur-Wunderland nach Hamburg fahren, wenn es das Minimobil-Museum in Sonthofen gibt. Mitten im Oberallgäu lädt ein privates Museum mit einer riesigen Sammlung von Spielzeugmodellen zum Verweilen ein. Alles was fährt, segelt, über Schienen rollt oder in die Luft und in den Weltraum fliegt, findet sich dort als Minimodell im H 0-Maßstab, also 87 Mal kleiner als in Originalgröße. Vom ersten Automobil von Carl Benz bis zum größten Flugzeug der Welt, der russischen Transportmaschine...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.12.17
 79×

Weihnachtseinkäufe
Kemptener Zoll beschlagnahmt gefährlichen Roboterhund

Stubenrein, pflegeleicht und im Paket zu versenden, so präsentierte sich ein moderner Vierbeiner bei der Zollabfertigung einer Postsendung aus Asien. Beamte des Zollamts Kempten betrachteten den interaktiven Roboterhund mit Fernbedienung genau, als der Besteller mit seiner im Internet georderten Ware vorstellig wurde. Das Ergebnis: Für diesen Spielzeughund hat der Originalhersteller einen produktbezogenen Designschutz erwirkt, so dass das günstige Plagiat im Auftrag des Rechteinhabers...

  • Kempten
  • 29.11.17
 76×

Betrug
Wiederholter Betrugsversuch in Irsee: angebliches Spielzeug zu verschenken

Bereits im Dezember letzten Jahres bot ein unbekannter Täter eine Spielzeugsammlung in einer Tageszeitung zum Verschenken an. Als sich eine Irseer Familie an die in der Anzeige genannte E-Mail-Adresse wandte, kam prompt die Antwort, dass die Spielsachen in Ungarn gelagert und für den Versand ca. 30 Euro zu bezahlen wären. Die Familie zahlte die Portokosten auf ein Konto einer ungarischen Bank ein, erhielt dann aber die Spielwaren nicht. Ende April dieses Jahres wurde von dem Täter eine...

  • Kaufbeuren
  • 10.05.17
 170×

Spielzeug
4 Menschen, 40 Stunden, 46 Bausätze: Kemptener lässt seine Lego-Kindheit wieder aufleben

Jahrelang lagen die Einzelteile in Plastiktüten. Mehr als 20 Jahre lang standen sie in einer Ecke. Fein säuberlich zerlegt und in Plastiktüten verpackt. Jetzt hat Markus Schmetterer sich entschlossen, die Schätze aus der Kindheit wieder hervorzukramen und aufzubauen: 46 Lego-Bausätze, vornehmlich Raumschiffe, Fahrzeuge und Weltraumstationen. Drei Tage lang hat er mit Familie und Freunden zusammengesessen und tausende Bausteine zusammengesteckt. Fast 5000 Mark hat alles zusammen ursprünglich...

  • Kempten
  • 13.01.17
 33×

Weihnachten
Marktoberdorfer Kinder freuen sich beim Spielzeug auch über Klassiker

Unter dem Weihnachtsbaum werden sich an Heiligabend oft die Geschenke stapeln. Viel Spielzeug ist dabei. Aber für die kleinen Marktoberdorfer muss es nicht immer der neuste Schrei, nicht immer ein Konsolenspiel oder eine App auf Handy und Tablet sein. Denn Klassiker liegen nach wie vor hoch im Kurs, weiß Helga Franz, Geschäftsführerin von Spielwaren Härtle in Marktoberdorf. Die Autorennbahn etwa zieht immer, weil da auch der Papa mitspielen kann. Sehr gefragt sind ebenso Spiele, die zu...

  • Marktoberdorf
  • 23.12.16
 86×   20 Bilder

Ausstellung
Spielzeug-Sonderschau des Kaufbeurer Stadtmuseums lädt die ganze Familie zum Staunen und Erinnern ein

Unter dem Motto 'Kinderträume und Spielereien' sind Spiele und Spielzeug aus fünf Jahrhunderten zu sehen. Kuratorin Susanne Sagner und Museumsleiterin Petra Weber haben tief im Depot des Stadtmuseums gekramt und sind dabei überreich fündig geworden. So zeigt die Ausstellung Exponate, die zum großen Teil noch nie in der Öffentlichkeit zu sehen waren, ergänzt durch Leihgaben aus der Kaufbeurer Bürgerschaft und 'aus den Dachböden der Mitarbeiter', wie Weber berichtet. Eine echte...

  • Kaufbeuren
  • 25.11.16
 570×

Hobby
Ein Marktoberdorfer erfüllt sich mit Modelleisenbahn einen Kindheitstraum

Die Modelleisenbahn, die Rolf Lauks in seinem Haus aufgebaut hat, verfügt über alle möglichen technischen Finessen – und sie ist voll digitalisiert. 6.000 Befehle sind in der Datenbank drin, die Lauks gefüttert hat – und mit jeder Lok werden es 200 mehr. Per Computer also steuert der Hobby-Eisenbahner seine insgesamt 30 Züge, die er auf mehreren Ebenen fahren lassen kann. Bis zu zwölf auf einmal. Wenn der Inter-City einmal ’rum ist, hat er 24 Meter zurückgelegt. 'Sie können mir...

  • Marktoberdorf
  • 08.02.16
 140×

Hobby
Petra Kinader aus Kaufbeuren baut Kindergeschichten mit Playmobil nach

Playmobil ist eine Erfolgsgeschichte, die Petra Kinader begeistert. Irgendwann kam dann trotz aller Begeisterung die Zeit, in der sie sich zu alt fühlte für die Plastikwelten. Ihr Mann hat die große Leidenschaft für die kleinen aber Figuren wieder neu entfacht. Mittlerweile baut die Kaufbeurerin sogar Kinderbücher nach – mit allem, was das Playmobil-Sortiment hergibt. Die kleine Hexe, das kleine Gespenst, Räuber Hotzenplotz und Michel aus Lönneberga hat die Kaufbeurerin bereits in...

  • Kempten
  • 05.11.15
 14×

Polizeieinsatz
Betrunkener Randalierer bedroht Kinder mit Spielzeugpistole in Füssen

In den späten Abendstunden des 26.09.2015 bedrohte ein betrunkener 59-jähriger Mann mehrere Kinder mit einer Spielzeugpistole. Die Kinder waren durch das Auftreten des Betrunkenen eingeschüchtert und weinten bei Eintreffen der Polizei. Die Spielzeugpistole wurde dem Betrunkenen abgenommen und die Kinder getröstet. Zu seiner Tat kam der Betrunkene mit dem Fahrrad, weswegen ihn zusätzlich eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr erwartet. Der Betrunkene wurde des Platzes verwiesen, fiel jedoch...

  • Füssen
  • 27.09.15
 199×

Betreuung
Kindergarten St. Martin in Marktoberdorf: Kinder bringen ein Stück Zuhause mit

Städtische Krippen öffnen am 3. September 'Donnerstag ist Mitbringtag' ist auf einem kleinen Plakat im Kindergarten St. Martin zu lesen. Jedes Kind darf dann sein Lieblingsspielzeug in die Gruppe mitbringen, erklärt die Erzieherin Vanessa Lein. Sie ist eine der Kindergärtnerinnen, Kinderpflegerinnen und Praktikanten, die in den Ferien die Stellung in den Marktoberdorfer Kitas halten. Buben und Mädchen aller Kindergärten werden in zwei Gruppen in St. Martin betreut. Das gilt für drei der gut...

  • Marktoberdorf
  • 19.08.15
 22×

Anzeige
Großeinsatz wegen Spielzeugpistole am Sonntag in Kempten

Am Sonntagabend wurde die Polizei Kempten über einen jungen Mann informiert, der in St. Mang mit einer Pistole unterwegs war. Der Anrufer konnte beobachten, wie der junge Mann eine Pistole in der Hand hielt und diese sogar auf offener Straße lud. Danach hätte der Waffenträger telefoniert. Die alarmierten Beamten konnten den jungen Mann dazu bewegen, die Pistole zu Boden zu legen. Es stellte sich dann heraus, dass es sich um eine Spielzeugwaffe handelte. Der 20-jährige Kemptener gab in einer...

  • Kempten
  • 10.08.15
 34×

Diebstahl
Ostallgäuerin (34) klaut aus Scham Sexspielzeug in Füssener Verbrauchermarkt

Am Mittwochnachmittag entwendete eine 34-jährige Ostallgäuerin ein Sexspielzeug für Frauen im Wert von knapp 20 Euro in einem Füssener Verbrauchermarkt. Die Frau, welche angab aus Scham das 'Sextoy' nicht an der Kasse vorgelegt zu haben, steckte sich das ungewöhnliche Diebesgut in die Hose und passierte so den Kassenbereich. Dabei wurde sie jedoch von einer Angestellten beobachtet. Die Frau musste das Spielzeug wieder zurückgeben und erwartet nun eine Anzeige.

  • Füssen
  • 25.06.15
 86×

Spielzeug
Spielzeug-Ausstellung im Memminger Stadtmuseum

'Spielzeug aus drei Jahrhunderten' ist in einer neuen Ausstellung im Memminger Stadtmuseum im Hermansbau zu sehen. Gezeigt werden unter anderem zahlreiche Puppen - aus Holz, aus Porzellan oder auch neuere Varianten aus Kunststoff. Dazu natürlich alles, was an Zubehör benötigt wird. Zum Beispiel ein Hochstuhl, der sich zum Puppenstuhl mit vorgestelltem Tisch umbauen lässt, oder Schaukeln für die Kleinen - sowie natürlich auch die gesamte Ausstattung: ein Puppenherd, das Porzellan für die kleine...

  • Kempten
  • 12.11.14
 12×

Strafanzeige
Vier junge Männer fuchteln in Füssen mit Spielzeugwaffe herum

Um kurz nach 20 Uhr wurden der örtlichen Polizei gestern vier junge Männer mitgeteilt, die im Bereich eines Verbrauchermarktes in der Kemptener Straße mit einer schwarzen Pistole herumfuchteln würden. Sie seien gerade mit einem Auto weggefahren. Dieses Auto, besetzt mit vier jungen Männern aus dem österreichischem Bezirk Reutte, wurde wenig später im Stadtgebiet von zwei Streifenwagen gestellt und bei einem 15-jährigen Mitfahrer eine täuschend echt aussehende Spielzeugpistole...

  • Füssen
  • 10.07.14
 26×

Ordnungswidrigkeit
Verwirrter Mann in Kaufbeuren mit täuschend echter Spielzeugpistole in Fußgängerzone

Am Montagmittag teilte ein aufmerksamer Zeuge der Polizei Kaufbeuren telefonisch eine Person mit, welche in der Fußgängerzone mit einer Pistole in der Jackentasche herumlaufen würde. Durch drei eingesetzte Streifenfahrzeuge der Polizei Kaufbeuren konnte der, wie sich später herausstellte, verwirrte Mann festgestellt und festgenommen werden. Bei der anschließenden Durchsuchung konnte in der Jackentasche tatsächlich ein täuschend echt aussehender Spielzeugrevolver sichergestellt werden. Da das...

  • Kempten
  • 17.06.14
 24×

Rekord
Urkunde für längste Spielzeugautoschlange der Welt in Füssen übergeben

Nachdem es dem Lions Club Füssen am 29. Juni 2013 gelungen war, mit Unterstützung von Kindern und Jugendlichen einen neuen Weltrekord mit der längsten Spielzeugautoschlange der Welt aufzustellen, ist es nun - nach ebenfalls rekordverdächtiger Wartezeit von fast einem Jahr - auch zu einer offiziellen Anerkennung und Ausstellung einer Urkunde durch das Guinness Buch der Rekorde gekommen. Die Urkunde ist auf die Stadt Füssen aufgestellt. Lions Präsident Dr. Christoph Langer überreichte sie heute ...

  • Füssen
  • 04.06.14
 12×

Ertappt
Kinder beim Ladendiebstahl in Lindau erwischt

Am Samstagnachmittag wurden drei Kinder an der Kasse eines Verbrauchermarktes in Lindau angehalten, nachdem eine Kundin gesehen hatte, wie ein 10-jähriger Junge ein Spielzeug in seinem Rucksack verstaute. Später stellte sich heraus, dass insgesamt mehrere Spielzeuge und DVDs im Wert von über 100 Euro im Rucksack an der Kasse vorbeigeschmuggelt werden sollten.

  • Lindau
  • 03.02.14
 28×

Personenkontrolle
Polizei erwischt Mann in Buchloe mit Drogen im Ü-Ei

Etwas zu alt für ein sogenanntes Überraschungsei erschien den Zivilbeamten der Polizeiinspektion Buchloe ein 27-jähriger Mann. Dieser wurde am späten Freitag Abend in Buchloe einer Personenkontrolle unterzogen, wobei er ein derartiges gelbes Plastikei mit sich führte. Die Überraschung war dann auf Seiten der Beamten, denn darin befand sich kein Spielzeug, sondern eine geringe Menge Amphetamin. Der junge Mann wird sich wegen eines Drogendeliktes vor dem Amtsrichter verantworten müssen.

  • Buchloe
  • 23.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ