Spielen

Beiträge zum Thema Spielen

Die Kinder beim Pflanzen im Garten.
274×

„Komm doch herein, ich lad dich ein!“
Johanniter-Kinderhaus: „Spielraum“ ist umgezogen

Seit Anfang August füllen die Kinder das neue Johanniter-Kinderhaus im Badeseeweg in Nesselwang mit Leben. „Komm doch herein, ich lad dich ein – ins Kinderhaus Spielraum“ – so klingt es zur Begrüßung im Morgenkreis. Durch die tatkräftige Unterstützung der Eltern konnte der Umzug des Johanniter-Kinderhauses in den Neubau im Badeseeweg schnell umgesetzt werden. Neben einem Kinderbistro genießen die Kinder den Platz zum Klettern und Rennen im Bewegungsraum. In einer Konstruktionsecke entstehen...

  • Nesselwang
  • 14.08.20
Zwei Jungen haben ein unversperrtes Auto auf dem Firmengelände eines Marktoberdorfer Autohauses zum Spielplatz auserkoren (Symbolbild).
4.137× 1

"Zum Spielplatz auserkoren"
Jungen (12 und 14) spielen in Auto eines Marktoberdorfer Autohauses

Sonntagmittag gegen 13:00 Uhr kam es zu einem eher ungewöhnlichen Polizeieinsatz bei einem Autohaus in der Johann-Georg-Fendt-Straße. Zwei Jungen im Alter von zwölf und 14 Jahren hatten ein unversperrtes Auto auf dem Firmengelände entdeckt und zum Spielplatz auserkoren. Sie kletterten im Fahrzeuginnenraum herum und hatten ihre wahre Freude am akustischen Warnsignal des Lenkrads. Beim Spielen wurde augenscheinlich nichts beschädigt. Allerdings dürfte der Innenraum nun doch einen gewissen...

  • Marktoberdorf
  • 08.06.20
Symbolbild.
2.587×

Polizei
Kinder finden beim Spielen in Bad Hindelang Rauschgift-Utensilien

Spielende Kinder haben am Silvestertag bei einer Freizeiteinrichtung in Bad Hindelang ein Utensil entdeckt, dass zur Zerkleinerung von Rauschgift verwendet wird. Die Eltern verständigten daraufhin die Polizei. Wie die Beamten in einer Pressemitteilung erklären, befanden sich in dem Gerät noch geringe Mengen Rauschgift. Die Polizei Sonhofen hat jetzt die entsprechenden Ermittlungen eingeleitet.

  • Sonthofen
  • 02.01.20
Bereits im letzten Jahr hatten die Kinder große Freude am SpoSpiTo-Tag des TV Memmingen.
322×

Nach Herzenslust spielen und toben
Jetzt anmelden zum SpoSpiTo-Tag des TV Memmingen am 20. Oktober

Memmingen (ex). Davon träumt jedes Kind: Toben erwünscht! Dieses Motto gilt am Sonntag, 20. Oktober, in der BBZ-Sporthalle in Memmingen (Bodenseestraße 41) von 11 bis 13 Uhr sowie von 14 bis 16 Uhr. Der TV Memmingen veranstaltet erneut einen großen Kinderaktionstag. „Wir bauen mit Sportgeräten einen Bewegungs- und Spieleparcours für Buben und Mädchen im Alter von vier bis zehn Jahren“, erläutert Monika Eckart vom TV Memmingen. Klettern, Springen, Schaukeln, Schwingen, Rollen, Balancieren...

  • Memmingen
  • 01.10.19
Symbolbild. Das fünfjährige Mädchen wurde vorsorglich in ein Unfallkrankenhaus geflogen.
13.918×

Rettungshubschrauber
Lindau: Mädchen (5) fällt rund sieben Meter tief aus einem Fenster

Ein fünfjähriges Mädchen ist am Montagmorgen in Lindau rund sieben Meter tief aus einem Fenster auf eine Rasenfläche gestürzt. Laut Polizeiangaben war das Mädchen zum Spielen im Kinderzimmer eines Freundes, während sich die Mutter des Spielkameraden in der Küche befand. Unbemerkt kletterten die beiden Kinder auf eine Kommode und öffneten ein Fenster. Wie die Polizei mitteilt, ist die Fünfjährige dann rund sieben Meter tief auf eine Rasenfläche gestürzt. Mit einem Rettungshubschrauber...

  • Lindau
  • 09.07.19
532×

Freizeit
Gamesvention im Jugendhaus Kempten: Für jeden Geschmack was dabei

In der Szene der Spieler kann sich Kempten sehen lassen. Damit sind nicht diejenigen gemeint, die am Roulette-Tisch auf den großen Geldgewinn hoffen, sondern jene, die bei Strategiespielen an ihrer Taktik feilen. Diejenigen, die auf dem Bildschirm Wettbewerbe austragen. Und die, die bei Rollenspielen in Fantasiewelten eintauchen. Knapp 350 Besucher kamen am Wochenende zur 'Gamesvention' ins Jugendhaus und in die Caritas. 48 Stunden am Stück waren dort Spiele aller Art aufgebaut. Fabian...

  • Kempten
  • 02.10.17
110×

Spielen
In Oberallgäuer Gemeinden gibt es Spielplätze extra für Kinder unter drei Jahren

Seit es einen Anspruch auf Krippenplätze gibt, bauen viele Gemeinden in der Region ihre Kindergärten aus. Das ist praktisch, denn so können die Kleinen beispielsweise gleich den Spielplatz der Großen mitbenutzen. Doch falsch gedacht: Denn für Schaukel, Rutschen und andere Geräte gelten andere Anforderungen, wenn dort Kinder spielen, die jünger als drei Jahre sind. An der Weitnauer Kita beispielsweise entsteht derzeit deshalb ein zweiter Spielplatz – extra für die Kleinen. Auch in anderen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.09.17
32×

Spielende Kinder
Mädchen (7) bei Unfall in Unterthingau leicht verletzt

Am Freitagmittag bemerkte ein 60-jähriger Autofahrer in der Oberthingauer Straße zwei Kinder auf dem Gehweg. Da ein Mädchen mit dem Rücken zur Fahrbahn stand und der Fahrer sich über das weitere Verhalten nicht sicher war, drosselte er vorbildlicherweise erheblich seine Geschwindigkeit. Unmittelbar vor seinem Auto rannte das 7-jährige Mädchen plötzlich auf die Fahrbahn und wurde noch leicht vom Fahrzeug erfasst. Aufgrund der geringen Geschwindigkeit wurde das Kind glücklicherweise nur leicht...

  • Marktoberdorf
  • 10.12.16
39×

Kinderbetreuung
Fehlende Kindergartenplätze: Happy-End in Füssen in Form einer Spielgruppe

Am Ende wird alles gut. Das gilt in der Regel bei Geschichten für Kinder. In Füssen hatte nun auch eine Geschichte mit Kindern ein solches Happy-End. Nämlich die der fehlenden Kindergartenplätze, die noch vor wenigen Monaten Eltern und Stadt in Aufruhr versetzten. Weil es in Füssen selbst nicht genug gab, sollten die Kleinen Einrichtungen in Weißensee und Pfronten besuchen (wir berichteten). Doch das wollten die Eltern nicht. Das Happy-End kam schließlich in Form einer städtischen Spielgruppe,...

  • Füssen
  • 09.09.16
23×

Betreuung
Spielgruppe in Füssen soll das Problem fehlender Kindergarten-Plätze lösen

Im AWO-Kinderhort soll ab Herbst eine Spielgruppe für die Mädchen und Buben angeboten werden, für die es direkt in Füssen keinen Kindergartenplatz gibt. Diese Lösung zeichne sich jetzt nach einem Ortstermin mit der Regierung von Schwaben ab, sagte Markus Gmeiner von der Stadtverwaltung. Eine private Eltern-Kind-Gruppe, die zuletzt angedacht war, sei aufgrund der gesetzlichen Vorschriften nicht möglich. Mehr zu dem Thema lesen Sie am Donnerstag in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom...

  • Füssen
  • 10.08.16
801× 2 Bilder

Video-Reportage
Prof. Dr. Gaming: Tobias Breiner bildet an der Hochschule Kempten die Computerspiel-Spezialisten von morgen aus

Seit zwei Jahren bietet die Kemptener Hochschule einen einzigartigen Studiengang an. In ganz Europa gibt es nichts Vergleichbares. Hier, im Allgäu, zwischen Braunvieh und Bergen, lernen die Studentinnen und Studenten im Studienfach 'Game Engineering', wie man Computerspiele entwickelt. 'Von A-Z' sagt der Studiengangsleiter und Entwickler Prof. Dr. Tobias Breiner. 75.167 Jahre. So viel Zeit haben rund 28 Millionen Gamer auf der Plattform Steam mit Computerspielen verbracht. Alleine in den...

  • Kempten
  • 13.11.15
1.028×

Spielplatz
Kinder Spielhalle Lila-Laune-Land in Waltenhofen soll im Dezember eröffnen

Das Kind hat einen Namen, heißt Lina-Laune-Land. Anlehnt an eine Kinder-Fernsehserie aus den 90er Jahren mit dem Li-La-Launebär. Das Lina-Laune-Land soll Anfang Dezember eröffnet werden. Es wird, ähnlich wie das Wertacher Allgäulino, ein Hallenspielplatz für Kinder bis 14. Die Hallen-Tennisplätze im Waltenhofener Sportpark haben dafür weichen müssen. 1,3 Millionen investiert dafür die Sportpark Waltenhofen GmbH und Co KG mit den Geschäftsführern Thorsten Gerstmann und Christian...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.10.15
40×

Bewegung
Großer Kinderaktionstag des TV Memmingen in der BBZ-Sporthalle

Kinder wollen, sollen und müssen sich bewegen. Mit der Veranstaltung 'Sporteln, Spielen, Toben (SpoSpiTo) – bringt Kinder in Bewegung!' wird unter der Schirmherrschaft von OB Dr. Ivo Holzinger am Sonntag, 25. Oktober, in der BBZ-Sporthalle, Bodenseestraße 41, zum zweiten Mal ein großer Kinderaktionstag unter dem Motto 'Kinder tollen, toben, spielen' vom TV Memmingen durchgeführt. 'Für Buben und Mädchen im Alter von vier bis zehn Jahren bauen wir erneut einen Bewegungs- und Spieleparcours mit...

  • Memmingen
  • 14.10.15
18×

Krankenhaus
Junge (10) bei Sturz von Hochstand im Kleinwalsertal verletzt

Ein 10-jähriger Bub ist gestern Vormittag, gegen 10.30 Uhr, von einem Jägerhochstand in einem Waldbereich in Riezlern gestürzt. Er befand sich gemeinsam mit einem 10-jährigen Mädchen auf dem Hochstand, wo sie spielten. Beim Hantieren an der Tür des Hochstandes von außen stieß das Mädchen den Bub unabsichtlich an. Dieser fiel daraufhin ca. sieben Meter rückwärts auf den Waldboden, wobei Äste seinen Sturz dämpften. Nach der Erstversorgung durch die Rettung wurden der Bub mit den...

  • Kempten
  • 14.08.15
19×

Zeugenaufruf
Unbekannte brechen in Lindauer Gaststätte ein

In der Nacht zum Ostermontag, 6. April, höchstwahrscheinlich in den frühen Morgenstunden, stiegen unbekannte Täter über ein zuvor aufgehebeltes Fenster in die Gaststätte 'Winter' in der Bregenzer Straße in Lindau-Zech ein. Gegen 05:50 Uhr bemerkte die Hausbesitzerin, dass ein akustischer Alarm ausgelöst worden war. Als ihr Ehemann nach dem Rechten sah, stellte er den Einbruch fest. Innerhalb der Gaststätte waren drei Geldspielautomaten aufgebrochen, das in ihnen befindliche Bargeld ausgeräumt...

  • Lindau
  • 07.04.15
19×

Neuzugang
Kroatischer O-Liner für die Kemptener Allgäu Comets

Mit Nenad Stojic kommt nun der nächste Import für die Saison 2015 nach Kempten. Der gebürtige Kroate spielte zuletzt in der CEFL (Central European Football League) für die Novi Sad Dukes. Mit einem Gewicht von 117kg auf 190cm verteilt, wird der 27-jährige der Offensive Line der Allgäu Comets mehr Tiefe verleihen. 'Ich bin schon sehr aufgeregt und freue mich auf Kempten, die Comets und die GFL', so der kräftige O-Liner. 'Ich habe mich für die Comets entschieden, da sie eine sehr gute...

  • Kempten
  • 08.03.15
29×

Musik
Tage der Blasmusik vom 20. bis 29. Juni

Auch heuer möchte sich die Musikkapelle Dietmannsried wieder mit den 'Tagen der Blasmusik' für Ihre Unterstützung bedanken. Die eingehenden Spenden werden für die Anschaffung von Notenmaterial, Trachtenergänzungen, Jugendausbildung und für den Unterhalt des Proberaumes verwendet. Das traditionelle 'Rumspielen' findet wie folgt statt: • Freitag, 20. Juni, ab 19 Uhr: Kirchplatz, Memminger Str., Fackelsberg, Bahnhofstr., Bahnweg, Vornerweg, Riznerweg, Sudetenstr., Laarstr., Blasiusweg,...

  • Altusried
  • 11.06.14
355×

Betreuung
Kindertagesstätte in Burgberg stellt offenes Konzept vor

Ihr offenes Konzept stellt die Kindertagesstätte St Ulrich in Burgberg bei ihrem Tag der offen Tür vor: am Samstag, 31. Mai, in der Blaichacher Straße 23a. Von 11 bis 17 Uhr können Besucher bei einem Rundgang jeden Funktionsraum spielerisch erkunden. Zudem wird das neue Außengelände für Kinder unter drei Jahren eingeweiht. Seit 2009 ist die Burgberger Einrichtung eine 'offene Kindertagesstätte'. Heißt: 'Es wurden alte Schranken und Türen im Kopf und im realen Alltag geöffnet', erklärt...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.05.14
67× 16 Bilder

Kommunalwahl
Kemptener OB-Kandidaten treffen sich zur ungewöhnlichen Kandidatendiskussion

Beim Spielen hoffnungslos unterlegen 'Driftkönig' wurde Ulrich Kremser bei einer etwas anderen Kandidatendiskussion des Stadtjugendrings wohl zum ersten Mal genannt. Statt 'auf Senden' sollten die Oberbürgermeister-Bewerber auf Wunsch von Jugendring-Vorsitzendem Stefan Keppeler ihre inneren Antennen eher 'auf Empfang' stellen und bei den Gesprächen auf die Meinungen der Jugendlichen hören. Dementsprechend gab es auch kein Podium: Es wurde gekocht, jongliert und es wurden Videospiele gespielt....

  • Kempten
  • 22.02.14
12×

Unfall
13-Jähriger aus Wilpoldsried erleidet schwere Kopfverletzung

Am Donnerstagnachmittag kam es auf dem Gelände eines Schullandheims in Wildpoldsried zu einem Unfall, bei welchem sich ein 13-jähriger Schüler aus Landsberg eine schwere Kopfverletzung zuzog. Die Schüler der 7. und 8. Klasse einer Schule aus Kaufering befanden sich dort auf Klassenfahrt und die Gruppe um den Geschädigten spielte auf dem dortigen Gelände Fußball. Die Kinder bauten sich die Fußballtore aus sogenannten Weidezaunpfählen. Nach dem Fußballspiel kamen einige der Kinder auf die Idee,...

  • Kempten
  • 04.10.13
61×

Zusammenfassung
Ostallgäuer Fußball-Begegnungen im Überblick

Ein Überblick der Fußball-Ergebnisse in der Landes-, Bezirks-, und Kreisliga. SpVgg Kaufbeuren (Landesliga) Nach dem Auswärtsspiel beim TSV 1861 Nördlingen hat SVK-Co-Trainer Fred Jentzsch seiner Mannschaft ein großes Lob ausgesprochen. Wir können mit dem 1:1-Unentschieden auf jeden Fall leben, so der 48-Jährige. BSK Olympia Neugablonz (Bezirksliga) Es war ein wahrer Krimi, den die Schützlinge von Rrust Miroci beim 2:1-Erfolg beim FC Viktoria Buxheim lieferten, doch am Ende durften sie...

  • Marktoberdorf
  • 13.08.13
532×

Spielzeug
Playmobil wirbt mit der Alpe Plättele bei Bad Hindelang

Der weltweit bekannte Spielzeugkonzern Playmobil mit Firmensitz in Zirndorf bei Fürth bringt im März Spielfiguren zum Thema 'Bergwelt' neu auf den Markt. Unter großer Geheimhaltung wurden im vergangenen Sommer die Pressebilder für die Produktpräsentation auf der Plättele-Alpe im Gemeindegebiet von Bad Hindelang aufgenommen. Playmobil-Pressesprecherin Judith Weingart kam bei einem Allgäu-Urlaub auf die Idee, das neue Spielzeug nicht nur wie üblich im Fotostudio, sondern vor realem Hintergrund in...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.03.13
68×

Pfronten
Puzzle Map Allgäu in Pfronten präsentiert

Reiseführer und Spielerlebnis in einem Ob der Märchenkönig mit den bunten, ausgestanzten Kartonstücken seine Freude gehabt hätte? Wer weiß! Gestern wurde die 'Puzzle Map Allgäu' präsentiert - eine pfiffigen Landkarte, die einlädt, das Allgäu und seine vielseitigen Reize auf neue Weise zu entdecken. Nach Allgäu-Quiz und Kluftinger-Spielen ist die Allgäu-Karte in Puzzleform das jüngste gemeinsame Kind des Allgäuer Zeitungsverlags und des Günzburger Spieleverlags 'Huch & friends!' Rund drei...

  • Füssen
  • 15.03.13
27×

Stadtmeisterschaft
400 junge Fußballer messen sich bei Stadtmeisterschaft des FSV Marktoberdorf

Im Schnitt 3,5 Tore pro Spiel An zwei Tagen trafen sich über 400 junge Fußballspieler in 48 Mannschaften, um sich bei der Stadtmeisterschaft des FSV Marktoberdorf zu messen. 22 Stunden wurde in der Dreifachsporthalle am Mühlsteig gespielt. Von der G- bis zur A-Jugend waren alle Altersstufen vertreten. Die jüngsten Spieler waren 4, die ältesten 19 Jahre alt. Sie kamen aus den Vereinen SV Geisenried, FC Thalhofen, TSV Leuterschach, FC Sulzschneid, TSV Bertoldshofen, TSV Marktoberdorf und FSV...

  • Marktoberdorf
  • 03.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ