Spiel

Beiträge zum Thema Spiel

33×

Fußball-Relegation
TSV Ottobeuren steigt aus der Landesliga ab

TSV Ottobeuren gegen Kissinger SC 2:1 (2:1) Nach dem VfB Durach ist nun auch der TSV Ottobeuren in der Relegation zur Landesliga Südwest auf der Strecke geblieben. Wie die Oberallgäuer scheiterten auch die Unterallgäuer am Kissinger SC. Dieser hatte das Hinspiel 1:0 gewonnen. Aufgrund des Auswärtstreffers steigt Kissing auf. Mehr dazu erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung und den Heimatzeitungen vom 08.06.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ Service-Centern im...

  • Memmingen
  • 07.06.15
27×

Handball-Frauen
Ottobeuren bezwingt Würm-Mitte und feiert damit den zehnten Sieg im zehnten Spiel

Die Landesliga-Handballerinnen des TSV Ottobeuren haben durch den 24:19 (8:10)-Heimerfolg gegen die HSG Würm-Mitte auch das zehnte Saisonspiel in Serie gewonnen. Bei 20:0-Punkten hat Tabellenführer TSVO aktuell fünf Zähler Vorsprung auf seine Verfolger Ingolstadt und Günzburg (beide 15:5). Drei Hinrunden-Spiele stehen noch aus. Die favorisierten Ottobeurerinnen begannen gegen Würm-Mitte gut und führten mit 5:1. Dann musste Kapitänin Juliane Dittmann mit einer Knie-Verletzung vom Feld. Sie wird...

  • Memmingen
  • 25.11.14
19×

Handball-Frauen
TSV Ottobeuren verliert mit 27:34 gegen HSG Fichtelgebirge

Mit 27:34 (12:14) haben die Bayernliga-Handballerinnen des TSV Ottobeuren (TSVO) ihr Heimspiel gegen die HSG Fichtelgebirge verloren. In der Tabelle bleiben sie unverändert Letzter (6:18 Punkte). Mit den ebenfalls abstiegsbedrohten Gästen aus Marktredwitz waren die Ottobeurerinnen in der ersten Halbzeit ebenbürtig (Spielstände 3:3/5:5/7:8). Beim 12:14-Pausenstand lagen sie nur knapp zurück. Gravierende Probleme hatten sie allerdings mit der Rückraum-Mitte-Werferin der HSG und deren Akteurin auf...

  • Memmingen
  • 09.12.13
15×

Handball
Handball-Frauen des TSV Ottobeuren wollen gegen Taufkirchen doppelt punkten

Heimsieg soll Trendwende einleiten Für den Tabellenletzten der Handball-Bayernliga, den TSV Ottobeuren (TSVO), zählt im Heimspiel gegen den Tabellensiebten SV-DJK Taufkirchen im Grunde nur ein Sieg. Die in der Dreifachturnhalle stattfindende Begegnung ist heute, Samstag, 17.45 Uhr angesetzt. Zunächst zum TSVO-Gegner: Mit 8:8 Punkten weisen die Oberbayerinnen gegen Ende des ersten Saisondrittels eine absolut ausgeglichene Bilanz auf. Die Formkurve zeigt derzeit nach oben, denn in den letzten...

  • Memmingen
  • 13.11.13
71×

Damen-Handball
TSV Ottobeuren gelingt gegen Kissing erster Saisonsieg

TSV Ottobeuren - Kissinger SC 30:24 Die Handballerinnen des TSV Ottobeuren (TSVO) haben ihr Bayernliga-Heimspiel gegen den Kissinger SC mit 30:24 (18:9) gewonnen. Damit haben sie im fünften Saisonspiel den ersten Sieg errungen. In der Tabelle verbesserten sie sich um zwei Plätze vom letzten auf den zwölften Rang (4:6 Punkte). Zum Spiel: Gastgeber Ottobeuren startete temporeich in die Begegnung und hatte sich bereits nach acht Minuten einen Vier-Tore-Vorsprung erspielt (5:1). Die Ottobeurer...

  • Memmingen
  • 14.10.13
37×

Bayernliga
Ottobeurer Handballer kämpfen um erste Saisonpunkte

Nach der frustrierenden 26:27-Saisonauftakt-Niederlage gegen Sulzbach-Rosenberg wollen die Bayernliga-Handballer des TSV Ottobeuren (TSVO) heute, Samstag, beim HaSpo Bayreuth unbedingt punkten. Das Spiel beginnt um 17.30 Uhr. In der zurückliegenden Spielzeit erreichten beide Teams den Klassenerhalt nur mit größter Mühe. Am vorletzten Spieltag jener Saison verlor der TSVO bei den Wagnerstädtern mit 22:26. Diese starteten nun mit einem Sieg in Winkelhaid in die neue Saison. Mathias Bracher hat...

  • Memmingen
  • 20.09.13
23×

Roding
TSV Ottobeuren verliert mit 14:31 in Roding

Am 18. Spieltag der Handball-Bayernliga hat der TSV Ottobeuren (TSVO) seine bisher höchste Saisonniederlage erlitten. Beim heimstarken TB 03 Roding unterlagen die abstiegsgefährdeten Gelbschwarzen nach enttäuschender Leistung mit 14:31 (4:14). Nach der neunten Pleite im neunten Auswärtsauftritt sind sie weiter Drittletzter in der Tabelle (8:28 Punkte). In Roding musste TSVO-Trainer Thomas Lang mehrere Ausfälle hinnehmen: Patrick Kofler und Luca Kaulitz standen überhaupt nicht zur Verfügung und...

  • Memmingen
  • 18.02.13
28×

Handball
Handballerinnen des TSV Ottobeuren beim Tabellennachbarn in Unterfranken

TSVO-Frauen gegen Garitz/Nüdlingen Zum Rückrundenstart reist Bayernliga-Aufsteiger TSV Ottobeuren (TSVO) nach Unterfranken. Dort gastieren die Allgäuer Frauen am Samstag ab 18 Uhr bei der SG Garitz/Nüdlingen. Im 14. Saisonspiel wetteifern dann der Elfte Garitz (10:16 Punkte) und der Zwölfte Ottobeuren (7:19) um Punkte. TSVO-Coach Mihaly More machte vor dem Wiederbeginn klar: 'Die nächsten vier Spiele sind für uns von enormer Bedeutung, denn es geht gegen alle direkten Konkurrenten'. Nach dem...

  • Memmingen
  • 10.01.13
26×

Handball
Kellerduell: TSV Ottobeuren tritt beim TSV Simbach an

Tabellenletzter gegen Vorletzter lautet die Konstellation, wenn am Samstag ab 16.30 Uhr (Richard-Findl-Halle) der TSV Simbach und der TSV Ottobeuren in der Handball-Bayernliga die Klingen kreuzen. Die Niederbayern verloren bisher alle fünf Saisonpartien (0:10 Punkte). Die Ottobeurer (2:8) hingegen siegten in ihrem jüngsten Heimspiel gegen Roding mit 29:28. Deshalb besitzen sie im anstehenden Kellerduell einen leichten psychologischen Vorteil. Die Simbacher mussten im Sommer einen Aderlass in...

  • Memmingen
  • 19.10.12

Handball
TSV Ottobeuren am Samstag in Erlangen ohne zwei Schlüsselspieler

Varga und Berkessel fehlen dem TSVO am Samstag in Erlangen. Die Bayernliga-Handballer des TSV Ottobeuren reisen am Samstag nach Erlangen. Ab 20 Uhr treffen sie in der dortigen Karl-Heinz-Hiersemann-Halle auf den HC Erlangen II (HCE). Am letzten Wochenende feierte die Reserve des Zweitbundesligisten HCE einen 21:20-Saisonauftaktsieg beim TSV Simbach. Der TSVO dagegen unterlag in seinem Heimspiel gegen den TSV Haunstetten unglücklich mit 22:23. Jetzt, in der zweiten Spielrunde, wollen die...

  • Memmingen
  • 21.09.12
44×

Basketball
Basketball: Ottobeuren schafft Heimsieg gegen Ringsee-Ingolstadt

Platz drei gesichert Im letzten Heimspiel der Saison ging das Vorhaben der Bezirksliga-Basketballer des TSV Ottobeuren auf: Da das Hinspiel gegen den ESV Ringsee-Ingolstadt – aufgrund einer umstrittenen Schiedsrichterentscheidung – mit einem Punkt verloren ging, war das Team um Trainer Benjamin Brütting sehr motiviert, diese Partie für sich zu entscheiden. Am Ende gewannen die Ottobeurer verdient mit 85:64. Ingolstadt lag schon kurz nach dem Start mit zehn Punkten zurück. Durch eine...

  • Memmingen
  • 15.02.12
32×

Handball-Bayernliga
Ottobeurer unterliegen TSV Rödelsee 20:34

Höchste Niederlage der Saison Die Handballer des TSV Ottobeuren haben am Samstagabend das Punktspiel beim TSV Rödelsee mit 20:34 (13:16) verloren. Der TSVO konnte gegen den heimstarken Favoriten das Spielgeschehen nur eine Halbzeit lang offen halten. Mit nur neun Feldspielern (es fehlten Gunther Kotschmar, Thomas Schaffer und Roman Polyfka) lagen die Gäste in der Anfangsphase mit 3:2 in Führung. Anschließend erzielten die Unterfranken zwar einige schnelle Tore, doch die Ottobeurer blieben dran....

  • Memmingen
  • 13.02.12
15×

TSV Ottobeuren unterliegt dem FC Affing mit 1:3

Tempo im Spitzenspiel In einem temporeichen Spitzenspiel gewann Tabellenführer FC Affing mit 3:1 (1:1) beim TSV Ottobeuren etwas glücklich. Nach 25 Minuten übernahm die Heimelf das Kommando. In der 30. Minute die erste Großchance, als nach einer Ecke von Marc Michels der Ball von Yunus Dinc mit dem Kopf verlängert wurde und Michael Aurbacher den Nachschuss an die Latte donnerte. Nach einem Foul an Michels verwandelte dieser selbst den Strafstoß zum 1:0 (35.). Die Freude währte kurz. Per...

  • Memmingen
  • 21.11.11
36×

SV Egg a. d. Günz erkämpft sich gegen den SV Mering ein 2:2

Remis in der letzten Minute Der SV Egg an der Günz erkämpfte sich gegen den SV Mering in letzter Minute ein 2:2 (0:1). Egg hatte sich viel vorgenommen, und Trainer Michael Dreyer hatte sein Team auf einigen Positionen umgestellt. Doch dann pfiff der Schiedsrichter einen umstrittenen Handelfmeter gegen die Heimelf. Dieser wurde von Dominic Fiorentino zum 1:0 für Mering verwandelt (7.). Die Gastgeber ließen sich nicht unterkriegen und spielten weiter nach vorn. Doch Chancen waren bis zur Pause...

  • Memmingen
  • 21.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ