Sperrung

Beiträge zum Thema Sperrung

Sperrung (Symbolbild).
534×

Holzgünz und Stetten
Markierungsarbeiten auf der A96: Anschlussstellen nachts teilweise gesperrt

Auf der A96 Lindau Richtung München kommt es an den Anschlussstellen Holzgünz, Stetten und Landsberg-Nord vom 12.10. bis voraussichtlich 16.10.2020 nachts zu Straßensperrungen. Grund sind Markierungsarbeiten, teilt die Autobahndirektion Südbayern mit. An allen Anschlussstellen ist während der Markierungsarbeiten nachts mit Sperrungen über einem Zeitraum von zwei bis vier Stunden zu rechnen. Wo finden Markierungsarbeiten statt?AS Holzgünz, Fahrtrichtung MünchenAS Stetten, Fahrtrichtung Lindau...

  • Holzgünz
  • 08.10.20
Sperrung der Anschlussstelle Holzgünz in den Nachtstunden zwischen dem 14. und 18. September 2020. Umleitung eingerichtet. (Symbolbild).
829×

A96
Von Montag bis Freitag: Anschlussstelle Holzgünz jeweils in der Nacht gesperrt

Wie das staatliche Bauamt Kempten mitteilt, ist die Bundesstraße A96 - Staatsstraße 2020 wegen Umbauarbeiten von Montag, 14. September, bis Freitag, 18. September, jeweils in der Nacht an der Anschlussstelle Holzgünz gesperrt. Bei den Umbauarbeiten handelt es sich um die Erneuerungen der Markierungen und Schutzeinrichtungen im Anschlussstellenbereich.  Wann genau sind die Sperrungen? Am Montag, den 14. September, von 20:00 Uhr bis Dienstag, 15. September, 05:30 Uhr ist die Auf- und...

  • Holzgünz
  • 11.09.20
Bahnübergang (Symbolbild).
2.443× 3

Übergangslösung
Bahnübergang Stadtweiherstraße in Memmingen für Lkw gesperrt

Der Bahnübergang Stadtweiherstraße in Memmingen ist ab sofort für alle Lastwagen, die länger als zehn Meter sind, komplett gesperrt. Damit gilt die Sperrung nicht mehr nur aus Richtung Römerstraße und Notkerschule, sondern auch stadtauswärts. Das teilt die Stadt Memmingen auf Anfrage mit. Demnach ist der Bahnübergang nach dem Umbau zu schmal für einen Begegnungsverkehr von Lastwagen. Die Deutsche Bahn hatte bei dem Umbau des Bahnübergangs einen abgetrennten Fußgängerbereich eingerichtet. Jetzt...

  • Memmingen
  • 11.08.20
Umleitung (Symbolbild)
3.898×

Abrissarbeiten
Sperrung der Lindauer Straße in Memmingen bis auf Weiteres verlängert

+++ Update vom 31. Juli +++ Die Bauarbeiten werden laut der Stadt Memmingen bis auf weiteres verlängert. Eine Durchfahrt in der Lindauer Straße ist weiterhin nicht möglich. Es ist zu Beginn der Arbeiten zu statischen Problemen am Nachbargebäude gekommen, diese müssen erst entsprechend gesichert werden Bezugsmeldung Weil ein Gebäude in Memmingen komplett abgerissen wird, wird die Lindauer Straße in der Zeit vom 6. bis 31. Juli gesperrt. Betroffen ist der Bereich ab der Einmündung Hofgasse bzw....

  • Memmingen
  • 31.07.20
Polizei (Symbolbild)
3.485×

Verkehrsunfall
Mann (44) übersieht Stauende in Memmingen: Drei Fahrzeuge abgeschleppt

Samstagmittag fuhr ein 44 Jahre alter Mann auf der Europastraße und übersah das dortige Stauende. Durch den Aufprall schob er drei Fahrzeuge aufeinander, die mit insgesamt sechs Personen besetzt waren. Glücklicherweise erlitt dabei lediglich eine Person leichtere Verletzungen, die nicht akut behandlungsbedürftig waren. Drei der Fahrzeuge, inklusive das des Unfallverursachers, mussten im Anschluss abgeschleppt werden. Durch die Verkehrsunfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge war der Verkehr auf...

  • Memmingen
  • 08.03.20
Symbolbild.
2.863×

Umleitung
Elektrifizierungsarbeiten: Bahnübergang Hühnerberg in Memmingen gesperrt

Der Bahnübergang Hühnerbergstraße bzw. Bismarckstraße in Memmingen wird aufgrund der Elektrifizierung der Bahnstrecke München-Lindau vom 5. bis 30. März 2020 komplett gesperrt. Laut der Stadt Memmingen finden dort Arbeiten an den Gleisen und an der Bahnübergangstechnik statt. Gesperrt ist der Übergang für Fußgänger und alle Arten von Fahrzeugen, Umleitungen sind ausgeschildert. Wegen der Sperrung kommt es laut der Stadt auch zu Beeinträchtigungen im ÖPNV. Im Stadtverkehr sind die Linie 2...

  • Memmingen
  • 06.03.20
Unfall (Symbolbild)
1.888×

Kleinlaster rammt Audi
Auffahrunfall an Autobahn-Baustelle bei Aitrach: Vier Verletzte

Am Donnerstag Vormittag ist auf der A96 bei Aitrach ein Kleinlaster in ein Auto am Stauende gekracht. An einer Baustelle zwischen Aitrach und dem Autobahnkreuz Memmingen war ein Fahrstreifen gesperrt, es hatte sich ein Stau gebildet. Der Kleinlaster hat das Ende des Staus nicht rechtzeitig erkannt und ist auf einen Audi geprallt. Die Wucht des Aufpralls hat den Audi auf einen vor ihm stehenden Skoda geschoben. Laut ersten Erkenntnissen der Polizei wurden bei Insassen im Audi schwer verletzt....

  • Aitrach
  • 20.02.20
Jahrmarkt in Memmingen 2018.
4.446× 2 Bilder

Verkehr
Straßensperrung wegen Memminger Jahrmarkt

Laut einer Pressemitteilung der Stadt Memmingen sind von Montag, 07.10. bis Dienstag, 22.10. wegen des Jahrmarktes folgende Straßen und Plätze für den gesamten Verkehr gesperrt: • Schweizerberg • St.-Josefs-Kirch-Platz • Königs-und Kaisergraben (zwischen Buxacher Straße und Bodenseestraße) • Parkplatz Westertorplatz • Omnibusparkplatz am Königsgraben Die Behindertenparkplätze am Westertorplatz werden gesperrt. Es werden zwei Ersatz-Behindertenparkplätze am Martin-Luther Platz eingerichtet....

  • Memmingen
  • 30.09.19
Symbolbild. Schwerer Verkehrsunfall zwischen Lkw und Traktor bei Kirchheim in Schwaben.
19.140×

Polizei
Schwerer Verkehrsunfall bei Kirchheim in Schwaben: Traktorfahrer (22) tödlich verletzt

Ein 22-jähriger Traktorfahrer ist bei einem schweren Verkehrsunfall bei Derndorf (Kirchheim in Schwaben) tödlich verletzt worden. Das teilte die Polizei am frühen Montagabend mit. Ein 49-jähriger Lkw-Fahrer fuhr von Tiefenried kommend in Richtung Pfaffenhausen, der auf ein vor ihm fahrendes landwirtschaftliches Gespann aus Traktor und Anhänger auffuhr. Die Ursache ist derzeit noch unklar. Wie die Polizei mitteilt, wurde das Gespann durch die Wucht des Aufpralls in einen Graben geschleudert und...

  • Kirchheim in Schwaben
  • 05.08.19
In Mindelheim brennt eine Lagerhalle.
12.780× 7 Bilder

Feuer
Lagerhalle in Mindelheim abgebrannt: Etwa zwei Millionen Euro Schaden

In der Bahnhofstraße in Mindelheim kam es am Freitagmorgen zu einem Brand in einer Lagerhalle. Weil sich die Halle in der Nähe des Bahnhofs befindet, war dieser für ein paar Stunden gesperrt. Die Sperrung wurde gegen Mittag wieder aufgehoben.  Es entstand Sachschaden von etwa zwei Millionen Euro. Mitarbeiter stellten zunächst den Brand im oberen Stockwerk der Lagerhalle fest. Sie alarmierten sofort die Integrierte Leitstelle Donau-Iller, die mehrere Feuerwehren und den Rettungsdienst...

  • Mindelheim
  • 12.07.19
Ein Lkw hat auf der A7 mehrere Getränkekisten verloren.
7.963× 7 Bilder

Verkehr
Lkw verliert Getränkekisten auf A7 in Richtung Ulm: Ausfahrt Berkheim für mehrere Stunden gesperrt

Auf der A7 zwischen den Anschlussstellen Heimertingen und Berkheim hat ein Lastwagen einen Teil seiner Ladung verloren. Es handelte sich um Getränkekisten.  Ein 35-Jähriger polnischer Kraftfahrer war wohl noch deutlich zu schnell als er die A7 über die Anschlussstelle Berkheim verlassen wollte, sodass die geladenen Getränkekisten von der Ladefläche rutschten und sich auf Fahrbahn und im Seitenstreifen verteilten. Die Ausfahrt der Anschlussstelle Berkheim musste zur Bergung der Getränkekisten,...

  • Heimertingen
  • 14.05.19
Unfall auf der A96
4.182× 1 8 Bilder

Sperrung
Unfall auf der A96 zwischen Erkheim und Holzgünz in Fahrtrichtung Lindau

Am Donnerstagfrüh hat sich auf der A96 zwischen Erkheim und Holzgünz in Fahrtrichtung ein Unfall ereignet. Ein 21-jähriger Autofahrer wollte einen vor ihm fahrenden Lkw überholen und wechselte dazu auf den linken Fahrstreifen. Er übersah einen von hinten auf der Überholspur herannahenden 39-jährigen Fahrer und kollidierte mit diesem. Durch den Zusammenstoß wurde der 21-Jährige gegen den Lkw geschleudert. Der Unfallverursacher wurde leicht verletzt ins Krankenhaus Mindelheim und der 39-Jährige...

  • Erkheim
  • 31.01.19
Bauarbeiten (Symbolbild)
991×

Vekehr
A7-Anschlussstelle bei Woringen ab nächster Woche wegen Bauarbeiten gesperrt

Die A7-Anschlussstelle bei Woringen und die Kreisstraße zwischen Woringen und Woringen-Bahnhof sind vom 4. Oktober bis voraussichtlich Ende November gesperrt. Grund ist der Bau neuer Entwässerungsleitungen und eines Sickerbeckens, wie das Landratsamt Unterallgäu mitteilt.  Der Autobahnverkehr muss dann auf die Anschlussstellen Memmingen-Süd oder Bad Grönenbach ausweichen. Die Umleitung ist ausgeschildert und führt ab Woringen über Darast und Wolfertschwenden nach Albishofen. Diese Strecke gilt...

  • Memmingen
  • 27.09.18
Baustelle (Symbolbild)
520×

Verkehr
Straßensperrungen in Holzgünz und Mindelheim im Oktober

Wie der Landkreis Unterallgäu in einer Pressemitteilung schreibt, kommt es im Oktober in Holzgünz und in Mindelheim vereinzelt zu Straßensperrungen. In Holzgünz wird in der Hauptstraße eine Gasleitung verlegt. Deswegen ist die Straße ab der Einmündung der Schwaighauser Straße bis zum Zwölferweg komplett gesperrt. Im Bereich zwischen der Schwaighauser Straße und dem Ortsausgang in Richtung Ungerhausen ist die Straße zumindest halbseitig befahrbar. In Mindelheim ist der Dr.-Jochner-Weg vom 1....

  • Mindelheim
  • 25.09.18
1.225×

Verkehr
Sperre auf A7 bei Memmingen: Ab Donnerstag wieder freie Fahrt

Eine einseitige Sperrung der A7 bei Memmingen hat am Wochenende in Fahrtrichtung Ulm für längere Staus gesorgt. Eine sogenannte Übergangskonstruktion war an der Illerbrücke zwischen dem Kreuz Memmingen und der Anschlussstelle Berkheim gebrochen, sagt Roswitha Schömig von der Autobahndirektion Südbayern in Kempten. Diese Metallschiene ist zwischen Straße (Asphalt) und Brücke (Beton) angebracht und gleicht mithilfe von Federn und Lamellen Bewegungen der Brücke aus, erläutert sie. Die gute...

  • Memmingen
  • 26.02.18
231×

Innenstadt
Für Autos gesperrt: Situation am Memminger Weinmarkt sorgt weiterhin für reichlich Diskussionsstoff

Der Memminger Weinmarkt ist seit 15. Juli probeweise am Wochenende für Autos gesperrt – und zwar ab Samstag, 14 Uhr. Das sorgt seither für kontroverse Diskussionen. Passanten äußerten sich bei einer Umfrage unserer Zeitung weitgehend positiv. Dagegen klagen Geschäftsleute rund um den Weinmarkt über Umsatzeinbußen. Ladenbetreiber haben eine Initiative gegen die Sperrung des Platzes gegründet. Nach einem Aufruf in der MZließen uns bereits zahlreiche Bürger ihre Meinungen in Sachen...

  • Memmingen
  • 19.09.17
198×

Verkehr
Probeweise Sperrung am Memminger Weinmarkt kommt

Der Weinmarkt in der Memminger Altstadt ist künftig samstags ab 14 Uhr sowie an Sonn- und Feiertagen für den motorisierten Verkehr gesperrt. Grünes Licht für den Testlauf gab jetzt der Memminger Stadtrat. Von der Regelung ausgenommen ist der Buslinienverkehr. Ziel der Sperrung ist es, Sicherheit und Aufenthaltsqualität auf dem zentral gelegenen Platz zu verbessern. Bereits seit 2008 ist er als verkehrsberuhigter Bereich ausgewiesen, Klagen gab es immer wieder über eine als chaotisch empfundene...

  • Memmingen
  • 19.05.17
155× 6 Bilder

Unfall
Reifen auf A7 bei Berkheim geplatzt: Lastwagenfahrer leicht verletzt

Auf der A7 Richtung Füssen kurz vor der Ausfahrt Berkheim ist ein Lastwagen von der Fahrbahn abgekommen. Laut Polizei verlor der Fahrer durch einen Reifenplatzer die Kontrolle über den Lkw und geriet ins Schleudern. Der Lastwagenfahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der Sattelzug beschädigte bei dem Unfall einen Wildschutzzaun und ein Hinweisschild. Der 31-jährige Fahrer wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Zwei folgende Fahrzeuge wurden durch herumliegende Teile...

  • Memmingen
  • 26.07.16
267× 15 Bilder

Unfall
Frontalzusammenstoß zwischen Markt Rettenbach und Ronsberg: zwei Verletzte

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Mittwochvormittag zwischen Ronsberg und Markt Rettenbach. Ein 60-jähriger Mercedes-Fahrer überholte einen Lastwagen. Beide fuhren in nördliche Richtung. Während des Überholvorgangs kam ihnen ein Opel Corsa entgegen. Als der Fahrer dieses Autos den entgegenkommenden Mercedes bemerkte, machte er eine Vollbremsung. Dadurch verlor er offensichtlich die Kontrolle über sein Fahrzeug, geriet ins Schleudern und rutschte quer zur Fahrtrichtung. Es kam zum...

  • Mindelheim
  • 06.07.16
116× 6 Bilder

Verkehr
Unfall auf der A96 zwischen Aitrach und Memmingen: Sechs Verletzte

Auf der A96 ist es am Montagnachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Sechs Menschen sind verletzt worden. Offenbar fuhr ein Autofahrer ins Stauende auf der A96. Sechs Menschen wurden verletzt. Drei davon schwer. Zum Teil mussten die Autofahrer mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. Die A96 war bis etwa 17:30 Uhr gesperrt.

  • Memmingen
  • 28.03.16
34×

Bauarbeiten
St.-Johann-Straße in Unterkammlach gesperrt

Wegen Kanalarbeiten ist die St.-Johann-Straße in Unterkammlach ab sofort gesperrt. Dies teilt das Landratsamt Unterallgäu mit. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis 12. Juni. Der Verkehr wird umgeleitet. Die Umleitungsstrecke ist ausgeschildert. Aktuelle Straßensperrungen im Unterallgäu s in d im Internet unter www.unterallgaeu.de/baustellen zu finden.

  • Mindelheim
  • 20.04.15
34×

Verkehr
Autofahrer flüchtet nach Unfall am Kohlbergtunnel

Zu einem Verkehrsunfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen kam es am Donnerstag gegen 16.00 Uhr im Kohlbergtunnel auf der BAB A96 in Fahrtrichtung Lindau. Eine 45-Jährige erkannte zu spät, dass ein vor ihr fahrender 23-jähriger Pkw-Lenker aufgrund eines Pannenfahrzeugs, welches auf dem rechten Fahrstreifen am Ende des Tunnels stand, abbremsen musste und fuhr auf dessen Pkw auf. Dieser wurde im Anschluss auf das Pannenfahrzeug aufgeschoben. Die Unfallverursacherin wurde durch den Aufprall leicht...

  • Mindelheim
  • 02.04.15
151× 17 Bilder

Verkehr
Unfall bei Lkw-Bergung auf der A7 bei Woringen: Drei Menschen verletzt

Zwei Unfälle auf der A7 haben am Freitagvormittag für mehrstündige Behinderungen gesorgt. Gegen 07:15 Uhr hatte ein 61-jähriger Lkw Fahrer, der auf der A7 in Richtung Füssen unterwegs war, im Bereich Woringen auf schneebedeckter Fahrbahn die Kontrolle über seinen Sattelzug verloren. Als Folge rutschte er mit der Zugmaschine gegen die Mittelleitplanke, wodurch der Sattelzug einknickte und der Tank des Fahrzeugs beschädigt wurden. Der Fahrer blieb unverletzt. Aus dem defekten Tank des Sattelzuges...

  • Memmingen
  • 30.01.15
67× 7 Bilder

Lkw-Unfall
Nach schwerem Unfall: nördliche Fahrtrichtung der A96 bei Erkheim für Verkehr wieder freigegeben

Heute kurz nach Mitternacht ereignete sich auf der Autobahn ein Unfall bei dem die Mittelschutzplanke durchbrochen wurde. Die Autobahn war bis 16 Uhr in Fahrtrichtung München gesperrt. Es musste Erdreich abgebaggert werden wegen ausgelaufenem Kraftstoff. Ein 64-jähriger Ungar fuhr mit seinem Sattelzug Richtung Lindau als er kurz nach der Durchfahrung des Kohlbergtunnels, nach seinen Angaben, verkehrsbedingt stark bremsen musste. Durch das Bremsmanöver kam sein Sattelzug ins Schleudern,...

  • Mindelheim
  • 24.10.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ