Sperrung

Beiträge zum Thema Sperrung

Auf der A7 ist zwischen Woringen und Memmingen-Süd ein Kleintransporter ins schleudern geraten. Die beiden Insassen blieben unverletzt, es entstand jedoch ein hoher Sachschaden. (Symbolbild)
1.272×

25.000 Euro Sachschaden
Kleintransporter verliert auf A7 bei Woringen die Kontrolle und kippt

Auf der A7 ist zwischen Woringen und Memmingen-Süd ein Kleintransporter ins schleudern geraten. Die beiden Insassen blieben unverletzt, es entstand jedoch ein hoher Sachschaden. Transporter schlittert 70 Meter über AutobahnDer Kleintransporter kam laut Polizeibericht nach links von der Fahrbahn ab und prallte zwei mal gegen die Mittelleitplanke. Dadurch geriet der Transporter ins schleudern und kippte. "Liegend" schlitterte das Fahrzeug dann noch rund 70 Meter über die Autobahn und kam erst...

  • Woringen
  • 30.04.21
Umleitung (Symbolbild).
548×

Bauarbeiten Mitte Mai
Autobahnausfahrt Berkheim nachts gesperrt

Die Aus- und Auffahrt Berkheim der A7 Richtung Füssen wird in den Nächten vom 12. bis zum 15. Mai jeweils von 20 Uhr bis 5:30 Uhr gesperrt. Grund für die Sperrung sind Arbeiten an den Schutzplanken. UmleitungenDer Verkehr wird wie folgt umgeleitet: Verkehrsteilnehmer, die in Berkheim die Autobahn verlassen wollen, werden bereits an der Ausfahrt Dettingen abgeleitet und können über die Umleitungsstrecke U14 nach Berkheim gelangen.Verkehrsteilnehmer, die aus südlicher Richtung (Memmingen) in...

  • Berkheim
  • 09.04.21
Verkehrsunfall (Symbolbild)
1.780×

Sperrung
Unfall bei Kirchdorf: A7 für eine Stunde "zu"

Am 19.03.2021, um 15:20 Uhr, ereignete sich bei starkem Schneefall auf schneebedeckter Fahrbahn ein Verkehrsunfall mit 2 leichtverletzten Personen. Aufgrund eines vorangegangenen Unfalles stand der 28-jährige Fahrer eines Lkw-Sprinters mit seinem Fahrzeug auf dem linken Fahrstreifen. Der nachfolgende 52-jährige Fahrer eines Pkw Daimler konnte sein Fahrzeug hinter diesem noch rechtzeitig abbremsen. Ford-Fahrer prallt in TransporterDer jetzt nachfolgende 37-jährige Fahrer eines Pkw Ford Focus...

  • Kirchdorf
  • 19.03.21
Auf der A7 bei Bad Grönenbach und Illertissen haben sich zwei Unfälle ereignet. (Symbolbild)
3.034× 1

Sattelzug walzt Leitplanke nieder
Zwei Unfälle auf der A7 bei Bad Grönenbach und Illertissen

Am Freitag und Samstag haben sich auf der A7 bei Bad Grönenbach und Illertissen zwei Unfälle ereignet.  Sattelzug walzt Leitplanke niederAm Samstagmorgen gegen 05: 10 Uhr ist ein 56-jähriger Sattelzug-Fahrer auf der A7 Richtung Füssen gefahren. Kurz nach der Anschlussstelle Illertissen kam er vom rechten Fahrstreifen nach links in die Mittelleitplanke. Der Sattelzug walzte dabei 140 m der Mittelleitplanke nieder und kam dann zum Stehen, teilt die Polizei mit.  Verletzt wurde niemand. An der...

  • Bad Grönenbach
  • 06.03.21
Polizei (Symbolbild)
6.930×

Eingeklemmt
Unfall auf der A96 bei Memmingen: Mann (57) übersieht Verkehrssicherungsanhänger

+++Update vom 12.03, 06:13 Uhr+++ Am Mittwochabend um kurz vor 20:00 Uhr hat sich auf der A96 zwischen den Anschlussstellen Memmingen-Ost und Memmingen-Nord ein schwerer Unfall ereignet. Laut Polizei war die A96 wegen des Unfalls für 1,5 Stunden gesperrt. Zu dem Unfall kam es, weil ein 57-jähriger Autofahrer einen Verkerhssicherungsanhänger übersah und in diesen frontal hineinfuhr. Daraufhin schleuderte der 57-Jährige quer über die Straße in einen Sattelzug. Der Mann wurde in seinem Auto...

  • Memmingen
  • 12.03.20
Unfall (Symbolbild)
1.888×

Kleinlaster rammt Audi
Auffahrunfall an Autobahn-Baustelle bei Aitrach: Vier Verletzte

Am Donnerstag Vormittag ist auf der A96 bei Aitrach ein Kleinlaster in ein Auto am Stauende gekracht. An einer Baustelle zwischen Aitrach und dem Autobahnkreuz Memmingen war ein Fahrstreifen gesperrt, es hatte sich ein Stau gebildet. Der Kleinlaster hat das Ende des Staus nicht rechtzeitig erkannt und ist auf einen Audi geprallt. Die Wucht des Aufpralls hat den Audi auf einen vor ihm stehenden Skoda geschoben. Laut ersten Erkenntnissen der Polizei wurden bei Insassen im Audi schwer verletzt....

  • Aitrach
  • 20.02.20
Symbolbild.
3.114×

Sachschaden
Auto auf A96 bei Mindelheim brennt komplett aus: Beide Männer (27 und 29) unverletzt

Am Samstagmittag hat auf der A96 bei Mindelheim ein Auto gebrannt. Beide Insassen blieben unverletzt. Das geht aus einer Mitteilung der Polizei hervor.  Der 27-jährige Fahrer fuhr demnach auf der Autobahn Richtung Lindau. Auf Höhe der Ausfahrt Mindelheim bemerkte er eine Rauchwolke aus dem Motorraum aufsteigen. Daraufhin hielt er am Seitenstreifen an. Er und sein 29-jähriger Beifahrer konnten das Fahrzeug unverletzt verlassen. Dann brannte das Auto komplett ab. Es entstand ein Sachschaden von...

  • Mindelheim
  • 09.02.20
Umleitung (Symbolbild)
4.403×

Erneuerung
Ab 10. Februar werden Rampen des Autobahnkreuzes Memmingen gesperrt

Von Montag, 10. Februar, bis Samstag, 29. Februar, werden die Rampen München-Ulm, München-Füssen sowie Füssen-Lindau des Autobahnkreuzes Memmingen jeweils in der Nacht von 20:00 Uhr bis 05:00 Uhr gesperrt sein. Aus Sicherheitsgründen werden die Schutzeinrichtungen an den Rampen erneuert, so die Autobahndirektion Südbayern in einer Pressemitteilung.  Für jede Vollsperrung der Rampe wird eine Umleitungsstrecke ausgeschildert. Witterungsbedingt sind geringfügige Verschiebungen allerdings...

  • Memmingen
  • 07.02.20
Wegen einem brennenden Auto war die A7 in Fahrtrichtung Ulm am Dienstag für mehrere Stunden gesperrt.
11.244×

Verkehr
Kilometerlanger Stau auf der A7: Brennendes Auto führt zu Sperrung

Auf A7 Richtung Ulm zwischen Dietmannsried und Bad Grönenbach ging am Dienstag Nachmittag nichts mehr. Der Verkehr staute sich auf mehrere Kilometer. Auch die Umleitungsstrecke war überlastet, berichtete ein Autofahrer, der dort gerade auf dem Heimweg war. Grund für die Sperrung war offenbar ein brennendes Auto. Ein 22-Jähriger Konstanzer war nachmittags zusammen mit seiner 27-jährigen Beifahrerin auf der A7 unterwegs in Richtung Norden. Während der Fahrt bemerkte die Beifahrerin Brandgeruch...

  • Dietmannsried
  • 11.09.18
155× 6 Bilder

Unfall
Reifen auf A7 bei Berkheim geplatzt: Lastwagenfahrer leicht verletzt

Auf der A7 Richtung Füssen kurz vor der Ausfahrt Berkheim ist ein Lastwagen von der Fahrbahn abgekommen. Laut Polizei verlor der Fahrer durch einen Reifenplatzer die Kontrolle über den Lkw und geriet ins Schleudern. Der Lastwagenfahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der Sattelzug beschädigte bei dem Unfall einen Wildschutzzaun und ein Hinweisschild. Der 31-jährige Fahrer wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Zwei folgende Fahrzeuge wurden durch herumliegende Teile...

  • Memmingen
  • 26.07.16
50×

Verkehrsbehinderung
Schwan auf der A7 bei Memmingen sorgt für Sperrung der Autobahn

Zu mehreren Mitteilungen von Verkehrsteilnehmer führte ein Schwan, der sich heute Vormittag auf dem Grünstreifen auf der A7 zwischen dem Autobahnkreuz Memmingen und der Anschlussstelle Berkheim, Höhe der Illerbrücke, in Fahrtrichtung Würzburg niedergelassen hatte. Die Beamten fanden das augenscheinlich unverletzte Tier auf dem Seitenstreifen vor. Sie begleiteten es zunächst zu Fuß bis zum Treppenabgang an der Brücke und brachten dieses anschließend nach unten an die Iller. Dort setzten sie den...

  • Memmingen
  • 24.06.16
151× 17 Bilder

Verkehr
Unfall bei Lkw-Bergung auf der A7 bei Woringen: Drei Menschen verletzt

Zwei Unfälle auf der A7 haben am Freitagvormittag für mehrstündige Behinderungen gesorgt. Gegen 07:15 Uhr hatte ein 61-jähriger Lkw Fahrer, der auf der A7 in Richtung Füssen unterwegs war, im Bereich Woringen auf schneebedeckter Fahrbahn die Kontrolle über seinen Sattelzug verloren. Als Folge rutschte er mit der Zugmaschine gegen die Mittelleitplanke, wodurch der Sattelzug einknickte und der Tank des Fahrzeugs beschädigt wurden. Der Fahrer blieb unverletzt. Aus dem defekten Tank des Sattelzuges...

  • Memmingen
  • 30.01.15
37×

Unfall
Sattelzug prallt auf A96 bei Mindelheim in Mittelschutzplanke

Ein Sattelzug mit tschechischer Zulassung, voll beladen mit Milchprodukten, befuhr die BAB 96 in Richtung Lindau. Rund einen Kilometer vor der Anschlußstelle Mindelheim platzte bei der Zugmaschine ein Reifen auf der Lenkachse. Deshalb verlor der 30 Jahre alte Fahrer die Kontrolle über den 40 Tonnen Zug. Der Sattelzug prallte in Folge in die Mittelschutzplanke der Autobahn, welche leicht in die Richtungsfahrbahn München geschoben wurde. Da die Sattelzugmaschine zudem noch Diesel verlor, mussten...

  • Mindelheim
  • 27.09.14
87× 9 Bilder

Verkehr
Tanklaster bei Woringen von der A7 abgekommen - Verkehrsbehinderungen Richtung Kempten

In der Nacht auf Freitag gegen 1.40 Uhr ist ein LKW mit 34.000 Liter Diesel beladen von der A7 bei Woringen abgekommen. Laut Fahrer war ein Wildschwein auf der Fahrbahn. Diesem sei er ausgewichen und dabei rechts von der Autobahn abgekommen und in ein Maisfeld gefahren. Laut Polizei blieb der Fahrer unverletzt. Aufgrund der Bergungsarbeiten kam es erheblichen Verkehrsbehinderungen auf der A7. Der Sachschaden wird auf rund 32.000 Euro geschätzt.

  • Memmingen
  • 26.09.14
83×

Unfall
Schwere Unfall auf A96 bei Erkheim - Autobahn nur einspurig Befahrbar

Kleinunfall mit Folgen Auf der A96 zwischen Stetten und Erkheim in Fahrtrichtung Lindau kam es am frühen Freitagnachmittag zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Ein 55-jähriger Fahrzeugführer aus Tübingen scherte zum Überholen eines vor ihm fahrenden Gespannes aus dem Unterallgäu bestehend aus einem Pickup und einem mit Schnittholz beladenen Anhänger aus und kam dabei ins Schleudern. Er krachte in die Mittelschutzplanke und dann so heftig gegen den Anhänger, dass auch dieses Gespann ins...

  • Mindelheim
  • 22.02.14
94× 9 Bilder

Unfall
Schwerer Unfall auf A96 bei Erkheim

Auf der A96 in Fahrtrichtung München fuhr nach Angaben der Polizei heute Morgen ein mit acht Personen besetzter Kleintransporter aus noch ungeklärter Ursache auf einen ordnungsgemäß fahrenden Pkw auf. iXtv Video SystemiXtv Features and FunctionsiXtv VorteileiXtv Kontakt Der 57-jährige Fahrer dieses Autos kam ins Schleudern, ein nachfolgender 31-jähriger Autofahrer konnte nicht rechtzeitig bremsen und fuhr auf diesen Pkw auf. Ein ebenfalls in Fahrtrichtung München fahrender Lkw kollidierte...

  • Mindelheim
  • 16.12.13
236×

Unfall
Lastwagen mit Ziegeln auf A 96 bei Aitrach umgekippt

Auf der A 96 ist am Dienstag ein mit Ziegelsteinen beladener Laster umgekippt und hat die Autobahn stundenlang blockiert. Wie die Polizei mitteilte, geriet der 30-jährige Lkw-Fahrer zwischen Aitrach und Aichstetten (Kreis Ravensburg) mit seinem Gespann nach rechts neben die Fahrbahn. Beim Versuch, wieder gegenzulenken, kippte das Zugfahrzeug um. Die geladenen Ziegel rutschten von der Ladefläche. Der Fahrer erlitt einen Schock. Es entstand ein Sachschaden von rund 80 000 Euro. Der linke...

  • Memmingen
  • 07.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ