Sperrung

Beiträge zum Thema Sperrung

In März ist die Alatseestraße in Füssen gesperrt. (Symbolbild)
504×

Bauarbeiten
Füssener Alatseestraße im März und April gesperrt

Nun geht es los: Im März beginnen die Arbeiten an der Alatseestraße. Deshalb ist die Straße zwischen der Abzweigung zum Mittersee bis zum Obersee von Montag, 1. März, bis zum 30. April gesperrt. Fußgänger und Radfahrer können die Baustelle über den Weg zum Mitter- und Obersee umgehen. Bürgermeister Maximilian Eichstetter freut sich, dass die Arbeiten zur Verlegung der Alatseestraße nun beginnen: "Es ist der erste Schritt, damit die Füssenerinnen und Füssener im Sommer wieder im Mitter- und...

  • Füssen
  • 17.02.21
Unfall (Symbolbild).
9.861×

Hoher Sachschaden
Drei Stunden Sperrung: Schwerer Verkehrsunfall bei Germaringen

Bei einem schweren Verkehrsunfall bei Germaringen ist am Samstagnachmittag ein hoher Sachschaden entstanden. Nach Angaben der Polizei hatte ein 27-jähriger Forstwirt die Kontrolle über sein Traktorgespann verloren und war auf abschüssiger Strecke ins Rutschen gekommen. Dabei kollidierte er mit zwei entgegenkommenden PKW. Im Anschluss kam das Gespann nach links von der Fahrbahn ab und beschädigte einen Verteilerkasten. Da der 27-jährige Fahrer eine 19 Tonnen schwere Forstmaschine geladen hatte,...

  • Germaringen
  • 17.01.21
Abschließende Arbeiten an der Videoüberwachung im Grenztunnel Füssen (Symbolbild).
1.972×

Umleitung
Grenztunnel Füssen von Montag bis Freitag nachts gesperrt

Von Montag, 7. Dezember bis Freitag, 11. Dezember finden im Grenztunnel Füssen Arbeiten an der Videoüberwachung statt. In dieser Zeit kommt es nachts zu einer Tunnelsperrung. Zur Durchführung der abschließenden Arbeiten an der Videoüberwachung wird in den vier Nächten von Montag bis Freitag im Zeitraum von 21:00 Uhr abends bis 06:00 Uhr morgens, der Grenztunnel Füssen für den Gesamtverkehr komplett gesperrt.  Von Dienstag bis Donnerstag kann der Grenztunnel Füssen nach dem Auf- und Abbau der...

  • Füssen
  • 04.12.20
Ab Montag ist die Tiroler Straße in Füssen gesperrt (Symbolbild).
1.582×

Umleitung
Tiroler Straße in Füssen ab Montag von 8 bis 18 Uhr gesperrt

Die Tiroler Straße in Füssen ist von Montag, 30. November, bis Freitag, 11. Dezember, von 8 bis 18 Uhr für den motorisierten Verkehr gesperrt, so heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt Füssen. UmleitungGrund der Sperrung sind Arbeiten an der Mobilfunkantenne vom Magnuspark. Die Umleitung erfolgt über die B16, Augsburger Straße und die B310.

  • Füssen
  • 30.11.20
Sperrung (Symbolbild).
472×

Baustelle
Birkstraße in Füssen bis Mittwoch gesperrt

Die Birkstraße in Füssen ist im Bereich der Realschule bis Mittwoch, 18. November, gesperrt. Grund dafür ist ein Kanaleinbruch. Laut Stadtverwaltung wird der Verkehr über die Riebel-Brand- und Lehmannstraße umgeleitet. Anlieger können bis zur Baustelle fahren.

  • Füssen
  • 11.11.20
Umleitung (Symbolbild)
3.786× 1

Neue Kameras
Grenztunnel Füssen von Montag bis Freitag komplett gesperrt

In der kommenden Woche wird der Grenztunnel Füssen für den Verkehr gesperrt. Grund dafür sind umfangreiche Arbeiten an der Videoüberwachung. Von Montag (09.11.) bis Freitag (13.11.) werden neue Digitalkameras in einem Abstand von 75 Metern im Bereich der Tunnelröhre und in den beiden Tunnelportalen angebracht. Damit die neuen Kameras an das Tunnelbetriebsgebäude angebunden werden können, müssen Kabelrinnen und 10 Kilometer Glasfaserkabel verlegt werden. So wird der Verkehr umgeleitetFür diese...

  • Füssen
  • 06.11.20
Verkehrsunfall (Symbolbild)
2.662×

Entgegenkommendes Auto
Beim Überholen verschätzt: Frau (30) verursacht Unfall mit vier Verletzten bei Untrasried

Am Mittwochnachmittag verschätzte sich eine 30-jährige Autofahrerin beim Überholen. Nach Angaben der Polizei war sie auf der Staatsstraße 2055 zwischen Börwang und Untrasried unterwegs, als sie einen Lastwagen überholen wollte. Erst als sie auf die Gegenfahrbahn ausscherte, bemerkte sie, dass ein Auto entgegenkam. Weil dessen Fahrer stark abbremsen musste, erlitt er leichte Verletzungen. Die 30-Jährige bremste auch ab und scherte wieder knapp hinter dem Lastwagen ein. Weil dadurch auch der...

  • Untrasried
  • 29.10.20
Umleitung (Symbolbild)
2.042×

Sanierungsarbeiten
A96 Lindau - München: Anschlussstelle Buchloe West gesperrt

Ab Montag, den 2. November, werden die Buchloer Umgehungsstraßen und die Anschlussstelle Bochloe-West an der A96 saniert. Dafür wird die Anschlussstelle laut einer Pressemitteilung der Autobahndirektion Südbayern in beiden Fahrtrichtungen bis zum 27. November gesperrt. Die Stadt Buchloe saniert die Westtangente bis zur Rudolf-Hörmann-Straße, die Südwestspange und die Rampe in Fahrtrichtung München einschließlich dem Kreisverkehr der Anschlussstelle Buchloe-West. Die Autobahndirektion Südbayern...

  • Buchloe
  • 28.10.20
Umleitung (Symbolbild)
1.963× 2

Baubeginn im September
OAL7 zwischen Oberthingau und Engratsried fast ein Jahr gesperrt

Die Kreisstraße OAL7 zwischen Oberthingau und Engratsried wird ab Montag, 7. September für fast ein Jahr für den Gesamtverkehr gesperrt. Grund dafür sind Bauarbeiten, teilt das Landratsamt Ostallgäu mit. Die Straße soll dort auf einer Länge von 2,5 Kilometern erneutert werden. Demnach will der Landkreis die marode und zu schmale Kreisstraße im Zuge der Bauarbeiten auf eine Fahrbreite von sieben Metern ausbauen. Dabei soll auch die Linienführung des bisherigen, unstetigen Streckenverlaufs...

  • Unterthingau
  • 03.09.20
In Füssen hat sich ein Unfall zwischen einem Kleintransporter und eine Lkw ereignet (Symbolbild).
634×

Leicht verletzt
Kleintransporter prallt in Füssen mit Lkw zusammen

Am Mittag des gestrigen Dienstages kam es in der Kemptener Straße in Füssen zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Kleintransporters kam offenbar aus Unachtsamkeit auf die linke Fahrbahnseite und stieß dabei mit einem ihm entgegenkommenden Lkw zusammen. Beide Fahrzeuge wurden durch den Zusammenstoß stark beschädigt und mussten durch ein Abschleppunternehmen von der Straße entfernt werden. Der Fahrer des Kleintransporters wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt. Der Fahrer des Lkw blieb...

  • Füssen
  • 05.08.20
Zug (Symbolbild).
3.915×

Lindau, Türkheim
Allgäuer Fahrgäste müssen sich im August auf Schienenersatzverkehr einstellen

Im August müssen sich Fahrgäste der Deutschen Bahn (DB) gleich in mehreren Allgäuer Orten auf Schienenersatzverkehr (SEV) einstellen.   Buchloe - Mindelheim/Türkheim - Bad Wörishofen Vom 05. bis 26. August werden die Züge zwischen Buchloe und Mindelheim und zwischen Türkheim und Bad Wörishofen durch SEV-Busse ersetzt. Grund hierfür sind Bauarbeiten. Die DB bittet Fahrgäste darum, die abweichenden Fahrzeiten der Busse zu beachten.  Weitere Infos und Fahrpläne finden Sie hier.  LindauWie die DB...

  • Lindau
  • 29.07.20
Am Freitagmorgen ist es auf der Staatstraße zwischen Dillishausen und Lamerdingen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen.
8.050× Video 7 Bilder

Schwerstverletzt
Mann (43) prallt bei Lamerdingen gegen Baum

Am Freitagmorgen ist es auf der Staatstraße zwischen Dillishausen und Lamerdingen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Laut Polizei wurde dabei ein 43-jähirger Mann schwerstverletzt. Ein Rettungshubschrauber flog den Verletzten in das Universitätsklinikum nach Augsburg.  Der Mann kam aus bislang ungeklärten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Nach ersten Einschätzungen der Polizei war der 43-Jährige nicht angegurtet. Am Auto entstand ein...

  • Lamerdingen
  • 26.06.20
Symbolbild: Baustelle.
1.310× 1

Landratsamt
Nach Bauarbeiten: Ortsdurchfahrt Pfronten ab Montag, 11. Mai, wieder frei

Eigentlich hätten die Bauarbeiten in der Ortsdurchfahrt Pfronten bereits Ende 2019 beendet werden. Der nach Angaben des Landratsamtes Ostallgäu "sehr sportliche Zeitplan" hatte sich dann aber aufgrund mehrerer zusätzlich notwendig gewordener Arbeiten verzögert. Ab 11. Mai wird die Straße nun wieder für den Verkehr freigegeben, teilte das Landratsamt mit. Die Bauarbeiten in der Ortsdurchfahrt seien fast vollständig beendet. Insgesamt wurden rund 4,5 Millionen Euro in die Baumaßnahme investiert....

  • Pfronten
  • 08.05.20
Von Montag, 4. Mai, bis Freitag, 8. Mai, finden in den Tunneln Reinertshof und dem Grenztunnel Füssen Reinigungs- und Wartungsarbeiten statt. (Symbolbild)
8.077×

Wegen Reinigungs- und Wartungsarbeiten
Grenztunnel Füssen wird nächste Woche kurzzeitig gesperrt

Von Montag, 4. Mai, bis Freitag, 8. Mai, finden in den Tunneln Reinertshof und dem Grenztunnel Füssen Reinigungs- und Wartungsarbeiten statt. Das teilt die Dienstelle Kempten der Autobahndirektion Südbayern mit. Demnach wird der wird der Grenztunnel Füssen am Mittwoch (6. Mai), Donnerstag (7.Mai) und Freitag (8. Mai) jeweils von 17:00 Uhr bis 07:00 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt sein. In Fahrtrichtung Kempten wird der Verkehr auf der österreichischen Bundesstraße 179 an der...

  • Füssen
  • 30.04.20
Nicht nur im Süden des Landkreises, sondern auch beim Elbseerestaurant sind derzeit auf Wunsch der Politik Parkplätze für Ausflügler gesperrt. Das stößt nicht bei allen Bürgern auf Verständnis.
19.292× 8

Ausflug
Bis 3. Mai sind Wanderparkplätze im südlichen Ostallgäu gesperrt

Die Gemeinden im südlichen Ostallgäu hatten aufgrund der aktuellen Beschränkungen in Absprache mit der Polizei Wanderparkplätze und -wege gesperrt. Diese Sperrung bleibt bis Sonntag, den 3. Mai an den Wochenenden bestehen, so die Buchloer Zeitung in ihrer Wochenendausgabe. Demnach hatte es keine Anweisung, sondern eine Empfehlung gegeben, touristisch stark genutzte Parkplätze zu sperren. Im mittleren Landkreis sei die Sperrung wieder aufgehoben. Die Staatsregierung appelliere laut Buchloer...

  • Ostallgäu/Kaufbeuren
  • 25.04.20
Ein 20-Jähriger kam bei Füssen von der Straße ab.
1.081×

Sachschaden
Autofahrer (20) kommt aus Unachtsamkeit von Straße bei Füssen ab

Am Mittwochnachmittag fuhr ein 20-Jähriger mit seinem Audi von Füssen in Richtung Pfronten. Zwischen Moos und Oberried geriet er aus Unachtsamkeit in einer Linkskurve auf das Bankett und in weiterer Folge in das Bachbett neben der Fahrbahn. Dort blieb das Fahrzeug liegen und musste von einem Abschleppdienst geborgen werden. Dazu war die Fahrbahn für kurze Zeit gesperrt. Da die Fahrbahn durch den Unfall stark verschmutzt worden war, musste diese auch durch die Straßenmeisterei gereinigt werden...

  • Füssen
  • 19.03.20
Das Bauamt saniert den Geh - und Radweg entlang der Strecke in die Ziegelwies in Füssen (Symbolbild).
1.295×

Verkehrsbehinderung
Staatliches Bauamt saniert Geh- und Radweg entlang der Ziegelwies in Füssen

Das Staatliche Bauamt saniert den Füssener Geh- und Radweg entlang der B 17 zwischen Theresienbrücke und Walderlebniszentrum in der Ziegelwies. Laut Allgäuer Zeitung starten die Bauarbeiten am 11. März. Das Bauamt erneuert in zwei räumlich und zeitlich getrennten Bauabschnitten unter anderem das Geländer, die Borde und die Asphaltschichten. Die Arbeiten finden im Frühjahr bis zu den Pfingstferien und im Herbst nach den Sommerferien statt.  Der erste Bauabschnitt zwischen Walderlebniszentrum und...

  • Füssen
  • 07.03.20
Symbolbild.
8.857×

Vorfahrtsverstoß
Zwei Leichtverletzte und 12.000 Euro Sachschaden nach Unfall auf B17 bei Halblech

Bei einem Zusammenstoß auf der B17 bei Halblech sind am Samstagabend zwei Personen leicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei bog ein 79-jähriger Autofahrer auf Höhe der Abzweigung nach Unterreithen auf die B17 ein, um in Richtung Schwangau zu fahren. Zeitgleich war ein 39-Jähriger zusammen mit einem 41-jährigen Bekannten auf dem Rückweg von einem Skiausflug. Ersten Erkenntnissen nach sollen die beiden in einer Kolonne auf der B17 von Steingaden in Richtung Schwangau gefahren sein. Der...

  • Schwangau
  • 01.03.20
Ein 60-Jähriger Autofahrer ist bei einem Unfall auf der B12 ums Leben gekommen.
30.747× 6 11 Bilder

Tödlicher Unfall
Fahrer (60) stirbt nach Zusammenstoß mit Lkw auf der B12 bei Kaufbeuren

Am Dienstag, 25.02, ist es gegen 13:00 Uhr auf der B12 zu einem tödlichen Unfall gekommen. Ein 60-Jähriger Autofahrer verstarb laut Polizei noch an der Unfallstelle. Demnach kam der 60-Jährige auf Höhe des Parkplatzes Hirschzell aus bislang unbekannten Gründen in den Gegenverkehr und prallte dort frontal mit einem Getränke-Lkw zusammen. Das Auto wurde durch den Aufprall von der Fahrbahn geschleudert und der 60-Jährige in seinem Auto eingeklemmt. Außerdem riß beim Lkw die Seitenverkleidung,...

  • Kaufbeuren
  • 25.02.20
Gegen 11 Uhr konnte der Verkehr am Bahnhof in Rieden wieder freigegeben werden.
9.279× 1 1 4 Bilder

Sperrung
Bahnübergang in Sonthofen gesperrt! - Und es geht nichts...

Und es geht nichts - so kann man die Situation am Bahnübergang im Sonthofner Ortsteil Rieden beschreiben. Am Samstagvormittag musste der Bahnübergang in der Hans-Böckler-Straße mal wieder gesperrt werden. Der Grund, ein sogenannter ,,,Schützschalter'' hat ausgelöst, der den Schrankenmotor vor einer Überhitzung schützt, so ein Bahnmitarbeiter. Warum dies der Fall war kann nicht gesagt werden, häufig halten sich aber Personen an den Schranken fest. Damit der Motor dabei nicht beschädigt wird,...

  • Rieden
  • 22.02.20
Biber (Symbolbild)
7.365×

Aus Sicherheitsgründen
Wegen Biberfamilie: Zufahrt zu Wertstoffhof in Kaufbeuren bis 27. Dezember gesperrt

Der Zufahrtsweg zum Kaufbeurer Wertstoffhof in der Mindelheimer Straße und zum Wanderparkplatz wird von Montagabend, 23.12, bis zum Freitagmorgen, 27.12, gesperrt sein. Dies geht aus einem Bericht der Allgäuer Zeitung hervor. Verantwortlich für die Sperrung ist eine Biberfamilie, die den Baumbestand der Straße benagt. Deshalb sind in der Vergangenheit bereits mehrere Bäume auf die Straße gestürzt. Darum kontrollieren die Mitarbeiter des Wertstoffhofes den Baumbestand täglich. Weil das über...

  • Kaufbeuren
  • 23.12.19
Symbolbild
2.362×

Wild
Wildschweine auf der B12 bei Jengen: Polizei musste Straße sperren

Am Sonntagvormittag musste die B12 zwischen Kaufbeuren und Jengen kurzzeitig gesperrt werden. Der Grund: Über die Straße sprangen mehrere Wildschweine.  Ein Autofahrer hatte in den frühen Morgenstunden ein Wildschwein überfahren. Als die Polizei am Unfallort eintraf, machten mehrere Verkehrsteilnehmer sie auf zwei weitere Wildschweine aufmerksam. Die zwei Tiere sprangen zwischen Kaufbeuren und Jengen immer wieder auf die Straße. Die Polizei sperrte für 15 Minuten den Bereich auf der B12. Mit...

  • Kaufbeuren
  • 04.11.19
Symbolbild Baustelle.
2.800×

Bauarbeiten
B17 zwischen Lechbrücke und Horner Gabel bei Füssen kommende Woche komplett gesperrt

Von Montag, 04., bis Freitag, 08. November ist die B17 zwischen der Einmündung der B16 östlich der König-Ludwig-Brücke und der Einmündung der Staatsstraße 2008 nach Hohenschwangau gesperrt. Dort entsteht eine dritte Fahrspur, um mit einer durchgehenden Linksabbiegespur den Verkehrsfluss an der „Horner Gabel“ zu verbessern. Aus einem Bericht der Allgäuer Zeitung geht hervor, dass die Baumaßnahme inzwischen laut Staatlichem Bauamt planmäßig soweit fortgeschritten sei. Die abschließenden Arbeiten...

  • Schwangau
  • 02.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ