Sperrung

Beiträge zum Thema Sperrung

Die Hinanger Wasserfälle sind zurzeit nicht zu erreichen. Ein Baum hatte sich gelöst. Der Hang muss erst gesichert werden (Symbolbild).
 6.353×

Wandern
Wanderweg zu den Hinanger Wasserfällen bei Sonthofen gesperrt

Update: Seit dem 22. Oktober ist der Wanderweg wieder frei begehbar. Der Wanderweg zu den Hinanger Wasserfällen ist zurzeit gesperrt. Durch das schlechte Wetter in den letzten Tagen hatte sich ein Baum im oberen Bereich des Weges gelöst. Erde und Gestein hängen jetzt frei über dem Wanderweg und könnten jederzeit herunterfallen. Um die Wanderer nicht zu gefährden, wurden bis auf Weiteres alle Zugänge gesperrt, so die Stadt Sonthofen. Der Hang, an dem sich der Baum gelöst hat, befindet sich...

  • Sonthofen
  • 10.10.19
Eine Straße – unterschiedliche Sperrzeiten, die verwirren. Was gilt jetzt? Gesperrt ist die Kronenstraße zwischen Gerberstraße und Parkhaus das ganze Jahr über von 22 bis 6 Uhr früh. Während des Weihnachtsmarktes jedoch ist dieser Teil von 18 bis 6 Uhr zu und wenn das Bähnle fährt, ist das Straßenstück von Donnerstag bis Sonntag, jeweils von 15 bis 6 Uhr früh gesperrt.
 1.293×

Verkehr
Während Kemptner Weihnachtsmarkt soll Kronenstraße teilweise gesperrt sein

An Markttagen wird es in der Innenstadt eng. Das ist beim Wochenmarkt auf dem Hildegardplatz der Fall. Das ist so, wenn der Weihnachtsmarkt rund ums Rathaus öffnet. Nicht nur der Parkplatzverkehr nimmt zu. Autofahrer, Busse, Radler und Fußgänger müssen sich selbst Durchfahrtsstraßen teilen. Auf dem Wochenmarkt könnte das mit einer Einbahnregelung entzerrt werden, findet Grünen-Stadtrat Thomas Hartmann. Während des Weihnachtsmarkts ist es aus Verwaltungssicht sinnvoll, die Kronenstraße heuer ab...

  • Kempten
  • 10.10.19
Die Straße zwischen Halden und Gunzesried wird vom 14-16. Oktober gesperrt.
 955×   2 Bilder

Schlechtes Wetter
Vollsperrung bei Gunzesried verschiebt sich

Die vom Landratsamt Oberallgäu angekündigte Vollsperrung der Straße OA 27 zwischen Halden und Gunzesried verschiebt sich auf den 14.-16. Oktober 2019. Grund dafür ist das für Mittwoch vorhergesagte schlechte Wetter.  Der Einbau der Asphaltdeckschicht auf dieser Straße soll nun zwischen Montag, 14. Oktober 17:00 Uhr und Mittwoch, 16. Oktober 7:00 Uhr erfolgen - und nicht wie angekündigt, zwischen dem 8. und 10. Oktober, so das Landratsamt Oberallgäu. Umleitung:  Der Verkehr wird über...

  • Blaichach
  • 07.10.19
Auf der B19 bei Waltenhofen hat ein Auto gebrannt.
 8.846×   9 Bilder

Feuerwehr
Auto-Vollbrand auf der B19 bei Waltenhofen: technischer Defekt

Auf der B19 bei Waltenhofen stand am Montag Nachmittag ein Auto in Vollbrand. Das Fahrzeug war von Waltenhofen Richtung Oberstdorf unterwegs. Kurz vor Herzmanns verlor das Auto an Leistung und fing an zu brennen. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr stand das Fahrzeug bereits in Vollbrand und musste unter schwerem Atemschutz gelöscht werden. Die Beamten der Verkehrspolizei Kempten gehen von einem technischen Defekt am Motor aus. Verletzt wurde niemand. Der 79-jährige Fahrer konnte sein Auto noch...

  • Waltenhofen
  • 07.10.19
Jahrmarkt in Memmingen 2018.
 4.407×   2 Bilder

Verkehr
Straßensperrung wegen Memminger Jahrmarkt

Laut einer Pressemitteilung der Stadt Memmingen sind von Montag, 07.10. bis Dienstag, 22.10. wegen des Jahrmarktes folgende Straßen und Plätze für den gesamten Verkehr gesperrt: • Schweizerberg • St.-Josefs-Kirch-Platz • Königs-und Kaisergraben (zwischen Buxacher Straße und Bodenseestraße) • Parkplatz Westertorplatz • Omnibusparkplatz am Königsgraben Die Behindertenparkplätze am Westertorplatz werden gesperrt. Es werden zwei Ersatz-Behindertenparkplätze am Martin-Luther...

  • Memmingen
  • 30.09.19
Der Unfallverursacher wurde leicht verletzt. (Symbolbild)
 4.983×

Überholmanöver
Frontalzusammenstoß auf der B12 bei Betzigau: Autofahrer (43) leicht verletzt

Am Samstagmorgen sind zwei Fahrzeuge auf der B12 auf Höhe Betzigau frontal zusammengestoßen. Ein Mann wurde leicht verletzt. Ein 43-Jähriger wollte nach Angaben der Polizei auf der B12 überholen. Ein entgegenkommendes Auto konnte noch knapp ausweichen, der dahinter fahrende 28-jährige Autofahrer schaffte dies nicht mehr. Die beiden Fahrzeuge stießen frontal zusammen. Nur der Unfallverursacher wurde leicht verletzt. Die anderen Beteiligten wurden sicherheitshalber in ein Krankenhaus...

  • Betzigau
  • 29.09.19
Die Zugstrecke Bad Grönenbach - Memmingen war am Dienstagvormittag gesperrt. Grund dafür war eine Rauchentwicklung am Zug. (Symbolbild)
 6.275×

Polizei
Bad Grönenbach/Memmingen: Zug mit 60 Reisenden wegen Rauchentwicklung evakuiert

Wegen einer starken Rauchentwicklung an einem Regionalexpress war die Zugstrecke Bad Grönenbach - Memmingen am Dienstagvormittag gesperrt. Die Strecke wurde inzwischen wieder für den Zugverkehr freigegeben. Grund für die Rauchentwicklung war eine überhitzte Bremse am Zug. Rund 60 Reisende mussten aus dem Zug gebracht werden. Sie wurden mit einem Bus weiterbefördert. 17 Personen wurden leicht verletzt, sie erlitten eine Rauchgasvergiftung. Sie konnten vor Ort versorgt werden und im Anschluss...

  • Bad Grönenbach
  • 24.09.19
Die A7 muss im Bereich der Tunnel Reinertshof und Grenztunnel Füssen wegen Wartungsarbeiten gesperrt werden. (Symbolbild)
 7.447×

Wartungsarbeiten
A7 im Bereich Tunnel Reinertshof und Grenztunnel Füssen Ende September gesperrt

Wegen umfangreicher Wartungsarbeiten müssen der Tunnel Reinertshof und der Grenztunnel Füssen auf der A7 Strecke Ulm - Füssen zeitweise gesperrt werden. Die Sperrungen finden im Zeitraum von Montag, 23. September bis einschließlich Freitag, 27. September statt. Neben regelmäßigen Wartungsarbeiten wie etwa die Reinigung der Tunnelwände oder auch die Instandsetzung kleinerer Schäden, überprüft eine Fachfirma in dieser Zeit alle Anlagen der Betriebs- und Verkehrstechnik und kontrolliert alle...

  • Füssen
  • 19.09.19
Ein Rettungshubschrauber brachte den schwerverletzten Motorradfahrer in eine Klinik. (Symbolbild)
 10.526×

Rettungshubschrauber
Unfall auf A96 zwischen Mindelheim und Stetten: Motorradfahrer (63) schwer verletzt

Am Donnerstag kam gegen kurz nach 17:00 Uhr ein 63-jähriger Motorradfahrer von der Fahrbahn der A96 bei Stetten ab. Dabei erlitt er schwere Verletzungen.  Der Motorradfahrer kam auf der A96 in Fahrtrichtung Lindau (etwa einen Kilometer vor der Anschlussstelle Stetten) alleinbeteiligt von der Straße ab. Dabei fuhr er mit seinem Fahrzeug über den Standstreifen in die Böschung und stürzte. Das Motorrad wurde zurück auf die Straße geschleudert.  Der 63-Jährige zog sich bei dem Unfall schwere...

  • Mindelheim
  • 12.09.19
Der Riedbergpass ist vom 24. September bis 27. September voll gesperrt. (Symbolbild)
 898×   2 Bilder

Straßenbau
Riedbergpass vom 24. bis 27. September voll gesperrt: Ausnahmen für Anlieger

Im September wird der Riedbergpass ein letztes Mal in diesem Jahr voll gesperrt. Das erklärte das Landratsamt Oberallgäu in einer Mitteiltung. Auf der OA 9 wird dann die Asphaltdeckschicht eingebaut. Außerdem werden Felssicherungsarbeiten zwischen Tunnel und Passhöhe durchgeführt. Die Vollsperrung dauert von Dienstag, 24. September ab 12 Uhr bis Freitag, 27. September um 7 Uhr. Eine Ausnahme gilt für Anlieger. Für sie ist der Verkehr zwischen dem 24. September ab 19 Uhr und 25. September bis...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 12.09.19
Aufgrund einer Fahrbahndeckenerneuerung wird die Anschlussstelle Weißensberg in Fahrtrichtung Lindau einige Tage gesperrt sein (Symbolbild).
 2.235×

Sperrung
A96: Anschlussstelle Weißensberg in Fahrtrichtung Lindau demnächst gesperrt

Die Anschlussstelle (AS) Weißensberg auf der A96 ist vom 10. - 19. September in Fahrtrichtung Lindau gesperrt. Grund für die Sperrung ist eine Fahrbahndeckenerneuerung der A96 zwischen der Bundesgrenze bei Lindau und Weißensberg. Von Dienstag, den 10.09.2019 ab 6:00 Uhr, bis Donnerstag, den 19.09.2019 bis 05:00 Uhr ist deshalb das Abfahren von der A96 an der AS Weißensberg aus Richtung Memmingen/München kommend sowie das Auffahren auf die A96 in Fahrtrichtung Lindau/Bregenz nicht...

  • Weißensberg
  • 06.09.19
Unfall auf der B12 zwischen Kempten und Wildpoldsried.
 33.544×  1   16 Bilder

Polizei
Unfall auf B12 zwischen Kempten und Wildpoldsried: Fahrer (19) geriet in den Gegenverkehr

Zwei Autofahrer und ihre Beifahrer wurden am Sonntag bei einem Unfall auf der B12 auf Höhe Greinats verletzt. An den Autos entstand Totalschaden. Laut Polizeiangaben fuhr ein 19-Jähriger die Strecke in Richtung Kempten und stieß dort mit einem entgegenkommenden Wagen eines 70-Jährigen frontal zusammen. Bei dem Zusammenstoß wurden beide Fahrer sowie die Beifahrer verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die B12 musste für die Zeit der Unfallaufnahme für etwa zwei Stunden voll...

  • Kempten
  • 01.09.19
Zwei Männer sind bei einem Zusammenstoß von Liegerad und Motorrad bei Oberstdorf verletzt worden. (Symbolbild)
 7.602×

Polizei
Zusammenstoß von Liegerad und Motorrad bei Oberstdorf: Zwei Männer teils schwer verletzt

Nach einem Zusammenstoß von Liegerad und Motorrad bei Oberstdorf sind am Sonntagmittag zwei Männer teils schwer verletzt worden. Der 74-jährige Fahrer des Liegerads fuhr aus dem Kalkofenweg in die Kreisstraße OA 4 in Richtung Oberstdorf, ohne dabei die Vorfahrtsregelung zu beachten. Laut Polizeiangaben übersah der Mann dabei ein vorfahrtsberechtigtes Motorrad. Nach Zeugenaussagen hatte der 76-jährige Fahrer des Motorrads keine Möglichkeit mehr dem Liegeradfahrer auszuweichen, weshalb es...

  • Oberstdorf
  • 25.08.19
 3.515×   2 Bilder

Verkehr
König-Ludwig-Brücke in Kempten gesperrt bis Freitag, 17 Uhr

Viele wundern sich, warum die König-Ludwig-Brücke in Kempten seit Montag gesperrt ist. Es werden dort laut dem Amt für Tiefbau und Verkehr Restarbeiten an den Pfeilern durchgeführt. Die Sicherungseinrichtung der Arbeiter ist so aufwendig, dass es zu gefährlich wäre, die Brücke für Fußgänger und Radfahrer zu öffnen. Laut Mitteilung der ausführenden Firma werden die Arbeiten wie geplant am Freitag, 23.08.2019, abgeschlossen und die Brücke ab ca. 17 Uhr wieder freigegeben.

  • Kempten
  • 22.08.19
Rund um den Bahnhof in Hergatz wird gearbeitet.
 621×

Bahnverkehr
Aufgrund der Elekrifizierung: Baustelle und Schienenersatzverkehr bei Hergatz

Wer nach Hergatz kommt oder aber von Hergatz in Richtung Wangen beziehungsweise Lindau (mit dem Auto) fahren möchte, der kommt nicht an ihnen vorbei: Baustellen für die Elektrifizierung der Allgäubahn. Überall laufen Arbeiter mit Warnwesten an den Gleisen entlang, eine Umleitung führt um Itzlings herum, am Bahnhof fahren Baumaschinen hin und her. Noch bis 6. Oktober ist die eingleisige Strecke zwischen Kißlegg und Hergatz gesperrt. Auf der zweigleisigen Stecke zwischen Hergatz und Lindau...

  • Hergatz
  • 22.08.19
Symbolbild. In Lindau wurde bei Baggerarbeiten eine Granate gefunden. Gefahr besteht laut der Polizei derzeit nicht.
 2.528×

Sperrung
Granate in Lindau entdeckt: Bahnverkehr war bis in die Abendstunden beeinträchtigt

In Lindau wurde bei Baggerarbeiten am Dienstag gegen 15 Uhr eine Granate gefunden. Ein kleiner Bereich der Wackerstraße musste durch die Polizei gesperrt werden. Laut Polizei bestand keine Gefahr, da die gefundene Granate sicher im abgesperrten Bereich lag. Der Kampfmittelräumdienst beseitigte die Granate aus dem 2. Weltkrieg.  Der Streckenabschnitt Lindau-Hergatz war nach dem Fund zunächst gesperrt. Züge aus Immenstadt fuhren nur bis Hergatz. Die Sperrung konnte in den Abendstunden...

  • Lindau
  • 06.08.19
Symbolbild. Schwerer Verkehrsunfall zwischen Lkw und Traktor bei Kirchheim in Schwaben.
 19.038×

Polizei
Schwerer Verkehrsunfall bei Kirchheim in Schwaben: Traktorfahrer (22) tödlich verletzt

Ein 22-jähriger Traktorfahrer ist bei einem schweren Verkehrsunfall bei Derndorf (Kirchheim in Schwaben) tödlich verletzt worden. Das teilte die Polizei am frühen Montagabend mit. Ein 49-jähriger Lkw-Fahrer fuhr von Tiefenried kommend in Richtung Pfaffenhausen, der auf ein vor ihm fahrendes landwirtschaftliches Gespann aus Traktor und Anhänger auffuhr. Die Ursache ist derzeit noch unklar. Wie die Polizei mitteilt, wurde das Gespann durch die Wucht des Aufpralls in einen Graben geschleudert...

  • Kirchheim in Schwaben
  • 05.08.19
Allgäuer Festwoche 2018.
 793×

Information
Salzstraße in Kempten wegen der Festwoche ab 7. August teilweise gesperrt

Am 10. August beginnt in Kempten wieder die Allgäuer Festwoche. Weil die Salzstraße zwischen Bodman- und Eberhardstraße wieder ins Messegelände einbezogen wird, wird sie in diesem Abschnitt gesperrt. Die Sperrung gilt von Mittwoch, 7. August, um 13:00 Uhr bis voraussichtlich Dienstag, 20. August, um 17 Uhr. Die Straße ist für den gesamten Verkehr – auch für Fußgänger – in diesem Zeitraum gesperrt.

  • Kempten
  • 31.07.19
Symbolbild. Bei einem Unfall auf der A96 zwischen Kißlegg und Wangen ist am Donnerstag eine 60-jährige Frau verstorben.
 25.030×

Vollsperrung
LKW-Fahrerin (60) stirbt nach schwerem Unfall auf der A96 bei Wangen

Eine 60-jährige LKW-Fahrerin ist am Donnerstag nach einem schweren Verkehrsunfall auf der A96 zwischen den Anschlussstellen Kißlegg und Wangen-Nord verstorben. Ausgangslage war ein Verkehrsunfall gegen 9:00 Uhr, bei dem die 60-Jährige und ein Auto kollidierten. Im Bereich der Anschlussstelle Kißlegg wechselte die Frau mit ihrem Sattelzug an der Autobahnauffahrt vom rechten auf den linken Fahrstreifen. Laut Polizeiangaben übersah sie dabei den auf der linken Spur fahrenden Wagen eines...

  • Wangen
  • 25.07.19
Symbolbild
 34.020×

Tödlicher Unfall
Autofahrer stirbt auf der B12 bei Wildpoldsried

Bei einem schweren Unfall auf der B12 bei Wildpoldsried ist am Mittwoch Nachmittag ein Autofahrer gestorben. Der Mann war mit einem Transporter-PKW von Kempten Richtung Marktoberdorf unterwegs. Er geriet auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem LKW mit Anhänger zusammen. Der Autofahrer ist noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen erlegen. Der Lkw-Fahrer wurde leicht verletzt und musste in ein Klinikum verbracht werden. Der LKW mit Anhänger war beladen mit Jungrindern. Ein Jungrind ist...

  • Wildpoldsried
  • 24.07.19
Symbolbild. Nach einem Überholmanöver auf der A7 in Richtung Füssen wurden zwei Personen leicht verletzt.
 2.414×

Krankenhaus
Zwei Verletzte und 13.000 Euro Sachschaden nach Überholmanöver auf der A7 in Richtung Füssen

Zwei leicht verletzte Personen und rund 13.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Überholmanövers auf der A7 bei Dietmannsried in Richtung Füssen. Laut Polizeiangaben scherte ein 28-jähriger Autofahrer so knapp vor dem überholten Auto ein, dass ihm der 74-jährige Fahrer auffuhr. Der 28-Jährige geriet dabei ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Er und die 70-jährige Beifahrerin des überholten Wagens wurden leicht verletzt. Beide mussten im Krankenhaus behandelt werden....

  • Füssen
  • 24.07.19
Am Elbsee wird nach einem Vermissten gesucht.
 10.924×   6 Bilder

Suche
Schwimmer (76) bei Aitrang im Elbsee tot aufgefunden

Ein 76-jähriger Mann, der seit Donnerstagabend am Elbsee vermisst wurde, wurde tot aufgefunden. Wie die Polizei berichtet, hatten Taucher den verstorbenen Mann am Grund des Sees entdeckt. Ursache des Unglücks war wohl ein medizinisches Unglück. Nach der Alarmierung der Rettungskräfte wurde am Donnerstag mit einem Großaufgebot die Suche nach dem Mann eingeleitet. Mehrere Taucher, Boote sowie zwei Hubschrauber suchten nach dem Mann. Insgesamt waren ca. 100 Einsatzkräfte bestehend aus den...

  • Aitrang
  • 19.07.19
Symbolbild
 460×

Bauarbeiten
Autobahnabfahrt Weißensberg Ende Juli gesperrt: Umleitung über Anschlussstelle Sigmarszell

Wegen Bauarbeiten muss die Autobahnabfahrt in Weißensberg vom 22. bis 25 Juli gesperrt werden. Betroffen sind die Abfahrt aus Richtung Bregenz/Lindau kommend und die Auffahrt in Richtung München. Wie die Autobahndirektion Südbayern mitteilt, wird der Verkehr in Richtung München über die U68 zur Anschlussstelle Sigmarszell umgeleitet. Wer in Weißensberg von der Autobahn abfahren möchte, wird bereits in Sigmarszell von der Autobahn geleitet. Grund für die Sperrung sind Bauarbeiten an der...

  • Weißensberg
  • 19.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ