Sperrung

Beiträge zum Thema Sperrung

Die Stadt Kaufbeuren erwägt eine mögliche Sperrung der Kaiser-Max-Straße um das hohe Verkehrsaufkommen in der Innenstadt zu reduzieren. (Symbolbild)
2.496× 5 1

Neue Verkehrsführung
Wird die Kaiser-Max-Straße in Kaufbeuren zur Fußgängerzone?

Die Stadt Kaufbeuren hat am Donnerstag auf ihrer Homepage die Pläne für eine neue Verkehrsführung in der Innenstadt vorgestellt. Besonders problematisch seien in der Kaiser-Max-Straße, der Ludwigstraße und der Sedanstraße Autos, die dort nach Parkplätzen suchen. Daher erwägt die Stadtverwaltung vor allem eine Sperrung der Kaiser-Max-Straße für den Straßenverkehr.  Entlastung der Fußgänger und RadfahrerEiner Verkehrszählung zu Folge fahren fast die Hälfte aller Autos ohne Halt durch die...

  • Kaufbeuren
  • 26.01.22
2.490× 4 Bilder

Letzte Stahlwände entfernt
Abbruch beendet: Zollbrücke bei Immenstadt komplett verschwunden

Die Abbrucharbeiten an der alten "Zollbrücke" bei Immenstadt sind so gut wie abgeschlossen. Am Montag wurde die letzten Stahlwände aus dem Boden gezogen. Sie dienten als Schutz für einen Pfeiler, der für eine Überdachung der Iller diente, damit keine Brückenteile in den Fluss stürzten. Auch der Brückenpfeiler der alten Zollbrücke wurde bereits abgerissen. Bahngleise bleiben überdachtDie Überdachung über die Bahngleise der Zugstrecke zwischen Immenstadt und Kempten bleibt aber weiterhin...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.01.22
Ein Autofahrer verursachte am Mittwoch einen Unfall auf der A96 bei Mindelheim. (Symbolbild)
8.119× 3

Anschlussstelle für eine Stunde gesperrt
Unfall auf A96 bei Mindelheim: Auto beim Überholen übersehen

Ein 40-jähriger Autofahrer aus Baden-Württemberg hat am Mittwoch gegen 18:50 Uhr beim Überholen auf der A96 auf Höhe der Anschlussstelle Mindelheim ein nachfolgendes Auto mit hoher Geschwindigkeit übersehen, das bereits auf der linken Spur fuhr. Der herannahende Fahrer versuchte noch ein Auffahren zu vermeiden, indem er eine Vollbremsung einleitete, konnte einen Zusammenstoß jedoch nicht mehr vermeiden. Beim dem Unfall erlitten alle Insassen der beteiligten Fahrzeuge glücklicherweise nur...

  • Mindelheim
  • 06.01.22
Am frühen Morgen kam es auf der B96 zu einem Unfall mit vier Lastwagen.  (Symbolbild).
2.008× 1

Nichts ging mehr!
Lkw-Unfall auf B96 Richtung Lindau - Vier Lastwagen sorgen für Verkehrsbehinderungen

Für große Verkehrsbehinderungen hat ein Lkw-Unfall am frühen Morgen auf der B96 bei Weißensberg in Fahrtrichtung Lindau gesorgt. Daran waren vier Lkw beteiligt, ein Fahrer musste mit einer Unterkühlung ins Krankenhaus eingeliefert werden. Beim Spurwechsel anderen Lkw übersehenDer Fahrer eines Lastwagens fuhr auf der B96 in Fahrtrichtung Lindau und wollte den Fahrstreifen von rechts nach links wechseln. Auf dem linken Fahrstreifen fuhr bereits ein weiterer Laster. Dessen Fahrer wich nach links...

  • Weißensberg
  • 09.12.21
Wegen Baumfällarbeiten müssen Straßen bei Kempten-Rothkreuz und Ahegg  teils-, bzw. vollgesperrt werden  (Symbolbild).
1.287×

Ab nächstem Montag
Baumfällarbeiten: Teil- und Vollsperrung von Straßen bei Kempten-Rothkreuz und Ahegg

Wegen Holzarbeiten kommt es tagsüber auf der Staatsstraße ab Montag, den 6. Dezember 2021 eine Woche zu teils längeren Wartezeiten an einer mobilen Ampel. Bei den Arbeiten innerorts Ahegg wird die Straße voll gesperrt. Wartezeiten auf der StaatsstraßeIn Geduld üben müssen sich Autofahrer ab dem 6. Dezember 2021 auf der Staatstraße zwischen Abzweig Kempten-Rothkreuz und Ortseingang Ahegg. Dort kommt es durch eine Ampelregelung zu längeren Wartezeiten von bis zu 15 Minuten, jeweils zwischen 8 und...

  • Kempten
  • 02.12.21
Im Landkreis Günzburg musste am Freitag eine Fliegerbombe entschärft werden. (Symbolbild)
629×

Hochexplosives Sprengstoffgemisch
Fliegerbombe im Landkreis Günzburg entschärft: A8 gesperrt

Am Freitagvormittag gegen 9 Uhr wurde in Bubesheim (Landkreis Günzburg) südlich von der A8 und westlich der Staatsstraße 2020 an einer Baustelle auf einer freien Fläche außerhalb der geschlossenen Ortschaft eine deutsche Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden wurde. Die Bombe war mit einem hochexplosiven Sprengstoffgemisch von 24 Kilo (netto) ausgestattet. Bombe sollte eigentlich entschärft werdenUrsprünglich war seitens des Kampfmittelbeseitigungsdienstes geplant, dass die Bombe...

  • 26.11.21
Unfall in Dietmannsried
11.740× 9 Bilder

Vollsperrung, Feuerwehreinsatz
Unfall in Dietmannsried: Vorfahrt missachtet

Glück im Unglück hatten die Insassen von zwei Autos am Freitag Nachmittag in Dietmannsried. Ein von der A7 kommendes Auto wollte kurz nach dem Ortseingang von Dietmannsried, nach links in Richtung Fuggerstraße abbiegen. Dabei übersah der Fahrer aber einen vorfahrtsberechtigten Audi, der auf der Heisinger Straße unterwegs war. Vollsperrung war nötigGlücklicherweise wurde nur eine Person verletzt, die restlichen Insassen in beiden Autos blieben unverletzt. Die Feuerwehr Dietmannsried war mir 25...

  • Dietmannsried
  • 19.11.21
5.463× 1 2 Bilder

Sperrung
Halbseitige Sperrung auf dem Weg ins Kleinwalsertal

Zu einer halbseitigen Sperre der B19 kommt es aktuell nördlich des Grenzübergangs in Richtung Kleinwalsertal. Durch den labilen Untergrund sind laut Pressemitteilung des Staatlichen Bauamts Kempten bereits Schäden durch Setzungen am Fahrbahnrand entstanden. Um eine weitere Ausbreitung von Schäden zu vermeiden, wird der talseitige Hang mit einer verankerten Spritzbetonwand gesichert. Rückbau am Wochenende Aktuell wird der Verkehr mit einer Ampel geregelt. Nur eine Fahrbahn ist aktuell frei. Am...

  • Oberstdorf
  • 19.11.21
Die Autobahn bei Dietmannsried war wegen einem Rind eine Stunde lang gesperrt. (Symbolbild)
3.814×

Narkosegewehr eingesetzt
Autobahn bei Dietmannsried wegen entlaufenem Rind gesperrt

Ein entlaufenes Rind hat bei Dietmannsried am Freitag für eine einstündige Sperrung der Autobahn gesorgt. Beim Verladen von Rindern konnte sich eines der Tiere befreien. Es rannte an den Wildfangzaun der A7 auf Höhe des Ortsteils Überbach bei Dietmannsried. Dort drohte die Gefahr, dass das Tier den Zaun durchbrechen und so auf die Autobahn gelangen könnte. Betäubung mit Narkosegewehr scheitertDer Versuch, das Rind mit einem Narkosegewehr zu betäuben, scheiterte zunächst und das Tier bewegte...

  • Dietmannsried
  • 13.11.21
Die Neugablonzer Straße sowie die Fußgängerbrücke sind ab Donnerstag, den 14.10.2021 ab ca. 7:30 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben. (Symbolbild)
2.615× 1

Bauarbeiten an Fußgängerbrücke
Sperrung der Neugablonzer Straße in Kaufbeuren wird aufgehoben

Die Instandsetzung der beschädigten Fußgängerbrücke über die Neugablonzer Straße kann innerhalb der geplanten Bauzeit erfolgreich abgeschlossen werden. Die Neugablonzer Straße sowie die Fußgängerbrücke sind ab Donnerstag, den 14.10.2021 ab ca. 7:30 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben. Mit Abschluss der Baumaßnahme dürfte sich der Verkehr innerhalb von Kaufbeuren wieder deutlich entzerren.

  • Kaufbeuren
  • 14.10.21
Der nördliche Teil der Inneren Kemptener Straße ist von Montag, 11. Oktober, bis zum 22. Oktober im Bereich von Hausnummer 4 bis zum Morisse-Kreisel gesperrt. (Symbolbild)
581×

Umleitung
Innere Kemptener Straße in Füssen ab Montag gesperrt

Der nördliche Teil der Inneren Kemptener Straße ist von Montag, 11. Oktober, bis zum 22. Oktober im Bereich von Hausnummer 4 bis zum Morisse-Kreisel gesperrt. Die Umleitung erfolgt laut Stadtverwaltung über die Luitpold- und Ottostraße. Zudem sind die Parkplätze auf der linken Seite des südlichen Teils der Inneren Kemptener Straße sowie die Parkplätze des nördlichen Teils der inneren Kemptener Straße gesperrt. Frei bleiben die beiden Parkplätze für Schwerbehinderte, die Fahrradparkplätze sowie...

  • Füssen
  • 06.10.21
Die Neugablonzer Straße in Kaufbeuren wird wegen einer Brückenreparatur ab Montag für zwei Wochen gesperrt sein. (Symbolbild).
1.854× Video

für zwei Wochen
Neugablonzer Straße in Kaufbeuren ab Montag (08:00 Uhr) gesperrt

Wegen der geplanten Reparatur der Holzbrücke, wird die Neugablonzer Straße in Kaufbeuren für zwei Wochen gesperrt. Ab Montag 8:00 wird die Durchfahrt im Bereich des Kreisverkehrs an der Moosmangstraße bis zur Einmündung der Alten Poststraße vorerst nicht mehr möglich sein.  Umleitung über die MoosmangstraßeDer Grund für die Sperrung ist laut der Stadt Kaufbeuren die Instandsetzung von beschädigten Holzbauteilen der Fußgängerbrücke über der Neugablonzer Straße. Auch Radfahrer und Fußgänger...

  • Kaufbeuren
  • 01.10.21
Die Kreisstraße OA 5 muss im Bereich der Bolsterlanger Steige noch ein letztes Mal für den Einbau des nördlichen Teils der Asphaltdeckschicht (Ortsende Bolsterlang bis Abzweig Sonderdorf) voll gesperrt werden. (Straßensperrung-Symbolbild)
595× 2 Bilder

Endspurt
Ausbau der Bolsterlanger Steige: Vollsperrung nördlicher Teil vom 04. bis 08. Oktober

Die Kreisstraße OA 5 muss im Bereich der Bolsterlanger Steige noch ein letztes Mal für den Einbau des nördlichen Teils der Asphaltdeckschicht (Ortsende Bolsterlang bis Abzweig Sonderdorf) voll gesperrt werden. Der Verkehr wird zwischen dem 04. und 08.10.2021 kleinräumig über Sonderdorf umgeleitet – siehe beiliegender Umleitungsplan. Die Anfahrt von Hirtenstein und der Fachklinik Hirtenstein ist aus beiden Fahrtrichtungen möglich. Im Anschluss daran (ab 09.10.2021) wird noch einmal auf die...

  • Bolsterlang (VG Hörnergruppe)
  • 29.09.21
Ein Liegeradfahrer musste wegen eines Unfalls schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. (Symbolbild).
1.293× 1

Straße für eine Stunde gesperrt
Liegeradfahrer (52) wird bei Zusammenstoß mit Auto schwer verletzt

Am Mittwochnachmittag ist es im Einmündungsbereich der Zusamstraße in Könghausen zu einem Zusammenstoß eines Liegerads und eines Autos gekommen. Ein 52-jähriger Liegeradfahrer wollte rechts in die Zusamstraße einbiegen. Dabei geriet er aus bisher ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn. Dort prallte er auf ein entgegenkommendes Auto mit Anhänger. Liegeradfahrer schwer verletztDer 52-Jährige verletzte sich bei dem Unfall schwer. Er musste zur Behandlung mit dem Rettungshubschrauber in ein...

  • Eppishausen
  • 23.09.21
Ein weißer Reisebus steht auf der Autobahn 9 in Fahrtrichtung München. Wegen einer mutmaßlichen Geiselnahme in dem Reisebus hat die bayerische Polizei die Autobahn 9 zwischen den Anschlussstellen Hilpoltstein und Greding in beiden Fahrtrichtungen komplett gesperrt und einen Tatverdächtigen festgenommen.
673× 1

A9 bei Hilpoltstein
Versuchter Mord im Bus? Mann attackiert schlafenden Fahrgast und schlägt Frau ins Gesicht

Ein 30-Jähriger soll am Dienstag gegen 17 Uhr in einem Reisebus auf der A9 bei Hilpoltstein einen schlafenden 20-Jährigen attackiert und einer 24-Jährigen ins Gesicht geschlagen haben. In dem Bus befanden sich elf serbische Fahrgäste und drei Busfahrer. Wie die Polizei berichtet, soll der 30-Jährige den 20-Jährigen auf den Boden geschleudert und mehrmals mit den Füßen auf seinen Kopf getreten haben. Während der 30-Jährige der Frau ins Gesicht geschlagen haben soll, soll er auch Todesdrohungen...

  • 23.09.21
Wegen einem Porsche-Oldtimer musste die B 308 für zwei Stunden teilweise komplett gesperrt werden. (Symbolbild)
2.027× 1

40.000 Euro Schaden
Oldtimer-Fahrer (69) weicht Tier aus und bleibt auf dem Dach im Straßengraben liegen

Am Sonntagabend hat sich ein 69-jähriger Fahrer eines Porsche-Oldtimers bei Sigmarszell überschlagen, weil er einem Tier ausgewichen ist. Der Porsche-Fahrer fuhr laut Polizei mit seinem Oldtimer auf der B 308 in Richtung Lindau, als er nach eigenen Angaben einem Tier ausweichen musste. Dabei kam er ins Schleudern und überschlug sich. Der 69-Jährige blieb mit seinem Porsche im Straßengraben auf dem Dach liegen.  B 308 für zwei Stunden gesperrt Der Fahrer und seine Beifahrerin verletzten sich bei...

  • Sigmarszell
  • 21.09.21
In Citytunnel in Bregenz kam es am Freitag zu einem Unfall. (Symbolbild)
1.018×

Auf Gegenfahrbahn geraten
Unfall im Citytunnel Bregenz: Auto kracht in Transporter

Am 17.09.2021 gegen 13.55 Uhr kam es in Bregenz auf der A14 im Bereich des Citytunnel zu einem Verkehrsunfall, im Zuge dessen eine Person verletzt wurde. Eine 65-jährige PKW-Lenkerin kam bei KM 1,65 aus ungeklärter Ursache über die Fahrbahnmitte und kollidierte folglich mit einem entgegenkommenden 57-jährigen Lenker eines Kleintransporters. Durch die Wucht des Aufpralls drehte sich der PKW um 180 Grad und kam ca 30 Meter weiter zum Stillstand. Tunnel für 90 Minuten gesperrtBeim PKW verzog es...

  • Bregenz
  • 17.09.21
Zwei Motorradfahrer mussten nach einem Zusammenstoß ins Krankenhaus gebracht werden. (Symbolbild).
7.140× 8

Motorradunfall beim Überholen
Crash am Riedbergpass: Zwei Motorradfahrer schwer verletzt ins Krankenhaus

Am Montagnachmittag ist ein 67-jähriger Motorradfahrer am Riedbergpass beim Überholen mit einem anderen Motorradfahrer (19) zusammengestoßen. Der 67-Jährige fuhr von Balderschwang in Fahrtrichtung Obermaiselstein. In einer nicht einsehbaren Kurve wollte er einen 21-jährigen Autofahrer überholen und übersah dabei den entgegenkommenden 19-jährigen Motorradfahrer. Es kam zum Zusammenstoß der Motorräder.  Beide Motorradfahrer schwer verletztBeide Motorradfahrer verletzten sich bei dem...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 07.09.21
Die Gemeindeverbindungsstraße zwischen Überbach und Dietmannsried wird gesperrt. (Symbolbild)
1.025×

Überbach-Dietmannsried
Überführung über A7 wird saniert: Gemeindeverbindungsstraße ab Montag gesperrt

Ab Montag wird die Überführung der Gemeindeverbindungsstraße Überbach-Dietmannsried über die Autobahn A7 saniert. Aus diesem Grund wird die Überführung bis zum 3. Dezember gesperrt. Die Umleitung ist ausgeschildert (wie in dieser Karte eingezeichnet) und führt über die St 2377, und damit über die Anschlussstelle Dietmannsried, nach Überbach und umgekehrt. Der Verkehr auf der A7 wird beim Auf- und Abbau des für die Erhaltungsmaßnahme nötigen Trag- und Arbeitsgerüstes eingeschränkt sein. In beide...

  • Dietmannsried
  • 02.09.21
Die Baustelle im Ortsteil Rieden kostet schon jetzt den Anwohnern viele Nerven.
2.751× 9 Bilder

Das kostet Nerven!
Baustelle im Sonthofer Ortsteil Rieden - Autofahrer brauchen viel Geduld

Viel Geduld brauchen gerade die Anwohner in Rieden bei Sonthofen. Der nördliche Teil von Rieden ist aktuell nur über eine Zufahrt anstatt über die gewohnten drei Zufahrten zu erreichen. Grund dafür sind Bauarbeiten in der Hans-Böckler-Straße. Nach Rieden nur über die Mittagstraße Zwischen der Iller- und Bolgenstraße wurde zunächst die Fahrbahndecke abgefräst. Jetzt werden Schachtabdeckungen, Straßeneinläufe, Wasserschieberkappen und Randeinfassungen erneuert. Der nördliche Teil des Sonthofer...

  • Sonthofen
  • 25.08.21
Nach einem Unfall wurde die A7 am Donnerstagnachmittag für eine Stunde gesperrt. (Symbolbild)
2.950×

Zwischen den Anschlussstellen Berkheim und Dettingen
Trümmerfeld nach Auffahrunfall auf der A7: Autobahn eine Stunde lang gesperrt

Wegen eines Unfalls war die A7 bei Fellheim in Richtung Ulm am Donnerstagnachmittag für etwa eine Stunde gesperrt. Wie die Polizei berichtet, hatte ein 18-Jähriger aus Senden zwischen den Anschlussstellen Berkheim und Dettingen auf der linken Spur das Auto einer 21-jährigen Stuttgarterin überholt, als ihm ein 44-Jähriger aus dem Odenwald-Kreis von hinten auffuhr. Auto kommt von der Straße ab und prallt gegen WildschutzzaunDurch die Wucht des Aufpralls wurde das Auto des 18-Jährigen gegen das...

  • Fellheim
  • 13.08.21
Die monatelange Sanierung der westlichen Stadtspange in Immenstadt ist beendet.
2.348× 4 Bilder

Bauarbeiten
Markierungsarbeiten beendet: Stadtspange in Immenstadt wieder freigegeben

Autofahrer in Immenstadt können endlich wieder aufatmen. Die monatelange Sanierung der westlichen Stadtspange in Immenstadt ist beendet. Am Montag brachte eine Firma die Fahrbahnmarkierungen auf. Somit ist der letzte Bauabschnitt beendet.  Schlechtes Wetter verzögerte MarkierungsarbeitenZuletzt wurde das restliche und auch größte Teilstück zwischen der Immenstädter Tiefgarage und dem Kreisverkehr an der Berufsschule fertiggestellt. Die Markierungsarbeiten mussten wegen schlechten Wetters...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.08.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ