Spende

Beiträge zum Thema Spende

 148×

Georg Sedlmaier sammelt eine Millionen Euro für SOS-Kinderdörfer

1.080.000 Euro und kein Ende in Sicht 1.080.000 Euro - so viel Geld hat Georg Sedlmaier in den vergangenen knapp 30 Jahren für SOS-Kinderdörfer gesammelt. Neun SOS-Familienhäuser hat er damit unter anderem finanziert. Sedlmaier lebt heute in Fulda, war aber rund 20 Jahre lang in der Geschäftsführung der Kemptener Firma Feneberg tätig. Auslöser für sein Engagement war ein Besuch des SOS-Kinderdorf-Gründers Prof. Dr. Hermann Gmeiner in Kempten. Drei SOS-Familienhäuser finanzierte Sedlmaier in...

  • Kempten
  • 07.02.13
 22×

GBunter Kreis
Sonthofener Firma RS spendet an Bunten Kreis in Kempten

500 Euro hat die Sonthofener Firma RS Getriebe an den Bunten Kreis Allgäu in Kempten gespendet. Dabei stockte der Geschäftsführer von RS Getriebe, Gerhard Beer, den Erlös aus der Mitarbeitertombola der Weihnachtsfeier auf 500 Euro auf. Den Betrag übergab Birgitta Ruepp, die Organisatorin der Weihnachtstombola, an Margit Pschorn vom Bunten Kreis. Dieser unterstützt inzwischen seit zwölf Jahren Familien mit chronisch-, krebs-, und schwerstkranken Kindern im ganzen Allgäu. Ein Teil der dabei...

  • Kempten
  • 09.01.13
 14×

GHospizverein
Firma Werbewind spendet an Hospizverein Kempten

500 Euro an den Hospizverein Kempten-Oberallgäu hat die Firma Werbewind gespendet. 'Das Engagement des Hospizvereins ist uns ein wichtiges Anliegen', sagte Alois Scheuerl von der Werbewind-Geschäftsleitung bei der Übergabe. Da die meisten Weihnachtskarten im Papierkorb landen würden, habe er mit seinem Partner Sascha Duffner beschlossen, nun an den Hospizverein zu spenden, anstatt Karten zu verteilen. Klaus Müller vom Hospizverein-Vorstand sagte: 'Das Geld wird für die Begleitung sterbender...

  • Kempten
  • 09.01.13
 16×

Spende
500 Euro für Scheidegger Pflegeheim St. Vinzenz von Seniorenkreis

Der Seniorenkreis der katholischen Pfarrgemeinde St. Gallus Scheidegg hat dem neuen Senioren-und Pflegeheim St. Vinzenz in Scheidegg 500 Euro gespendet. 'Das Geld ist beim Kuchenverkauf am Seniorentag im Kurhaus in Scheidegg zusammen gekommen', sagt Vorsitzende Karin Reichart. Scheidegger Frauen haben hierfür 72 Kuchen gebacken. Mit dem Geld sollen Geräte und Spiele für die Betreuungs- und Bewegungstherapie angeschafft werden, sagt Stefan Spieler, der Leiter des Seniorenheims.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 07.01.13
 26×   2 Bilder

Spende
Raiffeisenbank Westallgäu unterstützt 40 Vereine

17 000 Euro zu Weihnachten Im adventlich geschmückten Kornhaus in Weiler durften sich die geladenen Gäste freuen: Denn Hans-Peter Beyrer, Vorstand der Raiffeisenbank Westallgäu, hatte viel Geld im Gepäck. 17 000 Euro verteilte Beyrer aus dem Gewinnsparen seiner Bank an 40 Vereine und Einrichtungen im Westallgäu und Oberallgäu. Damit unterstützt das Bankhaus die Vereine bei ihrer Jugendarbeit, bei Projekten, der Anschaffung neuer Trachten, der Restaurierung alter Fahnen oder auch wenn neue...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.12.12
 15×

Raiffeisenbank
Vereine und Institutionen aus Erkheim erhalten über 12 000 Euro

Füllhorn ausgeschüttet Alljährlich vor Weihnachten schüttet die Raiffeisenbank Iller-Roth-Günz ihr Füllhorn aus und unterstützt heimische Vereine und ehrenamtliche Institutionen – in diesem Jahr mit insgesamt rund 68 000 Euro. Ein Betrag in Höhe von über 12 000 Euro wurde nun an Vereine und Institutionen aus dem Marktbereich Erkheim verteilt. Die einzelnen Spenden bewegten sich dabei zwischen 100 und 1500 Euro. 'Wir sind sicher, dass unsere Spenden bei den Vereinen und Institutionen in...

  • Mindelheim
  • 15.12.12
 13×

Weiler Spende
Frauenbund Ellhofen spendet 1400 Euro für wohltätige Zwecke

Einnahmen in Höhe von 1400 Euro hat der Frauenbund Ellhofen mit seinem Adventsbasar erlöst. Das Geld kam durch den Verkauf von Adventskränzen, Gestecken, Türschmuck, Bastel- und Handarbeiten, sowie Punsch, Glühwein und Gebäck zusammen. Der Frauenbund verteilt den Erlös an verschiedene karitative Einrichtungen. Unter anderem an den Tafelladen in Lindenberg, das Familienpflegewerk und für ein Brunnenprojekt in Äthiopien.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.12.12
 138×

Spende
AGCOFendt beschenkt Kinder

5000 Euro für Don-Bosco-Schule und Tretschlepper für Kindergärten Mit einem übergroßen Scheck und vielen kleinen Schleppern machte AGCO/Fendt Kinder aus Marktoberdorf und Umgebung glücklich. Seit einigen Jahren spendet AGCO/Fendt das Geld, das üblicherweise für Weihnachtsgeschenke an Vertriebspartner und Kunden ausgegeben wird, für einen guten Zweck. 'Dahinter steht die ganze Fendt-Mannschaft', bekräftigt Hubertus Köhne, Geschäftsführer Produktion. Dieses Jahr erhielt die Don-Bosco-Schule in...

  • Marktoberdorf
  • 11.12.12
 218×

Otspende
Ottobeurer Grundschule spendet 800 Euro

Vom Erlös des Martinsfestes hat die Ottobeurer Grundschule 800 Euro an die 'Kinderbrücke Allgäu' gespendet. Simone Burk-Seitz (links) nahm den symbolischen Scheck von Anja Maier und Verena Wenger, die St. Martin und den Bettler gespielt haben, mit herzlichem Dank entgegen. Mit im Bild (weiter von links) der Elternbeiratsvorsitzende Michael Hopfenzitz, Hauptorganisatorin Christa Bettenburg und Rektorin Ulrike Sprick. Mit Bastelarbeiten der Kinder sowie Brezen- und Glühweinverkauf der Eltern...

  • Kempten
  • 07.12.12
 131×

Engagement
Soziale Institutionen und Vereine erhalten von der Raiffeisenbank Kempten eine Gesamtspende über 36.000 Euro

Für andere Gutes tun Zu den Spendenempfängern beim Raiffeisen-Gewinnsparen zählen auch in diesem Jahr viele Vereine und soziale Institutionen, die mit einer Spende von insgesamt 36 000 Euro bedacht wurden. Ausgewählt wurden Vereine und Stiftungen, die größere Investitionen stemmen mussten und bei denen spezielle Ereignisse eine Unterstützung notwendig gemacht hätten. 'Es gibt da einen Sinnspruch', meinte der Vorstand der Raiffeisenbank Kempten, Rainer Schaidnagel, im Rahmen eines kleinen...

  • Kempten
  • 01.12.12
 16×

Spende Barmer Gek
Barmer-GEK Kempten hilft Kindern und Jugendlichen mit 7500 Euro

Seltene genetische Veränderung: Spende an Verein Die Selbsthilfeorganisation 'KiDS-22q11' hat von der Barmer-GEK Kempten eine Spende über 7500 Euro erhalten. Der Verein unterstützt Kinder und Jugendliche mit Deletionssyndrom 22q11 und deren Familien im gesamten deutschsprachigen Raum. Jedes 4000. Neugeborene sei von dieser genetischen Fehlbildung betroffen, erklärt Stephan Schmid von 'KiDS-22q11'. Die Betroffenen würden unter mehreren, meist schweren körperlichen Einschränkungen wie...

  • Kempten
  • 23.11.12
 14×

Afrika-festival
Afrika-Festival: 8400 Euro für Uganda-Projekt

Die 'Freunde und Förderer der Dampfsäg' haben rund einen Monat nach dem Afrika-Festival ein positives Fazit gezogen. Denn das Ergebnis der Benefiz-Veranstaltung steht fest: Gemeinsam mit den Betreibern der Dampfsäg hat der Verein unter der Leitung von Dr. Manfred Köhler einen Betrag in Höhe von 8400 Euro an das Projekt 'Hosfa' in Mityana (Uganda) weitergeleitet. Davon hatte allein der Eine-Welt-Laden Buxheim mit seinem Cocktailstand 1000 Euro erwirtschaftet. Der Verein bedankte sich in...

  • Mindelheim
  • 07.09.12
 201×

Wallenstein-Spiele
Rekord-Spende nach Wallenstein-Spielen in Memmingen

Bettler-Gruppe übergibt knapp 10 600 Euro an die Kinder-Dialyse Bis zur Übergabe blieb die Höhe der diesjährigen Spende der Wallenstein-Bettler ein Geheimnis. Als Klaus Dipré die Summe schließlich bekannt gab, brauste tosender Beifall auf. 10.587,57 Euro wurden an die Station der Kinder-Dialyse im Memminger Klinikum übergeben. Melanie Schwarz ergänzte diese Summe noch um 215 Euro, die die Beutelschneider in der Wallensteinwoche als Trinkgelder eingenommen hatten. 'In einer gruppenübergreifenden...

  • Kempten
  • 25.08.12
 40×   2 Bilder

Rotary
Golfturnier in Marktoberdorf bringt Rekorderlös

10 000 Euro für Kinder und Jugend Mit einem Rekordergebnis von gut 10 000 Euro endete das siebte Benefizgolfturnier des Rotary Clubs Marktoberdorf. Unter dem Motto 'Kinder Lachen' waren über 50 Golfer aus dem Allgäu, Oberbayern und anderen Teilen Deutschlands auf den Golfplatz 'Auf der Gsteig' nach Lechbruck gekommen. Am Abend begrüßte Dr. Georg Weinhart als neuer Präsident des Rotary Clubs Marktoberdorf alle Golfer und Ehrengäste, besonders aber Schwester Regina Winter, Generaloberin im...

  • Marktoberdorf
  • 24.07.12

Spende
Untrasried rockt für guten Zweck

Organisatoren übergeben 5000 Euro an soziale Einrichtungen Die Organisatoren des 'Rockfrühlings' in Untrasried verteilten nun aus dem letztjährigen Erlös ihres Festivals 5000 Euro an Spendengeldern. Davon wurden etwa dem Verein 'Gegen Noma' in Kempten 1000 Euro überreicht. Weiterhin wird in Brasilien ein Schul- bzw. Ausbildungsprojekt für Jugendliche finanziell unterstützt, wobei der gezielte Einsatz der Spenden eine wichtige Rolle spiele und auch nachverfolgt werde, wie die Organisatoren...

  • Obergünzburg
  • 27.02.12
 594×

Flohmarktstube
Flohmarktstube Füssen spendet 12 000 Euro an Kinderkrebshilfe

Eine Rekordsumme von 12 000 Euro hat die Füssener Flohmarktstube an der Lechhalde heuer der Kinderkrebshilfe Königswinkel übergeben. 'Es ist nicht alltäglich, einen so hohen Betrag anzunehmen', verriet Vorsitzender Dr. Rainer Karg, der den Betrag gemeinsam mit Stellvertreter Peter Grimm und Schatzmeister Hans-Jürgen Blaßhofer entgegen nahm. Seit 2007 betreiben Marlene Keller, Ilse Guminski und Ute Papendick den Laden. Sie verkaufen unter anderem Bierkrüge, Geschirr oder auch Bilderrahmen und...

  • Füssen
  • 07.02.12
 178×

Spende
2000 Euro für Kindergarten in Buchloe

Mitarbeiter der VR Bank unterstützen integrative Tagesstätte Don Bosco Über 1200 Euro investierten Mitarbeiter der VR Bank Kaufbeuren-Ostallgäu bei ihrer Weihnachtsfeier in Lose für eine Tombola. Der Erlös aus dem Verkauf kommt nun einem sozialen Projekt – dem Kindergarten Don Bosco in Buchloe – zugute. Die Bank rundete den Betrag nach oben auf, sodass sich die integrative Einrichtung nun über 2000 Euro freuen darf. 'Am Ende hatten wir gar nicht genug Lose', erinnert sich Stefanie...

  • Buchloe
  • 30.01.12
 23×

Hallenneubau
Opfenbacher Bürger spenden rund 56.000 Euro für Hallenneubau

Bürgermeister Bentz freut sich über Zuspruch aus der Bevölkerung Ein großes Projekt will die Gemeinde Opfenbach in diesem Jahr stemmen. Für rund drei Millionen Euro will sie ein Kultur- und Sportzentrum bauen, außerdem wird die Mehrzweckhalle saniert. Dass 'die Menschen im Ort hinter dem Projekt stehen', sieht Bürgermeister Matthias Bentz auch an der finanziellen Unterstützung aus der Bevölkerung. 25.000 Euro vom Theaterverein Schon rund 56.000 Euro an Spenden von Vereinen und Privatpersonen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.01.12
 124×

Spende Bei Weihnachtsfeier
Moksel GmbH spendet an Bedürftige

Mitarbeiter geben 1200 Euro weiter Der Buchloer Vion-Standort hat 1200 Euro an das Haus Schatzinsel in Dillishausen und die Buchloer Tafel gespendet. 'Das können wir gut gebrauchen', meinten die Verantwortlichen Simon Martin und Hella Mehl übereinstimmend. Die gesamte Belegschaft der Moksel GmbH hatte bei der Weihnachtsfeier für soziale Zwecke gespendet, zusammen kam dieser stolze Betrag. 'Das ist eine echte Mannschaftsleistung', freute sich Jürgen Lieb, Leiter der Moksel GmbH, die zur Vion...

  • Buchloe
  • 07.01.12
 26×

Konzert
Musikkapelle erspielt 1000 Euro für Kinderhospiz St. Nikolaus in Bad Grönenbach

Keltisches in Unterdießen Ihr Mut hat sich mehr als gelohnt. Beim Kirchenkonzert des Musikvereins Unter-/Oberdießen hatte Dirigentin Monika Fleschhut neben klassischen Werken und weihnachtlichen Weisen mit 'Celtic Flutes' ein modernes sinfonisches Blasmusikwerk ins Programm aufgenommen. Und das kam bei den Zuhörern in der fast voll besetzten Kirche dank der beiden Solistinnen bestens an. Christina Miller und Evelyn Stadler brillierten in Kurt Gäbles Komposition mit Fingerfertigkeit, perfektem...

  • Buchloe
  • 03.12.11
 17×   2 Bilder

Wohltätigkeit
Allgäuer Feuerwehren wollen hungernde Afrikaner retten

Floriansjünger helfen in der Katastrophe - Nach dem Tsunami 2004 in kurzer Zeit 62000 Euro gesammelt In Afrika hungern Hunderttausende Menschen und kämpfen täglich ums Überleben. Das ließ dem Marktoberdorfer Feuerwehrkommandanten Konrad Ott keine Ruhe: «Die armen Kinder in Afrika können wirklich nichts dafür», sagt er - und handelt: Ott und seine Feuerwehrkollegen starten eine große Spendenaktion. Dabei werden im Allgäu zwischen Lindau und Buchloe 262 Feuerwehren sowie die Kreis- und...

  • Kempten
  • 26.08.11
 20×

Feuerwehr
Marktoberdorfer Feuerwehren ab Freitag wieder im Sammel-Einsatz - Bis jetzt 2500 Euro für Afrika

2500 Euro hat die Marktoberdorfer Feuerwehr bisher für die hier initiierte, allgäuweite Spendenaktion «Helfer helfen» beisteuern können. Auf dem Wochenmarkt, vor Supermärkten und im Marktoberdorfer Gerätehaus sammelten die Feuerwehrler für die Hungernden in Afrika. Die Beträge aus den Ortsteilen sind in den 2500 Euro laut Kommandant Konrad Ott nicht enthalten. Da müsse man das Spendenende diesen Sonntag, 28. August, abwarten. «Soviel wie bei der Tsunamikatastrophe wird es wohl nicht werden»,...

  • Marktoberdorf
  • 23.08.11
 22×

Krankenhaus St. Josef
Eingriffe künftig noch sicherer - Förderverein übergibt 12500 Euro für neuen Endoskopieturm

Bisher größte Einzelspende Der Buchloer Krankenhaus-Förderverein beteiligte sich mit seiner bislang größten Einzelspende in Höhe von 12500 Euro an der Anschaffung eines neuen Diathermiegerätes im Wert von 25000 Euro für die Innere Abteilung. Wie Vorsitzender Ferdinand Boberach bei der Übergabe ausführte, geht der Verein damit den «Weg der optimalsten Geräteausstattung weiter» - mit Konzentration auf das neue Fachgebiet Endoskopie. Damit besitze das Haus nunmehr ein «medizinisches Hilfsmittel...

  • Buchloe
  • 17.05.11
 26×

Arbeiten
150000-Euro-Spende für Pfarrheim-Renovierung

Gebäude in Mauerstetten muss saniert werden Der Unternehmer Fritz Mayr hat 150000 Euro für die Sanierung des maroden Mauerstettener Pfarrheims gespendet. «Die Spende soll allen Bürgern der Gemeinde zugute kommen», sagt Mayr, Chef der Firma Mayr Antriebstechnik in Mauerstetten. Die Spende des Unternehmers deckt in etwa die Hälfte der kalkulierten Gesamtkosten der Sanierung: Das Dach ist undicht, die eindringende Nässe schadet dem Mauerwerk. Außerdem ist das Gebäude unter anderem wegen...

  • Kaufbeuren
  • 23.12.10
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020