Spende

Beiträge zum Thema Spende

251×

Kreisausschuss
Kämmerer des Landkreises Oberallgäu mit der Entwicklung des Haushalts 2012 zufrieden

Keine Ausreißer – Spende für Projekt Visuelles Gedächtnis Allgäu 'Die Planungen stimmen, es gibt keine Ausreißer', sagte Reinhard Reitzner im Kreisausschuss, als er die Halbjahresbilanz des aktuellen Kreishaushalts (135 Millionen Euro) präsentierte. Von einer Gratwanderung sprach Landrat Gebhard Kaiser: Einerseits gebe es derzeit extrem zinsgünstige Darlehen, andererseits gelte es, zu sparen. Man müsse Wichtiges von Unwichtigem unterscheiden. Wichtig erschien den Kreisräten die Schaffung...

  • Kempten
  • 14.07.12
340×

Stadtjugendring
1250 Euro für Kemptener Aktion Plan B

Benachteiligte Jugendliche in Kempten werden vor allem in den Sommermonaten durch die Aktion 'Plan B' des Stadtjugendrings bei Ferienfreizeiten gefördert. Im Rahmen des Stadtfestes übergaben die 'Buddha Brezn' eine Spende in Höhe von 1250 Euro. Der Erlös stammt aus einem Benefizabend im Kornhaus, den die Band um Tobias Schwarz-Gewallig und die Tanzschule Tanzlation ausgerichtet hatten. Unser Bild zeigt von links SJR-Vorsitzender Stefan Keppeler, Schwarz-Gewallig und Tanzlehrerin Liane Huber.

  • Kempten
  • 11.07.12
143×

Spendenlauf
Mädchen des Mariengymnasiums in Kaufbeuren schwitzen für eine gute Sache

'Helfen spornt an' Für einen guten Zweck liefen und schwitzten die Schülerinnen des Marien-Gymnasium gestern Vormittag. Beim alljährlichen Spendenlauf drehten die Fünft- bis Zehntklässlerinnen nacheinander jeweils eine halbe Stunde lang auf der Sportwiese ihre Runden. Insgesamt liefen die knapp 600 Mädchen dabei mehr als 1320 Kilometer. 'Wenn man weiß, dass man mit dieser Aktion Menschen helfen kann, dann spornt das gleich noch mehr an', sagte Isabelle Spatz. Sie war zusammen mit 15 weiteren...

  • Kempten
  • 11.07.12
36×

Unterstützung
Amelia Nimley aus Memmingen organisiert Hilfsgüter für ihre Landsleute in Liberia

'Sie haben nicht mal ein Bett' 'Schon meine Mutter hat immer den Armen in unserem Land geholfen', sagt Amelia Nimley aus Liberia. 'Mein Heimatland ist eines der ärmsten der Welt und ein 14-jähriger Bürgerkrieg hat viel Elend gebracht', erklärt Nimley, die seit 20 Jahren in Deutschland lebt. Es gebe eine Menge Kriegsversehrte, Behinderte und Waisenkinder. 80 Prozent der Liberianer würden von weniger als einem Euro pro Tag leben. "Die haben gar nichts, nicht einmal ein Bett". Daher...

  • Kempten
  • 06.07.12
11×

Kaufbeuren
10.000 Euro Spende an Kaufbeurer Partnerstadt Ferrara übergeben

Die Stadt Kaufbeuren hat die ersten 10.000 Euro an Spenden-Geldern an ihre norditalienische Partnerstadt Ferrara übergeben. Ein Erdbeben hatte in der Region auch die Stadt Ferrara getroffen. Die Stadt Kaufbeuren bedankt sich bei den vielen Spendern, die diese großartige Unterstützung möglich gemacht haben. Weitere Spenden können noch bis 30. Juni überwiesen auf das Spendenkonto überwiesen werden.

  • Kempten
  • 21.06.12
25×

Spendenaktion
Sparkasse schüttet 83 500 Euro für Vereine und Organisationen aus

83 500 Euro hat die Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim an Vereine und gemeinnützige Organisationen ausgeschüttet. Davon entfallen auf den Memminger Raum 25 500 Euro. Das Geld stammt aus den Erlösen des Prämiensparens. Dieses Jahr durften Sparkassen-Mitarbeiter Vereine für eine Förderung vorschlagen, in denen sie selbst aktiv sind. 'Mit dieser Aktion können unsere Mitarbeiter ihre Vereine und Organisationen unterstützen', sagte Bernd Fischer. Zugleich betonte das Sparkassen-Vorstandsmitglied,...

  • Kempten
  • 16.06.12

Kempten
Musiker sammeln fast 7.000 Euro für guten Zweck

6.725 Euro sind beim 'Tag der Musik' in Kempten am Samstag eingespielt worden. Begünstigter ist in diesem Jahr das Haus International in Kempten. Die Spenden werden unter anderem für die Deckung der Personalkosten verwendet, sagt Rudi Goschler vom Haus International. So gebe es beispielsweise eine Hausaufgaben-Betreuung für Kinder mit Migrationshintergund, die finanziert werden müsste. Seit über zehn Jahren findet der Tag der Musik bereits statt. Mehr als 30 Bands haben in diesem Jahr...

  • Kempten
  • 04.06.12
17×

Kaufbeuren
Kaufbeuren bittet um Spenden für Partnerstadt Ferrara

Kaufbeurens Oberbürgermeister Stefan Bosse bittet die Bevölkerung um Spenden für die Erdbeben-Opfer in Kaufbeurens Partnerstadt Ferrara. Wie berichtet, haben die Erdbeben in Norditalien auch große Teile der historischen Innenstadt von Ferrara zerstört. In einem Brief beschreibt Ferraras Bürgermeister die Lage in seiner Stadt und erklärt dass die Einwohner vor Ferrara trotz der Zerstörungen nach vorne blicken. Er bedankt sich für die Hilfsbereitschaft der Kaufbeurer und die...

  • Kempten
  • 31.05.12
33×

Sudetendeutsche
Für Museum: Heimatkreis FreudenthalAltvater will sein Vermögen an die Stadt Memmingen übergeben

Der Heimatkreis Freudenthal/Altvater will sein Museum auch in Zukunft dauerhaft sichern. Darum plant der Vertriebenen-Verein, am 1. Juli eine neue Stiftung zu gründen, die die Stadt Memmingen als Treuhänder verwaltet. Dafür wurde ein Vertrag ausgearbeitet – eine sogenannte Errichtungsvereinbarung –, den die Stadträte in ihrer jüngsten Sitzung verabschiedeten. Allerdings mit einer Gegenstimme. Diese fiduziarische (nichtrechtsfähige) Stiftung unterliege keiner Prüfung der Regierung...

  • Kempten
  • 25.05.12

Kaufbeuren
Hilfsorganisiation Mercy Ships erhält 2.500 Euro Spende von Firma aus Kaufbeuren

Die Firma sons gmbH aus Kaufbeuren übergibt heute Mittag eine Spende in Höhe von 2.500 Euro an die Hilfsorganisation Mercy Ships. Thomas Stricker, Geschäftsführer der Firma sons, erklärt, es gehe seiner Firma gut und er sei darum gerne bereit Geld für einen guten Zweck zu spenden. Die Hilfsorganisation Mercy Ship versucht seit mehr als 30 Jahren mit einem schwimmenden Krankenhaus Hunderttausenden Menschen in Afrika zu helfen. Die Hospitalschiffe verfügen über komplett eingerichtete...

  • Kempten
  • 10.05.12
142×

Stadtsaal
Kaufbeurer Rotarier unterstützt die Frühstücksaktion der Gustav-Leutelt-Schule in Neugablonz

Tanzen für den guten Zweck Mit einem humorvollen Fakt eröffnete Moderator Reinhard Willemsen den 'MyBall' der Kaufbeurer Rotarier im Stadtsaal: Der Ball habe das beste Tanz-Zeit-Verhältnis. Sprich: Nirgendwo sonst könne pro Stunde so viel getanzt werden. Außerdem begrüßte er die französischen Gäste vom Rotary- Club Lavaur. Auch die Präsidenten der beiden veranstaltenden Clubs, Gabriele Vogg vom Rotary Club Kaufbeuren-Ostallgäu und Volkmar Reschke vom Rotary Club Kaufbeuren, sprachen kurze...

  • Kempten
  • 04.05.12
22×

Oberstaufen
Jährliche Feier zum Winterausklang

In Oberstaufen wird wieder der alljährliche Winterausklang an diesem Wochenende gefeiert. Von heute an bis Sonntag heißt es Abschied nehmen von der kalten Jahreszeit. Außerdem feiert Adlerwirt Armin Hollweck sein 20-jähriges Bestehen. Im Rahmen des Winterausklang-Festes wird dann am Sonntag auch noch eine Spende übergeben. Gemäß dem Motto "Oberstaufener helfen Oberstaufen" wird der Reinerlös einer Tombola an die Montessori-Schule Allgäu/Oberstaufen übergeben.

  • Kempten
  • 20.04.12
15×

Kaufbeuren
Zahnarzt spendet Geld aus Zahngold an Kaufbeurer Kinderklinik

Dr. Dr. Veit Zimmermann und seine Frau haben der Kinderklinik Kaufbeuren 7.000 Euro gespendet. Das Geld soll im Rahmen des Projektes "Harlekin" für die Nachsorge von Früh- und Risikogeburten eingesetzt werden. Zimmermann ist selbst Zahnarzt und sammelte im Einverständnis seiner Patienten das in Behandlungen entfernte Zahngold. Den Erlös daraus hat er jetzt gespendet.

  • Kempten
  • 19.04.12
11×

Allgäu
16.000 Euro Spenden an Projekte im Allgäu

16.000 Euro spendet der Verein Sternenhimmel in diesem Jahr an 20 Projekte im Allgäu. Am gestrigen Abend haben stellvertretend vier Empfänger Schecks im Wert zwischen 200 und 1000 Euro vom 1. Vorsitzenden Ulrich Geiger überreicht bekommen. Sternenhimmel e.V. ist der Wohltätigkeitsverein der Lattemann & Geiger Dienstleistungsgruppe aus Dietmannsried. Mithilfe von Firmenangehörigen, Geschäftspartnern und externen Spendern wurden in den letzten drei Jahren regionale Projekte mit über...

  • Kempten
  • 19.04.12

Kaufbeuren
Kaufbeurer Reformhaus Merk spendet 5 000 Euro für Allgäuer Hilfsfonds

Warmer Geldregen für den Allgäuer Hilfsfonds: Das Reformhaus Merk hat am Abend im Kaufbeurer Rathaus eine Spende in Höhe von 5.000 Euro übergeben. Das Geld stammt aus einer Sonderverkaufsaktion. Ebenfalls an den Allgäuer Hilfsfonds gehen die am Abend bei der Gambriunus Messe gesammelten Spenden. Das Werk wurde in der Kaufbeurer Sankt Martin Kirche uraufgeführt. Dabei handelt es sich um ein grenzübergreifendes Kulturprojekt der Euregio Via Salina in Zusammenarbeit mit der Aktienbrauerei...

  • Kempten
  • 31.03.12

Kaufbeuren
Erlös des türkischen Frauenabends wird übergeben an Klinikum Kaufbeuren

Über eine Spende von 3.000 Euro kann sich heute Vormittag das Klinikum Kaufbeuren freuen. Den Erlös brachte ein türkischer Frauenabend. Diese Benefizveranstaltung zugunsten des Klinikums veranstalteten türkische Frauen im Gablonzer Haus. Das Geld kommt gleichzeitig der Kinderstation sowie der Palliativstation zugute. Bei der heutigen Spendenübergabe ist auch Kaufbeurer Oberbürgermeister Stefan Bosse vor Ort.

  • Kempten
  • 23.03.12
136×

Studiogespräch
Mut zur Spende: Knochenmark und Stammzellen können Leben retten

Aktuell warten in Deutschland etwa 12. 000 Menschen auf ein neues Organ. Wie man die Spendenbereitschaft der Bürger erhöhen könnte, darüber waren die Politiker lang uneins. Jetzt kommt aber neuer Schwung in das Transplantationsgesetz. Der Bundestag hat sich darauf geeinigt, dass alle Versicherten über 16 Jahre regelmäßig befragt werden sollen, ob sie zu einer Organspende bereit wären. Eine Pflicht, sich entscheiden zu müssen, soll es aber nicht geben. Ebenfalls freiwillig, aber nicht...

  • Kempten
  • 23.03.12
243×

Engagement
Der Duracher Michael Scherf reist durch Nepal und spendet für Grundschule

Das ferne Nepal mit dem Mountainbike bereisen, wandern, neue Kulturen entdecken und gleichzeitig für Kinder Gutes tun: Das war der Gedanke von Michael Scherf aus Durach und ein paar Freunden, als sie Ende letzten Jahres in das südasiatische Land nördlich von Indien aufbrachen. Im Gepäck: 6500 Euro, die sie an eine Grundschule in Kristi, einem Bergdorf südlich des Touristen-Mekkas Pokhara, gespendet haben. Außerdem hatten die Abenteurer 100 Zahnbürsten und Zahnpasta, Unterrichtsmaterialien,...

  • Kempten
  • 16.03.12
10×

Kempten
5.200 Euro Erlös aus Kemptener Christbaumsammelaktion

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kempten zieht eine positive Bilanz ihrer Christbaumsammelaktion 2012. Am Vormittag wird die Spende in Höhe von rund 5.200 Euro offiziell an die Kartei der Not, den Allgäuer Hilfsfond und den Bäuerlichen Hilfsdienst übergeben. Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten sammelt jährlich kostenlos nach der Weihnachtszeit alte Christbäume in Kempten ein, um sie zu entsorgen. Im Gegenzug werden die Bürger um Spenden gebeten, die dann an...

  • Kempten
  • 05.03.12

Kempten
Neujahrs-Galakonzert übergibt Spende an Allgäuer Hilfsfonds

Der Erlös aus dem Neujahrs-Galakonzert im Kemptener Stadttheater von über 5000 Euro wird heute an den Allgäuer Hilfsfonds übergeben. Der Hilfsfonds hilft auf unbürokratischem Wege unschuldig in Not geratenen Allgäuern und finanziert sich rein durch Spenden. Die Spende wird in etwa einer Stunde im ZAK Verwaltungsgebäude an den Allgäuer Hilfsfonds übergeben.

  • Kempten
  • 27.01.12
17×

Kaufbeuren
3000 Euro Spende für Kaubeurer Einrichtungen

Die Abfallentsorgungsfirma Dorr hat drei Kaufbeurer Einrichtungen eine Spende insgesamt 3000 Euro übergeben. So erhielt der Gratislädle e.V. 1000 Euro für die Unterstützung von Menschen mit geringem Einkommen, die auf Lebensmittelspenden angewiesen sind. Weitere 1000 Euro hat das Frauenhaus Kaufbeuren-Ostallgäu erhalten. Und nochmals 1000 Euro hat Geschäftsführerin Brita Dorr an die Weihnachtsbeihilfe der Stadt Kaufbeuren im Beisein von Oberbürgermeister Bosse den jeweiligen Einrichtungen...

  • Kempten
  • 26.01.12

Wald
Sparkasse übergibt 10.000 Euro an Gemeinde Wald

Die Sparkasse Allgäu übergibt der Gemeinde Wald am Mittag eine Spende in Höhe von 10.000 Euro. Das Geld soll für den Wiederaufbau des abgebrannten Glockenturms der Sankt Nikolaus Kirche genutzt werden. Der Kirchturm war vor etwa zwei Wochen nach einem Blitzschlag ausgebrannt. Der Turm und die beschädigte Sakristei werden zur Zeit mit einem Deckel abgedichtet, um noch größere Schäden zu verhindern. Über die genaue Schadenssumme ist noch nichts bekannt.

  • Kempten
  • 18.01.12
254×

Initiative
Georg Sedlmaier aus Kempten sammelt seit Jahren Geld und Unterstützung für die gute Sache

Einer, der stets etwas mehr tut 'Ich freu mich riesig, dass ich wieder 50 000 Euro Spendengelder für die gute Sache beisammen habe', sagt Georg Sedlmaier. Die 'gute Sache', das sind die SOS-Kinderdorf-Familienhäuser. Die neuerlichen 50 000 Euro sollen nun in das neunte Projekt, ein Familienhaus in Kinshasa (Kongo) fließen. 'Alles begann 1985 beim Besuch des SOS-Kinderdorf-Gründers Professor Dr. Hermann Gmeiner in Kempten', erinnert sich der gelernte Kaufmann Sedlmaier an den Start der Projekte...

  • Kempten
  • 24.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ