Alles zum Thema SPD

Beiträge zum Thema SPD

Lokales
Die aktuelle Debatte um die Hotel-Pläne am Festspielhaus erinnert Dr. Paul Wengert an seine Zeit als Füssener Bürgermeister. Hier studiert er interessiert Berichte unserer Zeitung über den Bürgerentscheid 1996: Damals ging es noch um eine Music-Hall, eine Planung, die später zugunsten des Festspielhauses verworfen wurde.

Tourismus
Füssens ehemaliger Bürgermeister Wengert setzt sich für Luxushotel ein

In der Debatte um die in Füssen umstrittenen Pläne für ein Fünf-Sterne-Hotel am Festspielhaus hat sich nun der frühere Bürgermeister und ehemalige Landtagsabgeordnete Dr. Paul Wengert (SPD) zu Wort gemeldet. Er will sich für Neubau einsetzen, sollte es zum Bürgerentscheid kommen, den die Gegner des Projektes anstreben. „Ich beabsichtige, eine Bürgerinitiative zu starten für mehr Qualität im Tourismus durch mehr hochkarätige Angebote in Hotellerie, Tourismus und Kultur.“ Als einer der Väter...

  • Füssen
  • 21.06.19
  • 2.053× gelesen
Lokales
Martin Valdés-Stauber engagiert sich politisch für die Europawahl.

Politik
Martin Valdés-Stauber (27) aus Kaufbeuren tritt für die SPD zur Europawahl an

Europa wurde Martin Valdés-Stauber sozusagen schon in die Wiege gelegt. Denn seine Großmutter machte sich bereits 1957 von Schwaben aus auf nach England und danach nach Madrid. Dort lernte sie ihren künftigen Mann kennen und blieb in Spanien. Ihr Sohn wiederum kehrte 1988 mit seiner Frau nach Deutschland zurück. Und so wurde Martin im Oktober 1991 in Kaufbeuren geboren. Der heute 27-Jährige wuchs zusammen mit seiner Schwester zweisprachig auf. Inzwischen spricht er neben Spanisch und Deutsch...

  • Kaufbeuren
  • 07.05.19
  • 792× gelesen
Lokales
Sie hat lange überlegt, jetzt will sie ins Rathaus einziehen: Katharina Schrader, die sich um das Amt des Oberbürgermeisters bewirbt.

Kandidatur
Katharina Schrader (SPD) will Oberbürgermeisterin von Kempten werden

Ob sie es tatsächlich machen will, wusste Katharina Schrader die letzten Monate nicht. Doch am Donnerstag, an ihrem 38. Geburtstag, ließ sie wissen: Sie werde den Hut in den Ring werfen und sich für die SPD um das Amt des Kemptener Oberbürgermeisters bewerben. Die Stadträtin und Kreisvorsitzende der Sozialdemokraten will an der Spitze der Stadt andere Akzente setzen: nämlich verbindliche Aussagen und konkrete Zeitpläne zu wichtigen Projekten (wie der Stadtbibliothek). Mit ihrer Bewerbung um...

  • Kempten
  • 29.03.19
  • 1.137× gelesen
Lokales
Klinikum Memmingen

Planung
SPD und FDP fordern Klinik-Neubau in Memmingen

Das Memminger Klinikum stößt an seine Grenzen, der Platz am jetzigen Standort reicht nicht mehr aus. Auch die Parkplatzsituation belastet Patienten, Angestellte und auch die Anwohner wegen der zu geringen Parkplätze. Das nimmt die SPD/FDP-Fraktion des Memminger Stadtrats zum Anlass, bald einen Neubau des Klinikums anzupacken – „angesichts der wahrscheinlich langen Planungs- und Finanzierungsphase“, wie es Fraktionsvorsitzender Matthias Ressler in einem Antrag an Memmingens Oberbürgermeister...

  • Memmingen
  • 16.02.19
  • 2.321× gelesen
Lokales
Bushaltestelle: SPD Marktoberdorf fordert besseren ÖPNV.

ÖPNV
SPD fordert besseren Personennahverkehr in Marktoberdorf

„Ein Öffentlicher Personennahverkehr ist von den Bürgern gewollte, ist machbar und ist finanzierbar“: Zu diesem Schluss kam der SPD-Ortsvorstand in seiner jüngsten Sitzung. Er befasste sich im Nachgang zur Mitgliederversammlung noch einmal mit den Möglichkeiten eines ÖPNV, der auch die Ortsteile mitversorgt. Die SPD informierte sich zu funktionierenden Stadtbussystemen in verschiedenen Städten und bei Fachleuten. Weitere Grundlagen für dieses Fazit ist eine Umfrage bei über 50-Jährigen vor...

  • Marktoberdorf
  • 23.01.19
  • 222× gelesen
Lokales
Symbolbild

Stammtisch
Marktoberdorfer SPD will Kopf nach der Bayernwahl nicht in den Sand stecken

20 von 42 Sitzen verloren: Das Ergebnis der Landtagswahl in Bayern hat die Marktoberdorfer Genossen schockiert. Beim ersten Stammtisch des SPD-Ortsvereins nach der Wahl stand dieses Thema nicht umsonst ganz oben auf der Agenda. Die Reaktionen auf das Wahldebakel fallen ganz unterschiedlich aus – mehrheitlich betonen die Marktoberdorfer Genossen aber, dass sie den Kopf nun nicht in den Sand stecken wollen. Erich Nieberle etwa, stellvertretender Vorsitzender und Fraktionssprecher im...

  • Marktoberdorf
  • 11.11.18
  • 171× gelesen
Lokales
SPD-Landtagsabgeordneter Paul Wengert .

Politik
Füssens SPD-Landtagsabgeordneter Paul Wengert sagt Adieu

Spätestens am Montag, 5. November, wenn der neue Landtag zusammen tritt, wird Dr. Paul Wengert die Schilder am AOK-Haus in Füssen abschrauben, die auf das Büro des bisherigen Landtagsabgeordneten hinweisen. Denn das bayerische Staatswappen darf er dann nicht mehr verwenden, hat Wengert doch bei der Wahl den Wiedereinzug ins Maximilianeum verpasst. Zwölf Jahre Bürgermeister in Füssen, sechs Jahre Oberbürgermeister in Augsburg, zehn Jahre Landtagsabgeordneter: Für einen der profiliertesten...

  • Füssen
  • 02.11.18
  • 1.040× gelesen
Lokales
Neben dem Landtag konnten die Bürger in Bayern am Sonntag auch den Bezirkstag wählen.

Niederschmetternd
SPD-Landtagsabgeordnete Wengert und Deckwerth aus Füssen äußern sich zum Wahlergebnis

Große Ernüchterung herrscht bei den SPD-Abgeordneten Paul Wengert und Ilona Deckwerth aus Füssen nach der Landtagswahl. „Niederschmetternd“ nennt Wengert das Ergebnis für die bayerische SPD und auch Deckwerth hält den Wahlausgang für bitter. Vor allem befürchtet Deckwerth, die im Stimmkreis Kempten/Oberallgäu angetreten ist, dass durch eine mögliche Koalition aus CSU und Freien Wählern eine „konservative Politik“ dominiert – und damit eine völlig andere Richtung eingeschlagen wird, als es die...

  • Füssen
  • 15.10.18
  • 1.774× gelesen
Lokales
Betretene Gesichter bei der SPD: Im Vordergrund Michael Maffenbeier.

Landtagswahl 2018
Betretene Gesichter bei der SPD im Stimmkreis Lindau/Sonthofen

Betretene Gesichter bei der SPD: Eine überschaubare Runde verfolgt in einem Sonthofer Wirtshaus die Hochrechnungen, die für die Sozialdemokraten im Oberallgäu noch schlechter ausfallen als im Landestrend. Nur 5,3 Prozent der Zweitstimmen holt die SPD im Stimmkreis Lindau-Sonthofen. Direktkandidat Michael Maffenbeier liegt mit fünf Prozent sogar darunter. Mit einem schlechten Ergebnis habe man nach den Umfragen ja gerechnet, aber unter zehn Prozent in Bayern sei mehr als enttäuschend, sagt...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.10.18
  • 465× gelesen
Lokales
Angelika Schorer verteidigte ihr Mandat als Stimmkreisabgeordnete im Ostallgäu . Doch auch sie blieb deutlich unter dem Ergebnis früherer Landtagswahlen. Dementsprechend gedämpft war die Stimmung beim Wahlabend der CSU in Marktoberdorf. Neben Schorer Bernhard Dinser vom Ortsverband Pfronten.

Landtagswahl 2018
Marktoberdorfer CSU-Abgeordnete Schorer behält Mandat trotz deutlicher Verluste

Die CSU-Direktkandidatin Angelika Schorer hat den Stimmkreis Marktoberdorf zum vierten Mal gewonnen. Allerdings musste Schorer im Vergleich zur Landtagswahl 2013 deutliche Verluste hinnehmen: Sie erhielt 43,0 Prozent der Stimmen; 9,3 Prozentpunkte weniger als bei der Wahl vor fünf Jahren. Starke Verluste erlitt im Stimmkreis 711 (der fast das gesamte Ostallgäu umfasst) auch die SPD. Die Sozialdemokraten blieben mit 6,0 Prozent nur einstellig (2013: 12,4 Prozent). Zweitstärkste Kraft wurden...

  • Marktoberdorf
  • 15.10.18
  • 620× gelesen
Lokales
Kein Zeichen mehr von guter Laune: Ilona Deckwerth verpasst den Einzug in den Landtag wohl auch über die Liste.

Landtagswahl 2018
Sieben Prozent im Stimmkreis Kempten: SPD-Abgeordnete Ilona Deckwerth verpasst Wiederwahl

„Kein schöner Moment, es gibt wirklich Schöneres.“ Vor 18 Uhr hatte die SPD-Landtagsabgeordnete Ilona Deckwerth am Sonntag noch optimistisch gestrahlt, danach war es vorbei mit der guten Laune. „Wenn wir uns halbiert haben, bin ich draußen“, rechnete sie das schlechte Abschneiden ihrer Partei auf ihre persönliche Situation hoch. Sie erreichte etwa sieben Prozent im Stimmkreis Kempten. Wie bei der CSU wird auch bei der SPD vor allem der Bundestrend für das miserable Ergebnis verantwortlich...

  • Kempten
  • 15.10.18
  • 304× gelesen
Lokales
Landtagswahl Bayern 2018: Allgäuer Ergebnisse gibt es aktuell auf all-in.de.

Aktuell
Landtagswahl am Sonntag: Allgäuer Ergebnisse auf all-in.de

Am kommenden Sonntag, 14. Oktober, ist Landtagswahl in Bayern. Auch im Allgäu gehen die Bürger zur Wahl. Am Wahlabend dann die spannenden Fragen: Welche Allgäuer Direktkandidaten kommen in den Landtag? Schneidet die CSU so schlecht ab, wie die Umfragen vorhersagen? Oder gibt es gar eine Überraschung? Auf welches Ergebnis kommen die anderen Parteien? Auf all-in.de sammeln wir die wichtigsten Allgäuer Ergebnisse. Zu finden ab Sonntag, 18 Uhr in unserem Landtagswahl-Special.

  • Kempten
  • 11.10.18
  • 5.020× gelesen
Lokales
Der Generalsekretär der SPD, Lars Klingbeil (rechts), hat gestern Memmingen besucht. Begleitet wurde er dabei unter anderem von David Yeow, dem örtlichen Direktkandidaten der SPD für die Landtagswahl (Mitte).

Politik
"Maaßen-Affaire" spielt auch beim Besuch des SPD-Generalsekretärs Lars Klingbeil in Memmingen eine Rolle

Mit versteinerter Miene betritt Lars Klingbeil den Saal im Restaurant Engelkeller. Man sieht ihm sofort an: Im Kopf ist er in diesem Moment an einem anderen Ort. Seit mehr als 35 Minuten warten an diesem Mittwochnachmittag Journalisten und Parteigenossen auf den Generalsekretär der SPD. Eigentlich wollen sie mit ihm über das Thema „Wohnungsbau der Zukunft“ sprechen. Doch als Klingbeil Platz genommen hat, wird schnell klar, dass ihn in diesem Augenblick etwas ganz anderes umtreibt: die...

  • Memmingen
  • 20.09.18
  • 755× gelesen
Lokales
Leerstand in der Kaufbeurer Innenstadt

Leerstände
Kaufbeurer Altstadt: Perle und Sorgenkind zugleich

Klar sichtbar sind in der Altstadt viele dunkle Schaufenster und leer stehende Läden. Dass auch in Wohnungen teilweise Nutzer fehlen, bleibt auf den ersten Blick hingegen oft verborgen. Stadträte, Bewohner und einige Gewerbetreibende aus der Altstadt folgten der Einladung der SPD-Kaufbeuren, über die Chancen und Risiken für das Kaufbeurer Zentrum zu sprechen. „Die Altstadt ist unsere Perle, unsere gute Stube und zugleich oft unser Sorgenkind.“ Mit diesen Worten leitete Catrin Riedl,...

  • Kaufbeuren
  • 21.06.18
  • 1.218× gelesen
Lokales
Bernd Gramlich, SPD-Ortsvorsitzender Buchloe

Jahresversammlung
Bernd Gramlich bleibt an der Spitze des Buchloer SPD-Ortsvereins

Bernd Gramlich bleibt Vorsitzender des Buchloer SPD-Ortsvereins. Bei den Neuwahlen bestätigten ihn die Mitglieder im Gasthaus zur Post in seinem Amt. Daniel Schneider ist auch in Zukunft sein Stellvertreter. Als weiterer Stellvertreter löst Peter Hack den bisherigen Amtsinhaber Tizian Auerbeck ab. Der neugewählte Vorstand hat vor allem die Aufgabe, den Ortsverein auf die Stadtratswahl 2020 vorzubereiten. Dazu gehört es, frühzeitig geeignete Kandidaten aus der eigenen Partei zu gewinnen,...

  • Buchloe
  • 20.03.18
  • 178× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019