Sparkasse

Beiträge zum Thema Sparkasse

Die Träger der Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim und der Kreissparkasse Augsburg planen die Fusion beider Sparkassen bis zum 1. Januar 2022. (Sparkasse-Symbolbild)
1.637× 2

Neue Sparkasse Schwaben-Bodensee
Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim und Kreissparkasse Augsburg planen Fusion

Die Träger der Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim und der Kreissparkasse Augsburg planen die Fusion beider Sparkassen bis zum 1. Januar 2022. Damit würde gemessen an der Bilanzsumme von 8,8 Milliarden Euro die fünftgrößte Sparkasse in Bayern entstehen. Das teilen die Sparkassen in einer gemeinsamen Pressemeldung mit. Klappt der Zusammenschluss, soll die neue Bank den Namen "Sparkasse Schwaben-Bodensee" tragen.  Zustimmung noch erforderlich Noch müssen der Fusion die Sparkassen-Gremien und...

  • Memmingen
  • 23.04.21
Telefonbetrug (Symbolbild)
3.691× 1

Telefonbetrug
Falsche Anrufe von Banken im Raum Oberallgäu - Täter erbeuten knapp 10.000 Euro

Seit dem 05.05.2020 gab es im Oberallgäu/Kempten mehrere Personen, die Anrufe angeblicher Bank- und Sparkassenmitarbeiter erhielten. Hierbei wurde auf dem Display des Telefons die Telefonnummer des Geldinstituts angezeigt. Durch geschickte Gesprächsführung gelang es den Tätern, sensible Daten zu erfragen. Die Täter täuschten dabei den angerufenen Personen vor, dass die Gültigkeit ihrer Girocard verlängert werden müsse. Um dies telefonisch durchführen zu können, sei die Nennung der Daten der...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 11.05.20
1.856×

Immobilien
Memmingen: Experten empfehlen Eigenheim

Wer derzeit vor der Frage steht: „Soll ich lieber zur Miete wohnen oder eine eigene Immobilie finanzieren?“, der bekommt von der Sparkasse und der Landesbausparkasse (LBS) eine klare Antwort: „Eigenheim!“ Da sind sich Thomas Munding (Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim), Gerhard Grebler (Vorstandsmitglied der LBS Bayern) und Bernd Schmid (Leiter der Abteilung Wohnbau und Immobilien bei der örtlichen Sparkasse) einig. Warum sie dieser Meinung sind, erläuterten sie nun...

  • Memmingen
  • 11.06.18
Die Spitze der schwäbischen Sparkassen (von rechts): Vorsitzender Leo Schrell, der scheidende Obmann Walter Pache, Nachfolger Thomas Munding und Vize Rolf Settelmeier.
504×

Geld
Sparkassen in Schwaben und dem Allgäu wollen digitale Dienste weiter ausbauen

Viele Restaurantbesucher kennen das: Sie gehen mit einem Haufen Freunden essen. Am Ende zahlt dann jeder extra – und die Kellnerin bekommt die Krise. Schneller und einfacher geht es, wenn ein Gast die komplette Rechnung übernimmt und die anderen ihm ihren Anteil bezahlen. Nicht in bar, denn das wäre ja schon wieder bei fehlenden passenden Münzen umständlich, sondern per Überweisung von Handy zu Handy. Und zwar innerhalb von Sekunden. Instant Payment heißt das im Online-Jargon. Die Sparkassen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.04.18
Sparkassen-Passe in Kaufbeuren
830×

Diskusion
Fachmarkzentrum Forettle-Center: Wird der Süden der Kaufbeurer Altstadt abgehängt?

Das Forettle-Center zieht derzeit viel Aufmerksamkeit auf sich. Anfang Mai geht zudem voraussichtlich der Märzenpark an den Start. Zwei Fachmarktzentren keilen dann die Altstadt ein. Wird der Süden der Altstadt dann abgehängt? Ein Bereich, in dem bislang die Sparkasse kräftig investiert hat, um die Geschäftswelt zu beleben. Der Neubau des Parkhauses Süd, die Sanierung und Erweiterung der Hauptstelle der Sparkasse und vor allem die Sparkassen-Passage selbst sind Beispiele für...

  • Kaufbeuren
  • 17.04.18
1.643×

Kritik
Sparkasse Allgäu zahlt Verwaltungsräten 12.800 Euro für sechs Treffen im Jahr

Rechtlich ist alles in Ordnung und doch spricht der Kemptener ÖDP-Stadtrat Philipp Jedelhauser im Namen seiner Fraktion von einem „Skandal“: Eine Erhöhung der Vorstandsbezüge bei der Sparkasse Allgäu um 21 Prozent innerhalb von vier Jahren, Pensionszahlungen für ausgeschiedene Vorstände im Jahr 2016 in Höhe von 1,3 Millionen Euro und Aufwandsentschädigungen für Verwaltungsräte von mehr als 2.000 Euro pro Sitzung „sprengen jeden Rahmen“, ist seine Überzeugung. All diese Beträge würden bei einem...

  • Memmingen
  • 28.03.18
220×

Berufsinfotag
Auf der Suche nach dem Traumjob in der Kaufbeurer Sparkasse

Ein Stimmengewirr kündigte die ersten Besucherscharen des Berufsinfotages in der Kaufbeurer Sparkasse schon von Weitem an. Schnell bahnten sich die Jugendlichen einen Weg durch das Gebäude und verschafften sich einen ersten Überblick über die Angebote und die 150 Berufsfelder, die über 70 Unternehmen bei der 29. Auflage des Kaufbeurer Berufsinfotages präsentierten. 4.000 bis 5.000 Besucher erwartete Michael Sambeth von der Sparkasse Kaufbeurer dieses Jahr. 'Dieser Tag ist inzwischen eine...

  • Kaufbeuren
  • 26.02.18
693×

Promenadestraße
Fotogeschäft Activ-Foto in Kempten macht Platz für Neubau der Sparkasse

Zum Jahresende gibt Christian Witzlinger in der Promenadestraße sein Fotogeschäft auf. Er macht damit Platz für die Neubauplanung im sogenannten Sparkassen-Quartier zwischen Königstraße und Fußgängerzone. Dort sind bereits die ersten Mieter ausgezogen. Es gibt aber immer noch keine konkreten Pläne, sagt Sparkassen-Vorstand Manfred Hegedüs. Er wartet auf das Signal der Denkmalschutzbehörde, die den Rahmen für die künftige Bebauung vorgibt. Das wird nicht ganz einfach, denn durch das Quartier...

  • Kempten
  • 29.12.17
178×

Wettbewerb
Planspiel Börse: Schüler und Auszubildende aus Memmingen erfolgreich

Kurzzeitig lag die Gruppe der Auszubildenden der Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim auf dem letzten Platz des Planspiels Börse. Am Ende war sie erfolgreich: bayernweit auf Platz eins und deutschlandweit an siebter Stelle. 'Platz sieben' steht auch bei einer Gruppe der Memminger Wirtschaftsschule auf der Urkunde – bayernweit. In der deutschen Rangliste stehen sie an 20. Stelle. Das Planspiel Börse der Sparkassen bietet Schülern, Studenten und Azubis die Gelegenheit, in die Welt der Börse...

  • Memmingen
  • 21.12.17
205×

Gewinnsparen
Volksbank Lindenberg schüttet 39.000 Euro an Vereine, Kindergarten und Schulen aus

'Jetzt können wir uns ganz auf unsere Arbeit konzentrieren und müssen nicht mehr an anderen Stellen nach Geld fragen', freute sich Ursula Sauter-Heiler. Angelika Kettler ergänzte: 'So macht Ehrenamt Spaß.' Gerade hatten die beiden erfahren, dass das von ihnen gemeinsam im Rahmen des Arbeitskreises 'Wege aus der Gewalt' geplante Figurentheater-Stück gegen sexuellen Missbrauch von Kindern heuer das 'Leuchtturm-Projekt' im Rahmen der Gewinnspar-Aktion der Volksbank Lindenberg ist. Das bedeutet:...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.12.17
114×

Archäologie
Bei Bauarbeiten werden die möglicherweise ältesten Baureste Kemptens gefunden

In einem Gebäude der Promenadestraße wurden vor wenigen Tagen die möglicherweise ältesten bisher gefundenen Baureste der Stadt entdeckt. Ein Kellergewölbe stammt aus der Zeit weit vor dem Bau der Stadtmauer. Was die Historiker riesig freut, könnte für die Sparkasse Allgäu zur Belastung werden. Das Geldinstitut würde am liebsten zahlreiche Gebäude zwischen Königstraße und Promenadenstraße abreißen und dort ein riesiges Geschäfts- und Wohnzentrum samt Tiefgarage bauen. Aus Sicht von Kemptens...

  • Kempten
  • 26.09.17
308×

Wirtschaft
Memminger Sparkasse: Sieben Standorte künftig ohne Personal

Die Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim wandelt sieben Filialen in Selbstbedienungs-Standorte um. Dort gibt es künftig nur noch Automaten. Bad Wörishofen-Gartenstadt, Sontheim, Lautrach, Kammlach, Rammingen und Wiedergeltingen (alle Unterallgäu) sowie Hergensweiler (Kreis Lindau) werden ihre bisherige Zweigstelle verlieren. Sparkassen-Vorstandschef Thomas Munding begründet diesen Schritt damit, dass viele Verbraucher ihre Bankgeschäfte inzwischen im Internet erledigen würden: 'Der Kunde...

  • Memmingen
  • 04.08.17
348×

Eröffnung
Im Kemptener Sparkassen-Neubau ändert sich einiges für Kunden

Früher wurden die Kunden zur Beratung im Foyer abgeholt und in eines der Büros begleitet. Früher standen auch die Geldautomaten gesammelt im Eingangsbereich. Früher, das war vor dem Neubau der Sparkasse Allgäu im Zentrum der Stadt. Doch seit dieser Woche ist einiges anders für die Kunden des traditionellen Geldinstituts mit der neuen Adresse 'Residenzplatz 23'. Der 32 Millionen Euro teure Neubau ist eröffnet. 'Ein Haus für die Kunden mit Wohlfühlgarantie' soll die neue Sparkasse laut ihrem...

  • Kempten
  • 02.08.17
421×

Bank
Die neue Sparkasse in Kempten ist schon offen

Seit Montag ist sie für Kunden geöffnet: die neue Hauptstelle der Sparkasse Allgäu am Residenzplatz. Denn in der Filiale des Geldinstituts in der Bahnhofstraße stehen seit Montag nur Selbstbedienungs-Automaten. SB-Filiale nennt sich das. Persönliche Beratung der früheren Kunden dort findet jetzt in der Hauptstelle statt. So richtig offiziell mit geladenen Gästen wird die neue Sparkasse Allgäu am 31. Juli eröffnet. Die Bürger wiederum haben am 12. August die Möglichkeit, den Neubau auch von...

  • Kempten
  • 25.07.17
565×

Baukultur
Das neue Sparkassen-Gebäude ist ein Klotz, der Kempten gut zu Gesicht steht

Kritiker klagen, das neue Sparkassen-Gebäude im Herzen der Stadt sei viel zu groß und hässlich obendrein. Dabei verströmt das Haus mit Klarheit und Strenge urbanes Flair – genau das Richtige für die Allgäu-Metropole Noch ist das neue Sparkassengebäude in der Kemptener Innenstadt nicht ganz fertig. Aber schon hagelt es Klagen. Viele Kemptener lassen kein gutes Haar an dem prägnanten Neubau, der nur einen Steinwurf von der Residenz entfernt liegt. Sie sprechen von einem hässlichen,...

  • Kempten
  • 20.05.17
1.552×

Durchsuchung
Vorwurf der Steuerhinterziehung: Ermittlungen gegen Sparkasse Allgäu

Die beharrliche Weigerung der Sparkasse Allgäu, deutschen Behörden Kontodaten ihrer Filiale im österreichischen Kleinwalsertal preiszugeben, birgt neuen Zündstoff. Wie jetzt bekannt wurde, hat die Staatsanwaltschaft Augsburg Mitte März Ermittlungen gegen mehrere Mitarbeiter der Bank eingeleitet – darunter laut Süddeutscher Zeitung auch Vorstandsmitglieder. In knapp 20 Wohn- und Geschäftsräumen wurden umfangreiche Unterlagen sichergestellt. 'Es geht um den Vorwurf, dass gegen die Abgabenordnung...

  • Kempten
  • 05.05.17
64×

Bank
Sparkassen-Mitgliederversammlung in Memmingen: Die Institute in Schwaben verdienen wegen Null-Zins-Politik weniger

Walter Pache, Chef der Sparkasse Günzburg-Krumbach und zugleich Obmann der elf Sparkassen im Regierungsbezirk Schwaben, redete gestern Klartext: 'Wir leben vom Zins – und der geht zurück.' Die öffentlich-rechtlichen Geldinstitute leiden seit Jahren wie auch die Genossenschaftsbanken und die Großbanken unter der Niedrig-Zins-Politik der Europäischen Zentralbank (EZB). Im Pressegespräch zur Mitgliederversammlung des Sparkassen-Bezirksverbandes in Memmingen sagte Pache, das Betriebsergebnis liege...

  • Memmingen
  • 05.05.17
134×

Neubau
Sparkassengebäude in Kempten: Fassade ist fast fertig

Der Neubau der Sparkasse Allgäu nimmt Formen an. Zumindest beim Blick auf das Äußere. Denn, wie das 36-Millionen-Euro-Projekt einmal fertig gebaut aussehen soll, ist jetzt schon zu erkennen. Die Fassadengestaltung ist fast abgeschlossen. Und wer Fantasie hat, kann sich Gedanken machen, wie er das viel diskutierte 'Pendant', die Stadtbibliothek auf der Zumsteinwiese, gestalten würde. Sie sieht aus wie bei anderen Sparkassen und ist doch ganz anders: die Fassade des Neubaus gegenüber der...

  • Kempten
  • 21.03.17
388×

Bank
Der Allgäuer Sparkassen-Vorstand Manfred Kreisle (60) geht nach 43 Jahren in den Ruhestand

Wäre in einer Fernsehserie die Rolle eines typischen Sparkassen-Chefs zu besetzen, dann müsste Manfred Kreisle diese Hauptrolle bekommen: Bodenständig, ruhig, zurückhaltend, so ist der 60-Jährige. Zeit für neue Aufgaben hätte der stellvertretende Vorsitzende der Sparkasse Allgäu, denn er geht am Dienstag in den Ruhestand. Annehmen würde er eine solche Fernsehrolle aber sicher nicht, denn er drängt sich nie in die erste Reihe - auch das zeichnet Manfred Kreisle aus. Seit ganzes Berufsleben hat...

  • Kempten
  • 13.12.16
45×

Finanzen
Gewinnausschüttung? Immenstadt gibt im Streit mit der Sparkasse Allgäu keine Ruhe

Der Streit zwischen der Stadt Immenstadt und der Sparkasse Allgäu um eine mögliche Gewinnausschüttung der Bank geht weiter: In der jüngsten Stadtratssitzung stellte die Fraktion der 'Aktiven' den Antrag, einen unabhängigen Gutachter einzuschalten. Damit bleiben die Aktiven bei ihrer Forderung, dass die Sparkasse einen Teil ihrer Gewinne an die Träger ausschütten soll. Um aber nicht unnötig Geld für das Gutachten rauszuwerfen, soll erst geklärt werden, wie viel eine solche Expertise kosten...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.07.16
197× 2 Bilder

Fahndung
Überfall auf Sparkassen-Filiale in Opfenbach: Bewaffneter Täter weiterhin flüchtig

In Opfenbach ist am frühen Nachmittag eine Sparkassen-Filiale überfallen worden. Bei dem Überfall wurde niemand verletzt. Der mit einer Spiderman-Maske vermummte Bankräuber betrat um 14.19 Uhr den Schalterraum und bedrohte den Mitarbeiter mit einer Schusswaffe. Als der Bankangestellte deutlich machte, dass sich kein Bargeld in der Filiale befindet, flüchtete der Täter ohne Beute. Zu Fuß lief der Mann über die Bundesstraße 32 und die Römerstraße in Richtung Kirche davon. Dort verlor ihn ein...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.07.16
36×

Jubiläum
Immenstädter fordern einen Anteil am Sparkassen-Gewinn

Seit 175 Jahren gibt es in Immenstadt eine Sparkasse. Doch gerade im Jubiläumsjahr wird die Stimmung etwas getrübt. Denn die Stadträte der Fraktion 'Die Aktiven' fordern einen Anteil am Jahresgewinn für die Träger der Sparkasse Allgäu. Nach ihrer Rechnung müsste dabei für Immenstadt eine Ausschüttung von 1,3 Millionen Euro herausspringen. Von dieser Forderung ist der Sparkassen-Vorstand und der Verwaltungsrat allerdings wenig begeistert. Mehr über den Streit lesen Sie in der Donnerstagsausgabe...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.07.16
18×

Finanzmarkt
Trotz Finanzmarktturbulenzen: Kaufbeurer Sparkasse mit stabilen Zahlen

Das Wehklagen in der Bankenlandschaft ist laut: Ertragslöcher durch das nicht enden wollende Zinstief, ständig neue Vorgaben der Finanzaufsicht und immer mehr Geldgeschäfte, die über das Internet abgewickelt werden. Auch in der relativ kleinen Kreis- und Stadtsparkasse Kaufbeuren wirbeln die Marktturbulenten einiges durcheinander. Nun hat die Bank ihre Bilanz für 2015 vorgelegt – mit überraschend stabilen Zahlen. Die Bilanzsumme liegt wie im Vorjahr bei etwa 1,4 Milliarden Euro. Auch der...

  • Kempten
  • 06.05.16
269×

Jahresbilanz
Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim verzeichnet trotz Wachstums weniger Gewinn

Derzeit keine Filialschließungen geplant Wie alle deutschen Banken hat auch die Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim weiter mit der Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) zu kämpfen. So ging das 'Bilanzergebnis vor Bewertung' – also der Gewinn des Kreditinstituts – im Geschäftsjahr 2015 um 3,2 Prozent auf 51,5 Millionen Euro zurück. Gleichzeitig erhöhte sich die Bilanzsumme gegenüber dem Vorjahr lediglich um 39 Millionen und stagniert gerundet bei 3,9 Milliarden Euro. Dennoch...

  • Lindau
  • 24.03.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ