Sparkasse

Beiträge zum Thema Sparkasse

Anzeige
Die Sparkasse Allgäu ist das erste klimaneutrale Kreditinstitut im Allgäu.
747× 3

Nachhaltigkeit
Sparkasse Allgäu: Das erste klimaneutrale Finanzinstitut des Allgäus

Als erstes Finanzinstitut im Allgäu ist die Sparkasse Allgäu klimaneutral. "Nachhaltigkeit aus Tradition":  Der ökologische Fußabdruck der Sparkasse Allgäu, die seit rund 200 Jahren im Allgäu verwurzelt ist, ist damit um vieles kleiner geworden. Was tut die Sparkasse Allgäu für Klimaneutralität?Mehrere PV-Anlagen, unter anderem auf der Hauptstelle in Kempten, produzieren Strom, den die Sparkasse dann auch selbst verbrauchen kann. Die Sparkasse Allgäu hat durchgängig auf Ökostrom umgestellt und...

  • Kempten
  • 04.03.21
Anzeige
Schneelast auf dem Dach: Kann teuer werden.
2.491× 3 Bilder

Schutz gegen Naturgewalten
Schnee-Schäden am eigenen Haus: So sichern Sie sich ab

Mittlerweile sind Schneemassen im Allgäu nicht mehr selbstverständlich. Dieser Winter zeigt allerdings, dass es sie immer noch gibt: die schneereichen Phasen. Nach der ersten Freude übers "Winter-Wonderland" kommen mit immer mehr Neuschnee aber auch die Gefahren für Hausbesitzer. Sichern Sie Ihr Eigentum gegen Naturgefahren wie zum Beispiel Schneedruck richtig ab. Ein paar Fakten zur LageExtreme Wetter­ereignisse wie Hoch­wasser oder Über­schwemmung durch Stark­regen treten immer häufiger...

  • Kempten
  • 21.01.21
Anzeige
Kassensysteme: In Zukunft nur noch mit TSE (Technischer Sicherheitseinrichtung)
1.528× Video

Händlerservice der Sparkasse Allgäu
Umrüstung auf TSE: Das müssen Händler jetzt beachten

Manipulationssichere Kassensysteme, Bonpflicht, Datenübertragungen: wichtige Themen mit vielen neuen Gesetzen für Händler. Die Umsetzung ist allerdings nicht immer einfach. Zwingend notwendig ist unter anderem die fristgerechte Anschaffung einer Technischen Sicherheitseinrichtung (TSE). Was ist eine TSE?Die TSE gewährleistet, dass die im Kassensystem aufgezeichneten Daten vollständig und korrekt an die zuständigen Finanzbehörden übermittelt werden können. Das bedeutet, dass beliebige Daten über...

  • Kempten
  • 07.12.20
Anzeige
WhatsApp-Praktikum der Sparkasse Allgäu
725× 3 Bilder

Digitale Alternative
Sparkasse Allgäu bietet Schülern virtuelles Praktikum über WhatsApp

Ein Praktikum in der Sparkasse: Eine tolle Gelegenheit, die Arbeit in einer Bank kennenzulernen. Präsenzpraktika sind aufgrund der Corona-Situation nicht möglich. Die Sparkasse beschreitet bereits seit Mai 2018 neue Wege und bietet regelmäßig virtuelle Praktika über WhatsApp an. Schülerinnen und Schüler haben dieses Angebot bisher gut angenommen. Gerade jetzt in der Corona-Krise bietet sich den Schülern die Möglichkeit, einen Einblick in einen Beruf zu bekommen, dabei zuhause bleiben können und...

  • Kempten
  • 03.11.20
Anzeige
Wegebauer des Kemptener DAV-Trupps am Sperrbachtobel.
1.549× 3 Bilder

Wertvolle Arbeit
Für gut gepflegte Wege: Sparkasse Allgäu unterstützt Wegebauer des DAV

Die Wegebauer des Kemptener DAV-Trupps: Männer zwischen 67 und 74 Jahren, die Jahr für Jahr in den Allgäuer Alpen rund 250 ehrenamtliche Arbeitsstunden leisten. Manchmal echte Knochenarbeit, damit die Wege im Allgäu erhalten bleiben. Die Arbeit lohnt sich. Aber sie kostet viel Schweiß - und Geld. Hoher Aufwand an Arbeit, Material und BaugerätenJedes Jahr hinterlässt der Winter seine Spuren auf den Bergwegen im Allgäu. Aber erst nach der Schneeschmelze können die Wegemacher des Deutschen...

  • Kempten
  • 26.10.20
Anzeige
Der Mietservice der Sparkasse Allgäu: Experten unterstützen Vermieter.
973× 5 Bilder

Clevere Lösung
Vermieten ist einfach - mit dem Mietservice der Sparkasse Allgäu

Eine Wohnung vermieten, oder gar ein Haus: Viele haben Bedenken. Kompetente Beratung und Unterstützung kommt von der Sparkasse Allgäu. Der Mietservice der Sparkasse Allgäu steht für Qualität. Zu Ihrer Sicherheit. Unverbindliche BeratungVor dem Auftrag steht stets eine kostenlose und unverbindliche Beratung. In dem Gespräch lernen sich der Sparkassen-Mitarbeiter und der Vermieter mit seiner Immobilie kennen. Der Vermieter wiederum bekommt sofort erste nützliche Informationen zum Vermieten und...

  • Kempten
  • 15.09.20
Anzeige
1.376× 1 5 Bilder

Apple Pay bei der Sparkasse
Apple Pay mit der girocard startet bei der Sparkasse Allgäu

Kundinnen und Kunden der Sparkasse Allgäu können ab sofort auch ihre girocard für einfache, sichere und vertrauliche Zahlungen mit Apple Pay im Handel benutzen. Die rund 46 Millionen Sparkassen-Cards können in der Wallet App hinzugefügt und an über 756.000 kontaktlos-fähigen Kartenzahlungsterminals eingesetzt werden. Dafür halten die Kunden ihr iPhone oder ihre Apple Watch einfach nah an das Kartenterminal. Sie müssen weder ihre Sparkassen-Card aus der Hand geben, noch ihre PIN am Terminal...

  • Kempten
  • 01.09.20
Anzeige
Sparkasse Allgäu: Kunden werben Kunden
1.181× Video 2 Bilder

Kunden werben Kunden
Eine Kundenempfehlung ist der Sparkasse Allgäu jetzt bares Geld wert

Das Wort eines Freundes hilft bei so mancher wichtigen Entscheidung im Leben. Und gerade im Bereich Finanzdienstleistungen ist es wichtig, einen verlässlichen Partner an der Seite zu haben. Rundum gut versorgt Nähe, persönlicher Service, kompetente Beratung und moderne, leistungsstarke Finanzprodukte für jeden Bedarf – das ist es, was die Sparkasse Allgäu auch den Freunden, Verwandten und Bekannten ihrer Kunden bieten möchten. Das Prinzip ist ganz einfach Sie sind Kunde der Sparkasse Allgäu und...

  • Kempten
  • 11.08.20
Telefonbetrug (Symbolbild)
3.689× 1

Telefonbetrug
Falsche Anrufe von Banken im Raum Oberallgäu - Täter erbeuten knapp 10.000 Euro

Seit dem 05.05.2020 gab es im Oberallgäu/Kempten mehrere Personen, die Anrufe angeblicher Bank- und Sparkassenmitarbeiter erhielten. Hierbei wurde auf dem Display des Telefons die Telefonnummer des Geldinstituts angezeigt. Durch geschickte Gesprächsführung gelang es den Tätern, sensible Daten zu erfragen. Die Täter täuschten dabei den angerufenen Personen vor, dass die Gültigkeit ihrer Girocard verlängert werden müsse. Um dies telefonisch durchführen zu können, sei die Nennung der Daten der...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 11.05.20
Anzeige
Bargeldlos zahlen
1.489× 4 Bilder

Bargeldlos zahlen - Onlineshop-Lösungen
Sparkassen-Initiative "stayopen" unterstützt Händler in der Coronakrise

Bargeldlos und kontaktlos an der Kasse bezahlen: die beste Möglichkeit, sich und andere beim Einkaufen vor dem Coronavirus zu schützen. Allerdings sind bei Weitem noch nicht alle Einzelhändler und Geschäfte mit Kartenlesegeräten ausgestattet, die kontaktloses Bezahlen gewährleisten. Ebenfalls hilfreich, aber noch nicht besonders weit verbreitet: der eigene Onlineshop. Die Sparkasse Allgäu unterstützt Händler im Allgäu jetzt mit der Initiative "stayopen". Händler können sich mietfreie...

  • Kempten
  • 05.05.20
Die Sparkasse Allgäu hat das Cambomed gekauft.
8.251×

Wirtschaft
Sparkasse Allgäu kauft "Cambomed"

Die Sparkasse Allgäu will künftig verstärkt auf das Immobiliengeschäft setzen und hat deswegen nun das "Cambomed" in der Rottachstraße gekauft - das berichtet die Allgäuer Zeitung.  Bei dem Kauf handle es sich um ein Teil der geänderten Geschäftspolitik der Sparkasse, so die AZ weiter. Mit den "klassischen Geldgeschäften" seien derzeit nur noch schwer gute Erträge zu erwirtschaften.  Auf rund 5.700 Quadratmetern sind im Cambomed verschiedene Arztpraxen medizinische Angebote untergebracht. Unter...

  • Kempten
  • 04.01.20
299× 3 Bilder

Heimatreporter-Beitrag
Vernissage mit preisgekröntem Fotografen am 15. November in der Sparkasse Füssen: Bangladesch – andere Perspektiven

Kunst- und Fotofreunde in Füssen können ab Freitag den Blick nach Bangladesch richten. Das Gymnasium Füssen präsentiert in Zusammenarbeit mit der Entwicklungsorganisation NETZ die Foto-Ausstellungen „Bangladesch – andere Perspektiven“ im Foyer der Sparkasse am Kaiser-Maximilian-Platz. Üppige Naturlandschaften mit tausenden Flüssen prägen das südasiatische Land, ebenso wie eine rasante wirtschaftliche Entwicklung und eine Vielzahl kultureller wie religiöser Feste. „Dieses vielfältige Bangladesch...

  • Füssen
  • 15.11.19
Der Bodenbelag im ersten Untergeschoss der Sparkassen-Tiefgarage muss ausgebessert werden. Das hat eine Begehung mit einem Ingenieurbüro ergeben. Einmal mehr muss also in das Bauwerk investiert werden, das in der Vergangenheit schon für viel Ärger gesorgt hat.
1.866×

Sanierung
Sparkassen-Tiefgarage in Füssen schluckt weiter Geld

Die Sparkassen-Tiefgarage in Füssen ist ständig sanierungsbedürftig und braucht viel Geld. Wie die Allgäuer Zeitung berichtet, müsse diesmal die Bodenbeschichtung im ersten Untergeschoss der Tiefgarage erneuert werden. 300.000 Euro an Investitionskosten seien dafür im Wirtschaftsplan für das nächste Jahr veranschlagt, so Helmut Schauer, Leiter der Stadtwerke, im Werkausschuss. Für die Investition müsse ein Kredit aufgenommen werden.  Die Sanierung der Tiefgarage sei auf jeden Fall dringend....

  • Füssen
  • 29.10.19
Ausreichend Fläche: Ulf Jäkel und Franz Endhardt laden zum Gründerwettbewerb, von dem junge Geschäftsleute ebenso wie die Stadt profitieren sollen.
1.277×

Gründerwettbewerb
Neue Wege gegen Leerstände in der Kaufbeurer Altstadt

Im Bemühen um eine Belebung der Altstadt geht die Stadt neue Wege. Ein Gründerwettbewerb soll Geschäftsideen zum Erfolg verhelfen. Davon würde auch das Kaufbeurer Zentrum profitieren. Denn die jungen Unternehmen könnten sich auf leerstehenden Gewerbeflächen niederlassen. Konzepte gibt es laut der Initiatoren viele. Der Wettbewerb unter Federführung von Sparkassenchef Franz Endhardt und Stadtmarketing-Vorsitzendem Ulf Jäkel soll nun einen weitere Anreiz, diese auch umzusetzen. Unter dem Motto...

  • Kaufbeuren
  • 07.08.19
Ferienprogramm in Kaufbeuren: Besuch in der Sparkasse
417×

Goldbarren
Ferienaktion in Kaufbeuren: So viel Geld wie in der Sparkasse haben die Kinder noch nie gesehen

Die jungen Gäste der AZ-Ferienaktion sind weit gereist. Sie kennen bereits Geldscheine aus aller Herren Länder: Schweizer Franken, US-Dollar. Der Besuch der Kaufbeurer Sparkasse hält dennoch etliche Überraschungen bereit. Auf der schwedischen 20-Kronen-Note findet sich neben Astrid Lindgren ein noch bekannteres Gesicht. „Das ist ja Pippi Langstrumpf“, ruft Selina. Allerlei Geld geht rum, die Kinder streichen über das Papier, halten es gegen das Licht. „Die Scheine verändern sich dann“, sagt...

  • Kaufbeuren
  • 15.08.18
476×

Stadtentwicklung
Kommt die Kemptener Bibliothek in einen Sparkassenbau?

Überraschende Wende in der emotionsgeladenen Diskussion um den Standort einer neuen Stadtbibliothek: Bei der ersten internen Sitzung eines von Oberbürgermeister Thomas Kiechle einberufenen Arbeitskreises wurde auch ein von der Sparkasse Allgäu geplanter Gebäudekomplex an der Königstraße ins Spiel gebracht. Kiechle hatte bisher für einen Neubau auf der Zumsteinwiese am Stadtpark plädiert, dies hatte aber zahlreiche Proteste ausgelöst. Am wichtigsten sei aber, sagt der Oberbürgermeister, dass...

  • Kempten
  • 11.08.18
1.854×

Immobilien
Memmingen: Experten empfehlen Eigenheim

Wer derzeit vor der Frage steht: „Soll ich lieber zur Miete wohnen oder eine eigene Immobilie finanzieren?“, der bekommt von der Sparkasse und der Landesbausparkasse (LBS) eine klare Antwort: „Eigenheim!“ Da sind sich Thomas Munding (Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim), Gerhard Grebler (Vorstandsmitglied der LBS Bayern) und Bernd Schmid (Leiter der Abteilung Wohnbau und Immobilien bei der örtlichen Sparkasse) einig. Warum sie dieser Meinung sind, erläuterten sie nun...

  • Memmingen
  • 11.06.18
Die Spitze der schwäbischen Sparkassen (von rechts): Vorsitzender Leo Schrell, der scheidende Obmann Walter Pache, Nachfolger Thomas Munding und Vize Rolf Settelmeier.
470×

Geld
Sparkassen in Schwaben und dem Allgäu wollen digitale Dienste weiter ausbauen

Viele Restaurantbesucher kennen das: Sie gehen mit einem Haufen Freunden essen. Am Ende zahlt dann jeder extra – und die Kellnerin bekommt die Krise. Schneller und einfacher geht es, wenn ein Gast die komplette Rechnung übernimmt und die anderen ihm ihren Anteil bezahlen. Nicht in bar, denn das wäre ja schon wieder bei fehlenden passenden Münzen umständlich, sondern per Überweisung von Handy zu Handy. Und zwar innerhalb von Sekunden. Instant Payment heißt das im Online-Jargon. Die Sparkassen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.04.18
Sparkassen-Passe in Kaufbeuren
825×

Diskusion
Fachmarkzentrum Forettle-Center: Wird der Süden der Kaufbeurer Altstadt abgehängt?

Das Forettle-Center zieht derzeit viel Aufmerksamkeit auf sich. Anfang Mai geht zudem voraussichtlich der Märzenpark an den Start. Zwei Fachmarktzentren keilen dann die Altstadt ein. Wird der Süden der Altstadt dann abgehängt? Ein Bereich, in dem bislang die Sparkasse kräftig investiert hat, um die Geschäftswelt zu beleben. Der Neubau des Parkhauses Süd, die Sanierung und Erweiterung der Hauptstelle der Sparkasse und vor allem die Sparkassen-Passage selbst sind Beispiele für...

  • Kaufbeuren
  • 17.04.18
1.642×

Kritik
Sparkasse Allgäu zahlt Verwaltungsräten 12.800 Euro für sechs Treffen im Jahr

Rechtlich ist alles in Ordnung und doch spricht der Kemptener ÖDP-Stadtrat Philipp Jedelhauser im Namen seiner Fraktion von einem „Skandal“: Eine Erhöhung der Vorstandsbezüge bei der Sparkasse Allgäu um 21 Prozent innerhalb von vier Jahren, Pensionszahlungen für ausgeschiedene Vorstände im Jahr 2016 in Höhe von 1,3 Millionen Euro und Aufwandsentschädigungen für Verwaltungsräte von mehr als 2.000 Euro pro Sitzung „sprengen jeden Rahmen“, ist seine Überzeugung. All diese Beträge würden bei einem...

  • Memmingen
  • 28.03.18
Abteilungsdirektor Vertriebsmanagement Dirk Peters, (Sparkasse MM-LI-MN) und Joel-Alessandro Huber (Auszubildender Sparkasse) gratulieren dem Siegerteam „MLTS“ mit Louis Geiger, Sophia Lohr, Martin Lohr und Betreuungslehrerin Elfriede Gröner.
840× 2 Bilder

Sieger nutzen den Schwung der Börse erfolgreich
Spielende beim Planspiel Börse 2017 der Sparkassen Memmingen-Lindau-Mindelheim

Der DAX stürmte in der Spielzeit zu neuer Bestmarke. Im elfwöchigen Börsenspiel der Sparkassen konnten sich die lokalen Teams hervorragend platzieren und wurden jetzt zur Siegerehrung eingeladen. Insgesamt haben rund 31.000 Teams aus Deutschland, Italien, Frankreich, Luxemburg und Schweden teilgenommen. Der DAX hat mit seinen Höhenflügen und der neuen Bestmarke nicht nur die Anleger im vierten Quartal erfreut, sondern auch die Teilnehmer der diesjährigen 35. Spielrunde beim Planspiel Börse der...

  • Memmingen
  • 13.03.18
220×

Berufsinfotag
Auf der Suche nach dem Traumjob in der Kaufbeurer Sparkasse

Ein Stimmengewirr kündigte die ersten Besucherscharen des Berufsinfotages in der Kaufbeurer Sparkasse schon von Weitem an. Schnell bahnten sich die Jugendlichen einen Weg durch das Gebäude und verschafften sich einen ersten Überblick über die Angebote und die 150 Berufsfelder, die über 70 Unternehmen bei der 29. Auflage des Kaufbeurer Berufsinfotages präsentierten. 4.000 bis 5.000 Besucher erwartete Michael Sambeth von der Sparkasse Kaufbeurer dieses Jahr. 'Dieser Tag ist inzwischen eine...

  • Kaufbeuren
  • 26.02.18
247×

Stadtentwicklung
Gesamtkonzept für die Kemptener Innenstadt: Historische Bausubstanz in der Promenadestraße bleibt erhalten

Das Kemptener 'Jahrhundertprojekt' nördliche Innenstadt jetzt doch anders weiterbetrieben als beschlossen: Statt zunächst nur den Stadtpark zu erneuern und dann nach und nach die vielen emotional diskutierten Großbaustellen im Umfeld abzuarbeiten, brütet die Verwaltung derzeit über einem Gesamtkonzept, dass spätestens im April fertig sein soll. Dies bestätigte jetzt Oberbürgermeister Thomas Kiechle. Entscheidende Eckpunkte sind bereits klar und beeinflussen andere: Die Sparkasse wird ihre...

  • Kempten
  • 24.02.18
685×

Promenadestraße
Fotogeschäft Activ-Foto in Kempten macht Platz für Neubau der Sparkasse

Zum Jahresende gibt Christian Witzlinger in der Promenadestraße sein Fotogeschäft auf. Er macht damit Platz für die Neubauplanung im sogenannten Sparkassen-Quartier zwischen Königstraße und Fußgängerzone. Dort sind bereits die ersten Mieter ausgezogen. Es gibt aber immer noch keine konkreten Pläne, sagt Sparkassen-Vorstand Manfred Hegedüs. Er wartet auf das Signal der Denkmalschutzbehörde, die den Rahmen für die künftige Bebauung vorgibt. Das wird nicht ganz einfach, denn durch das Quartier...

  • Kempten
  • 29.12.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ