Sparen

Beiträge zum Thema Sparen

36×

Geld
Sparschweine bei Kaufbeurer Banken nach wie vor gefragt

In Deutschland geht die Sorge vor der Abschaffung des Bargelds um. Die Europäische Zentralbank will den 500-Euro-Schein abschaffen. Die Bundesregierung liebäugelt mit einer Bargeldobergrenze von 5.000 Euro. Und Fernsehmoderator Peter Hahne befeuert die Angst um das eigene Vermögen mit seinem Buch 'Finger weg von unserem Bargeld'. Mediale Aufregung gab es dieser Tage auch um eine weitere Bank in Norddeutschland, die in der Mehrzahl ihrer Filialen keine Münzen mehr annimmt. Verbraucherschützer...

  • Kaufbeuren
  • 19.01.17
32×

Energiekarawane
Auftaktveranstaltungen fürs Sparen in Leeder und Unterdießen

Weitgehend unbeachtet von der Öffentlichkeit setzte sich in Leeder die Energiekarawane in Bewegung. Symbolisch geschah dies mit einem Umzug, den der Fuchstaler Bürgermeister Erwin Karg, sein Stellvertreter Martin Brennauer und Verwaltungsmitarbeiterin Johanna Dachs mit je einem Lama an der Hand anführten. Zur Verfügung gestellt hatte die Tiere mit dem Namen Uwe, Sandro und Li die Familie Leiner vom Weldener Hof. Begonnen hatte die Auftaktveranstaltung vor dem Hofgartenhaus. In seiner Ansprache...

  • Kaufbeuren
  • 24.10.16
65×

Energieteam
Informationsabend des Energieteams Grünenbach

Interesse an Energie-Themen wächst Das 2010 gegründete Energieteam in Grünenbach stößt mit seinen Informationsabenden auf größer werdendes Interesse: 20 Interessenten konnte Team-Leiter Reinhold Osterberger jetzt zum Thema 'Energiesparen und Wohlfühlen durch richtiges Lüften und Dämmen im Alt- und Neubau' begrüßen. Auch hier war das Ziel des Energieteams, Bürger für das Energiesparen zu sensibilisieren. Wie in anderen Orten auch, hatte sich vor gut zwei Jahren in Grünenbach ein Energieteam...

  • Kaufbeuren
  • 08.11.12
111×

Konzept
Gemeinderat von Friesenried beschäftigt sich mit Sparpotenzial

Energiewende im Ort Bei seinem Amtsantritt hatte Bürgermeister Bernhard Huber die Idee aufgegriffen, für die Gemeinde Friesenried ein umfassendes Energiekonzept aufzustellen. Dies fand die Zustimmung des Gemeinderates. Huber teilte nun die Grundzüge für eine Planung mit. Zwar sollte ein Referent Ideen zu einem Energiekonzept vortragen, doch da dieser krankheitsbedingt ausfiel, übernahm es der Bürgermeister selbst, erste Schritte vorzustellen. Zunächst soll eine Bestandsaufnahme innerhalb der...

  • Kaufbeuren
  • 23.06.12
367×

Fend F 2000:
Flotter F2000: Weltweit einziger Kabinenroller ist in Bad Wörishofen unterwegs

Ob 3 Liter-, Hybird- oder Elektroauto - inzwischen gibt es einige Alternativen zu unseren normalen Fortbewegungsmitteln. Doch man hat so den Eindruck, als komme die Automobilbranche nur schleppend in die Gänge - zu groß scheint die Macht der großen Ölkonzerne. Doch eins ist klar - ohne Alternativen zum Benzin wird es in naher Zukunft eng, unsere Mobilität steht auf dem Spiel. Dabei gab es immer wieder Versuche, mit Ökomodellen den Markt zu erobern. Bereits Anfang der 80er Jahre entwickelte die...

  • Kaufbeuren
  • 30.08.11

Gemeinderat
Kindergärten könnten Energie sparen

Energieausweise für Biessenhofener Gebäude ausgestellt Für einige Gebäude der Gemeinde Biessenhofen wurden Energieausweise ausgestellt. Die Ergebnisse wurden von der Architektin und Energieberaterin Andrea Epple vom Architekturbüro Ingo R. Gebauer aus Mindelheim dem Bauausschuss vorgestellt. Für die Beurteilung nach der Energieeinsparverordnung 2007 wurden an den Gebäuden der Baukörper, die Anlagentechnik und die Nutzung berücksichtigt. Beim Kindergarten Biessenhofen liegt der...

  • Kaufbeuren
  • 12.02.11
44×

Winter
Sportverein finanziert Loipenspurgerät

Gemeinde Grünenbach spart 15000 Euro und übernimmt laufende Kosten Der Sportverein Maierhöfen-Grünenbach (SVM) hat rund 23200 Euro für ein neues Loipenspurgerät ausgegeben. Die Besonderheit dabei: Eigentlich wäre die Gemeinde in der Pflicht gewesen, weshalb die Gemeinderäte vor einigen Wochen auch 15000 Euro für die Anschaffung eines neuen Gerätes guthießen. Diese Investition kann sich die Gemeinde dank des Einsatzes des Vereins nun sparen. Zwar stieß der Verein mit seinem Anliegen, ein neues...

  • Kaufbeuren
  • 22.12.10
25×

Haushaltsberatung
Sanierung des Freizeitzentrums läuft weiter

Röthenbach investiert zurückhaltend im kommenden Jahr - Sparen für die Hochwasserfreilegung in 2012 Die Gemeinde Röthenbach wird sich im kommenden Jahr mit Investition zurückhalten. Das geht aus den Haushaltsberatungen im Gemeinderat hervor. Der Haushaltsbeschluss soll im Januar fallen. War das Jahr 2010 vom Bau der Park-and-Ride-Anlage am Bahnhof geprägt, so werden weitere Sanierungsmaßnahmen am Freizeitzentrum sowie der Bau eines Regenrückhaltebeckens, beides im Ortsteil Rentershofen, das...

  • Kaufbeuren
  • 16.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ