Sparen

Beiträge zum Thema Sparen

69×

Finanzen
Loch klafft im Halblecher Haushalt

Halblech fehlen über 400 000 Euro, um den laufenden Betrieb zu bezahlen. Die Gemeinde muss das Minus mit den hohen Rücklagen ausgleichen. Die Gemeinde Halblech muss in den – prall gefüllten – Sparstrumpf greifen. Um den laufenden Betrieb finanzieren zu können und eine Lücke im Verwaltungshaushalt zu stopfen, werden 414 000 Euro der Rücklage entnommen. 'Für ein Jahr ist das okay – aber auf lange Sicht sind die Rücklagen nicht dazu da, ein Minus im Haushalt auszugleichen', sagte Kämmerer Jürgen...

  • Füssen
  • 03.08.17
28×

Finanzen
Mehrheit im Füssener Stadtrat gegen einen härteren Sparkurs

Ausgaben senken, Einnahmen erhöhen, Schulden halbieren: Umkehrers Antrag im Stadtrat abgelehnt Ausgaben senken, Einnahmen erhöhen, den Schuldenberg in 20 Jahren halbieren: Das sind Eckpunkte eines ambitionierten Programms zur Haushaltssanierung, das der frühere Stadtrat Jörg Umkehrer für Füssen fordert. Doch dazu wird es nicht kommen: Mit 16:7 Stimmen lehnte das Kommunalparlament den bereits vor etlichen Monaten gestellten Antrag ab. Tenor vieler Ratsmitglieder, die mit Nein stimmten: Umkehrers...

  • Füssen
  • 08.12.16
43×

Geld
Weltspartage im Ostallgäu: Warum Sparen für Kinder trotz niedriger Zinsen wichtig ist

Viele Kinder im Ostallgäu haben zuletzt ihr Erspartes zusammen gesucht, um es pünktlich zum Weltspartag Ende Oktober zur Bank zu bringen. Denn diese Spartage werden nach wie vor sehr gut angenommen, berichtet Simon Senn, für die Geschäftsstellen der VR Bank im Füssener Land zuständig. 'Viele Kinder sind sehr erpicht aufs Sparen und freuen sich, wenn dann die Spardose geleert wird' – und ein kleines Geschenk als Belohnung herausspringt. Von Jahr für Jahr vielen strahlenden Gesichtern in...

  • Füssen
  • 01.11.16
73×

Einsparen
Kampf gegen Klimawandel: Auch Füssen soll sich einbringen

Im Kampf gegen den Klimawandel dürfen auch Kommunalpolitiker nicht allein auf Entscheidungen in München, Berlin oder Brüssel warten. Davon ist Dr. Martin Metzger (BFF) überzeugt. Er brachte nun einen Antrag im Füssener Stadtrat ein: Das Gremium soll Maßnahmen zur Einsparung von Kohlendioxid beschließen, um den 'bereits fortschreitenden Klimawandel zu begrenzen'. Eine Debatte darüber fiel aus. Denn auf Vorschlag von Bürgermeister Paul Iacob (SPD) soll sich eine Arbeitsgruppe mit Stadträten aller...

  • Füssen
  • 22.02.16
18×

Finanzen
Gemeinde Schwangau muss weiter sparen, will aber auch investieren

'Die Konsolidierung des Haushalts geht nur mit Sparen. Das bedeutet auch den Verzicht auf wünschenswerte, aber nicht unbedingt notwendige Projekte.' Bürgermeister Stefan Rinke macht im Gespräch mit unserer Zeitung keinen Hehl daraus, auf welchem Kurs er die Gemeinde Schwangau halten will: Nämlich dem Sparkurs, den schon sein Amtsvorgänger Reinhold Sontheimer eingeschlagen hatte. Gleichzeitig hat er aber auch große Investitionen in den kommenden Jahren auf der Rechnung. Um welche Investitionen...

  • Füssen
  • 12.11.14

Verkehr
Mobilität im ländlichen Raum: Ostallgäu startet Mitfahrzentrale

In großen Städten ist der Weg zur Arbeit meistens kein Problem, ein enges Netz aus Bus- und Bahnlinien bringt einen, gerade zu Stoßzeiten, fast immer ans Ziel. Auf dem Land sieht es etwas anders aus. Hier ist fast jeder Arbeitnehmer auf das Auto angewiesen. Und da setzt die Idee des Landkreises Ostallgäu an. Wenn schon Auto, dann organisiert: Mitfahrzentrale, heißt die Lösung, die laut Landrat Fleschhut Kosten, Zeit und CO2 einsparen soll.

  • Füssen
  • 11.03.14
29×

Bankenregulierung
Sparkasse Allgäu bleibt Sparern und Mittelstand treu

Die Sparkasse bleibe kleinen Sparern und dem Mittelstand auch weiterhin treu. Das sagte Georg Fahrenschon, Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes bei einem Gespräch bei der Sparkasse Allgäu in Füssen. Bei der momentan diskutierten europäischen Bankenregulierung müssten regional ausgerichtete Kreditinstitute stärker berücksichtigt werden, so Fahrenschon weiter. Außerdem sollten Kreditinstitute mit einem risikoarmen Geschäftsmodell anders behandelt werden, als international...

  • Füssen
  • 23.07.13
12×

Energie
Gemeinderat Eisenberg gibt Energiekonzept in Arbeit

Einstimmig hat sich der Eisenberger Gemeinderat dafür ausgesprochen, die Aufstellung eines Energiekonzepts für das Gemeindegebiet an die Knecht Ingenieure GmbH in Wildpoldsried zu vergeben. An der Ausschreibung hatten sich vier Unternehmen mit Angeboten beteiligt. Nach Prüfung und intensiver Diskussion beschloss der Gemeinderat, die Wildpoldsrieder dem Amt für ländliche Entwicklung (ALE) in Krumbach zu empfehlen. Das ALE unterstützt die Aufstellung des Energiekonzepts mit 75 Prozent der Kosten....

  • Füssen
  • 06.11.12
110×

Fachklinik
Umstellung auf Erdgas der Allgäu Acura-Fachklinik Allgäu in Pfronten spart tonnenweise CO2 ein

Nicht nur die Patienten atmen auf Die Acura-Fachklinik Allgäu in Pfronten hat Heizanlage auf Erdgas umgestellt. Nachdem die Verträge zwischen Erdgas Allgäu Ost (EAO) und der Klinik im Juni unterzeichnet und die technischen Voraussetzungen geschaffen worden waren, wurden die beiden Brenner im Oktober komplett auf Erdgas umgestellt. Für Heiko Schöne, Geschäftsführer der Fachklinik, eine Entscheidung von doppeltem Nutzen: 'Neben der Kostenersparnis leisten wir damit einen Beitrag zum Klimaschutz....

  • Füssen
  • 31.10.12
25×

Bürgerversammlung
Lechbruck will sparen

Rathauschef Angl gibt Rechenschaftsbericht ab 'Sparsamkeit, Schuldenabbau, keine Neuverschuldung und Weiterentwicklung durch Investitionen.' So überschrieb Bürgermeister Helmut Angl Ziele bisheriger und künftiger Gemeindepolitik im Vortrag bei der Bürgerversammlung in der Lechhalle. Den Ausführungen ihres Gemeindeoberhaupts folgten etwa 90 Bürger. In Rückblick, Ausblick und Rechenschaftsbericht sprach der Gemeindechef im Wesentlichen allgemein bekannte Maßnahmen und Aufgaben an. In den...

  • Füssen
  • 30.03.12
33×

Weihnachtseinkauf
Beim Schenken sparen viele Eltern nicht

Bei Kinderwünschen fällt das Nein-Sagen oftmals schwer Jetzt ist wirklich allerhöchste Zeit, sich um Geschenke zum Weihnachtsfest zu kümmern – vor allem, wenn man Kinder hat. In den Füssener Spielwarenläden und -abteilungen ist die Auswahl groß – die Wünsche der Kinder sind es auch. Groß gespart wird beim Schenken offenbar nicht. Der Königswinkel liegt damit voll im bundesweiten Trend. 'Die Kinder haben meist konkrete Vorstellungen davon, was sie sich wünschen', sagt Kornelia...

  • Füssen
  • 23.12.11
18×

Weihnachtseinkauf
Beim Schenken sparen viele Eltern nicht

Bei Kinderwünschen fällt das Nein-Sagen oftmals schwer Jetzt ist wirklich allerhöchste Zeit, sich um Geschenke zum Weihnachtsfest zu kümmern – vor allem, wenn man Kinder hat. In den Füssener Spielwarenläden und -abteilungen ist die Auswahl groß – die Wünsche der Kinder sind es auch. Groß gespart wird beim Schenken offenbar nicht. Der Königswinkel liegt damit voll im bundesweiten Trend. 'Die Kinder haben meist konkrete Vorstellungen davon, was sie sich wünschen', sagt Kornelia...

  • Füssen
  • 23.12.11
13×

Bürgerversammlung
Steingadens Bürgermeister beleuchtet Finanzen

Sparen und doch investieren Kaum Fragen gab es in diesem Jahr bei der Steingadener Bürgerversammlung. Angesichts der angespannten Finanzlage zeigte sich Bürgermeister Xaver Wörle mit der Haushaltsbilanz zufrieden. Die Schulden der Gemeinde gingen etwas zurück von 3,5 auf rund 3,1 Millionen Euro, trotzdem blieben noch Mittel übrig für verschiedene Maßnahmen, die der Gemeindechef in seinem Bericht ansprach. > so Wörle. In der Summe lag der Haushalt bei rund 6,1 Millionen Euro, davon über 3,7...

  • Füssen
  • 11.06.11
16×

Lechbruck - In der Flößergemeinde ist auch dieses Jahr Sparen angesagt

Die Flößergemeinde Lechbruck will auch 2011 auf die Schuldenbremse drücken. Dennoch dürfe man notwendige Investitionen nicht vernachlässigen, betonte Bürgermeister Helmut Angl jetzt im Gemeinderat. Insgesamt umfasst der Haushalt der Kommune rund 4,75 Millionen Euro, berichtete Kämmerer Martin Neuber. Musste die Gemeinde im vergangenen Jahr bei der Gewerbesteuer durch Rückzahlung von 1,9 Millionen Euro ein Defizit von knapp 50000 Euro verzeichnen, könne heuer mit Einnahmen von über einer Million...

  • Füssen
  • 20.05.11
26× 2 Bilder

Haushalt
Verschuldung Eisenbergs steigt - aber auch die Steuerkraft

Sparen, was möglich ist «Sparen, was möglich ist, damit wir den Verwaltungshaushalt zusammenkriegen», sagte Kämmerer Bernhard Gantner bei der Vorstellung des Haushaltsentwurfs für die Gemeinde Eisenberg. Ohne Gegenstimme passierte dieser ebenso wie die Finanzplanung bis 2014 den Gemeinderat. War die Gemeinde Eisenberg 2010 mit ihrem Haushalt besser als erwartet davongekommen, sei es nun an der Zeit zu sparen, «um die Tilgung der Darlehen hinzukriegen», mahnte Gantner. In diesem Jahr werde die...

  • Füssen
  • 18.05.11
19×

Haushalt
Sparen für die Bildung

Landkreis stimmt Finanzplanung heuer auf Gymnasiumsbau in Buchloe ab - Kreisumlage steigt voraussichtlich um 1,5 Punkte Bei den Haushaltsberatungen im Kreisausschuss ging es nur vordergründig um die Zahlen für 2011. In den Mittelpunkt stand vielmehr das Jahr 2013. Dann werden auf einen Schlag 21,9 Millionen Euro für den Neubau des Gymnasiums Buchloe fällig und dies, so verdeutlichten Landrat Johann Fleschhut und Kreiskämmerer Hermann Thoma, lasse sich nur durch vorausschauende Finanzpolitik...

  • Füssen
  • 14.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ