Sparen

Beiträge zum Thema Sparen

Lokales

Bilanz
Bauhofleiter stellt Änderungen vor

Blick aufs Detail spart Geld - Sprungböcke für Köln Für den Winterdienst im vergangenen Jahr musste die Stadt tief in ihre Tasche greifen. 726000 Euro wurden dafür fällig. Davon entfallen 440000 Euro auf Arbeiter und Fahrzeuge des städtischen Bauhofs. Vom Rest wurden die Streumittel und die Subunternehmer bezahlt, die im Auftrag der Kommune etwa in den Ortsteilen räumen. Per Knopfdruck kann sich Bauhofleiter Thomas Follner die Zahlen samt den dazu gehörigen Rechnungsstellen auf den Bildschirm...

  • Marktoberdorf
  • 21.01.11
  • 124× gelesen
Lokales

Winterdienst
Kommunen sparen beim Streusalz

Die Vorräte schwinden und Nachlieferungen sind unsicher und verzögern sich Häufiger als sonst klingelt zur Zeit beim Lindenberger Bauhofleiter Anton Fink das Telefon. Immer wieder beschweren sich Bürger, die Straßen seien schlecht geräumt und glatt. Tatsächlich beschränken die rund 15 Bauhofmitarbeiter ihre Streutätigkeit derzeit auf das Nötigste. Denn die Stadt muss mit ihrem Streusalz haushalten. Die Vorräte schwinden schneller als gedacht und die Nachlieferungen sind unsicher und verzögern...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.01.11
  • 14× gelesen
Lokales

Strom
Anbieter wechseln?

Wie man Geld sparen kann Viele Allgäuer müssen im neuen Jahr mit höheren Strompreisen rechnen, wie es die Energieversorger in den vergangenen Wochen angekündigt hatten. Auch wer die Fristen des Sonderkündigungsrechts zum Jahresende verpasst hat, muss nicht zwangsweise auf einen möglicherweise günstigeren Tarif verzichten. Einige Tipps: Wann kann man den Anbieter wechseln? Wer noch nie gewechselt hat, kann zumeist zum Ende des jeweils nächsten Monats kündigen. Wer wiederholt wechselt,...

  • Kempten
  • 31.12.10
  • 16× gelesen
Lokales

Winterdienst
Streusalz zu «völlig überzogenen Preisen»

Die meisten Kommunen haben noch ausreichend Salz - Engpass in Opfenbach - Auch Stiefenhofen muss sparen Ganze fünf Tonnen Streusalz hat die Gemeinde Opfenbach noch auf Lager. Die meisten Lieferanten haben einen Lieferstopp verhängt und nehmen gar keine Bestellungen entgegen. «Gerade einmal ein Angebot zu einem völlig überzogenen Preis haben wir auf dem Tisch. Und da beträgt die Lieferzeit acht Wochen», berichtet Bürgermeister Matthias Bentz. Ist der für heute angekündigte Schneefall samt...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.12.10
  • 39× gelesen
Lokales

Winter
Sportverein finanziert Loipenspurgerät

Gemeinde Grünenbach spart 15000 Euro und übernimmt laufende Kosten Der Sportverein Maierhöfen-Grünenbach (SVM) hat rund 23200 Euro für ein neues Loipenspurgerät ausgegeben. Die Besonderheit dabei: Eigentlich wäre die Gemeinde in der Pflicht gewesen, weshalb die Gemeinderäte vor einigen Wochen auch 15000 Euro für die Anschaffung eines neuen Gerätes guthießen. Diese Investition kann sich die Gemeinde dank des Einsatzes des Vereins nun sparen. Zwar stieß der Verein mit seinem Anliegen,...

  • Kaufbeuren
  • 22.12.10
  • 16× gelesen
Lokales

Finanzen
Schulden weiter abbauen

Ofterschwang spart so auch Zinsen - 900000 Euro für eine neue Beschneiungsanlage wird über Kurtaxe refinanziert Weniger Schulden und trotz der Wirtschaftskrise ein solider Gemeindesäckel: Der Haushalt 2011 mit einem Gesamtvolumen von rund 4,8 Millionen Euro der Gemeinde Ofterschwang steht. Einstimmig wurde das Finanzwerk in der jüngsten Gemeinderatssitzung beschlossen. Christine Mayland, Kämmerin bei der Verwaltungsgemeinschaft Hörnergruppe, lobt die Art, wie Bürgermeister Alois Ried und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.12.10
  • 15× gelesen
Lokales

Walser Haushalt
Die Walser müssen sparen

Gemeindevertretung Mittelberg beschließt Voranschlag Die Gemeinde Mittelberg hat einen Sparhaushalt für das Jahr 2011 vorgelegt. Es wird keine Nettoneuverschuldung geben. Große Sprünge werden aber aufgrund der schwierigen finanziellen Situation (Die Schulden der Gemeinde liegen bei 17,5 Millionen Euro) aber auch nicht möglich sein, sagte Bürgermeister Andi Haid. «Der Zwang ist so massiv, dass wir am Verwalten sind und erst dann wieder zum Gestalten kommen, wenn wir die nötigen Freiräume...

  • Kempten
  • 16.12.10
  • 6× gelesen
Lokales

Haushaltsberatung
Sanierung des Freizeitzentrums läuft weiter

Röthenbach investiert zurückhaltend im kommenden Jahr - Sparen für die Hochwasserfreilegung in 2012 Die Gemeinde Röthenbach wird sich im kommenden Jahr mit Investition zurückhalten. Das geht aus den Haushaltsberatungen im Gemeinderat hervor. Der Haushaltsbeschluss soll im Januar fallen. War das Jahr 2010 vom Bau der Park-and-Ride-Anlage am Bahnhof geprägt, so werden weitere Sanierungsmaßnahmen am Freizeitzentrum sowie der Bau eines Regenrückhaltebeckens, beides im Ortsteil Rentershofen, das...

  • Kaufbeuren
  • 16.12.10
  • 15× gelesen
Lokales

Gymnasium
Umbau wird teurer, aber die Stadt spart dennoch 1,5 Millionen Euro

Status als Pilotprojekt bringt Sonthofen höhere Zuschüsse Der Umbau des Gymnasiums Sonthofen wird mit aktuell veranschlagten knapp 16 Millionen Euro weit teurer, als es im Juli 2008 hieß (13,3 Millionen). Dennoch kommt die Stadt selbst billiger davon. Denn hatte der Stadtrat seinerzeit mit rund 8,5 Millionen Euro Anteil gerechnet, so sind es nun nur um die sieben Millionen. Das teilt das Rathaus mit. Die Mehrkosten liegen unter anderem an zusätzlichen Auflagen und Wünschen sowie...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.12.10
  • 5× gelesen
Lokales

Heizen
Ein Holz, das mehrfach wärmt

Immer mehr Menschen machen ihr Brennholz selbst im Wald - Das ist zwar schweißtreibend, spart aber Geld Sobald der erste Schnee gefallen ist, holt Johann Klein nicht seine Ski, wohl aber seine Motorsäge aus dem Keller und wirft einen prüfenden Blick auf das Werkzeug. Ist die Sägekette scharf? Ist sie ausreichend geschmiert und gespannt? Für den 57-Jährigen aus Kaufbeuren beginnt im Winter wieder die Saison. Klein gehört zu der steigenden Zahl der so genannten Selbstwerber. Statt fertiges...

  • Kempten
  • 09.12.10
  • 122× gelesen
Lokales

Sf Gymi
Umbau teurer, aber Sonthofen spart 1,5 Millionen Euro

Gymnasium als Pilotprojekt bringt höhere Zuschüsse Der Umbau des Gymnasiums Sonthofen wird mit aktuell veranschlagten knapp 16 Millionen Euro weit teurer, als es im Juli 2008 hieß (13,3 Millionen). Dennoch kommt die Stadt selbst billiger davon. Denn hatte der Stadtrat seinerzeit mit rund 8,5 Millionen Euro Anteil gerechnet, so sind es nun nur um die sieben Millionen. Das teilt das Rathaus mit. Die Mehrkosten liegen unter anderem an zusätzlichen Auflagen und Wünschen. Andererseits hat der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.12.10
  • 8× gelesen
Lokales

Vortrag
«Sparen, reformieren und investieren»

Ex-Minister Wiesheu spricht über den Aufschwung und darüber, wie eine neue Krise verhindert werden kann Mit Deutschlands Wirtschaft gehe es bergauf, schneller als vor einem Jahr gedacht. Damit diese positive Entwicklung sich aber auch fortsetzen könne und keine neue Krise das Land ereile, müsse gespart werden. «Sparen, reformieren, investieren» lautete die Wegweisung des ehemaligen bayerischen Wirtschaftsministers Dr. Otto Wiesheu. Er sprach auf Einladung des Wirtschaftsbeirats der Union vor...

  • Kempten
  • 10.11.10
  • 8× gelesen
Lokales

Füssen
Schuldenberg in 20 Jahren abbauen

Schluss mit der ewigen Schuldenmacherei in Füssen: Das fordern Grüne und Liberale. Die Grünen haben ein langfristiges Konzept beantragt - mit dem Ziel, dass die Kommune in 20 Jahren schuldenfrei sein soll. Die FDP fordert: keine neuen Kredite und bei den Ausgaben eine Orientierung an den Grundbedürfnissen der Bürger.

  • Kempten
  • 10.09.10
  • 8× gelesen
Lokales

Memmingen
Raser sollen Stadtkasse «aufbessern»

Die weltweite Wirtschaftskrise hat Memminger Unternehmen stark gebeutelt. Das bekommt auch die Stadt zu spüren, die nun massive Steuereinbrüche verkraften muss. Um die finanzielle Situation der Kommune wieder zu verbessern, ist unter den Stadträten zum Beispiel eine Erhöhung der Parkgebühren und der Gewerbesteuer im Gespräch. Nach einem Aufruf der Memminger Zeitung haben zahlreiche Bürger an die MZ-Redaktion Vorschläge geschickt, wie die Stadt sparen oder mehr einnehmen könnte.

  • Kempten
  • 22.02.10
  • 7× gelesen
Lokales

Memmingen
Verwaltung soll den Gürtel enger schnallen

Die Stadt muss aufgrund der Wirtschaftskrise massive Steuereinbrüche verkraften. Stadträte haben deshalb angeregt, über eine Erhöhung der Parkgebühren und der Gewerbesteuer nachzudenken. In diesem Zusammenhang haben wir die Leser der Memminger Zeitung dazu aufgerufen, uns Vorschläge zu senden, wie die Kommune ihre finanzielle Situation wieder verbessern könnte. Wo kann etwas eingespart und wie kann mehr Geld eingenommen werden?, lauteten die Fragen an unsere Leser. Im Folgenden nun die ersten...

  • Kempten
  • 18.02.10
  • 15× gelesen
Lokales

Oberstdorf
Oberstdorf beschließt Sparpaket

Um seinen Haushalt langfristig zu sanieren, hat der Oberstdorfer Gemeinderat am Donnerstagabend verschiedene Einsparungen beschlossen: Mit knapper Mehrheit hat sich das Gremium für die Schließung des Jugendhaus Bullwinkel ausgesprochen. Zudem sollen die Öffnungszeiten der Tourimsusinformationsstellen am Bahnhofsplatz in Schöllang sowie in Tiefenbach verkürzt und Personal eingespart werden.

  • Kempten
  • 24.07.09
  • 6× gelesen
Lokales

Allgäu
Legauer Visionen für das Klima

Legau | py | «In Legau ist das Potential für eine nachhaltige Richtungsänderung beim Energieverbrauch. vorhanden», sagte Edmund Haug überzeugt. Übervoll war das Nebenzimmer im Gasthof Kreuz, in dem Haug seine Visionen und Berechnungen auf die Gemeinde Legau bezogen darlegte. «Etwa 75 Prozent der Bauten im Ortskern verbrauchen bis zu 200 Kilowattstunden (KWh) Energie im Jahr und nur vier Prozent zwischen 40 und 80 KWh» hat Haug recherchiert. Viele Häuser könnten schon durch wirkungsvolle...

  • Kempten
  • 09.02.09
  • 7× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019