Spanien

Beiträge zum Thema Spanien

Jugendarbeitslosigkeit
Buenos días Mindelheim: Spanische Jugendliche suchen Ausbildungsplatz im Unterallgäu

Könnten Sie sich vorstellen, auszuwandern? Für viele hier im Allgäu ist das sicher keine leichte Vorstellung - schließlich geht es uns hier im Großen und Ganzen sehr gut. In Spanien sieht es dagegen anders aus: Vor allem viele Jugendliche sind dort arbeitslos und sehen keine Perspektive. Die Stadt Mindelheim startete voriges Jahr ein Projekt, das Jugendliche aus Spanien ins Allgäu holen sollte - zur Ausbildung. Trotz mancher Schwierigkeiten ist das Projekt jetzt in die zweite Runde...

  • Mindelheim
  • 04.04.14

Weltjugendtag: Begegnung mit Bischof Zdarsa

Hunderte Jugendliche aus dem Bistum Augsburg haben gestern ihren Bischof Konrad Zdarsa beim Weltjugendtag in Madrid getroffen. Bei einer sogenannten Katechese in einer Vorortkirche im Norden von Madrid. Bei diesen Begegnungen kommen die Bischöfe mit den Jugendlichen unter anderem ins Gespräch. Die Begegnung mit dem "eigenen" Bischof beim Weltjugendtag war für die Jugendlichen aus der Region etwas ganz Besonders, sagt mein Kollege Uli Bobinger, der vor Ort ist in Madrid. Heute (Sa) ziehen alle...

  • Kempten
  • 20.08.11
92× 3 Bilder

Weltjugendtag
Memminger berichten über Euphorie und Zusammenhalt in Madrid

«Hammermäßig» In der spanischen Hauptstadt findet derzeit der katholische Weltjugendtag statt. Hunderttausende junger Katholiken aus der ganzen Welt feiern dabei gemeinsam ihren Glauben. Überschattet wurde das Jugendtreffen von Protesten gegen den Papst und einem vereitelten Giftgas-Anschlag auf Gegner des Kirchenoberhaupts. In Madrid sind über 100 junge Katholiken aus Memmingen und Umgebung dabei. Unter ihnen die Geschwister Nicola (19 Jahre), Dominik (17) und Oliver Galm (16) aus Memmingen....

  • Kempten
  • 20.08.11
21×

Madrid / Allgäu
Weltjugendtag in Madrid

Für zahlreiche junge Gläubige aus der ganzen Welt – darunter auch 200 Jugendliche aus dem Bistum Augsburg – beginnen an diesem Mittwoch auf dem Weltjugendtag in Madrid die sogenannten Katechesen oder Glaubensgespräche. Auch der Augsburger Bischof Konrad Zdarsa ist vor Ort, um mit den Jugendlichen ins Gespräch zu kommen. Der Weltjugendtag in Madrid ist gestern Abend (Di.) im Rahmen einer feierlichen Messe eröffnet worden, er geht noch bis kommenden Sonntag.

  • Kempten
  • 17.08.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ