Spaß

Beiträge zum Thema Spaß

"Verstehen Sie Spaß?" am Samstagabend zu sehen im Fernsehen (Symbolbild)
8.033×

Fernsehshow
Sensationsfund im Kleinwalsertal: "Verstehen Sie Spaß?" am Samstag zu sehen

Am Samstag, den 31. Oktober wird beim SWR in der Sendung "Verstehen Sie Spaß?" auch das schöne Kleinwalsertal zu sehen sein. Bei der Show werden jede Menge Spaßfilme mit der versteckten Kamera gezeigt. Das Erste und der ORF übertragen die große Samstagabendshow des SWR am 31. Oktober ab 20:15 Uhr live. Angeblicher Sensationsfund am Fuße des Widderstein-GipfelsDer deutsche Schauspieler Axel Milberg lockt Bergführer in die "Ötzi"-Falle. Wie es auf der Homepage von "Verstehen Sie Spaß?" heißt,...

  • Riezlern
  • 30.10.20
Der Skyline Park hat von Montag, 14. September bis Freitag, 18. September geschlossen.
1.520×

Freizeitpark
Allgäu Skyline Park geschlossen vom 14. bis 18. September

Wie jedes Jahr nach den großen Sommerferien hat der Allgäu Skyline Park für ein paar Tage geschlossen. Heuer von Montag, 14. September bis Freitag,18. September. Das gibt der Skyline Park auf seiner Homepage bekannt. In dieser Zeit finden Revisionsarbeiten im Park statt.  Ab Samstag, 19. September ist der Park wieder geöffnet. An drei Wochenenden bietet der Allgäu Skyline Park seinen Besuchern die Gelegenheit, Dirndl und Lederhose aus dem Schrank zu holen. Wer an den Wochenenden 19.-20.09,...

  • Rammingen
  • 15.09.20
Neue Trails für Mountainbiker (Symbolfoto).
2.013× 1 1

Action-Fans
Neue Trails für Mountainbiker in Zöblen: Kurven und starke Gefälle

Nach langem Warten geht es jetzt auch wieder für den Kletterwald im Tannheimer Tal in Nesselwängle los. Als neues Highlight für alle Action-Fans gibt es ab dem 25. Juli in Zöblen neue Trails für Mountainbiker, so die Allgäuer Zeitung.  Drei neue Strecken gibt es insgesamt, für Anfänger aber auch für erfahrene Enduro-Biker ist alles dabei. Viele Kurven, starke Gefälle, etliche Absätze und Stufen machen diese neuen Abfahrten zu einem besonderen Fahrerlebnis.  Mehr über das Thema lesen Sie...

  • Tannheim
  • 22.07.20
Freizeitspaß in den Pfingstferien - Hygienekonzept macht das wieder möglich.
639×

Freizeit
Skylinepark: Bayerns größter Freizeitpark öffnet wieder seine Pforten

Der Skyline Park bei Bad Wörishofen darf am 30. Mai wieder öffnen. Laut Parkchef Joachim Löwenthal gibt es ein entsprechendes Schutz- und Hygienekonzept. Aktuell laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Beispielsweise werden die Mitarbeiter geschult, Distanzmarkierungen werden auf den Böden verlegt und Desinfektionsspender in den Toiletten, Gastronomien und bei den Fahrgeschäften angebracht. Der Park trifft alles nötige, um Pünktlich zum Start der Pfingstferien zu öffnen. Außerdem wird...

  • Bad Wörishofen
  • 08.05.20
Symbolbild.
4.979×

Suchaktion
Ausgebüxter Junge (5) in Wiedergeltingen sorgt für Großeinsatz der Polizei

Ein fünfjähriger Junge hat am Mittwochnachmittag nicht nur seiner Mutter einen großen Schrecken eingejagt, sondern auch noch einen größeren Polizeieinsatz ausgelöst. Laut Polizeiangaben büxte der Fünfjährige aus dem Garten der Familie aus und verschwand vor den Augen seiner Mutter. Die Frau suchte sofort nach ihrem Sohn, konnte ihn aber nirgends finden. Der Junge war weder bei seinen Freunden, noch auf einem der Spielplätze im Dorf, so die Polizei weiter. Weil der Fünfjährige nach einer...

  • Wiedergeltingen
  • 16.04.20
Anzeige
Winterzauber im Europa Park.
373×

Freizeitspaß
Winterzauber in Deutschlands größtem Freizeitpark

Zum 19. Mal öffnet der Europa-Park in der kalten Jahreszeit seine Tore und begrüßt die Besucher vom 23. November 2019 bis zum 06. Januar 2020 (außer 24./25. Dezember) sowie zusätzlich am 11. und 12. Januar in zauberhaftem Winterkleid. Tausende Lichter und Christbaumkugeln sowie unzählige verschneite Tannen verleihen den 15 europäischen Themenbereichen des besten Freizeitparks weltweit festlichen Glanz. Auch in der Wintersaison dürfen sich Groß und Klein dabei auf jede Menge Achterbahnen und...

  • Kempten
  • 01.11.19
Werbung fürs Radeln auf einem Fahrradweg in Kempten: „Verbrennt Fett – und spart Geld“. Und außerdem ist Radfahren eine klimafreundliche Art der Fortbewegung.
1.141×

Verkehr
Am Sonntag findet in Kempten eine Radlerdemo statt

Teilnehmer aus dem ganzen Allgäu werden am kommenden Sonntag bei einer Rad-Ringfahrt des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC) in Kempten erwartet. Von der Veranstaltung solle eine Signalwirkung für die ganze Region ausgehen, sagt Rüdiger Dittmann, einer der Organisatoren. Es gehe um ein fahrradfreundlicheres Klima in Stadt und Land, bessere und sichere Fahrradwege sowie ein faires Miteinander aller Verkehrsteilnehmer. Die Radlerdemo beginnt um 14 Uhr am Kemptener Hildegardplatz. Unter...

  • Kempten
  • 28.06.19
Im Allgäuer Freizeitpark können sich Mutige ab 6. April wieder mit dem Sky Wheel, der höchsten Überkopf-Achterbahn Europas, in den Abgrund stürzen.
1.783×

Freizeit, Spaß & Adrenalin
Der Allgäu Skyline Park startet mit zwei neuen Fahrgeschäften in die neue Saison

Rammingen (ex). Nach der Wintersaison startet der Allgäu Skyline Park wieder durch und hat seit Ende März wieder für Besucher geöffnet. Nach der langen Winterpause gibt’s nämlich viel Neues zu entdecken. Zusätzlich zu zahlreichen neuen Attraktionen, die in den letzten Jahren den Fahrspaß für Jung und Alt deutlich erhöht haben, dürfen sich die Besucher auch dieses Jahr über zwei neue Fahrgeschäfte freuen. 2019 sorgen die kultige Geisterbahn für heiteren Gruselspaß für die ganze Familie und...

  • Rammingen
  • 02.04.19
Schulamtsleiterin Eva Severa-Saile geht in den Ruhestand. Im Interview spricht sie darüber, wie sich Unterricht verändert hat und vor welchen Herausforderungen Lehrer stehen.
1.261×

Bildung
Scheidende Ostallgäuer Schulamtsleiterin erklärt, wie Unterricht Spaß macht

Nach 46 Jahren im Schuldienst geht Schulamtsdirektorin Eva Severa-Saile in den Ruhestand. Zum Ende ihrer Laufbahn spricht die 65-Jährige im Interview über die Veränderungen im Unterricht, über die Herausforderungen für Lehrer und erklärt, wie Schule noch immer Spaß machen kann. „Mir war immer wichtig, dass Lernen und Leistung etwas sehr Positives sein können. Kinder sind ja von sich aus neugierig, wollen entdecken und etwas lernen. Und diese Lust behalten sie auch meist“, sagt Severa-Saile,...

  • Ostallgäu/Kaufbeuren
  • 30.01.19
Die drei Erstplatzierten drehen eine Ehrenrunde: Michael Fink, Peter Kolb und Thomas Schneider. Im Rennen hatten sie einen Helm auf.
986×

Spaß
Erstes Rasentraktorrennen in Heimenkirch kommt gut an

Das „erste original Rasentraktorrennen“ in Heimenkirch kam gut an.Es sieht lustig aus, wie die Rasentraktoren durch den Parcours fahren – ein Rennen, bei dem jeder Fahrer die gleichen Chancen hat; denn so ein Rasentraktor fährt nun mal nicht schneller als sechs bis sieben Stundenkilometer und getunte, aufgemotzte oder sonst irgendwie veränderte Fahrzeuge waren nicht zugelassen.  Ganz sicher ist das Rennen ein Mega-Spaß für die Fahrer und die zahlreichen Zuschauer, die die Strecke von...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 31.07.18
376× 109 Bilder

Veranstaltung
Jede Menge Spaß bei rockiger Musik auf der Party1 in Dietmannsried

Es war die erste große Party in der Gemeinde Dietmannsried, die im neuen Jahr über die Bühne ging. Und sie stieß auf große Resonanz: die 'Party #1. Ab Freitag ging es in der Dietmannsrieder Reithalle hoch her. Dort hatten die katholische Landjugendbewegung Reicholzried und der Jugend- und Kulturverein zum Feiern eingeladen. Den zahlreichen Rockfans heizten die DJ’s mit heißer Musik kräftig ein. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom...

  • Altusried
  • 08.01.18
91×

Tradition
Schnitthahnenrennen: Teilnehmer trotzen in Ittelsburg dem Dauerregen

Der Dauerregen hat die Teilnehmer des traditionellen Schnitthahnenrennens in Ittelsburg heuer vor eine besondere Herausforderung gestellt. Der Boden und die Hindernisse waren sehr nass und rutschig. Doch die 'Renner', so werden die Akteure genannt, ließen sich nicht davon abhalten, auch in diesem Jahr mit vollem Einsatz den Parcours zu absolvieren. Das Motto lautete 'Der deutsche Michl als Rockstar'. Nicht nur die Teilnehmer, sondern auch die vielen Zuschauer hatten sichtlich Spaß an dem...

  • Altusried
  • 04.09.17
340×

Freizeit
Neuer Trendsport Laser-Tag in Jungholz

Seit einem Jahr bieten die Tiroler Bergwanderführer Andreas Pilgram und Markus Eberle 'Laser Tag' in Jungholz. 'Tag' kommt aus dem Englischen und wird mit 'markieren' oder 'kennzeichnen' übersetzt. Die Spieler versuchen mit Hilfe von einer Infrarotpistole ihre Konkurrenten möglichst oft zu 'markieren'. 'Da wir mit unserem Konzept in der Region die einzigen sind und die Anlage erst seit August 2017 im Aufbau haben, kommt das Angebot super an' sagt Andreas Pilgram. Der Sport mit der...

  • Jungholz
  • 18.08.17
563×

Sommerattraktion
Europas höchste Floßfahrt am Rifflsee im Pitztal

Die Pitztaler Gletscherbahn bietet nunmehr dreimal pro Woche die Möglichkeit, die Berglandschaft rund um den Rifflsee – Österreichs größten Naturbergsee – auf einem 140 Quadratmeter großen, aus Holz gefertigten Floß zu erkunden. Der Rifflsee liegt auf 2 232 Metern Seehöhe zwischen den Gipfeln des gleichnamigen Ski- und Wandergebiets im Pitztal und ist Österreichs höchstgelegener Bergsee Seit diesem Sommer können Interessierte die hochalpine Landschaft mit den vergletscherten Bergriesen nun...

  • Kempten
  • 26.07.17
46×

Festival
Beim UD in Lindau sind die begehrtesten Plätze in der Nähe der Hydranten

Wer hätte das gedacht, dass beim Lindauer U&D einmal das Wasser knapp werden würde? Umso glücklicher waren die vielen Besucher über die Wasserversorgung aus den Hydranten. So wurde einerseits Leitungswasser zum Nulltarif ausgegeben, andererseits waren die begehrtesten Plätze vor der Bühne in Reichweite des Wasserschlauchs, dessen Fontänen das Publikum vorübergehend erfrischte. Abkühlung hatten die Musikfans nötig, denn schon von Beginn an gab es heißen Sound von der Bühne herunter. Das begann...

  • Lindau
  • 25.07.17
182×

Tänzelfest
Riesenrad begeistert Rummel-Besucher in Kaufbeuren

Im vergangenen Jahr mussten Besucher des Tänzelfest-Rummels in Kaufbeuren auf das Riesenrad verzichten. Dabei ist es für viele einer der Höhepunkte, denn das große Fahrgeschäft verbindet Jung und Alt. Die Aussicht da oben ist fantastisch, sagt Franz Riedle, als er mit seiner Frau, den Töchtern und drei Enkeln zurück auf dem Boden aus der Gondel steigt. Für den Germaringer gehört das Riesenrad zum Rummel dazu. Es sieht auch einfach toll aus. Schon von weitem kündigt es das Tänzelfest an. Bei...

  • Kaufbeuren
  • 18.07.17
144×

Straßenkunst
Das vielseitige Pflasterspektakel der Memminger Meile ist wieder ein großer Renner

Trapezkunst, Jonglagen, Puppenspiel, Gesang, Slapstick, Clownerie: Einmal mehr zeigte sich das Pflasterspektakel der Memminger Meile als vielseitiges, buntes Programm – und damit auch als Publikumsmagnet. Scharen von heiteren Zuschauer zogen nach jeder Darbietung von einer Spielstätte zur anderen, um auch dort mit Klatschen, Ooohhhs und Aaaahhhs ihre Begeisterung für die Straßenkunst zu zeigen. Da war im Hof des Theaters der zirkuslächelnde Finne Jagd Andersen, der sich als Akrobat erster...

  • Memmingen
  • 27.06.17
400× 27 Bilder

Outdoor
Bayern-1-Festival in Bühl am Alpsee lässt Besucher und Veranstalter strahlen

Am Ende waren dann doch alle glücklich. Die Sonne strahlte am Sonntag auf das Bayern-1-Outdoor-Festival in Immenstadt-Bühl herab und das Gelände am Ufer des Großen Alpsees war voller Menschen. Nachdem der kühle Wind am Samstag manche Besucher abgehalten hatte, strömten am Sonntag umso mehr nach Bühl. Sie nutzten die Gelegenheit, um viele verschiedene Sportarten und Spaßangebote auszuprobieren. 15.000 Menschen waren laut Veranstalter an dem Wochenende gekommen. Weiterlesen auf allgaeu.life,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.05.17
209× 2 Bilder

Der Kult um das Bier
Zahlreiche Besucher und ausgelassene Stimmung beim Meckatzer Frühlingsfest

Volksmusik, Dirndl, Lederhosen und jede Menge Bier: ein typisches Volksfest eben. Das Meckatzer Frühlingsfest fällt in diese Kategorie – und doch ist hier einiges anders als bei sonstigen Festzelten. Der Weg ins Festzelt führt zwischen drei Meter hohen Wänden aus roten Bierkästen vorbei, Frauen verkaufen im Eingangsbereich Schals, Fahnen, T-Shirts und Schnupftabak mit dem Löwenlogo. Auch im Zelt prangt der goldene Löwe auf fast allen T-Shirts, Jacken und Mützen, als Klebetatoo selbst auf den...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.04.17
18× 2 Bilder

Abwechslungsreiches Programm
Natursport-Tag für Groß und Klein in Dettingen

Die sonnigen Frühlingstage locken nun auch die letzten 'Sofakartoffeln' raus an die frische Luft. Wem ein Spaziergang allein zu langweilig ist, für den hat der TV Dettingen am Sonntag, 23. April, einen abwechslungsreichen Nachmittag zu bieten. Der Natursport-Tag ist unterteilt in zwei Mitmach-Einheiten mit jeweils vier verschiedenen Angeboten zur Auswahl. Für jeden ist etwas dabei – vom Baby (Outdoorfitness mit Kinderwagen) bis zum Senioren (Bewegungstreff), vom Untrainierten (Nordic...

  • Kempten
  • 19.04.17
77×

Starkbierabend
Mülltonnenrennen und Stammtisch strapazieren Lachmuskeln in Weißensee

Einen zünftigen Starkbierabend mit Mülltonnenrennen und Stammtisch, organisiert vom Musikverein Weißensee, haben die Gäste im Vereinsheim in Roßmoos erlebt. Für die Musikkapelle unter Leitung von Christian Guggemos ist dieser Abend eines der Feste und wegen der guten und ungezwungenen Stimmung einer der beliebtesten Auftritte. Eröffnet wurde der Abend mit dem Marsch 'Hoch Heidecksburg' von Rudolf Herzer. Als Moderator fungierte Musikvorstand Stefan Böck, der auch den ersten 'Festakt'...

  • Füssen
  • 28.03.17
199× 73 Bilder

Jubiläum
Auch ohne US-Präsident begeistert der 88. Faschingszug in Schwangau die Massen

'Wow, so ein toller Faschingsumzug' Das war die einhellige Meinung der tausenden von Zuschauer, noch bevor der letzte Wagen zum Schlossbrauhaus abgebogen war. In der Tat waren in Schwangau heuer zum 88. Faschingsumzug fast 900 Teilnehmer gemeldet, insgesamt 52 Zugnummern vergeben worden – darunter 23 große Wagen, die schon gute Fahrer brauchten um am Ende nebeneinander in der Füssener Straße zu fahren, dazu noch in gegensätzlicher Richtung. Viel Fantasie hatten alle Gruppen, ob zu Fuß oder...

  • Füssen
  • 26.02.17
499× 80 Bilder

Veranstaltung
Beim Gaudirennen in Pfronten geht es einmal mehr heiß her

Auch das 19. Gaudirennen am Sonnenlift in Pfronten-Röfleuten hat seinem Namen alle Ehre gemacht: Die fast 30 teilnehmenden Teams nahmen mit ihren Gefährten das politische sowie gesellschaftliche Leben auf die Schippe und begeisterten dabei wieder mehrere hundert Zuschauer. Der Kreativität war dabei keine Grenze gesetzt: Unter dem Motto 'Lusthansa: Hochkriegen statt hoch fliegen' raste ein Team den Abhang hinunter, der Abgasskandal von VW fand ebenso seinen Niederschlag wie das Abbrennverbot...

  • Füssen
  • 26.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ