Sozialbau

Beiträge zum Thema Sozialbau

„Cooles Wohnen“ in historischen Gemäuern, wie hier in der Sheddachhalle, ist eines der Projekte bei der Wohnbau-Offensive der Sozialbau.
1.140×

Sozialbau
Neue Wohnungen in Kempten: 600 geplant, 352 fertig

15.000 Menschen leben und arbeiten in Kempten auf Wohn- und Gewerbeflächen der Sozialbau. Für weitere 1.500 stellt das kommunale Wohnungsunternehmen laut Geschäftsführer Herbert Singer neuen Wohnraum zur Verfügung. Über 160 Millionen Euro wurden nach seinen Angaben innerhalb von fünf Jahren investiert. Eine Bilanz, über die sich die Sozialbau-Geschäftsführung und der Aufsichtsratvorsitzende, Oberbürgermeister Thomas Kiechle, erfreut zeigen. Dem städtischen Unternehmen sei es gelungen, die vor...

  • Kempten
  • 01.06.19
303×

Wohnen
Mieter ziehen in Sozialbau-Neubau in Thingers ein

Das 'Kemptener Modell' der Sozialbau trägt erste Früchte. In den Neubau mit dem Projektnamen 'Mehrgenerationenwohnen' in Thingers ist nun Leben eingekehrt. Für ein weiteres Projekt haben die Verantwortlichen jetzt den Grundstein gelegt. Das Ziel: weiteren bezahlbaren Wohnraum schaffen. Vor dem Haus im Herzen von Thingers herrscht am Montagnachmittag reges Treiben. Ein junger Mann trägt einen Karton mit einer Dunstabzugshaube hinein, eine ältere Frau einen Korb mit Decken. Die 36 Wohnungen sind...

  • Kempten
  • 04.10.17
19×

Wohnen
Lindenberger Stadträte kritisieren Vergabe von Wohnungen der Kreiswohnbaugesellschaft

'Wollen nicht das soziale Feigenblatt sein' Das Verhältnis zwischen der GKWG und der Stadt Lindenberg ist angespannt. Erst der Streit um den Erlös aus dem Verkauf von Grundstücken in Lindenberg (wir berichteten), jetzt eine Diskussion um die Vergabe von Sozialwohnungen. Jahrzehnte lang hat die Stadt daran mitgewirkt. Jetzt stellt sie die Arbeit ein, weil sie keinen Einfluss mehr auf die Auswahl der Mieter sieht. 'Die GKWG würde uns dringend brauchen. Sie will uns aber nicht', so Bürgermeister...

  • Kempten
  • 27.09.14
55×

Bauprojekt
Wohnheim auf Azett-Gelände in Memmingen geplant

16 Plätze für Schädel-Hirn-Patienten Auf dem Gelände der ehemaligen Azett-Seifenfabrik in Memmingen soll noch in diesem Jahr mit dem Bau eines Wohnheims von Regens Wagner begonnen werden. Das Projekt ist seit fast drei Jahren in Planung. Die Umsetzung scheiterte bislang vor allem an fehlenden staatlichen Fördermitteln. Diese wurden jetzt vom Bayerischen Sozialministerium in Höhe von rund 1,6 Million Euro bewilligt, die Baukosten liegen bei 3,7 Millionen Euro. In das zweistöckige Wohnheim werden...

  • Kempten
  • 02.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ