Sozialarbeit

Beiträge zum Thema Sozialarbeit

Schule (Symbolbild)
530×

Schulpolitik
Bald auch Jugendsozialarbeiter an den Realschulen im Landkreis Ostallgäu

Pädagogik Mobbing, Cyber-Mobbing, Fälle von aggressivem Verhalten, von Jugendlichen, die an Depressionen oder an Internet- und Spielsucht leiden kommen auch an den vier Ostallgäuer Realschulen vor, sagt Jugendhilfeplanerin Sabine Kunze vom Jugendamt. Indes gibt es dort – im Gegensatz zu den anderen Schultypen im Landkreis – bislang noch keine Jugendsozialarbeit (JaS). Das soll sich ändern: Denn der Jugendhilfeausschuss beschloss einstimmig, eine staatlich geförderte Vollzeit-Stelle an einer der...

  • Marktoberdorf
  • 14.05.19
14×

Verbandsversammlung
Jugendsozialarbeit an den Buchloer Grundschulen wird unterstützt

'Das Geld ist gut angelegt' Nach dem Buchloer Hauptausschuss unterstützt auch der Grundschulverband die Schaffung einer halben Stelle für die Jugendsozialarbeit an den beiden Buchloer Grundschulen. Wie berichtet, hatte das Jugendamt angeregt, diese Stelle einzurichten. Finanziert wird sie zur Hälfte seitens des Landkreises aus Mitteln des Bildungs- und Teilhabepaktes; die andere Hälfte müssen die Stadt Buchloe und der Schulverband anteilig der Zahl der Schüler bezahlen. Auf die Stadt kommen...

  • Buchloe
  • 16.11.11
22×

Buchloe
Buchloer Schulverband diskutiert über Jugendsozialarbeiter

Der Schulverband der Volksschule Buchloe lädt heute zu einer öffentlichen Schulverbandsversammlung ein. Dabei wird es vor allem um die Beteiligung an den Personalkosten für Jugendsozialarbeit an den Grundschulen in Buchloe gehen. Des Weiteren wird die Jahresrechnung 2010 festgestellt und die Entlastung dafür beschlossen. Die Schulverbandsversammlung beginnt um 16.00 Uhr im kleinen Sitzungssaal des Rathauses in Buchloe.

  • Buchloe
  • 14.11.11
21×

Hauptausschuss
Jugendsozialarbeit für die Buchloer Grundschulen befürwortet

Unterstützung von Anfang an An den Buchloer Grundschulen soll eine halbe Stelle für die Jugendsozialarbeit geschaffen werden. Der Hauptausschuss befürwortete in seiner Sitzung am Dienstagabend einstimmig diesen Vorschlag des Ostallgäuer Jugendamtes. Das Jugendamt und auch das Schulamt haben vor, in den Ostallgäuer Städten Buchloe, Marktoberdorf und Füssen die Jugendsozialarbeit auszubauen. Unabhängig von den eng gefassten Förderrichtlinien des Freistaates, die im Ostallgäu ohnehin kaum zum...

  • Buchloe
  • 10.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ