Sonthofen

Beiträge zum Thema Sonthofen

Alexander Henkel
155× 2 Bilder

Eishockey
Ein Glücksgriff in dreifacher Hinsicht: Alexander Henkel verlängert in Sonthofen | mit Interview

Der 28-jährige Verteidiger Alexander Henkel bleibt dem ERC Sonthofen auch im zweiten Jahr nach dem Neuanfang erhalten. Die Kaderplanung in der Defensive ist damit abgeschlossen. Mit Henkels Weiterverpflichtung ist dem ERC Sonthofen ein Glücksgriff gelungen. Er ist im Verein tief verwurzelt und kümmert sich neben seinem Engagement als Spieler auch um den Nachwuchs der Schwarz-Gelben. Zusammen mit Ex-Nationalspielerin Natascha Schaffrik-Hindelang ist er Teil des Jugendleiterteams. Zusätzlich...

  • Sonthofen
  • 31.05.21
Nachrichten
11.009×

kaum geöffnet und schon wieder geschlossen
Was der Inzidenzanstieg in Kempten für Sporteinrichtungen bedeutet

Nur ein ganz kurzes Vergnügen hatten sportbegeisterte in der Stadt Kempten. Seit Sonntag ist der Besuch von Fitness Studios, Aerobic – und Tanzkursen und Sportarten, die Indoor ausgeführt werden, wieder erlaubt. Doch gestern lag die 7 Tagesinzidenz den dritten Tag in Folge wieder über 100. Somit hat es sich für Sportler in Kempten schon wieder ausgeschwitzt, während es für manch andere in Sonthofen gar nicht erst dazu kam – trotz erlaubter Öffnung. Michael Zimmer erklärt Ihnen die...

  • Sonthofen
  • 26.05.21
Benjamin Waibel
505× 2 Bilder

Eishockey
Nächstes Puzzlestück ist fix, aber Benjamin Waibel verlässt die Schwarz-Gelben

Der ERC Sonthofen verlängert mit Verteidiger Joachim Hartmann. Joachim Hartmann macht es seinem Bruder Jochen gleich und bleibt ein weiteres Jahr in Sonthofen. Der 28-jährige Defensiv-Verteidiger entstammt dem eigenen Nachwuchs und gilt als Teamplayer, der sich stets in den Dienst der Mannschaft stellt. Seine bisherigen Stationen waren die Eisbären Oberstdorf und die SG Oberstdorf/Sonthofen. Mit seiner Weiterverpflichtung machen die Oberallgäuer das halbe Dutzend an Verteidigerstellen voll....

  • Sonthofen
  • 19.05.21
Jochen Hartmann
317×

Eishockey
Auch Jochen Hartmann verlängert in Sonthofen

Der 23-jährige Jochen Hartmann bleibt seinem Heimatverein erhalten. Der laufstarke Stürmer durchlief seine Grundausbildung beim ERC Sonthofen. Das Feintuning bekam er in der Nachwuchsschmiede des EV Füssen, wo er auch im Aufgebot der Füssener DNL2 Mannschaft stand. In der vergangenen kurzen Saison kam der gebürtige Sonthofner in drei Spielen auf drei Tore sowie einen Assist. Er steht damit auf Platz 4. der Schwarz-Gelben Scorerliste (zusammen mit drei weiteren Spielern). Jochen Hartmann lief...

  • Sonthofen
  • 09.05.21
Dominik Bauer
299× 1

Eishockey
Dominik Bauer fängt weiterhin für den ERC

Die Planungen der Verantwortlichen des ERC Sonthofen schreiten mit großen Schritten voran. So kann der Verein eine Weiterverpflichtung auf der Torhüterposition vermelden. Der 27-jährige Dominik Bauer wird auch in der kommenden Saison für den ERC zwischen den Pfosten stehen. Der gebürtige Sonthofner geht damit in seine zweite Saison mit den „neuen“ Schwarz-Gelben. Er war bereits von 2014 bis 2016 im Oberligakader der damaligen Sonthofner Bulls. Von 2016 bis 2019 stand er als Nummer eins im...

  • Sonthofen
  • 03.05.21
Dustin Ottenbreit
325×

Eishockey
Sonthofen verpflichtet Nachwuchsspieler Dustin Ottenbreit

Mit Dustin Ottenbreit verpflichtet der ERC Sonthofen einen weiteren jungen Stürmer aus dem eigenen Nachwuchs. In der vergangenen Saison lief der gebürtige Immenstädter noch als U20 Spieler für die Schwarz-Gelben auf. In der nun anstehenden Spielzeit möchte der 21-Jährige den nächsten Schritt gehen. Seine Ausbildung durchlief der Linksschütze komplett beim ERC Sonthofen. Dustin Ottenbreit verfügt über einen satten Schuss und eine gute Spielübersicht. Neben seinen Einsätzen im Nachwuchs, stand er...

  • Sonthofen
  • 25.04.21
Marco Reinholz
175×

Eishockey
ERC-Team wächst weiter: Auch Marco Reinholz verlängert in Sonthofen

Stürmer Marco Reinholz läuft weiterhin für den ERC Sonthofen auf. Der 26-Jährige kommt aus der Talentschmiede des ERC Ingolstadt. Er durchlief dort alle Altersklassen und wechselte dann für fünf Spielzeiten in die 1b der Ingolstädter. 2019 verschlug es ihn dann aus beruflichen Gründen ins Allgäu, wo er für die SG Oberstdorf/Sonthofen auf Punktejagd ging. Dort kam er in 20 Spielen auf 9 Tore und 5 Vorlagen. In der kurzen vergangenen Saison brachte er es in Sonthofen auf 2 Tore und 2 Vorlagen....

  • Sonthofen
  • 11.04.21
Am Dienstagnachmittag ist es auf der B19 zu einem Auffahrunfall gekommen (Symolbild).
1.690×

Ungebremst
Kettenreaktion bei Auffahr-Unfall in Langenwang: Schaden in Höhe von ungefähr 35.000 Euro

Auf der B19 in Richtung Sonthofen auf Höhe des Jägersberger Weg hat am Dienstagnachmittag ein Fahrzeug ein stehendes Auto übersehen und ist dem ungebremst aufgefahren. Laut Mitteilung der Polizei wurden zwei Unfallbeteiligte leicht verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. Insgesamt ist an den drei beteiligten Autos ein wirtschaftlicher Totalschaden von etwa 35.000 Euro entstanden.  Was ist genau passiert?Ein Auto-Fahrer wollte links abbiegen und musste...

  • Fischen i. Allgäu (VG Hörnergruppe)
  • 24.03.21
Nachrichten
165×

Nachrichten aus dem Allgäu
Land und Leute Sonthofen - 15. Februar 2021

Der etwas andere Blick auf das Allgäu - 15. Februar 2021. Sonthofen ist eine richtige Faschingshochburg. Leider sind in diesem Jahr alle Faschings- und Fasnachtsveranstaltungen abgesagt. Wie beispielsweise die Wahl des neuen Zunftmeisterpaares oder der Gaudiwurm, bei dem auch die Flachshuilar Guggemusig alljährlich mit ihrer Musik Stimmung macht.

  • Kempten
  • 17.02.21
Nachrichten
191×

Nachrichten aus dem Allgäu
keine Proklamation in Sonthofen – gibt es ein neues Zunftmeisterpaar?

Die Wahl des Zunftmeisterpaars in Sonthofen hat eine lange und wichtige Tradition. Bei der sogenannten Proklamation übergibt dabei das alte Paar ihren Titel an das Neue. Natürlich passiert das nicht im stillen Kämmerchen.  Zu Beginn der Fasnacht ist diese Festlichkeit einer der wichtigsten Termine im Kalender der Sonthofener Faschingsnarren. Und der ist in dieser Fasnachts - Saison natürlich ausgefallen. Doch wer wird nun das wichtige Amt übernehmen und als Zunftmeisterpaar die Fasnachtszunft...

  • Kempten
  • 16.02.21
Nachrichten
87×

Nachrichten aus dem Allgäu
allgäu.tv Nachrichten - Montag, 15. Februar 2021

Die Themen: • Tirol und Tschechien jetzt Coronamutationsgebiete - Deutschland verschärft Einreisebeschränkungen • allgäu.tv kompakt • allgäu.tv Wetter • Klein rund und einfach lecker - Bäckermeisterin Ann-Kathrin Erbe zeigt unserer Reporterin Julia wie man Krapfen selber macht • keine Proklamation in Sonthofen – gibt es ein neues Zunftmeisterpaar?

  • Kempten
  • 16.02.21
360×

Eishockey Bezirksliga Gruppe 4
ERC noch im „Rennen“

Mit den Beschlüssen von Bund und Ländern wurde der Lockdown vorerst bis zum 10.01.2020 verlängert. Der Bayerischer Eissport-Verband (BEV) hatte eigentlich den 01.12.2020 für die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes anvisiert. Der Spielbetrieb sollte dann am darauffolgenden Wochenende wiederaufgenommen werden. Wie der BEV am vergangenen Montag nun mitteilte, wird die seit dem 02.11.2020 bestehende Unterbrechung des gesamten BEV Spielbetriebs aufgrund der Entwicklungen vorerst bis einschließlich...

  • Sonthofen
  • 04.12.20
Rainer Graf auf Barfuß-Tour
2.501× 2 Bilder

Barfussherz
Barfuß auf den Berg: Für das Kinderhopsiz St. Nikolaus auf die Sonnenköpfe bei Sonthofen

Am Freitag, den 9. Oktober 2020, stand die nächste Tour für das Kinderhospiz St. Nikolaus an: Rainer Graf ging barfuß auf die Sonnenköpfe bei Sonthofen im Allgäu. Eine weitere Barfuß-Wanderaktion des 52-jährigen Schwabmünchners, um für das Kinderhospiz St. Nikolaus in Bad Grönenbach Spenden zu sammeln und Aufmerksamkeit zu erregen. „In den Bergen mit Wanderern ins Gespräch kommen, um zu erzählen, wie wichtig das Kinderhospiz für Familien mit schwerkranken Kindern ist, darin besteht der Antrieb...

  • Sonthofen
  • 07.10.20
Einsatz beim Brand eines Sägewerks.
2.928× 6 Bilder

Technik Bewährt sich
THW-Einsatzbagger aus Memmingen schon mehrmals im Einsatz.

„Heros Memmingen 42/71“ so lautet der offizielle Funkrufname des Bergeräumbaggers der Fachgruppe Räumen beim Technischen Hilfswerk in Memmingen. Das im Dezember 2019 in dienstgestellte Fahrzeug kam dieses Jahr bereits einige male zum Einsatz: zum Beispiel beim Großbrand eines Sägewerks in Zell (Bad Grönenbach), beim Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens in Wolfertschwenden sowie zuletzt, als eine Maschinenhalle in Arlesried bei Erkheim in Vollbrand geraten war. Vielseitig einsetzbar Aber...

  • Memmingen
  • 21.09.20

Coronavirus; Sonthofen
Lockdown - Impressionen aus Sonthofen im Allgäu

Redaktioneller Hinweis: Dies ist ein Heimatreporter-Beitrag. Er spiegelt die Meinung des Verfassers wider.wir konnten uns alles vorstellen: Banken verspielen unser Geld, Immobilienblase platzt, aber das ein Virus uns so aus dem Tritt bringt, dass konnte keiner vorhersehen. Jetzt fühlen wir uns wie in einer düsteren Netflixserie, nur das wir in der “heilen Welt” in Sonthofen sind und nicht den Fernseh ausschalten können. Der Virus zwingt uns inne zu halten und damit aufzuhören immer schneller...

  • Sonthofen
  • 18.05.20
Ab dem 9. Mai sind Besuche in den Allgäuer Kliniken unter entsprechend Schutzmaßnahmen wieder möglich.
1.408×

Coronavirus
Klinikverbund Allgäu: Besuchsverbot wird gelockert

Zum Schutz von Patienten und Mitarbeitern der Kliniken wurde ein Allgemeines Betretungs- und Besuchsverbot von der Bayerischen Staatsministerium ausgesprochen.  Ab Samstag, dem 9. Mai 2020 ist dieses Betretungs- und Besuchsverbot gelockert: der Besuch durch ein Familienmitglied oder eine feste Kontaktperson pro Patient am Tag, ist unter Beachtung entsprechender Schutzmaßnahmen möglich. Jeder Besucher, der eine der Kliniken betritt, muss registriert werden. Der Zugang zu den Kliniken ist  an...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.05.20
Grünten
6.034× 3

Streit um den Grünten
Initiatoren der Online-Petition "Rettet den Grünten": "Oberallgäuer Landrat reagiert nicht auf Petition"

Vor einigen Monaten haben die Initiatoren von "#rettetdengrünten – Der Wächter des Allgäus ist kein Rummelplatz" eine Online Petition gestartet. Diese Petition war an den Oberallgäuer Landrat Anton Klotz gerichtet. In dem Schreiben wird der Landrat dazu aufgefordert, das geplanten Bauprojekt "Grünten Bergwelt" aus ökologischen Gründe abzulehnen. Dazu habe Klotz laut der Initiative nie Stellung genommen. Trotz mehrmaliger Kontaktaufnahmeversuchen zur Vereinbarung eines Übergabetermins an den...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.03.20
750× 2 Bilder

Spendenlauf Sonthofen
Spendenlauf - ALL YOU CAN RUN

ALL YOU CAN RUN - „ MIR RAISED FÜR DIA, DIAS ID SO GUAT HEND“ veranstalten Andy und Rabea Brittain von der Laufbasis Allgäu - Bergling mit dem Verein „Madagaskar und wir e.V. „ einen Spendenlauf am 17. November 2019 an der Markthalle in Sonthofen. VON 8:00 BIS 16:00 UHR KANN JEDER - WIRKLICH JEDER - SEINE RUNDEN DREHEN. Egal ob Läufer, Walker, Spaziergänger oder Rollstuhlfahrer, egal ob jung oder alt - die Strecke kann von jedem absolviert werden. Ein- und Ausstieg sind völlig flexibel....

  • 28.10.19
Für den Schwertransport durch Kempten müssen an der Strecke vom Eisstadion über die Memminger-, Salz-, Mozart- und Immenstädter Straße in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch die Parkplätze freigeräumt sein. Wer dort parkt, wird abgeschleppt.
13.274× 1 2 Bilder

Halteverbot
Schwertransport durch Kempten: Blockierende Fahrzeuge werden abgeschleppt

Wer am Dienstag, 27. August sein Auto ab 22 Uhr in manchen Straßen der Innenstadt parken will, hat Pech. Ein Schwertransport, der eine Brücke nach Sonthofen bringt, rollt durch Kempten. Deshalb stehen bereits in vielen Straßen Schilder, die auf ein absolutes Halteverbot während dieser Zeit (Dienstag 22 Uhr bis Mittwoch 6 Uhr) hinweisen. Sollten parkende Autos die Durchfahrt des Riesenfahrzeugs behindern, werden sie sofort weggebracht. Ein Abschleppdienst fährt im Konvoi mit. Parken verboten...

  • Sonthofen
  • 27.08.19
Der 23-jährige Fahrer eines Kleinbusses ist am Samstagvormittag bei einem Unfall auf der B19 zwischen Sonthofen und Immenstadt leicht verletzt worden.
12.964× 10 Bilder

Unfall
Kleinbus überschlägt sich auf B19 bei Sonthofen: Fahrer (23) leicht verletzt

Glück im Unglück hatte ein 23-jähriger Fahrer eines Kleinbusses am Samstagvormittag auf der B19. Er war von Sonthofen kommend in Richtung Immenstadt unterwegs. Aus noch ungeklärter Ursache verlor der junge Fahrer die Kontrolle über den Kleinbus, kam ins Schleudern und überschlug sich anschließend, wobei er aber wieder auf allen vier Rädern zum Stehen kam. Der 23-Jährige wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Das THW Sonthofen sicherte die Unfallstelle ab und reinigte die Straße...

  • Sonthofen
  • 24.08.19
Sein Geständnis und die schlechte Qualität der gefundenen Drogen bewahren einen 29-Jährigen vor dem Gefängnis. (Symbolbild)
2.585×

Gericht
33 Cannabispflanzen angebaut: Geständnis und schlechte Qualität der Drogen bewahren Angeklagten (29) vor Gefängnis

562 Gramm Marihuana fanden Polizisten bei der Durchsuchung der Wohnung eines Oberallgäuers im Juli 2018. Der 29-Jährige hatte mit einer Aufzuchtanlage 33 Cannabispflanzen angebaut. Jetzt stand der junge Mann in Sonthofen vor dem Schöffengericht, weil beim Besitz einer „nicht geringen Menge“ von Betäubungsmitteln eine Gefängnisstrafe von mindestens einem Jahr droht. Doch der Oberallgäuer kam mit einer Bewährungsstrafe davon. Zwar wurde eine große Menge Drogen gefunden, die Qualität der selbst...

  • Sonthofen
  • 24.08.19
Am Ortseingang nach Altstädten wurde dieses Hinweisschild gestohlen.
1.606×

Hinweise
Hinweisschild am Ortseingang nach Altstädten gestohlen

Unbekannte haben in der Nacht vom 06. auf 07. August 2019 am nördlichen Ortseingang nach Altstädten eine lebensgroße Mädchenfigur in Verbindung mit einem 30-Km/h-Schild gestohlen. Das Schild stand auf einem Privatanwesen, direkt neben der Kreißstraße OA4. Hinweise zu verdächtigen Wahrnehmungen oder Verbleib des Diebesgut nimmt die Polizei Sonthofen, Tel.: 08321/6635-0, entgegen. Der Wert wird auf ca. 80 Euro beziffert.

  • Sonthofen
  • 09.08.19
Die Feuerwehr vor Ort in Sonthofen.
2.994× 20 Bilder

Feuerwehr
Herd entzündet Bücherregal in Sonthofen

Am Freitag gegen 20:40 Uhr bemerkte eine Anwohnerin in der Sudetenstraße einen ausgelösten Feueralarm, zudem stellte sie Brandgeruch im Treppenhaus fest und alarmierte daraufhin die Feuerwehr. Die eingesetzten Rettungskräfte bemerkten eine starke Rauchentwicklung im ersten Obergeschoss und begannen mit den Löscharbeiten. Der Küchenbrand konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden. Durch das Feuer brannte die Küche größtenteils aus. Personen wurden nicht verletzt, jedoch entstand ein...

  • Sonthofen
  • 27.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ