Sonne

Beiträge zum Thema Sonne

Lokales
Schmelzende Schokoladenhasen sind am verlängerten Osterwochenende nicht auszuschließen. Meteorologen erwarten Temperaturen zwischen 20 und 24 Grad.

Wetter
Schmelzende Schokohasen über Ostern: So warm wird das verlängerte Wochenende

Das Wetter könnte über das lange Osterwochenende nicht besser sein: Sonne von Früh bis Spät und warme Temperaturen im Allgäu. Meteorologen rechnen mit Höchstwerten zwischen 20 und 24 Grad. Wolken sieht man in der Region selten. Mitunter kann es windig werden, was die warmen Temperaturen etwas kühler erscheinen lässt. Das traumhafte Frühlingswetter im Allgäu bleibt bis Mitte der kommenden Woche erhalten. Dann kann es am Abend einzelne Schauer geben. Die Temperaturen bleiben jedoch weiterhin warm...

  • Kempten
  • 18.04.19
  • 1.145× gelesen
Lokales
Photovoltaik auf Einfamilienhäusern im Kemptener Stadtteil Neuhausen: Diese Technik ist laut Eza zukunftsweisend.

Studie
Das Allgäu will Vorreiter im Klimaschutz sein

Im Allgäu sollen die Emissionen klimaschädlicher Gase wie CO2bis 2050 um 95 Prozent reduziert werden – bezogen auf das Jahr 2011. Damals war mit dem Projekt Energiezukunft Allgäu an der Umsetzung der Energiewende in den Allgäuer Landkreisen und in den drei kreisfreien Städten begonnen worden. Jetzt hat die Allgäu GmbH ein Leitbild für die künftige Energiepolitik erstellt, in dem das ehrgeizige Ziel definiert ist. Darin heißt es: „Das Allgäu will Vorreiter im Klimaschutz sein und arbeitet...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.04.19
  • 768× gelesen
  •  1
Lokales
Durchwachsen: So kann man die Wettervorhersage für das Allgäu bezeichnen.

Regen, Wind und Sonne
Das Allgäu-Wetter am Wochenende: Raus am besten am Sonntag

Wer am Wochenende Aktivitäten im Freien plant, der sollte die möglichst auf den Sonntag legen. Nach der fast frühlingshaften Woche zeigt sich das Allgäu am Wochenende eher von seiner trüben und mitunter auch regnerischen Seite. Besonders der Freitag wird nass und kühl. Die Temperaturen klettern kaum über 6 Grad und die Sonne lässt sich nur selten blicken. Etwas besser wird dagegen der Samstag - dann soll es nämlich vor allem in den frühen Morgen- und frühen Abendstunden regnen. Dafür wird...

  • Kempten
  • 28.02.19
  • 1.182× gelesen
Lokales

Wetter
Viel Sonnenschein in den Allgäuer Alpen: Lawinengefahr auf Stufe 3 erhöht

Der Tage freuen wir uns im Allgäu über milde Tagestemperaturen um die 10 Grad und Sonnenschein. Die ersten Biergärten eröffnen und Rennradler holen ihre Räder wieder aus dem Keller. Mit den frühlingshaften Temperaturen steigt aber auch die Lawinengefahr in den Allgäuer Alpen. Im Laufe des Tages steigt die Lawinenwarnstufe auf 3 an. Besonders an sonnenbeschienenen Steilflächen steigt die Gefahr der Selbstauslösung von feuchten Lockerschneelawinen. In tiefen und mittleren Lagen stellen...

  • Kempten
  • 18.02.19
  • 2.674× gelesen
Polizei
Symbolbild

Feuer
Sonne und Spiegel setzen Buch in Sonthofer Kinderzimmer in Brand

Ein Kosmetikspiegel hat am Dienstagvormittag ein aufgeschlagenes Buch in einem Sonthofer Kinderzimmer in Brand gesetzt. Wie Die Polizei mitteilt, hatte der Spiegel das Sonnenlicht reflektiert und auf das Buch abgeleitet. Das Buch fing zu kokeln an und hinterließ einen etwa Handgroßen Brandfleck auf einem hölzernen Fensterbrett. Nachbarn hatten den Alarm eines Rauchmelders gehört und die Feuerwehr verständigt. So konnte größerer Schaden verhindert werden.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.02.19
  • 2.122× gelesen
Lokales
Die Wolken sollen sich in den nächsten Tagen ein bisschen auflockern, es soll voraussichtlich erst Ende der Woche wieder schneien.

Wetter
Kurze Entspannung in Sicht: Niederschlagspause für das Allgäu angekündigt

Ein kurzes Aufatmen - die Niederschlagsmengen sollen im Allgäu in den nächsten Tagen etwas geringer ausfallen als in der letzten Woche. Nach leichten Schneeschauern kann sich am Mittwoch nachmittags vielleicht sogar die Sonne ein bisschen durch die Wolken kämpfen. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt lädt das Wetter dann schon fast zu einem Spaziergang in der Winterlandschaft ein - oder, um die Schneemassen der letzten Woche zu beseitigen, bevor es ab Ende der Woche erneut zu Niederschlägen...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 15.01.19
  • 2.683× gelesen
Polizei
Alle am Umfall Beteiligten wurden leicht verletzt.

Verkehrsunfall
Autofahrer (64) bei Wertach von der Sonne geblendet: Zusammenstoß mit dem Gegenverkehr

Am Donnerstag, gegen 09.55 Uhr, befuhr ein 64-Jähriger mit seinem Auto die B 310 von Wertach in Richtung Oberjoch und bog dann nach links in Richtung Jungholz ab. Da er von der tiefstehenden Sonne geblendet wurde, übersah er einen entgegenkommenden 78-jährigen Autofahrer und stieß mit diesem zusammen. Im Fahrzeug des 64-Jährigen befanden sich noch seine zwei Kinder im Alter von 13 und 16 Jahren. Im Fahrzeug des 78-Jährigen noch ein 44-jähriger Beifahrer. Alle Beteiligten wurden bei dem...

  • Wertach
  • 28.12.18
  • 618× gelesen
Polizei
4.400 dieser Sonnenbrillen mussten vom Zoll vernichtet werden, um kein Gesundheitsrisiko mehr darzustellen.

Produktsicherheit
Gesundheitsrisiko: Zoll vernichtet 4.400 Sonnenbrillen aus Lieferung an Ostallgäuer Unternehmen

4.400 Sonnenbrillen, die ein Ostallgäuer Unternehmen in Asien bestellt hatte, mussten vom Zollamt Kempten vernichtet werden. Laut Informationen des Zolls gab es Zweifel an der Produktsicherheit, das zuständige Gewerbeamt bei der Regierung von Oberbayern wurde eingeschaltet. Die Brillen waren einfachster Bauart, hatten teilweise unebene Gläser und wiesen keinerlei Kennzeichnung auf. Außerdem fehlten die "CE"-Kennzeichnung, der Herstellername, die Produktkategorie und eine...

  • Kempten
  • 28.11.18
  • 2.401× gelesen
  •  1
Polizei

Hitze
Hund in Sonthofen auf Balkon gesperrt: Feuerwehr rettet Tier vor prallen Sonne

Ein 24-jähriger Sonthofener sperrte seinen Hund am Samstag in eine Transportbox und stellte diese auf den Balkon seiner Wohnung. Anschließend ging er zur Arbeit. Nach mehreren Stunden in der prallen Sonne wurden Zeugen auf das leidende Tier aufmerksam und informierten die Polizei. Die zusätzlich verständigte Feuerwehr seilte den Hund über den Balkon ab, wo er zunächst mit ausreichend Wasser versorgt wurde. Im Anschluss übergab die Polizei das Tier an den örtlichen Tierschutzverein. Das...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.08.18
  • 4.009× gelesen
Lokales
Hautarzt Torsten Schäfer achtet beim Hautkrebs-Screening unter anderem auf Veränderungen von Muttermalen.

Gesundheit
UV-Strahlen sind genauso gefährlich wie Asbest: Hautkrebs nimmt im Oberallgäu zu

Die Zahlen sind alarmierend. Der schwarze Hautkrebs, das maligne Melanom, gehört mittlerweile zu den häufigsten Krebserkrankungen in Deutschland, sagt Professor Torsten Schäfer, Dermatologe in Immenstadt. Wir fragten den Mediziner, woran das liegt und wie man sich am besten schützt. Nehmen auch im Oberallgäu die Hautkrebserkrankungen zu? Torsten Schäfer: Im Oberallgäu gibt es sogar mehr Fälle, da die UV-Belastung aufgrund der Höhenlage noch stärker ist. Warum erkranken immer mehr...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.07.18
  • 772× gelesen
Lokales
Sommerliche Temperaturen im April

Freizeit
Das gab’s seit Jahren nicht im Allgäu: Badewetter im April

Hartgesottene springen schon in die Allgäuer Badeseen, Warmduscher sollten eher noch etwas warten: Wassertemperaturen von bis zu 17 Grad reichen aber zumindest aus, um mit den Füßen ins Wasser zu gehen. Bis Sonntag soll es noch wärmer werden und dann könnten die Wassertemperaturen 18 oder mehr Grad erreichen. Erst für Sonntagnachmittag erwarten die Meteorologen erste Gewitter oder Schauer, die zum Montag eine deutliche Abkühlung bringen werden. Der Maifeiertag wird nach derzeitigem Stand...

  • Kempten
  • 28.04.18
  • 4.354× gelesen
Lokales
Eine föhnige Wetterlage sorgt am Alpenrand seit Tagen für Sonnenschein und milde Temperaturen. Das Foto entstand bei Lindau.

Wetter
Nach einem sonnigen Wochenende soll es warm im Allgäu weitergehen

Freuen wir uns über ein für April außergewöhnlich warmes Wochenende. Und das schon zum zweiten Mal in Folge. Samstag und Sonntag sollen die Temperaturen in weiten Teilen des Allgäus auf 20 Grad bei viel Sonne ansteigen. Bestes Wetter also für Freizeitaktivitäten unter freiem Himmel: Sonnenschutz Laut UV-Index von Wetteronline besteht derzeit beim Aufenthalt im Freien eine hohe Sonnenbrand-Gefahr. Das gilt insbesondere in den Bergen. Also: Sonnencreme nicht vergessen! Garten Viele...

  • Kempten
  • 14.04.18
  • 4.792× gelesen
Lokales
Die nächsten Tage wird es bewölkt.

Wetter
Wetteraussichten für die Osterferien: Es bleibt trocken und wird wärmer im Allgäu

Der Frühling kehrt zurück ins Allgäu, allerdings langsam. Am Donnerstag und Freitag wird es bewölkt. Mit Beginn der Osterferien am Samstag wird es sonnig. Sonntag und Montag wieder bewölkt. Es bleibt jedoch voraussichtlich bis einschließlich Montag trocken. Die Temperaturen bewegen sich am Donnerstag und Freitag zwischen -8 Grad und 5 Grad. Ab Samstag steigen die Temperaturen an und bewegen sich zwischen -6 Grad und 9 Grad, weitere Tendenz: steigend. Den Wetterbericht der nächsten Tage...

  • Kempten
  • 21.03.18
  • 1.605× gelesen
Polizei

Zusammenstoß
Mehrere Unfälle wegen tief stehender Sonne auf A7 bei Oy-Mittelberg

Am Sonntag kam es auf einem ca. 500 Meter langen Teilstück der A7 in Fahrtrichtung Füssen kurz vor der Ausfahrt Oy-Mittelberg innerhalb weniger Minuten zu drei Auffahrunfällen mit insgesamt sieben Fahrzeugen. In dem Bereich herrschte teilweise eine starke Sichteinschränkung aufgrund der tief stehenden, blendenden Sonne. Bei stockendem Verkehr wurde jedes Mal nicht erkannt, dass das vorausfahrende Auto abbremste. Glücklicherweise wurden lediglich zwei Personen leicht verletzt, der gesamte...

  • Oy-Mittelberg
  • 05.03.18
  • 491× gelesen
Lokales
18 Bilder

Ballonfestival
Ballonfahrer aus ganz Europa und darüber hinaus starten im Tannheimer Tal

Eindrucksvoll plustern sich die schlaffen Hüllen zu ihrer ganzen Größe auf. Einige der vielen Ballons sind sogar schon abgehoben und nutzen den vorerst letzten sonnenklaren Tag. Während sie gemächlich dem Himmel entgegen schweben, herrscht im Tannheimer Tal noch längst keine Ruhe: Überall huschen Menschen umher und treffen letzte Vorbereitungen für ihr Gefährt. Viele Schaulustige halten das Spektakel mit ihren Kameras fest. 'Wer hätte das gedacht, dass hier so ein Rummel ist', sagt...

  • Kempten
  • 17.01.18
  • 126× gelesen
Lokales

Hilfe
Drei Lehrer wollen in Wildpoldsried Afrikaner ausbilden, damit sie in ihrer Heimat Solarstrom erzeugen können

Energie für Afrikas Zukunft – das wollen drei Lehrer in Wilpoldsried bieten. Ihre Idee: Menschen aus Afrika in Wilpoldsried ausbilden, damit sie aus technischen Bausteinen kleine Solaranlagen bauen können. Dieses Wissen sollen sie dann in ihrer Heimat verbreiten. Jetzt stellen die Lehrer Details zusammen für das Bundesentwicklungsministerium, das ihr Projekt unterstützen soll. Die drei Initiatoren – Willi Kirchensteiner, Manfred Wolf und Wildpoldsrieds zweiter Bürgermeister Günter Mögele –...

  • Kempten
  • 19.09.17
  • 527× gelesen
Lokales

Wetter
Der zweitheißeste Juni seit Messbeginn im Allgäu geht zu Ende

Nur im Jahr 2003 war er mit einer Mitteltemperatur von 20,3 Grad in Kempten noch zwei Grad wärmer, sagt Meteogroup-Chefmeteorologe Joachim Schug. Die Höchsttemperaturen lagen heuer bei 33 Grad – gemessen am 20. in Lindau und am 22. in Sonthofen. Am kühlsten war es noch am 8. Juni mit acht (Bodensee) bis einem (Oberstdorf) Grad. 'Die berüchtigte Schafskälte mit viel Regen und nochmals Schnee blieb aber in diesem Jahr aus', sagt Schug. Die Sonne schien im Juni 2017 mit 170 (Nebelhorn) bis 280...

  • Kempten
  • 30.06.17
  • 49× gelesen
Lokales

Sicherheit
Waldbrandgefahr: Im Allgäu sind vielerorts die höchsten Warnstufen erreicht

Die Sonne brennt seit Tagen vom Himmel. Mit den Temperaturen steigt aber nicht nur der Badespaß und die Biergartenlaune, sondern auch das Risiko für Waldbrände. In den meisten Bereichen des Allgäus herrscht inzwischen mindestens Warnstufe drei von fünf. Zwischen Kempten und Memmingen wurde teils die höchste Stufe erreicht. In den meisten Teilen des Unter- und Ostallgäus sowie in Richtung Bodensee herrscht Stufe vier. Die Bereiche Oberstdorf und Immenstadt sind hingegen weniger gefährdet....

  • Kempten
  • 24.06.17
  • 174× gelesen
Polizei

Wind
Umkippende Sonnenschirme verletzen zwei Passanten in Sonthofen

Am Mittwoch Mittag hielten sich zwei Fußgängerinnen vor einem Supermarkt auf. Während der Unterhaltung wurde ein größerer Sonnenschirm durch eine Windböe erfasst und aus der Verankerung gehoben. Dabei riss dieser zwei weitere, kleinere Schirme mit sich, die letztlich die stehenden Personen trafen. Durch den Aufprall wurden die beiden 53- und 71-jährigen Frauen leicht im Kopfbereich verletzt. Die Polizei Sonthofen nahm zu den Verantwortlichkeiten die Ermittlungen auf. Sachschaden war keiner...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.06.17
  • 22× gelesen
Lokales

Wetter
Hitzewelle im Allgäu kurz vor Sommerbeginn sorgt für erhöhte Waldbrandgefahr

Wegen des für Mai rekordverdächtig heißen Wetters in den vergangenen Tagen und der großen Trockenheit hat die Regierung von Schwaben vor erhöhter Waldbrandgefahr gewarnt. Betroffen seien das Ost- und Oberallgäu sowie der Landkreis Lindau. Die Behörde forderte Luftbeobachter an. Speziell ausgebildete Experten und Piloten der Luftrettungsstaffel Bayern halten über den Wäldern Ausschau nach möglichen Brandherden. Bereits ausgebrochen, der nach raschem Einsatz eines Großaufgebots von Feuerwehr...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.05.17
  • 36× gelesen
Lokales

Wetter
Anzeichen der Klimaerwärmung sind auch im Allgäu nicht zu übersehen

Hobbygärtner können sich freuen, Sonnenanbeter ebenfalls: Die ganze Woche soll es im Allgäu sonnig und von Tag zu Tag wärmer werden. Da in weniger hoch gelegenen Skigebieten kein oder nur noch wenig Schnee liegt, haben mehrere Bergbahnen in der Region gestern vorzeitig die Wintersaison beendet. Insgesamt sind nach Angaben von Klimatologen die Anzeichen der Klimaerwärmung nicht mehr zu übersehen. Das Frühjahr komme heute im Durchschnitt sechs bis acht Tage früher als noch vor 30 Jahren, heißt...

  • Kempten
  • 26.03.17
  • 49× gelesen
Lokales

Neuerung
Strom vom Dach nicht nur für Wohlhabende: Sonnen GmbH in Wildpoldsried erweitert Angebot

Bisher sind die meisten Kunden der Sonnen GmbH Wildpoldsried Hausbesitzer, die sich eine Photovoltaik-Anlage auf dem Dach und einen Batteriespeicher leisten können. 'Ab sofort bieten wir Strom aber nicht nur für Wohlhabende an', sagt Sonnen-Geschäftsführer Philipp Schröder, 'sondern auch Menschen, die gar keine eigene Photovoltaik-Anlage haben.' Das sind in der Regel Mieter oder Besitzer von Eigentumswohnungen. Momentan ist der Einsatz von Batteriespeichern an ein Haus mit einer...

  • Kempten
  • 26.01.17
  • 91× gelesen
Lokales

Auszeichnung
Batterie-Hersteller aus Wildpoldsried erhält Preis der Energie-Branche

1,5 Millionen Dollar für 'Sonnen' Der Marktführer im Bereich Stromspeicher-Technologie, die Sonnen GmbH aus Wildpoldsried (Oberallgäu), hat den Zayed Future Energy Prize gewonnen, einen der weltweit höchst dotierten Auszeichnungen für besondere Innovationen in der Energiebranche. Sonnen-Geschäftsführer Christoph Ostermann nahm den mit einer Summe von 1,5 Millionen Dollar (etwa 1,4 Millionen Euro) versehenen Preis bei der Eröffnung des World Future Energy Summit (Welt-Zukunfts-Energie-Gipfel) in...

  • Kempten
  • 19.01.17
  • 227× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020