Sonne

Beiträge zum Thema Sonne

Polizei

Hitze
Hund in Sonthofen auf Balkon gesperrt: Feuerwehr rettet Tier vor prallen Sonne

Ein 24-jähriger Sonthofener sperrte seinen Hund am Samstag in eine Transportbox und stellte diese auf den Balkon seiner Wohnung. Anschließend ging er zur Arbeit. Nach mehreren Stunden in der prallen Sonne wurden Zeugen auf das leidende Tier aufmerksam und informierten die Polizei. Die zusätzlich verständigte Feuerwehr seilte den Hund über den Balkon ab, wo er zunächst mit ausreichend Wasser versorgt wurde. Im Anschluss übergab die Polizei das Tier an den örtlichen Tierschutzverein. Das...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.08.18
  • 4.004× gelesen
Lokales
Hautarzt Torsten Schäfer achtet beim Hautkrebs-Screening unter anderem auf Veränderungen von Muttermalen.

Gesundheit
UV-Strahlen sind genauso gefährlich wie Asbest: Hautkrebs nimmt im Oberallgäu zu

Die Zahlen sind alarmierend. Der schwarze Hautkrebs, das maligne Melanom, gehört mittlerweile zu den häufigsten Krebserkrankungen in Deutschland, sagt Professor Torsten Schäfer, Dermatologe in Immenstadt. Wir fragten den Mediziner, woran das liegt und wie man sich am besten schützt. Nehmen auch im Oberallgäu die Hautkrebserkrankungen zu? Torsten Schäfer: Im Oberallgäu gibt es sogar mehr Fälle, da die UV-Belastung aufgrund der Höhenlage noch stärker ist. Warum erkranken immer mehr...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.07.18
  • 706× gelesen
Lokales
Sommerliche Temperaturen im April

Freizeit
Das gab’s seit Jahren nicht im Allgäu: Badewetter im April

Hartgesottene springen schon in die Allgäuer Badeseen, Warmduscher sollten eher noch etwas warten: Wassertemperaturen von bis zu 17 Grad reichen aber zumindest aus, um mit den Füßen ins Wasser zu gehen. Bis Sonntag soll es noch wärmer werden und dann könnten die Wassertemperaturen 18 oder mehr Grad erreichen. Erst für Sonntagnachmittag erwarten die Meteorologen erste Gewitter oder Schauer, die zum Montag eine deutliche Abkühlung bringen werden. Der Maifeiertag wird nach derzeitigem Stand...

  • Kempten
  • 28.04.18
  • 4.346× gelesen
Lokales
Eine föhnige Wetterlage sorgt am Alpenrand seit Tagen für Sonnenschein und milde Temperaturen. Das Foto entstand bei Lindau.

Wetter
Nach einem sonnigen Wochenende soll es warm im Allgäu weitergehen

Freuen wir uns über ein für April außergewöhnlich warmes Wochenende. Und das schon zum zweiten Mal in Folge. Samstag und Sonntag sollen die Temperaturen in weiten Teilen des Allgäus auf 20 Grad bei viel Sonne ansteigen. Bestes Wetter also für Freizeitaktivitäten unter freiem Himmel: Sonnenschutz Laut UV-Index von Wetteronline besteht derzeit beim Aufenthalt im Freien eine hohe Sonnenbrand-Gefahr. Das gilt insbesondere in den Bergen. Also: Sonnencreme nicht vergessen! Garten Viele...

  • Kempten
  • 14.04.18
  • 4.788× gelesen
Lokales
Die nächsten Tage wird es bewölkt.

Wetter
Wetteraussichten für die Osterferien: Es bleibt trocken und wird wärmer im Allgäu

Der Frühling kehrt zurück ins Allgäu, allerdings langsam. Am Donnerstag und Freitag wird es bewölkt. Mit Beginn der Osterferien am Samstag wird es sonnig. Sonntag und Montag wieder bewölkt. Es bleibt jedoch voraussichtlich bis einschließlich Montag trocken. Die Temperaturen bewegen sich am Donnerstag und Freitag zwischen -8 Grad und 5 Grad. Ab Samstag steigen die Temperaturen an und bewegen sich zwischen -6 Grad und 9 Grad, weitere Tendenz: steigend. Den Wetterbericht der nächsten Tage...

  • Kempten
  • 21.03.18
  • 1.600× gelesen
Polizei

Zusammenstoß
Mehrere Unfälle wegen tief stehender Sonne auf A7 bei Oy-Mittelberg

Am Sonntag kam es auf einem ca. 500 Meter langen Teilstück der A7 in Fahrtrichtung Füssen kurz vor der Ausfahrt Oy-Mittelberg innerhalb weniger Minuten zu drei Auffahrunfällen mit insgesamt sieben Fahrzeugen. In dem Bereich herrschte teilweise eine starke Sichteinschränkung aufgrund der tief stehenden, blendenden Sonne. Bei stockendem Verkehr wurde jedes Mal nicht erkannt, dass das vorausfahrende Auto abbremste. Glücklicherweise wurden lediglich zwei Personen leicht verletzt, der gesamte...

  • Oy-Mittelberg
  • 05.03.18
  • 487× gelesen
Lokales
18 Bilder

Ballonfestival
Ballonfahrer aus ganz Europa und darüber hinaus starten im Tannheimer Tal

Eindrucksvoll plustern sich die schlaffen Hüllen zu ihrer ganzen Größe auf. Einige der vielen Ballons sind sogar schon abgehoben und nutzen den vorerst letzten sonnenklaren Tag. Während sie gemächlich dem Himmel entgegen schweben, herrscht im Tannheimer Tal noch längst keine Ruhe: Überall huschen Menschen umher und treffen letzte Vorbereitungen für ihr Gefährt. Viele Schaulustige halten das Spektakel mit ihren Kameras fest. 'Wer hätte das gedacht, dass hier so ein Rummel ist', sagt...

  • Kempten
  • 17.01.18
  • 80× gelesen
Lokales

Hilfe
Drei Lehrer wollen in Wildpoldsried Afrikaner ausbilden, damit sie in ihrer Heimat Solarstrom erzeugen können

Energie für Afrikas Zukunft – das wollen drei Lehrer in Wilpoldsried bieten. Ihre Idee: Menschen aus Afrika in Wilpoldsried ausbilden, damit sie aus technischen Bausteinen kleine Solaranlagen bauen können. Dieses Wissen sollen sie dann in ihrer Heimat verbreiten. Jetzt stellen die Lehrer Details zusammen für das Bundesentwicklungsministerium, das ihr Projekt unterstützen soll. Die drei Initiatoren – Willi Kirchensteiner, Manfred Wolf und Wildpoldsrieds zweiter Bürgermeister Günter Mögele –...

  • Kempten
  • 19.09.17
  • 498× gelesen
Lokales

Wetter
Der zweitheißeste Juni seit Messbeginn im Allgäu geht zu Ende

Nur im Jahr 2003 war er mit einer Mitteltemperatur von 20,3 Grad in Kempten noch zwei Grad wärmer, sagt Meteogroup-Chefmeteorologe Joachim Schug. Die Höchsttemperaturen lagen heuer bei 33 Grad – gemessen am 20. in Lindau und am 22. in Sonthofen. Am kühlsten war es noch am 8. Juni mit acht (Bodensee) bis einem (Oberstdorf) Grad. 'Die berüchtigte Schafskälte mit viel Regen und nochmals Schnee blieb aber in diesem Jahr aus', sagt Schug. Die Sonne schien im Juni 2017 mit 170 (Nebelhorn) bis 280...

  • Kempten
  • 30.06.17
  • 47× gelesen
Lokales

Sicherheit
Waldbrandgefahr: Im Allgäu sind vielerorts die höchsten Warnstufen erreicht

Die Sonne brennt seit Tagen vom Himmel. Mit den Temperaturen steigt aber nicht nur der Badespaß und die Biergartenlaune, sondern auch das Risiko für Waldbrände. In den meisten Bereichen des Allgäus herrscht inzwischen mindestens Warnstufe drei von fünf. Zwischen Kempten und Memmingen wurde teils die höchste Stufe erreicht. In den meisten Teilen des Unter- und Ostallgäus sowie in Richtung Bodensee herrscht Stufe vier. Die Bereiche Oberstdorf und Immenstadt sind hingegen weniger gefährdet....

  • Kempten
  • 24.06.17
  • 172× gelesen
Polizei

Wind
Umkippende Sonnenschirme verletzen zwei Passanten in Sonthofen

Am Mittwoch Mittag hielten sich zwei Fußgängerinnen vor einem Supermarkt auf. Während der Unterhaltung wurde ein größerer Sonnenschirm durch eine Windböe erfasst und aus der Verankerung gehoben. Dabei riss dieser zwei weitere, kleinere Schirme mit sich, die letztlich die stehenden Personen trafen. Durch den Aufprall wurden die beiden 53- und 71-jährigen Frauen leicht im Kopfbereich verletzt. Die Polizei Sonthofen nahm zu den Verantwortlichkeiten die Ermittlungen auf. Sachschaden war keiner...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.06.17
  • 21× gelesen
Lokales

Wetter
Hitzewelle im Allgäu kurz vor Sommerbeginn sorgt für erhöhte Waldbrandgefahr

Wegen des für Mai rekordverdächtig heißen Wetters in den vergangenen Tagen und der großen Trockenheit hat die Regierung von Schwaben vor erhöhter Waldbrandgefahr gewarnt. Betroffen seien das Ost- und Oberallgäu sowie der Landkreis Lindau. Die Behörde forderte Luftbeobachter an. Speziell ausgebildete Experten und Piloten der Luftrettungsstaffel Bayern halten über den Wäldern Ausschau nach möglichen Brandherden. Bereits ausgebrochen, der nach raschem Einsatz eines Großaufgebots von Feuerwehr...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.05.17
  • 32× gelesen
Lokales

Wetter
Anzeichen der Klimaerwärmung sind auch im Allgäu nicht zu übersehen

Hobbygärtner können sich freuen, Sonnenanbeter ebenfalls: Die ganze Woche soll es im Allgäu sonnig und von Tag zu Tag wärmer werden. Da in weniger hoch gelegenen Skigebieten kein oder nur noch wenig Schnee liegt, haben mehrere Bergbahnen in der Region gestern vorzeitig die Wintersaison beendet. Insgesamt sind nach Angaben von Klimatologen die Anzeichen der Klimaerwärmung nicht mehr zu übersehen. Das Frühjahr komme heute im Durchschnitt sechs bis acht Tage früher als noch vor 30 Jahren, heißt...

  • Kempten
  • 26.03.17
  • 48× gelesen
Lokales

Neuerung
Strom vom Dach nicht nur für Wohlhabende: Sonnen GmbH in Wildpoldsried erweitert Angebot

Bisher sind die meisten Kunden der Sonnen GmbH Wildpoldsried Hausbesitzer, die sich eine Photovoltaik-Anlage auf dem Dach und einen Batteriespeicher leisten können. 'Ab sofort bieten wir Strom aber nicht nur für Wohlhabende an', sagt Sonnen-Geschäftsführer Philipp Schröder, 'sondern auch Menschen, die gar keine eigene Photovoltaik-Anlage haben.' Das sind in der Regel Mieter oder Besitzer von Eigentumswohnungen. Momentan ist der Einsatz von Batteriespeichern an ein Haus mit einer...

  • Kempten
  • 26.01.17
  • 83× gelesen
Lokales

Auszeichnung
Batterie-Hersteller aus Wildpoldsried erhält Preis der Energie-Branche

1,5 Millionen Dollar für 'Sonnen' Der Marktführer im Bereich Stromspeicher-Technologie, die Sonnen GmbH aus Wildpoldsried (Oberallgäu), hat den Zayed Future Energy Prize gewonnen, einen der weltweit höchst dotierten Auszeichnungen für besondere Innovationen in der Energiebranche. Sonnen-Geschäftsführer Christoph Ostermann nahm den mit einer Summe von 1,5 Millionen Dollar (etwa 1,4 Millionen Euro) versehenen Preis bei der Eröffnung des World Future Energy Summit (Welt-Zukunfts-Energie-Gipfel) in...

  • Kempten
  • 19.01.17
  • 212× gelesen
Lokales

Berge
Die Devise lautet derzeit im Allgäu: Wandern statt Skitouren

Wandern in der Wintersonne Es ist fast so wie im vergangenen Jahr: Auch heuer liegt an den Feiertagen in den meisten Teilen des Allgäus kaum Schnee. Nur auf den Pisten haben Schneekanonen vor allem in höheren Lagen für gute Pisten gesorgt. An den Feiertagen erwarten die Meteorologen durchwachsenes Wetter. Ab Dienstag herrscht bis Silvester wieder eine Hochdrucklage. Was zumindest bei manchen Alpinisten für lange Gesichter sorgen könnte: Skitouren sind in den Allgäuer Alpen praktisch nicht...

  • Kempten
  • 25.12.16
  • 22× gelesen
Lokales

Energie
Die Firma Sonnen aus Wilpoldsried: Wie Batterien den Strompreis senken

Hausbesitzer können mit einem Speicher Photovoltaik-Strom auch nachts nutzen Sonnenstrom, gut und schön. Was aber, wenn es Nacht wird? Die Schwankung in der Ökostrom-Produktion ist eine der Schwachstellen der Energiewende. Für Besitzer von Photovoltaikanlagen gibt es aber inzwischen praktikable Lösungen. Ein Konzept bietet das Unternehmen 'Sonnen' mit Sitz in Wildpoldsried im Allgäu an. In dem hellen Firmengebäude montieren Mitarbeiter Kasten um Kasten – im Aussehen ähnlich klassischen...

  • Kempten
  • 24.11.16
  • 110× gelesen
Lokales

Wetter
Sonne, dann erster Schnee im Allgäu

Wintereinbruch in der zweiten Wochenhälfte Zumindest in Höhenlagen der bayerischen Mittelgebirge und der Alpen oberhalb von 1000 Metern könnte es in den nächsten Tagen die ersten Flocken des kommenden Winters geben. Doch am Montag und Dienstag bleibt es relativ mild, trocken und sonnig – vor allem auf den Bergen. Demgegenüber kann sich in Flusstälern und am Bodensee der Nebel länger halten – so wie das im Herbst üblich ist. In den Allgäuer Alpen herrschen für Wanderer bis in Lagen um 2000...

  • Kempten
  • 30.10.16
  • 163× gelesen
Lokales

Wetter
Ein Stück Sommer im Allgäuer Herbst

Man soll die Hoffnung nicht aufgeben: Nach einigen kalten Tagen und bereits Bodenfrost in einigen Alpentälern, ist am Freitag ein kleines Stück Sommer zurückgekommen. Tagsüber stiegen die Temperaturen im Allgäu bis auf 18 Grad. Auch das Wochenende soll einigermaßen angenehm bleiben. Die Meteorologen rechnen am Samstag und Sonntag jeweils mit Höchsttemperaturen um die 15 Grad.

  • Kempten
  • 15.10.16
  • 20× gelesen
Lokales

Wetter
Noch zwei Tage Allgäuer Super-Sommer im September

Wer es sich erlauben kann, der sollte heute und morgen noch das für September ungewöhnlich warme und sonnige Wetter ausnutzen. Denn am Donnerstagnachmittag nimmt nach Angaben der Meteorologen die Gewittergefahr zu. Also könnte man das sommerliche Wetter für einen Ausflug in die Berge nutzen oder für einen Badetag. Denn auch die Wassertemperaturen in den Allgäuer Seen sind für Mitte September noch ungewöhnlich hoch. Einen ersten Vorgeschmack auf den Herbst wird es am Wochenende geben: Nach...

  • Kempten
  • 14.09.16
  • 21× gelesen
Lokales

Wetter
Die schönste Woche dieses Sommers: Sonne und Wärme für das Allgäu

In Kempten heißt es: Wenn die Festwoche vorbei ist, geht auch der Sommer zu Ende. Aber heuer stimmt das nicht. Im Gegenteil. Der Sommer dreht noch einmal so richtig auf. Im Laufe dieser Woche würden die Temperaturen auf 25 bis 30 Grad steigen, prognostiziert Joachim Schug von Meteogroup. Das heißt: Auch für diejenigen, die nicht in Urlaub gefahren sind, gibt es Sonne satt. Wahrscheinlich wird dies die schönste Woche dieses sonst so unbeständigen Sommers. Denn weil die Luft sehr trocken ist,...

  • Kempten
  • 23.08.16
  • 15× gelesen
Lokales
3 Bilder

Sonnige Aussichten
Endlich: Gutes Wochenend-Wetter im Allgäu erwartet

Baden, grillen, wandern: Am Sonntag Temperaturen bis nahe 30 Grad Mit dem Wetter ist es wie mit dem Fußball: Nachdem die Serie der Niederlagen der deutschen Nationalmannschaft gegen Italien am vergangenen Samstag gestoppt worden ist, endet jetzt auch die Serie der Schlechtwetter-Wochenenden. Vor allem nächsten Samstag und Sonntag soll es sonnig und warm werden, mit Temperaturen bis zu 30 Grad. Erst am Sonntagnachmittag könnte die Gewitterneigung deutlich ansteigen. Nächste Woche werde es dann...

  • Oberstdorf
  • 07.07.16
  • 43× gelesen
Lokales

Gesundheit
So schützen Sie sich vor der Allgäuer Sonne

In der Mittagszeit sind die UV-Strahlen besonders stark, warnt der Deutsche Wetterdienst. Ein Hautarzt aus Sonthofen erklärt, wie man die Sonne genießen kann, ohne dass die Haut Schaden nimmt Endlich warm, endlich Sonne! Doch kaum scheint die Sonne, wird schon wieder vor ihr gewarnt. Der Deutsche Wetterdienst und das Bundesamt für Strahlenschutz wiesen gestern darauf hin, dass die UV-Strahlung im Moment ungewohnt hohe Werte erzielt. Daher sei Sonnenschutz 'unbedingt erforderlich'. Das kann...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.06.16
  • 20× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019