Sommer

Beiträge zum Thema Sommer

Lokales
28 Bilder

Viehscheid
Beim größten Alpabtrieb im Westallgäu kommen 200 Stück Braunvieh und über 3.000 Besucher nach Maierhöfen

Ein Dutzend Busse unter anderem aus Reutlingen und Biberach sowie hunderte Autos aus dem Bodensee-Raum, Oberschwaben und dem restlichen Allgäu: Der Viehscheid in Maierhöfen lockte bei idealen Wetterbedingungen eine rekordverdächtige Zahl an Besuchern ins Westallgäu. Wohl deutlich über 3.000 Schaulustige bildeten am Samstag den Rahmen, als 200 Stück Braunvieh in Maierhöfen ihren Zug beendeten, der fünf Stunden zuvor am Hochgrat begonnen hatte. Um 6.40 Uhr hatten gut 30 Treiber mit ihrer...

  • Kaufbeuren
  • 14.09.15
  • 113× gelesen
Lokales

Bad Wörishofen
Bad Wörishofener Sommerkonzerte beginnen

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr finden ab heute wieder die 'Bad Wörishofener Sommerkonzerte' statt. Die Konzertreihe wird ausschließlich von heimischen Musikkapellen, -vereinen und –gruppen aus Bad Wörishofen gestaltet. Die Sommerkonzerte finden bis zum 22. Juli am Musikpavillon des Kurhauses unter freiem Himmel statt. Mehr Infos gibt es im Internet unter www.bad-woerishofen.de.

  • Kaufbeuren
  • 16.07.12
  • 16× gelesen
Lokales

Kinder
Auftaktveranstaltung zur Ferienfreizeit in Eggenthal, Friesenried, Baiweil und in Irsee

Die Planungen für den Sommer laufen 'Die Ferienfreizeit in der Verwaltungsgemeinschaft Eggenthal und der Gemeinde Irsee ist eine Erfolgsstory, die wir in diesem Jahr fortschreiben wollen', erklärte Hartmut Bauer, der zusammen mit Helga Thamm die Ferienfreizeit organisiert. Vor Kurzem fand die Auftaktveranstaltung in Irsee statt, bei der die beiden Neuerungen erklärten und erste Angebote von Vereinen annahmen. Die fünfte Ferienfreizeit in den vier Gemeinden soll heuer vom 6. August bis zum 1....

  • Kaufbeuren
  • 23.03.12
  • 42× gelesen
Lokales

Sanierung
Kirchenmaler saniert St. Nikolaus in Immenhofen

Kirche in Immenhofen erhält Verjüngungskur - Start soll im Sommer sein Das Regenwasser ist ein großer Feind alter Kirchen. In dieses Klagelied kann nun auch Gottfried Euband als Kirchenpfleger in Immenhofen einstimmen: Regen drang in den vergangenen Jahrhunderten durch undichte Stellen im Dach ein, das Gebälk wurde morsch und auch die Deckengemälde litten unter der Feuchtigkeit. Nun ist der Zeitpunkt zu handeln: Die kleine Kirche St. Nikolaus in Immenhofen wird daher bald zur Baustelle. Ein...

  • Kaufbeuren
  • 19.01.11
  • 115× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019