Solidarität

Beiträge zum Thema Solidarität

Bäckermeister Alexander Franz aus Rettenberg
8.616× 2 Bilder

Solidarität
50 Tiere sterben nach Großbrand - Bäcker aus Rettenberg hilft mit besonderen Brezen

Ein Großbrand vor knapp drei Wochen hat eine landwirtschaftliche Halle zerstört, 50 Tiere kamen dabei ums Leben. Der Schock sitzt noch bei allen Beteiltigten tief. Doch die Familie, die ihre Tiere und ihren Stall verloren haben stehen nicht alleine da. "Wir wollten helfen und haben uns sofort etwas überlegt", so Bäckermeister Alexander Franz aus Rettenberg. Der 37-Jährige und sein Team wollten die Familie unterstützen. "Wir haben uns Gedanken gemacht und sind dann zu dem Entschluss gekommen,...

  • Rettenberg
  • 26.03.21
205×

Reaktionen
Große Solidarität nach Großbrand in Sonthofen-Berghofen

Dorfbewohner helfen Noch ist unklar, was zum Brand in der Silvesternacht in Berghofen geführt hat. Am Sonntagmorgen brannte die Tenne eines landwirtschaftlichen Anwesens ab. . Sicher dagegen ist, dass die Bewohner von Berghofen beim Wiederaufbau mithelfen, sagt Horst Buhl, Kommandant der Berghofer Feuerwehr. Am Sonntag und Montag waren Brandschutzermittler der Kriminalpolizei Kempten vor Ort. Voraussichtlich soll ein Gutachter des Landeskriminalamts nach Sonthofen geschickt werden, um den Grund...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.01.17
31×

Kundgebung
Nach Brand in leer stehendem Asylbewerberheim ruft Bündnis für Flüchtlinge in Neugablonz zu Solidarität auf

Demonstration für ein gutes Miteinander: Protestzug startet am Freitag um 18 Uhr an der Christuskirche 'Für ein gutes Miteinander in Kaufbeuren – gegen Fremdenfeindlichkeit.' Unter diesem Motto ruft das Bündnis für Flüchtlinge die Bürger für Freitag zu einer Demonstration in Neugablonz auf. Anlass ist der vorgesehene ehemalige IN-Haus in der Wiesenthaler Straße. Unterstützt wird die Veranstaltung auch von den beiden islamischen Gemeinden in Kaufbeuren und von der Stadt, die ebenso wie die...

  • Kaufbeuren
  • 10.02.16
38×

Solidarität
Nach Brandanschlag auf geplante Flüchtlingsunterkunft: Friedensmarsch in Marktoberdorf

Nach dem Brandanschlag auf ein Asylbewerbeheim in Marktoberdorf will die Stadt nun mit einem Friedensmarsch ein Zeichen der Solidarität setzen. Die als Sternenmarsch geplante Aktion findet nun am Donnerstag, 7. Januar, statt. Dies kündigten der Zweite Bürgermeister Wolfgang Hannig und der Integrationsbeauftragte der Stadt, Selah Okul, an. Die Initiative für den 'Sternenmarsch des Friedens' geht von den muslimischen, katholischen und evangelischen Glaubensgemeinschaften aus. Die Stadt...

  • Marktoberdorf
  • 04.01.16
35×

Hilfe
Eine Welle der Solidarität für Brandopfer

Benefizkonzert in der Pfarrkirche Niedersonthofen mit Mailänder Trompeter Eine Welle der Solidarität schwappt durch Niedersonthofen, seit vor Kurzem in Gopprechts eine Bauernfamilie ihr Hab und Gut durch ein verheerendes Feuer verloren hat. Und so war die Pfarrkirche St. Alexander proppenvoll, als der Mailänder Trompeter Francesco Tamiati und der Immenstädter Organist Harald Dreher zum Benefizkonzert zugunsten der Brandopfer geladen hatten. Drei Mitglieder der betroffenen Familie, die Mutter...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ