Social Media

Beiträge zum Thema Social Media

Wer nicht aufpasst, könnte bei Instagram in die Falle eines Betrügers stolpern.
453×

Von wegen sicher
Abzocke bei Instagram? Diese Betrugsmaschen müssen User kennen

Auf Instagram gibt es nicht nur schöne Bilder, witzige Clips und dergleichen mehr. Kriminelle versuchen auch, über die Plattform Opfer zu finden. Dies sind einige der bekannten Maschen. Instagram ist eine der beliebtesten Social-Media-Plattformen. Unter Millionen von Nutzern verstecken sich aber auch teilweise Kriminelle, die Instagram missbrauchen, um Menschen zu betrügen. Das weiß der Onlinedienst, der seit 2012 zu Facebook gehört. In einem Hilfebereich warnt die Plattform vor bekannten...

  • 24.07.21
Volksverhetzung im Internet: Kripo für Hausdurchsuchungen in Neu-Ulm, Günzburg und Offingen durch.
1.531× 4

Internet
Volksverhetzung: Mehrere Hausdurchsuchungen in Neu-Ulm, Günzburg und Offingen

Die Kripo hat am Dienstag mehrere Objekte in Neu-Ulm, Günzburg und Offingen durchsucht. Der Grund war der Verdacht der Volksverhetzung und der Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen. Nach Angaben des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West sind fünf Objekte durchsucht worden. Den fünf Beschuldigten - vier Männer im Alter von 18 bis 56 Jahren und einer 56-jährigen Frau - wird vorgeworfen, in Chatgruppen und sozialen Netzwerken strafrechtlich relevante Inhalte verbreitet zu...

  • 23.03.21
Michael Wendler ist nicht mehr auf Instagram zu finden
797×

Der Wendler wurde von Instagram entfernt
Instagram hat nun den Account von Michael Wendler (48) gesperrt

Nach seinem Job als "DSDS"-Juror ist Michael Wendler nun auch seinen Instagram-Account los. Dies bestätigte ein Sprecher der Plattform nun. Der Wendler hat im vergangenen Jahr für Aufsehen gesorgt. Nachdem der ehemalige "DSDS"-Juror Michael Wendler (48) im Jahr 2020 mit seinem Ausstieg bei der Castingshow für Aufsehen gesorgt hat, hat die Social-Media-Plattform Instagram jetzt seinen Account gesperrt. Der Sänger hatte mehrfach fragwürdige Äußerungen und Verschwörungstheorien geäußert. "Gegen...

  • Kempten
  • 12.02.21
Polizei (Symbolbild)
5.732× 1

Betrug über Soziale Medien
"Heiratswillige" Frau verschwunden: Mann (25) erstattet Anzeige

Ein 25-jähriger Mann hat wegen Betrugs Anzeige gegen Unbekannt erstattet. Nach Angaben der Polizei war der Mann auf einer Social-Media-Plattform von einer Frau kontaktiert worden, die ihm eine Heirat unter Beteiligung an einer Erbschaft in Aussicht stellte. Daraufhin überwies der Mann laut Polizei über 10.000 Euro über Bezahldienste und Gutscheine für Online-Händler. Das Geld sah der Mann nicht mehr, die "heiratswillige" Frau auch nicht. Die Polizei Kempten ermittelt.

  • Kempten
  • 31.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ