Snowboard

Beiträge zum Thema Snowboard

274×

Skiunfall
Frau (32) am Söllereck von Snowboardfahrer umgefahren: Zeugen gesucht

Am Sonntag, gegen 13:30 Uhr ereignete sich ein Skiunfall auf der Talabfahrt im Skigebiet Söllereck. Eine 32-jährige Skifahrerin wurde kurz vor Ende der Talabfahrt von einem unbekannten Snowboardfahrer von hinten umgefahren. Sie musste verletzt durch die Skiwacht versorgt werden. Der Snowboardfahrer entfernte sich unerkannt ohne sich um die Folgen zu kümmern. Bei der Skifahrerin waren zwei männliche Snowboardfahrer im Alter von ca. 30 und 50 Jahren. Diese beiden Snowboardfahrer und auch Zeugen...

  • Oberstdorf
  • 19.02.18
60×

Polizei
Zeugen nach schwerem Skiunfall in Balderschwang gesucht

Am Sonntag, 04.01.2015, gegen 13.00 Uhr, kam es in Balderschwang im Skigebiet Hochschelpen zu einem folgeschweren Skiunfall. Ein 38-jähriger Angestellter der Balderschwanger Skiliftbetriebe war mit seinem Skidoo auf Kontrollfahrt auf der sogenannten 'Familienabfahrt Nummer 5' bergwärts unterwegs. Unterhalb der Bodenseehütte, in einer ca. sechs Meter breiten Waldschneise kam ihm ein talwärts fahrender Snowboarder entgegen. Aus bislang noch nicht eindeutig geklärten Gründen kam es zur Kollision...

  • Oberstdorf
  • 13.01.15
43×

Wintersport
Vor allem Auswärtige waren am Wochenende an den offenen Ski-Liften im Allgäu

Ganz oben sausen sie schon Im Tal war es am Samstag teils sonnig und grün, die Berge leuchten dagegen schon winterlich weiß. Zum Skifahren reichte es auf den meisten Pisten allerdings noch nicht. Geöffnet hatten am Wochenende nur die Skigebiete Kanzelwand und Grasgehren. 'Ich konnte es kaum erwarten, wieder auf den Skiern zu stehen', sagt der 53-jährige Bernhard Gast aus Immenstadt und lässt die Bindungen seiner Ski einrasten. Er steht am Samstag neben der Gondelstation der Kanzelwandbahn und...

  • Oberstdorf
  • 15.12.14
45×

Lawinen
Snow Safety Conference in Lech: Bei Warnstufe 3 auf der Piste bleiben

Die meisten Menschen, die unter einem Schneebrett sterben, sind bei Lawinenwarnstufe 3 ('erhebliche Gefahr') unterwegs gewesen. Soll man deshalb Ski- und Snowboardfahrern das Surfen im freien Gelände bei dieser Gefahrenstufe generell verbieten? Diese Frage wurde bei der 'Snow & Safety Conference' in Lech am Arlberg diskutiert. Am Ende waren sich die Experten einig: Ein Verbot wäre nicht sinnvoll - aber es gibt immer noch viele Freerider und Tourengeher, welche die Gefahren unterschätzen. Dass...

  • Oberstdorf
  • 31.01.14
38×

Rettungsdienst
Schwerer Snowboardunfall im Skigebiet Kanzelwand in Mittelberg

Ein 36-jähriger niederländischer Urlauber fuhr am 22.01.2014, um 13.15 Uhr mit seinem Snowoard auf einer breit angelegten Piste im Skigebiet Kanzelwand in Mittelberg ab und wollte in einem flachen Pistenabschnitt mit relativ hoher Geschwindigkeit über den Pistenrand in den freien Schiraum einfahren. Beim Überfahren des Pistenrandes wurde sein Board durch eine leichte Unebenheit gestoppt, worauf sich der Boarder mehrmals nach vorne überschlug und nach ca. neun Metern in den Schnee stürzte. Laut...

  • Oberstdorf
  • 22.01.14
50× 6 Bilder

Wintersport
Freestyler am Nebelhorn und Kanzelwand haben schon Olympia im Visier

Schauplatz 'Crystalground': Auf einem 150 Meter langen Parcours stehen Schanzen (Kicker), Geländer (Rails), eine Schneepyramide und längliche Plastikteile (Boxen). 50 Mädchen und Jungen im Alter von sieben bis 16 Jahren zeigen dem Vater und den anderen Skitouristen, die ob des bunten Spektakels haltmachen, was man damit alles anfangen kann. Sprünge, Drehungen - in der Luft oder auf den Rails - vorwärts oder rückwärts angefahren, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Jeder sucht sich seine...

  • Oberstdorf
  • 22.01.14
20×

Unfall
Skifahrerin am Nebelhorn schwer verletzt

Bereits am Neujahrstag ereignete sich in der Nebelhorn-Gipfelmulde ein Kollisionsunfall, bei dem ein jugendlicher Snowboardfahrer und eine Skifahrerin zusammenprallte. Die 58-jährige Skifahrerin zog sich dabei schwere Verletzungen zu und wurde zur stationären Behandlung ins Krankenhaus Immenstadt eingeliefert. Der Unfallhergang konnte eindeutig geklärt werden, da dieser von der Helmkamera des Snowboardfahrers aufgezeichnet wurde.

  • Oberstdorf
  • 04.01.14
24×

Sicherheit
Skifahren im Allgäu: Immer mehr gehen geschützt auf die Piste

Etwa 90 Prozent aller Wintersportler mit Helm unterwegs Der schwere Skiunfall von Michael Schumacher hat der Sicherheitsdiskussion im Wintersport neue Nahrung gegeben. Bereits 2009 hatte der schwere Skiunfall des früheren Thüringer Ministerpräsidenten Dieter Althaus in den Oberallgäuer Sportgeschäften einen Ansturm auf Schutzausrüstung ausgelöst. Seitdem tragen viele Skifahrer und Snowboarder Helme, einige sogar Rückenprotektoren, um die Wirbelsäule zu schützen. 'Es ist schwierig, in Zahlen...

  • Oberstdorf
  • 04.01.14
192×

Unfall
Snowboarder (31) stirbt nach Unfall am Fellhorn

Todesursache hat wohl nichts mit Unfall zu tun Tragisch endete am 1. Januar 2014 ein Ausflug von vier Snowboardern in das Oberallgäu. Ein Mann und drei Frauen aus Nordschwaben waren am Vormittag des Neujahrtages am Fellhorn beim Snowboarden, als sich gegen 11:30 Uhr ein Zusammenstoß ereignete. Eine Frau aus der Gruppe saß deutlich sichtbar am Pistenrand, als der 31-Jährige aus der Gruppe bei langsamer Fahrt stürzte und gegen die Frau prallte. Die Frau, die bei dem Vorfall eine Beinverletzung...

  • Oberstdorf
  • 02.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ