Snowboard

Beiträge zum Thema Snowboard

224×

Unglück
Snowboarder (30) aus Haldenwang stürzt 25 Meter tief in Gletscherspalte in den Ötztaler Alpen

25 Meter tief ist ein 30-jähriger Snowboarder aus dem Oberallgäuer Haldenwang in eine Gletscherspalte in den Ötztaler Alpen gestürzt. Laut Bergwacht und Polizei hatte er zusammen mit einem zwei Jahre jüngeren Wintersportler die 3.768 Meter hohe Wildspitze bestiegen und war auf der Abfahrt über den Taschachferner, wo sich das Unglück in 3.385 Metern Höhe ereignete. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung und den Heimatzeitungen vom 25.03.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie...

  • Kempten
  • 24.03.15
265×

Bilanz
Viel los auf den Pisten: Winterbilanz eines Allgäuer Liftbetreibers

Nicht sensationell, aber ganz gut. So schätzt Rupert Schön (53) von den Schwärzenliften Eschach den Winter 2014/2015 ein. Seit Anfang der 70er Jahre betreibt seine Familie die Liftanlagen. Seit 1980 ist er selbst mit im Geschäft. Viele kleine Liftanlagen, beispielsweise , stehen vor großen Problemen. Hat ein Winter wenig Schnee, kämpfen sie ums Überleben. Der Standort Eschach dagegen funktioniert stabil. Die Gegend gilt als "Schneeloch". Der Talbereich liegt auf 1.020 Metern Höhe, in etwa...

  • Kempten
  • 24.03.15

Mekka für Freerider
Volles Programm beim Freeride-Testival Kaunertal am Samstag, 14., und Sonntag, 15. März

Am Samstag, 14., und Sonntag, 15. März, wird der Kaunertaler Gletscher in Tirol erneut zum Mekka für Freerider. An diesem Wochenende findet das zweite Freeride Testival Kaunertal auf Tirols jüngstem Gletscher statt. Neben dem Test der neuesten Freeride-Skimodelle der kommenden Wintersaison 2015/2016 wird ein Programm angeboten, das keine Wünsche offen lässt. Mehr als 25 Marken haben mittlerweile ihre Teilnahme bestätigt, so dass es vor Ort eine riesige Auswahl an Material geben wird. Täglich ab...

  • Kempten
  • 11.03.15
17×

Sport
Für Snowboarder und Freeskier

Höhepunkt der 'Wir Schanzen'- Saison: 'The 5ive BBQ' im Snowpark Nesselwang Wie in jeder 'Wir Schanzen'-Saison findet der Höhepunkt in Nesselwang statt. Das 'The 5ive BBQ' wird am Samstag, 14. Februar, zahlreiche Snowboarder und Freeskier in den neuen 'Red Bull The Station'-Snowpark ziehen. Auf mehreren Rail-Setups werden die Teilnehmer um den besten Style kämpfen und darum, wer am Ende des Tages ganz oben auf dem Siegerpodest steht. In mehreren Wettbewerben werden die Freeskier ihre Tricks auf...

  • Oy-Mittelberg
  • 11.02.15
35×

Snowboard
Selina Jörg vom SC Sonthofen geht selbstbewusst in die WM-Wettbewerbe

Natürlich steige die Nervosität vor einer WM. 'Aber wenn es nicht gut läuft, grabe ich mich auch nicht ein, denn die Weltcup-Saison geht weiter', sagt Snowboarderin Selina Jörg vom SC Sonthofen. Die 26-jährige Soldatin der Sportschule der Bundeswehr in Sonthofen hat sich in den vergangenen Tagen in Schladming (Österreich) intensiv auf ihre beiden Einsätze im Parallel-Slalom (heute, Finale 13 Uhr) und Parallel-Riesenslalom (Freitag, Finale 13.30 Uhr) beim globalen Championat in Kreischberg...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.01.15
64×

Polizei
Zeugen nach schwerem Skiunfall in Balderschwang gesucht

Am Sonntag, 04.01.2015, gegen 13.00 Uhr, kam es in Balderschwang im Skigebiet Hochschelpen zu einem folgeschweren Skiunfall. Ein 38-jähriger Angestellter der Balderschwanger Skiliftbetriebe war mit seinem Skidoo auf Kontrollfahrt auf der sogenannten 'Familienabfahrt Nummer 5' bergwärts unterwegs. Unterhalb der Bodenseehütte, in einer ca. sechs Meter breiten Waldschneise kam ihm ein talwärts fahrender Snowboarder entgegen. Aus bislang noch nicht eindeutig geklärten Gründen kam es zur Kollision...

  • Oberstdorf
  • 13.01.15
14×

Verletzung
Snowboardfahrer bei Unfall im Skigebiet Wertach verletzt

Bereits am 01.01.15, gegen 12.00 Uhr, kam es zu einem Skiunfall in einem Skigebiet in Wertach, der erst jetzt gemeldet wurde. Ein 24-jähriger Snowboardfahrer befuhr nach eigenen Angaben eine freigegebene, als gesichert ausgewiesene Skipiste, die jedoch nicht planiert war und kollidierte ungebremst mit einer im Schnee liegenden, nicht abgesicherten Baggerschaufel, die auf Grund des Neuschnees auch nicht gut sichtbar war. Der junge Mann zog sich bei dem Unfall schwere Verletzungen am rechten Bein...

  • Oy-Mittelberg
  • 06.01.15
39× 2 Bilder

Snowboard
Zurück in der Balance: Sonthofer Wintersportlerin Selina Jörg hat wieder Freude am Snowboardfahren

Selina Jörg hat die Freude am Beruf wiedergefunden. 'Ich stehe wieder mit Leidenschaft auf dem Board. Das ist ein unheimlich gutes Gefühl', sagt die 26-Jährige. Auf dieses Gefühl hat Jörg 2014 lange gewartet. Beim Saisonhöhepunkt der Wintersportler, Olympia in Sotschi, erlebte die Sonthoferin die schwärzeste Stunde ihrer Laufbahn. Als Elfte schied die Junioren-Weltmeisterin von 2008 im Achtelfinale des Parallel-Slaloms früh aus. Im Riesenslalom verabschiedete sich Jörg als 13. Ein neuer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.01.15
46×

Wintersport
Vor allem Auswärtige waren am Wochenende an den offenen Ski-Liften im Allgäu

Ganz oben sausen sie schon Im Tal war es am Samstag teils sonnig und grün, die Berge leuchten dagegen schon winterlich weiß. Zum Skifahren reichte es auf den meisten Pisten allerdings noch nicht. Geöffnet hatten am Wochenende nur die Skigebiete Kanzelwand und Grasgehren. 'Ich konnte es kaum erwarten, wieder auf den Skiern zu stehen', sagt der 53-jährige Bernhard Gast aus Immenstadt und lässt die Bindungen seiner Ski einrasten. Er steht am Samstag neben der Gondelstation der Kanzelwandbahn und...

  • Oberstdorf
  • 15.12.14
34×

Wintersport
Ski-Opening: Am 20. Dezember beginnt am Oberjoch: Günstigere Liftkarten für die Leser unserer Zeitung

Gefeiert wird der Start in die Skisaison 2014/15 offiziell beim Allgäuer Ski-Opening an den Bergbahnen in Bad-Hindelang-Oberjoch (Oberallgäu) am Samstag, 20. Dezember, mit einem Rahmenprogramm. Den ganzen Tag über gibt es kostenlose Skikurse. Damit man richtig profimäßig den Berg runterkommt, kann jeder kostenlos das neueste Material ausleihen und testen. Unter anderem soll es beim Ski-Opening familienfreundlich zugehen. Deshalb fahren beim Allgäuer Ski-Opening alle Kinder und Jugendlichen bis...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.11.14
20×

Trendsport
Neuer Snowpark in Nesselwang geplant

In Nesselwang soll neue Anlage mit Hindernissen für Ski und Snowbord entstehen Snowboarder und Ski-Akrobaten können sich auf eine neue Attraktion im Allgäu freuen: An der Alpspitze in Nesselwang soll bis zum 20. Dezember ein neuer Snowpark mit einer Länge von etwa 600 Metern mit etlichen Hindernissen gebaut werden. Der Marktrat gab am Dienstagabend grünes Licht, dass ein entsprechender Bauantrag gestellt werden kann. Positive Vorgespräche hatten die Initiatoren bereits mit dem Landratsamt....

  • Oy-Mittelberg
  • 16.10.14
20×

Gericht
Auf Grasgehren: Betreuer von Skigruppe verletzt Snowboardfahrer mit Slalomstange

Eine Geldstrafe in Höhe von 7.200 Euro muss ein Unterallgäuer bezahlen: Der 47-Jährige hatte im Skigebiet Grasgehren (Oberallgäu) eine Slalomstange auf einen Snowboarder geworfen. Und den 14-Jährigen damit im Gesicht getroffen und verletzt. Der Betreuer einer Kinderskigruppe hatte laut Aussage vor dem Amtsgericht Sonthofen im Januar auf Grasgehren an einem zugewiesenen Hang abseits der Hauptpiste einen Slalomparcours gesteckt. Snowboarder seien dadurch immer wieder gefahren und hätten Stangen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.06.14
12×

Wir Schanzen
Wettbewerbsserie bei Nesselwang für Snowboarder und Freeskier am Samstag mit Saisonfinale

Griff in die Trickkiste Richtig rund geht es am Samstag an der Alpsitze Nesselwang: Dort steigt das Saisonfinale der Wettbewerbsserie Wir Schanzen für Free-skier und Snowboardern. Die Teilnehmer freuen sich dabei auf eine perfekte Anlage, bei der sie ganz tief in ihre Trickkiste greifen können. Auf die Kreativsten unter allen Teilnehmern warten insgesamt 1.000 Euro Preisgeld und viele interessante Sachpreise. Die Anmeldung zu den Wettbewerben findet ausschließlich vor Ort an der Talstation der...

  • Oy-Mittelberg
  • 06.02.14
58×

Unfall
Snowboardfahrer rammt Kind (6) in Ofterschwang und flüchtet

Snowboardfahrer flüchtet nach Kollisionsunfall Am Samstag, 01.02.2014 gegen 11.15 Uhr ereignete sich auf der Weltcup-Piste in Ofterschwang beim sogenannten Sonnenhof ein Kollisionsunfall. Ein bislang unbekannter Snowboardfahrer rammte dabei ein 6-jähriges Mädchen, das mit ihren Ski am Pistenrand in Pflugbögen abfuhr und durch die Wucht des Aufpralls in die Luft geschleudert wurde. Das Kind, das einen Skihelm trug und einen Rückenprotektor benützte musste durch die Bergwacht abtransportiert...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.02.14
45×

Lawinen
Snow Safety Conference in Lech: Bei Warnstufe 3 auf der Piste bleiben

Die meisten Menschen, die unter einem Schneebrett sterben, sind bei Lawinenwarnstufe 3 ('erhebliche Gefahr') unterwegs gewesen. Soll man deshalb Ski- und Snowboardfahrern das Surfen im freien Gelände bei dieser Gefahrenstufe generell verbieten? Diese Frage wurde bei der 'Snow & Safety Conference' in Lech am Arlberg diskutiert. Am Ende waren sich die Experten einig: Ein Verbot wäre nicht sinnvoll - aber es gibt immer noch viele Freerider und Tourengeher, welche die Gefahren unterschätzen. Dass...

  • Oberstdorf
  • 31.01.14
41×

Rettungsdienst
Schwerer Snowboardunfall im Skigebiet Kanzelwand in Mittelberg

Ein 36-jähriger niederländischer Urlauber fuhr am 22.01.2014, um 13.15 Uhr mit seinem Snowoard auf einer breit angelegten Piste im Skigebiet Kanzelwand in Mittelberg ab und wollte in einem flachen Pistenabschnitt mit relativ hoher Geschwindigkeit über den Pistenrand in den freien Schiraum einfahren. Beim Überfahren des Pistenrandes wurde sein Board durch eine leichte Unebenheit gestoppt, worauf sich der Boarder mehrmals nach vorne überschlug und nach ca. neun Metern in den Schnee stürzte. Laut...

  • Oberstdorf
  • 22.01.14
52× 6 Bilder

Wintersport
Freestyler am Nebelhorn und Kanzelwand haben schon Olympia im Visier

Schauplatz 'Crystalground': Auf einem 150 Meter langen Parcours stehen Schanzen (Kicker), Geländer (Rails), eine Schneepyramide und längliche Plastikteile (Boxen). 50 Mädchen und Jungen im Alter von sieben bis 16 Jahren zeigen dem Vater und den anderen Skitouristen, die ob des bunten Spektakels haltmachen, was man damit alles anfangen kann. Sprünge, Drehungen - in der Luft oder auf den Rails - vorwärts oder rückwärts angefahren, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Jeder sucht sich seine...

  • Oberstdorf
  • 22.01.14
20×

Unfall
Skifahrerin am Nebelhorn schwer verletzt

Bereits am Neujahrstag ereignete sich in der Nebelhorn-Gipfelmulde ein Kollisionsunfall, bei dem ein jugendlicher Snowboardfahrer und eine Skifahrerin zusammenprallte. Die 58-jährige Skifahrerin zog sich dabei schwere Verletzungen zu und wurde zur stationären Behandlung ins Krankenhaus Immenstadt eingeliefert. Der Unfallhergang konnte eindeutig geklärt werden, da dieser von der Helmkamera des Snowboardfahrers aufgezeichnet wurde.

  • Oberstdorf
  • 04.01.14
24×

Sicherheit
Skifahren im Allgäu: Immer mehr gehen geschützt auf die Piste

Etwa 90 Prozent aller Wintersportler mit Helm unterwegs Der schwere Skiunfall von Michael Schumacher hat der Sicherheitsdiskussion im Wintersport neue Nahrung gegeben. Bereits 2009 hatte der schwere Skiunfall des früheren Thüringer Ministerpräsidenten Dieter Althaus in den Oberallgäuer Sportgeschäften einen Ansturm auf Schutzausrüstung ausgelöst. Seitdem tragen viele Skifahrer und Snowboarder Helme, einige sogar Rückenprotektoren, um die Wirbelsäule zu schützen. 'Es ist schwierig, in Zahlen...

  • Oberstdorf
  • 04.01.14
195×

Unfall
Snowboarder (31) stirbt nach Unfall am Fellhorn

Todesursache hat wohl nichts mit Unfall zu tun Tragisch endete am 1. Januar 2014 ein Ausflug von vier Snowboardern in das Oberallgäu. Ein Mann und drei Frauen aus Nordschwaben waren am Vormittag des Neujahrtages am Fellhorn beim Snowboarden, als sich gegen 11:30 Uhr ein Zusammenstoß ereignete. Eine Frau aus der Gruppe saß deutlich sichtbar am Pistenrand, als der 31-Jährige aus der Gruppe bei langsamer Fahrt stürzte und gegen die Frau prallte. Die Frau, die bei dem Vorfall eine Beinverletzung...

  • Oberstdorf
  • 02.01.14
41×

Kosten
Skifahren im Allgäu wird teurer

Auch wenn der Schnee in der Region noch fehlt. Eines ist jetzt schon sicher: Skifahrer und Snowboarder müssen in der kommenden Saison etwas tiefer in die Tasche greifen. Denn die Liftpreise werden um zwei bis drei Prozent angehoben. Grund sind Personal- und Energiekosten. Im grenzübergreifenden Skigebiet Fellhorn/ Kanzelwand kostet die Tageskarte in der Hauptsaison 41 Euro - und damit 0,50 Euro mehr als im Vorjahr. Am Nebelhorn ist die Tageskarte mit 39,50 Euro um einen Euro teurer geworden....

  • Kempten
  • 04.11.13
37×

Snowboard
Oberstaufener Snowboard-Profi Elias Elhardt für Filmaufnahmen in Alaska

Abenteuer Alaska Es war eine schier endlose Fahrt zurück in den Winter, als sich daheim im Allgäu die Menschen über die ersten warmen Sonnenstrahlen des lang ersehnten Frühlingsstarts gerade freuten. Drei Tage lang saß Elias Elhardt im Auto und sah durch die Windschutzscheibe die ganze Vielfalt der nordamerikanischen Vegetationszonen und Landschaftsformen an sich vorüberziehen. Nach 2300 Kilometern endete der Trip in Haines, Alaska. Haines, das ist ein kleines Dorf mit 1500 Einwohnern, ein...

  • Oberstaufen
  • 30.04.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ