Smartphone

Beiträge zum Thema Smartphone

Das Handy als Mängelreporter.
401×

Digitalisierung
Das Handy spart manchen Weg ins Marktoberdorfer Rathaus

Vor fünf Jahren hat die Stadt Marktoberdorf ihr Rathaus per App für Handys digital zugänglich gemacht. Die Erfahrungen sind sehr positiv. Denn seitdem sparen sich viele Bürger den Weg in die Behörde, weil sich vieles per Smartphone erledigen lässt. Auch ein Mängelreporter wird intensiv genutzt. Damit kann per Nachricht und Foto der städtische Bauhof schnell darauf aufmerksam gemacht werden, an welchem Spielplatz zum Beispiel ein Spielgerät defekt ist oder wo eine Laterne nicht mehr...

  • Marktoberdorf
  • 12.12.18
65×

Technik
Vor zehn Jahren stellte Apple sein erstes Smartphone vor: Zwei Marktoberdorfer wollen es nicht mehr missen

Die ganze Welt in der Hosentasche So wie Werner Stöller und Thor Mair aus Marktoberdorf geht es vielen. Vor zehn Jahren waren sie eine Revolution. Apple stellte sein erstes Smartphone vor und läutete damit ein neues Zeitalter der Kommunikation ein. Es gibt kaum etwas, was ein modernes Gerät nicht kann. In ihm steckt mehr Technik als in der Rakete, mit der Amerikaner zum Mond geflogen sind, sagen Experten – und das alles gibt es im Hosentaschenformat. Es ist klein, handlich, immer...

  • Marktoberdorf
  • 06.01.17
107×

App
Auf der Jagd nach Pokémon in Marktoberdorf

Die Ostallgäuer sind im Pokémon Go-Fieber. In speziellen Facebook-Gruppen versammeln sich hauptsächlich junge Leute, um sich über die besten Plätze für die Jagd auf die Taschenmonster auszutauschen. Seit einer Woche können Spieler die kostenlose App in Deutschland aufs Smartphone laden. Seitdem bricht sie alle Rekorde. Auch in Marktoberdorf machten sich in den vergangenen Tagen etliche junge Leute auf die Jagd nach den kleinen Pokémon. Einer von ihnen ist der 25-jährige Felix Waldmann, dem...

  • Marktoberdorf
  • 21.07.16
127×

Internet
Kostenloser WLAN Hotspot im Landratsamt Marktoberdorf

WLAN-Nutzer kommen hier mit Highspeed und kostenfrei ins Internet Ab sofort können sich Nutzer von Smartphones, Tablets und Laptops im Landratsamt Ostallgäu kabellos ins Internet einwählen. Auf Initiative der Informations- und Kommunikationstechnik (IuK) ist es dem Landratsamt Ostallgäu gelungen, frühzeitig am Pilotprojekt BayernWLAN teilzunehmen. Genutzt werden kann das freie Netz unter @BayernWLAN im Landratsamt im Foyer beim Bürgerservice und in den Sitzungssälen. Somit können...

  • Marktoberdorf
  • 04.02.16
42×

Experiment
Wie ist es, fünf Tage ohne Handy zu sein? 20 Schüler der Mittelschule Unterthingau haben es ausprobiert

'Spiele und Whatsapp sind mir während des Handyfastens schon abgegangen', sagt die elfjährige Schülerin Stephanie Schrägle. 'Insgesamt bin ich aber gut ohne ausgekommen.' Am Anfang sei es zwar ein bisschen komisch gewesen, aber es sei von Tag zu Tag besser geworden. 'Ich war in der Zeit viel mehr an der frischen Luft, und wenn ich nicht wusste, was ich machen soll, habe ich mit meiner kleinen Schwester gespielt.' Sie könnte noch viel länger ohne ihr Handy auskommen, sagt die Elfjährige. 20...

  • Marktoberdorf
  • 13.03.15
13×

Technik
Neue App ermöglicht Marktoberdorfern Behördengänge von zu Hause aus

Neue Programme sollen es dem Bürger ermöglichen, einige Behördengänge in Marktoberdorf von zu Hause oder unterwegs zu erledigen. Mit einer App, einer Anwendung für moderne Handys, oder 'mit der Maus ins Rathaus' heißt es fortan. Damit gehört Marktoberdorf zu den ersten Kommunen im Landkreis und auch in Bayern, die solches anbieten. 'Unsere Erwartungen wurden übertroffen', sagt Stefan Schmid, Leiter Informations- und Kommunikationstechnologie. Neben der Möglichkeit Formulare über die neue App (...

  • Marktoberdorf
  • 08.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ