Skiunfall

Beiträge zum Thema Skiunfall

Symbolbild.
20.150×

Zeugenaufruf
Skikollision am Fellhorn: Polizei sucht Unfall-Beteiligten (ca. 50) mit rheinischem Dialekt

Nach einer Kollision beim Skifahren am Fellhorn musste eine Frau von einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. Die Skifahrerin war am Mittwoch, 12. Februar, gegen 11 Uhr im Bereich des Zwischeneinstiegs der Fellhornbahn/Höfle mit einem noch unbekannten Mann zusammengestoßen.  Wie die Polizei berichtet, hielt der Skifahrer nach der Kollision an und erkundigte sich nach der Frau. Weil sie zunächst keine Schmerzen hatte, fuhr der Skifahrer nach einem längeren Gespräch...

  • Oberstdorf
  • 17.02.20
Symbolbild.
18.950×

Fahrlässige Körperverletzung
Skifahrer (46) übersieht Frau (40) am Söllereck: Zwei Schwerverletzte

Ein 46-jähriger Skifahrer aus Baden-Württemberg hat am Söllereck in Oberstdorf eine 40-jährige Skifahrerin übersehen. Durch die Kollision verletzten sich beide schwer, so die Polizei.  Die 40-jährige Berlinerin wartete an der Piste. Der Mann übersah und erfasste sie. Er zog sich eine Unterarmfraktur zu. Die Frau verletzte sich am Knie. Beide wurden in umliegende Krankenhäuser verbracht. Gegen den Unfallverursacher wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

  • Oberstdorf
  • 09.02.20
Symbolbild.
38.513×

Zeugenaufruf
Skifahrerin (15) nach Sturz in Vorarlberg verletzt: Unfallverursacherin flüchtet

Eine 15-Jährige ist am Freitagvormittag bei einem Skiunfall in Lech (Vorarlberg, Österreich) verletzt worden. Nach Angaben der Polizei fuhr die junge Frau in einer Skigruppe auf der blauen Piste Mohnenmähder im Skigebiet Lech Mohnenfluh in Richtung Hasensprung Talstation. Eine bislang unbekannte weibliche Skifahrerin fuhr der 15-Jährigen plötzlich über die Ski. Die Jugendliche stürzte daraufhin und verletzt sich unbestimmten Grades. Wie die Polizei mitteilt, wurde sie mit dem...

  • Oberstdorf
  • 07.02.20
Rettungshubschrauber Christoph 17 (Symbolbild)
20.368×

Rettungshubschrauber-Einsatz
Zusammenstoß im Skigebiet Fellhorn: Skifahrer (73) erleidet Kopfverletzung - trotz Helm

Am Donnerstag Vormittag sind im Bereich der Talstation der Scheidtobelbahn/ See-Eck-Bahn am Fellhorn zwei Skifahrer (23 und 73) zusammengestoßen. Der 73-Jährige erlitt Kopfverletzungen, obwohl er einen Helm trug. Der Rettungshubschrauber Christoph 17 hat ihn ins Krankenhaus gebracht. Der 23-Jährige, der den Unfall mutmaßlich verursacht hat, blieb unverletzt. Zeugen des Zusammenstoßes sollen sich bitte bei der Polizei Kempten / Operative Ergänzungsdienste unter Tel. 0831/9909-0 melden.

  • Oberstdorf
  • 16.01.20
Rettungshubschrauber (Symbolbild)
6.195×

Zeugenaufruf
Zusammenstoß am Fellhorn: Skifahrer bewusstlos

Am Mittwoch zur Mittagszeit ereignete sich wenig oberhalb der Bierenwanghütte im Skigebiet Fellhorn bei Oberstdorf ein Skiunfall. Zwei Skifahrer fuhren aus dem Bereich der Bergstation Scheidtobellift in Richtung Bierenwanghütte. Beide Skifahrer kollidierten miteinander, einer kam in eine angrenzende Mulde abseits der Piste zum Liegen. Der andere Skifahrer blieb bewusstlos auf der Piste liegen. Dieser wurde mit dem Rettungshubschrauber nach Erstversorgung durch die Skiwacht in ein...

  • Oberstdorf
  • 09.01.20
Symbolbild
15.623×

Anzeige erstattet
Skiunfall: Frau (39) erleidet erhebliche Brustwirbelveretzungen

Am Sonntagmittag, 22.12, ist es zu einem schweren Skiunfall auf der Skipiste Schlappodsee am Fellhorn gekommen. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem 22-jährigen Mann und einer 39-jährigen Frau. Die Frau erlitt bei dem Unfall erhebliche Brustwirbelverletzungen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Gegen den 22-jährigen Mann wird Strafanzeige erstattet. Zeugen der Kollision werden gebeten, sich bei der Polizei Oberstdorf (08322-96040) zu melden.

  • Oberstdorf
  • 23.12.19
665×

Sturz
Helm als Lebensretter: Skifahrerin (15) bei Pistenunfall in Balderschwang schwer verletzt

Gegen 11.00 h kam es am Samstag, den 24.02.18, im Skigebiet Balderschwang auf Höhe des Gelbhansekopfes zu einem schweren Skiunfall. Hierbei kam eine 15-jährige Schülerin aus Baden-Württemberg in der Wellenbahn auf Piste Nr. 8 zu Sturz. Infolge kam sie auf dem Rücken zum Liegen und verlor die Richtungskontrolle. Unglücklicherweise rutsche sie auf eine Baumgruppe zu und prallte gegen einen der Bäume. Da sie regungslos liegenblieb, wurde sofort die Bergwacht alarmiert. Die Verletzungen waren so...

  • Oberstdorf
  • 25.02.18
266×

Skiunfall
Frau (32) am Söllereck von Snowboardfahrer umgefahren: Zeugen gesucht

Am Sonntag, gegen 13:30 Uhr ereignete sich ein Skiunfall auf der Talabfahrt im Skigebiet Söllereck. Eine 32-jährige Skifahrerin wurde kurz vor Ende der Talabfahrt von einem unbekannten Snowboardfahrer von hinten umgefahren. Sie musste verletzt durch die Skiwacht versorgt werden. Der Snowboardfahrer entfernte sich unerkannt ohne sich um die Folgen zu kümmern. Bei der Skifahrerin waren zwei männliche Snowboardfahrer im Alter von ca. 30 und 50 Jahren. Diese beiden Snowboardfahrer und auch Zeugen...

  • Oberstdorf
  • 19.02.18
50×

Zeugenaufruf
Mehrere Wintersportler stoßen zusammen: Skifahrerin (31) nach Unfall am Fellhorn schwer verletzt

Zu einem schweren Skiunfall kam es am Donnerstag zwischen 9 und 10 Uhr etwa 500 Meter unterhalb der Mittelstation der Fellhornbahn auf der Piste 2, der sogenannten Schlappold-Abfahrt. Dabei stießen mehrere Skifahrer zusammen. Eine 31-jährige Urlauberin aus Hamburger wurde dabei schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Die Skiwacht der Bergwacht nahm die Erste-Hilfe-Maßnahmen vor. Ein Rettungshubschrauber flog die Urlauberin in ein Krankenhaus. Die Alpine Einsatzgruppe Allgäu der Polizei...

  • Oberstdorf
  • 11.02.16
36×

Zeugenaufruf
Frau nach Skiunfall am Fellhorn verletzt: Polizei bittet um Hinweise

Am vergangenen Mittwoch gegen 12.15 Uhr kam es am Fellhorn-Skigebiet auf der Piste 12 zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Skifahrern. Obwohl sich beide nach dem Zusammenstoß unterhielten, wurden keine Personalien ausgetauscht. Da die eine Skifahrerin, eine Frau mittleren Alters, nun Verletzungen davontrug, wird nach dem anderen Skifahrer gesucht. Dieser sei circa 16 bis 18 Jahre alt, trug einen Ski Helm und vermutlich Kleidung in beige oder braun. Eventuelle Hinweise bitte bei der...

  • Oberstdorf
  • 04.01.16
27×

Zeugenaufruf
Nach Kollision mit Skifahrer (68): Wintersportler (14) am Nebelhorn verletzt

Am Ostermontag ereignete sich in der Mittagszeit am Nebelhorn ein Skiunfall mit einem verletzten Jugendlichen. Der Unfallverursacher rutschte in die Skier des den Skihang querenden Jungen, worauf beide zu Sturz kamen und ein sehr steiles Abfahrtsstück abrutschten. Der 14-Jährige musste durch die Bergwacht verletzt abtransportiert und ins Krankenhaus eingeliefert werden. Gegen den 68-Jährigen Verursacher des Skiunfalles wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt. Da den Unfall...

  • Oberstdorf
  • 07.04.15
125×

Wintersport
Schwerer Skiunfall am Nebelhorn

Am Montagmittag kam es in der Gipfelmulde im Skigebiet Nebelhorn zu einem folgenschweren Skiunfall der neben dem Rettungsdienst der Bergwacht auch die Polizei beschäftigte. Ein 43-jähriger Snowboardfahrer und der 58-jährige Skifahrer fuhren beide die Gipfelmulde im Skigebiet talwärts. Hierbei querte der Skifahrer die Skipiste und der Snowboardfahrer prallte von hinten in den Skifahrer. Der 58-Jährige musste nach der Erstversorgung durch die Bergwacht mit dem Rettungshubschrauber mit...

  • Oberstdorf
  • 20.01.15
57×

Polizei
Zeugen nach schwerem Skiunfall in Balderschwang gesucht

Am Sonntag, 04.01.2015, gegen 13.00 Uhr, kam es in Balderschwang im Skigebiet Hochschelpen zu einem folgeschweren Skiunfall. Ein 38-jähriger Angestellter der Balderschwanger Skiliftbetriebe war mit seinem Skidoo auf Kontrollfahrt auf der sogenannten 'Familienabfahrt Nummer 5' bergwärts unterwegs. Unterhalb der Bodenseehütte, in einer ca. sechs Meter breiten Waldschneise kam ihm ein talwärts fahrender Snowboarder entgegen. Aus bislang noch nicht eindeutig geklärten Gründen kam es zur Kollision...

  • Oberstdorf
  • 13.01.15
28×

Zeugenaufruf
Nach Skiunfall in Oberstdorf geflüchtet

Etwa 100 Meter unterhalb der Bergstation der Söllereckbahn kollidierten auf der Piste am Dienstagnachmittag gegen 14.45 Uhr zwei Skifahrer. Während die Skifahrerin mit einer Schulterknochenfraktur schwer verletzt auf der Piste liegenblieb, fuhr der andere einfach weiter. Laut Beschreibung handelte es sich um einen Mann mittleren Alters, der einen Skihelm und rote Skifahrerkleidung trug. Dem bislang Unbekannten ist ein Vergehen der fahrlässigen Körperverletzung anzulasten. Zeugen für den...

  • Oberstdorf
  • 06.01.15
206×

Behandlung
30 bis 40 Prozent mehr Patienten: Angestellte im MVZ Oberstdorf haben in der Skisaison viel zu tun

Wenn auf den Pisten Hochbetrieb herrscht, haben Bergwacht, Rettungsdienste, Klinikmitarbeiter und Mediziner im gesamten Oberallgäu alle Hände voll zu tun. Auch die Fachärzte und das Team vom Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) in Oberstdorf sind voll im Einsatz. 'Wir haben in diesen Tagen 30 bis 40 Prozent mehr Patienten zu versorgen als sonst', sagt der Orthopäde Dr. Jan Schneider. Im MVZ ist man auf die Skisaison bestens vorbereitet. 'An manchen Tagen haben wir neben den regulären...

  • Oberstdorf
  • 05.01.15
30×

Skiunfall
Kollision auf Skipiste am Nebelhorn - Mädchen (15) verletzt

Am 13.03.2014 gegen 14:10 Uhr ereignete sich im Skigebiet Nebelhorn ein Skiunfall. Hierbei fuhren zwei 15 und 16 Jahre alte Mädchen aus dem Saarland gemeinsam die rote Piste des Gipfelsessellifts der Nebelhornbahn hinab, wobei es zur Kollision zwischen den beiden kam. Beide stürzten und rutschten noch einige Meter, bevor sie liegen blieben. Die 15-Jährige Schülerin erlitt bei dem Unfall leichte Prellungen sowie eine Gehirnerschütterung. Ein Rettungshubschrauber brachte sie umgehend ins...

  • Oberstdorf
  • 14.03.14
41×

Zeugenaufruf
Frau (68) bei Skiunfall in Lech schwer verletzt - Zeugen gesucht

In Lech im benachbarten Vorarlberg ist es am Nachmittag zu einem Skiunfall gekommen. Eine 68-jährige deutsche Urlauberin fuhr auf der Schlegelkopfpiste talwärts. Eine nachkommende Skifahrerin mit schwarzem Skianzug prallte mit der Deutschen zusammen. Die Urlauberin stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Die unbekannte Skifahrerin hielt kurz an und fuhr dann ohne ihre Daten bekanntzugeben weiter. Hinweise zu diesem Unfall bitte an die Polizeiinspektion in Lech.

  • Oberstdorf
  • 12.02.14
24×

Polizeimeldung
Zwei Schwerverletzte bei Skiunfällen nahe Oberstdorf

Am Sonntag wurden der PI Oberstdorf zwei Skiunfälle gemeldet. Etwa gegen 10.00 Uhr prallten am Schwarzenberg in Balderschwang ein 24-jähriger Snowboardfahrer und ein 72-jähriger Skifahrer im Bereich des Steilhanges zusammen. Der schwer verletzte Skifahrer wurde nach Erstversorgung durch die Bergwacht mit dem Rettungshubschrauber zur stationären Behandlung abtransportiert. Etwa eine halbe Stunde später kollidierten auf der Skipiste am Nebelhorn zwei Skifahrer, ein 17-jähriger und eine...

  • Oberstdorf
  • 21.01.13
33×

Oberstdorf
Lawinenabgang am GrießgundkopfOberstdorf – ein Verletzter

Am Samstag, gegen 12.45 h, kam es am Grießgundkopf zu einem kleinen Lawinenabgang. Ein 46-jähriger Oberstdorfer befuhr mit seiner Partnerin als Skitourengänger beim Aufstieg die Westflanke des Grießgundkopf in Richtung Wank. In einer ca. 20 m breiten Rinne löste er ein ca. 20 x 30 m großes Schneebrett aus. Der Mann wurde von der ausgelösten Lawine erfasst, ca. 200 Höhenmeter mitgerissen und blieb teilverschüttet auf der Lawine liegen. Er erlitt eine Beinfraktur und mehrere Prellungen. Ein...

  • Oberstdorf
  • 19.01.13
39×

Unfall
Skifahrer stirbt bei Kollision

Mit Kopf gegen Snowboard geprallt Bei einem schweren Skiunfall im Nebelhorngebiet ist ein 56 Jahre alter Mann aus dem Raum Stuttgart am Samstagmittag ums Leben gekommen. Nach Polizeiangaben stürzte der Skifahrer auf der Abfahrt zwischen Sonngehren und der Bahnstation Seealpe im Bereich einer Geländekuppe. Im weiteren Verlauf kollidierte er mit einem ebenfalls zuvor gestürzten 13 Jahre alten Snowboarder. Dieser wollte sich am rechten Pistenrand gerade aufrichten. Laut Bericht der...

  • Oberstdorf
  • 14.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ