Skiunfall

Beiträge zum Thema Skiunfall

Polizei
Polizei (Symbolbild)

Gehirnerschütterung
Skiunfall in Steibis: Unfallverursacher im Nachhinein ermittelt

Zu einem Zusammenprall zweier Skifahrer kam es am Samstagvormittag in der Ski-Arena in Steibis/Oberstaufen. Bei dem Zusammenprall erlitt einer der Beteiligten eine Gehirnerschütterung und musste im Krankenhaus behandelt werden. Die vom Verursacher gegenüber dem Opfer angegebenen Personalien stellten sich im Laufe der Ermittlungen als falsch heraus. Auf Grund der guten Beschreibung und intensiver Ermittlungen durch die Alpine Einsatzgruppe der Polizei, welche die Sachbearbeitung übernommen...

  • Oberstaufen
  • 16.02.20
  • 6.100× gelesen
Polizei

Unfall
Skiunfall in Oberstaufen: Skifahrer (70) nach Sturz bewusstlos

Am 26.01.17 gegen 12 Uhr kam es im Skigebiet Hündle in Oberstaufen zum Zusammenstoß zweier Skifahrer. Während ein 70-jähriger Skifahrer auf Höhe der Dannheimer Hütte mit engen Schwüngen am rechten Pistenrand nach unten fuhr, fuhr gleichzeitig eine 19-jährige Skifahrerin mittig den Hang hinunter. Als der 70-jährige Skifahrer plötzlich die gesamte Piste nach links fuhr, konnte die von oben mittig kommende Skifahrerin nicht mehr ausweichen, sodass sich die Skier der beiden Skifahrer berührten....

  • Oberstaufen
  • 27.01.17
  • 65× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Nach Zusammenstoß mit unbekanntem Mädchen: Skifahrer (63) bei Steibis schwer verletzt

In der Ski-Arena Steibis kam es am Samstag gegen 11.45 Uhr an der Abfahrt Bärenlochlift zu einer Kollision zwischen einem Mädchen, geschätztes Alter circa zwölf Jahre, und einem 63-jährigen Skifahrer. Dabei wurde der Mann schwer verletzt. Das junge Mädchen, welches laut Angaben des Geschädigten von hinten in ihn hineinfuhr, fuhr unbekannt weiter. Die Polizei Oberstaufen sucht nun nach Zeugen, welche die Kollision beobachtet haben und Angaben zur Identität des Mädchens machen können.

  • Oberstaufen
  • 08.02.16
  • 26× gelesen
Lokales

Steibis
Pistenrambo schneidet andere Wintersportler und verursacht Unfall

In Steibis hat es am Wochenende einen Skiunfall zwischen einem 12-jährigen Snowboarder und einer älteren Skifahrerin gegeben. Ein unbekannter Skifahrer hatte die Fahrspuren beider Unfallopfer so geschnitten, dass die beiden miteinander kollidierten. Der unbekannte Skifahrer flüchtete. Hinweise auf den Unfallverursacher nimmt die Polizei Oberstdorf entgegen.

  • Oberstaufen
  • 04.02.13
  • 15× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020