Special Wintersport im AllgäuSPECIAL

Skispringen

Beiträge zum Thema Skispringen

Der Oberstdorfer Skispringer Karl Geiger beendet die Weltcup-Saison als bester Skiflieger. (Archivbild)
1.602×

Gute Saison für das deutsche Team
Skispringer Karl Geiger gewinnt letztes Weltcup-Springen heuer in Planica

Das letzte Springen der Saison konnte der Oberstdorfer Skispringer Karl Geiger für sich entscheiden. Im slowenischen Planica holte sich Geiger mit 231,0 und 232,5 Metern den Sieg vor dem Japaner Ryoyu Kobayashi und seinem Teamkollegen Markus Eisenbichler. Norweger Halvor Egner holt GesamtsiegDer Gesamtsieger im Weltcup stand schon vor dem letzten Wettkampf fest. Der Norweger Halvor Egner Granerud holte sich den Gesamtsieg vor Eisenbichler. Dritter wurde der Pole Kamil Stoch. Geiger beendete die...

  • Oberstdorf
  • 28.03.21
Karl Geiger landete bei der Qualifikation am Freitag in Polen nur auf Platz 28. (Archivbild)
476× 1

Wintersport 2021
Geiger und Eisenbichler enttäuschen bei der Quali zum Weltcup in Zakopane

Am Wochenende starten die Skispringer beim Weltcup in Zakopane (Polen). Am Freitag ging es bei den Skispringern um die Qualifikation. Dabei haben die Top-Skispringer nicht überzeugen können. Karl Geiger nur auf Rang 28 Für Karl Geiger vom SC Oberstdorf reichte es mit 121,5 Meter nur auf Rang 28. Sein Kollege Markus Eisenbichler kam mit 121,0 Meter nur auf Platz 39. Quali-Sieger ist der Norweger Robert Johannson mit 137,0 Meter. Martin Hamann sprang 126,5 Meter und landete damit auf Platz 18....

  • 12.02.21
Karl Geiger: Silbermedaille mit dem Team bei der Skiflug-WM in Planica (Slowenien)
1.080× 1

Wintersport 2021
Eisenbichler und Geiger auf Platz 2 und Platz 3 beim Einzelweltcup in Lahti

Die deutschen DSV-Springer haben am Sonntag beim Einzelweltcup wieder Gas gegeben. Markus Eisenbichler und Karl Geiger landeten auf den Plätzen 2 mit 264.20 Punkten, und Platz 3 mit 264.00 Punkten.  Erster Platz: Norweger Robert Johansson Markus Eisenbichler sprang beim zweiten Durchgang einen richtig starken Satz auf 128.50 Meter. Karl Geiger sprang beim zweiten Durchgang 126.00 Meter. Auf Platz 1 mit 265.90 Punkten liegt der Norweger Robert Johansson. Pius Paschke landete auf Platz 10 mit...

  • 24.01.21
Katharina Althaus (Archivbild)
707× 1

FIS-Weltcup Skispringen
Einzelspringen der Frauen in Ljubno ob Savinji: Katharina Althaus auf Platz 6

Nach dem Teampsringen am Samstag, konnte sich die Oberstdorferin Katharina Althaus am Sonntag beim Einzelspringen mit 222.60 Punkten den sechsten Platz sichern. Im ersten Durchgang sprang Katharina Althaus 87.00 Meter. Im zweiten 83.50 Meter. Anna Rupprecht musste im zweiten Durchgang vier Plätze einbüßen und landete somit nicht mehr unter den Top Ten. Carina Vogt landete auf Platz 22. Luisa Görlich belegt den 25. Rang.  Ergebnisse beim Einzelspringen der DSV-DamenPlatz 6: Katharina Althaus...

  • 24.01.21
Beim ersten Springen nach der Vierschanzentournee ist der Oberstdorfer Karl Geiger in Titisee-Neustadt 25. geworden.(Archivfoto).
1.953×

Wintersport
Karl Geiger wird beim Springen in Titisee-Neustadt 25.

Beim ersten Springen nach der Vierschanzentournee ist der Oberstdorfer Karl Geiger in Titisee-Neustadt 25. geworden. Schon im ersten Durchgang (129,5m) lief es für Geiger nicht optimal, sodass er als 20. in den zweiten Durchgang starten musste. Beim zweiten Sprung von Geiger herrschten dann schlechte Windbedingungen. Trotz der Bonuspunkte ging es für Geiger nach seinem Sprung auf 121, Meter noch weiter nach hinten.  Kamil Stoch gewinnt weiter Weiter im Siegmodus ist dagegen der...

  • Oberstdorf
  • 09.01.21
Oberstdorfer Skispringer Karl Geiger
1.100× 1

Weltcup-Auftakt am Wochenende
Zweimal Platz Zwei für Oberstdorfer Karl Geiger im polnischen Wisla

Der Oberstdorfer Karl Geiger ist mit zwei zweiten Plätzen im polnischen Wisla erfolgreich in den Skisprung-Weltcup gestartet. Beim Teamspringen am Samstag mussten sich die DSV-Adler nur den Österreichern geschlagen geben. Neben Geiger waren auch Constantin Schmid, Pius Paschke und Markus Eisenbichler für das deutsche Team im Einsatz.  Bei ersten Einzel-Wettkampf in diesem Winter gab es dann am Sonntag einen deutschen Doppelsieg. Geiger landete mit Sprüngen auf 133,5 Meter und 128 Meter hinter...

  • Oberstdorf
  • 23.11.20
Karl Geiger vom SC Oberstdorf (Archivfoto).
1.967×

Skisprung Saison 2020/2021
Weltcup-Auftakt in Polen: Karl Geiger vom SC Oberstdorf ist dabei

Die Skispringer starten am Wochenende beim Weltcup-Auftakt in Wisla (Polen) in die neue Saison 2020/2021. Darunter ist auch der 27-jährige Oberstdorfer, Karl Geiger. Karl Geiger hat sich für das Weltcup-Team qualifiziertAm Samstag steht das Teamspringen auf dem Programm und Sonntag ein Einzelbewerb. Insgesamt wurden laut DSV vier interne Wettkämpfe veranstaltet. Karl Geiger, Markus Eisenbichler, Pius Paschke, Constantin Schmid, Martin Hamann, Severin Freund und Andreas Wellinger haben sich bei...

  • Oberstdorf
  • 20.11.20
Karl Geiger (Archivbild).
1.457×

Wintersport
Zittersieg in Lahti: DSV-Adler mit Oberstdorfer Karl Geiger gewinnen Teamspringen

Denkbar knapp haben die deutschen Skispringer das Teamspringen beim Weltcup in Lahti gewonnen. Ausschlaggebend für den Sieg war dabei laut Sportschau der starke erste Durchgang.  Der Oberstdorfer Karl Geiger sprang im ersten Durchgang auf 128 Metern und damit etwas weiter als seine Teamkollegen Constantin Schmid (127,5) und Stephan Leyhe (127,0). Auch Pius Paschke gelang mit 121 Metern ein solider Sprung. Dadurch lagen die DSV-Adler nach dem ersten Durchgang souverän in Führung. Etwas...

  • Oberstdorf
  • 29.02.20
Karl Geiger: Sieger in Rasnov beim Weltcup-Skispringen.
3.089×

Wintersport 2020
Oberstdorfer Karl Geiger gewinnt Weltcup-Skispringen in Rasnov - deutscher Doppelsieg

Karl Geiger vom SC Oberstdorf hat beim Weltcup-Skispringen im Rumänischen Rasnov den ersten Platz erreicht. Schon im ersten Durchgang hat Geiger seine Klasse gezeigt, hat als Einziger die 100 Meter erreicht, ging zusammen mit seinem deutschen Kollegen Stefan Leyhe in Führung vor dem Österreicher Stefan Kraft. Und so war das Ergebnis auch am Ende der Finalsprünge: Geiger mit dem einzigen 100-Meter-Sprung, Leyhe auf Platz 2, Kraft auf Platz 3. Doppelsieg für Deutschland! Geigers Kollegen aus dem...

  • Oberstdorf
  • 21.02.20
Oberstdorfer Skispringer Karl Geiger
943×

Wintersport 2020
Weltcup-Skifliegen in Bad Mitterndorf: Oberstdorfer Karl Geiger landet auf Platz 6

Der erste Durchgang zählte: Beim Weltcup-Skifliegen am Kulm in Tauplitz / Bad Mitterndorf am Sonntag, 16. Februar ist der Oberstdorfer Karl Geiger auf Platz 6 gesprungen. Der zweite Durchgang wurde nicht gewertet, weil er kurz vor Schluss wegen der Windverhältnisse abgebrochen werden musste. Die letzten drei Springer konnten den zweiten Sprung nicht absolvieren. Daher zählt das Ergebnis des ersten Durchgangs. Geiger im ZDF: "Insgesamt bin ich zufrieden. Auch wenn ich zuletzt keine Podestplätze...

  • Oberstdorf
  • 16.02.20
Katharina Althaus (Archivbild).
797×

Weltcup
Oberstdorfer Skispringerin Katharina Althaus auf Platz zehn

Skispringerin Katharina Althaus vom SC Oberstdorf landete beim Weltcup im österreichischen Hinzenbach auf Platz zehn und ist damit beste Deutsche. Althaus war nach der ersten Luftfahrt auf 82,0 Meter (Rang 16) fast chancenlos, fasste aber wieder Mut und sprang im zweiten Durchlauf auf 85,0 Meter. Damit holte sie noch einige Plätze auf.  Auf dem vordersten Rang landete Österreicherin  Chiara Hölzl. Sie gewann nach zwei Sprüngen auf 87,5 Meter mit 251,0 Punkten, gefolgt von Eva Pinkelnig (247,8...

  • Oberstdorf
  • 09.02.20
Katharina Althaus vom SC Oberstdorf.
552×

Skispringen
19. Platz für Katharina Althaus beim Heim-Weltcup in Oberstdorf

Die Oberstdorferin Katharina Althaus ist beim Heim-Weltcup 19. geworden. Sie verpatzte ihren zweiten Sprung. Nachdem Althaus im ersten Durchgang noch zehnte geworden war, sprang sie im zweiten Durchgang nur 109,5 Meter. Dadurch fiel die Oberstdorferin auf den 19. Platz zurück.  Die beste deutsche Platzierung erreichte Juliane Seyfahrth mit einem fünften Rang. Chiara Hölzl aus Österreich konnte das Springen mit 127,5 und 129 Metern gewinnen. Zweite wurde die Norwegerin Maren Lundby.

  • Oberstdorf
  • 02.02.20
Karl Geiger (Symbolbild)
636×

Skispringen
Karl Geiger wird Fünfter beim zweiten Springen im japanischen Sapporo

Karl Geiger ist beim zweiten Springen im japanischen Sapporo Fünfter geworden. Wie die Sportschau berichtet, gelang Geiger auch dieses Mal nur ein richtig guter Sprung. Nachdem Geiger im ersten Durchgang mit einem Sprung auf 130 Meter noch Dritter war, fiel er dann im zweiten Durchgang (124,5m) noch auf den fünften Rang zurück. Richtig freuen konnte sich das deutsche Team trotzdem. Stefan Leyhe verbesserte sich im zweiten Durchgang mit einem Sprung auf 142 Meter auf den zweiten Platz. Nur...

  • Oberstdorf
  • 02.02.20
Die Oberstdorferin Katharina Althaus freut sich auf den Heim-Weltcup in Oberstdorf am Wochenende.
1.074×

Skispringen
Kommt die Kehrtwende für Katharina Althaus & Co. beim Heim-Weltcup in Oberstdorf?

Dieses Wochenende findet der Heim-Weltcup der deutschen Skispringerinnen in Oberstdorf statt. Bisher verlief der Winter für die Springerinnen aber noch nicht so, wie gewünscht. Gewann die deutsche Mannschaft vergangenes Jahr noch die Nationenwertung mit 1.777 Punkte Vorsprung, gab es dieses Jahr laut Allgäuer Zeitung noch nicht einen einzigen Sieg zu bejubeln. Allerdings zeigt die Formkurve mit einem zweiten Platz der Oberstdorferin Katharina Althaus letzte Woche in Rumänien nach oben. Althaus...

  • Oberstdorf
  • 31.01.20
Der Oberstdorfer Karl Geiger wurde beim Auftaktspringen der Vierschanzentournee in Oberstdorf Zweiter.
1.354×

Wintersport
Weltcup-Skispringen in Zakopane: Karl Geiger siegt mit dem deutschen Team

Tolle Leistung beim Weltcup-Teamspringen der Herren im Polnischen Zakopane: Karl Geier vom SC Oberstdorf ist mit dem Deutschen Team auf Platz 1 gesprungen. Sieg vor Norwegen und Slowenien! Für Deutschland angetreten waren Constantin Schmid (WSV Oberaudorf), Markus Eisenbichler (TSV Siegsdorf), Stephan Leyhe (SC Willingen) und als vierter und letzter Springer des Teams Karl Geiger. Nach dem ersten Durchgang war Deutschland bereits klar in Führung, auch weil Karl Geiger mit 133 Metern den...

  • Oberstdorf
  • 25.01.20
Oberstdorfer Skispringer Karl Geiger
2.594×

Wintersport
Weltcup-Skispringen in Titisee-Neustadt: Karl Geiger verpasst mit Platz 12 die Top Ten

Weltcup-Skispringen der Herren Einzel unter Flutlicht auf der Großschanze in Titisee-Neustadt (Schwarzwald): Karl Geiger vom SC Oberstdorf hatte am Freitag bei der Qualifikation mit Platz 9 schon Weltcup-Punkte verloren. Bei seinem ersten Sprung am Samstag hatte er keine optimalen Windverhältnisse und landete zunächst auf Platz 12. Sein zweiter Sprung war besser, es blieb aber insgesamt bei Platz 12. In der Weltcup-Gesamtwertung bleibt Geiger auf Platz 1. Gewonnen hat der Pole Dawid Kubacki vor...

  • Oberstdorf
  • 18.01.20
Katharina Althaus (Archivbild)
611×

Wintersport
Weltcup-Skispringen der Damen in Zao (Japan): Althaus mit dem deutschen Team auf Platz 6

Katharina Althaus (23) vom SC Oberstdorf hat beim Weltcup-Teamspringen in Zao (Japan) am Samstag Althaus hat als beste Deutsche zwei gute Sprünge gezeigt. Am Ende hieß es Platz 6 für das deutsche Team mit Althaus und ihren Kolleginnen Agnes Reisch vom WSV Isny, Juliane Seyfarth und Selina Freitag. Gewonnen hat mit großem Abstand das Team aus Österreich vor Japan und Norwegen.

  • Oberstdorf
  • 18.01.20
Katharina Althaus
888×

Wintersport
Weltcup-Skispringen der Damen in Zao (Japan): Althaus springt auf Platz 8

Diesmal hat es für die Allgäuerin Katharina Althaus leider nicht für einen Podestplatz gereicht. Nach dem ersten Durchgang hatte sie noch auf Platz 3 gelegen. Der zweite Sprung war allerdings schwächer, sodass Althaus beim ersten von zwei Weltcup-Skispringen in Zao (Japan) am Ende als beste deutsche Springerin auf Platz 8 gelandet ist. In der Gesamt-Weltcup-Wertung liegt sie jetzt auf Platz 7, ebenfalls als beste Deutsche. Gewonnen hat die Österreicherin Eva Pinkelnig vor der zweitplatzierten...

  • Oberstdorf
  • 17.01.20
Vinzenz Geiger.
681×

Weltcup
Halbzeit: Team Deutschland I und Deutschland II bei Nordischer Kombination in Val di Fiemme auf Platz 5 und 8

Nach dem Skispringen in Val di Fiemme (Italien) liegt das Team Deutschland I mit Fabian Rießle und Vinzenz Geiger auf Platz 5 und das nur 34 Sekunden hinter den führenden Japanern. Team Deutschland II mit dem Oberstdorfer Johannes Rydzek und Eric Frenzel liegt auf Platz 8. Rydzek sprang 98,5 Metern, Frenzel 96 Meter. Bei der Halbzeit bedeutet das Platz acht und 1:07 Minuten Rückstand, so die Sportschau. Nun stehe noch der Langlauf an. Vinzenz Geiger war am Vortag Zweiter beim Weltcup in Val di...

  • Oberstdorf
  • 12.01.20
Katharina Althaus belegte beim Skrispringen in Sapporo (Japan) den siebten Platz.
262×

Weltcup
Katharina Althaus wird Siebte beim Skispringen am Samstag in Japan

Beim Skispringen in Sapporo (Japan) hat Katharina Althaus vom SC Oberstdorf am Samstag den siebten Platz belegt. Sie Sprang im ersten Durchgang 118 Meter und im zweiten Sprung 132 Meter.  Den ersten Platz machte Österreicherin Marita Kramer mit 131 und 135 Metern. Sie habe beim Weltcup in Sapporo ihren ersten Sieg eingefahren und damit auch die favorisierte Olympiasiegerin Maren Lundby aus Norwegen bezwungen, heißt es bei den Westfälischen Nachrichten.

  • Oberstdorf
  • 12.01.20
Karl Geiger freut sich über seinen Weltcupsieg in Val die Fiemme.
2.471×

Skispringen
Karl Geiger gewinnt Weltcup-Springen in Val di Fiemme und übernimmt Gelbes Trikot

Nach dem großen Erfolg bei der Vierschanzentournee geht es für den Oberstdorfer Karl Geiger genauso erfolgreich weiter. Beim Weltcup-Springen in Val di Fiemme am Samstag hat er den Wettkampf gewonnen. Und auch die Führung in der Gesamtwertung hat der Allgäuer dadurch nun übernommen.  Der 26-Jährige führte bereits nach seinem ersten Sprung auf 104,5 Meter die Tabelle an. Im zweiten Durchgang behielt Geiger die Nerven, sprang auf 103,5 Meter und sicherte sich so den Tagessieg. Auf dem zweiten...

  • Oberstdorf
  • 11.01.20
Die Qualifikation am Samstag in Oberstdorf.
2.525× 69 Bilder

Vierschanzentournee
Deutsche Skispringer bei Qualifikation in Oberstdorf vorne dabei: Karl Geiger auf Platz 6

Die Deutschen Wintersportler waren bei der Qualifikation der 86. Vierschanzentournee auf den vorderen Plätzen stark vertreten. Sie haben es auf Platz 3, 5 und 6 geschafft. Neun deutsche Sportler haben sich insgesamt für das Springen am Sonntag qualifiziert.  Wie aus einem Bericht der Sportschau hervorgeht, belegt der Österreicher Stefan Kraft mit 152,20 Punkten den ersten Platz der Qualifikation in Oberstdorf. Dicht gefolgt von dem Japaner Junshiro Kobayashi mit 149,60 Punkten. Auf Platz drei...

  • Oberstdorf
  • 28.12.19
Am Wochenende startet die 68. Vierschanzentournee in Oberstdorf (Archivbild).
1.585×

Wintersport
Am Wochenende startet die 68. Vierschanzentournee in Oberstdorf

Am Wochenende startet die Vierschanzentournee in Oberstdorf. Die Qualifikationen finden am Samstag statt, das offizielle Springen beginnt dann am Sonntag.  Auch Allgäuer Wintersportler sind mit dabei. Laut Sportschau führt Karl Geiger das zwölfköpfige Tournee-Team an. Er gilt als Mitfavorit für das Auftaktspringen am Sonntag, ebenso wie Markus Eisenbichler.  Geiger stehe bislang auf Rang drei im Gesamtweltcup, heißt es weiter bei der Sportschau. Auch Philipp Raimund (Oberstdorf) ist Teil des...

  • Oberstdorf
  • 26.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ