Skilift

Beiträge zum Thema Skilift

Regulärer Skibetrieb im Allgäu.
549×

Wintersport
Wieder regulärer Betrieb in den Allgäuer Skigebieten

Die Allgäuer Skigebiete haben weitgehend wieder den regulären Betrieb aufgenommen. Nur vereinzelt kann es noch zu Einschränkungen kommen. An der Mittagbahn bei Immenstadt sind aktuell noch die Alpe Gund und die Alpe Oberberg geschlossen. Am Tegelberg im Ostallgäu ist beispielsweise der Skitourenlehrpfad nicht benutzbar. Nach dem Lawinenabgang läuft ab sofort auch der Skibetrieb in der Oberallgäuer Gemeinde Balderschwang wieder - auch die Loipen sind dort wieder geöffnet. Die Gemeinde ist...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 16.01.19
113×

Skilift
Zubringerbahn in Oberjoch

Der Ortsteil Oberjoch der Marktgemeinde Bad Hindelang ist mit 1136 m ü. NN das höchstgelegene Bergdorf Deutschlands; im Sommer Ausgangspunkt für Bergwanderungen und im Winter eines der beliebtesten Familienskigebiete im Allgäu. 1. Allgemeine Beschreibung Einer der ersten Skilifte Deutschlands wurde vor über 70 Jahren im Skigebiet Oberjoch am Iseler in Betrieb genommen. Heute können 32 km präparierte Pisten sowohl von geübten Skifahrern als auch Anfängern genutzt werden. Im Skigebiet stehen eine...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.11.15
37×

Planung
Skigebiet Oberjoch soll modernisiert werden

Der aktuelle Plan sieht den Neubau von zwei Sesselbahnen vor, anschließend soll das Skigebiet Oberjoch stärker mit den Skigebieten im angrenzenden Tirol verbunden werden. Die Bergbahnen Hindelang-Oberjoch beschäftigen in der Wintersaison 60 Mitarbeiter. Der Verkehrsertrag beträgt rund 3,5 Millionen Euro pro Jahr.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.03.14
91×

Bergbahnen
16-Millionen-Investition in Ofterschwang-Gunzesried bringt Umsatzplus von 40 Prozent

'Superlative im Allgäu' bescheinigte Albert Lippert von der Seilbahnaufsicht der zuständigen Regierung von Oberbayern den Bergbahnen Ofterschwang-Gunzesried: In Rekordzeit habe die Gesellschaft zwischen Mai und Dezember 2013 gleich zwei neue Bahnen errichtet: Die Ossi-Reichert-Bahn ab Gunzesried und die weiterführende 6er-Gipfel-Bahn. Hochzufrieden ist der Geschäftsführer der Bahnen, Hanspeter Schratt mit den ersten 50 Tagen des Betriebs. Denn bereits seit Anfang Dezember können Skifahrer und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.01.14
53×

Mobile Redaktion
Kunstschnee sorgt noch für gute Pisten

Auch kleine Lifte und Bergbahnen wie die Skilifte Thalerhöhe oder Thalkirchdorf haben weiterhin geöffnet - Technisch erzeugter Schnee ist länger haltbar In den Tälern schießen bereits die ersten Frühlingsblumen aus dem Boden - und dennoch herrschen oben in den Bergen gute Schneeverhältnisse auf den Pisten: «Bei uns gehts noch wunderbar zum Skifahren - doch viele Leute wissen das nicht», sagt Bernhard Sontheim. Der Geschäftsführer der Skilifte Thalerhöhe in Wiederhofen wies auf diese Problematik...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.02.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ