Skigebiet

Beiträge zum Thema Skigebiet

Weil die Skigebiete im Allgäu diesen Winter zu waren, gab es deutlich weniger Einsätze für die Bergwacht (Symbolbild).
1.576×

Bergwacht Bayern
Rund 90 Prozent weniger Einsätze im Allgäu im "Corona-Winter"

Die Bergbahnen Oberstdorf-Kleinwalsertal haben am Dienstag das endgültige Aus für die Wintersaison verkündet. Dass die Skigebiete zu haben, ist für Skifahrer, Snowboarder und Skilift-Betreiber im Allgäu wenig erfreulich. Dafür hat sich dieser Umstand positiv auf die Einsatzzahlen der Bergwacht im Allgäu ausgewirkt.  Skigebiete sind zu: Deutlich weniger EinsätzeWaren es im Winter 2019/20 (November 2019 bis März 2020) noch rund 1.700 Bergwacht-Einsätze im Allgäu, gab es im Winter 2020/21 um die...

  • Kempten
  • 18.03.21
57×

Hinweise erbeten
Unfall am Fellhorn: Skifahrer nach Zusammenstoß mit Snowboarderin gesucht

Am Sonntag, den 28.02.16 gegen 11:30 Uhr kam es auf der Talabfahrt des Fellhorns auf Höhe Schlappoldhöfle zu einer Berührung zwischen einem Skifahrer und einer Snowboarderin. Der Skifahrer kam von hinten und schnitt die Fahrspur der Boarderin. Er berührte dabei ihr Board woraufhin diese stürzte. Der Skifahrer fuhr ohne sich zu Kümmern weiter. Er trug eine tarnfarbene Jacke (grün/braun), eine dunkle Hose sowie einen dunklen Ski Helm. Die Boarderin musste von der Bergwacht erstversorgt werden,...

  • Oberstdorf
  • 04.03.16
31×

Ooschneeschuh
Schneeschuhwanderer stürzt in Lanzenbacher Tobel

Bergwacht rettet Mann aus Tobel Einen verunglückten Schneeschuhwanderer musste die Bergwacht Oberstaufen mit Hilfe des Rettungshubschraubers Christoph 17 aus dem Lanzenbacher Tobel bei Steibis retten. Der Mann war zusammen mit seiner Frau an der Hochgratbahn Talstation zu der Wanderung aufgebrochen und wollte über die Mittelstieg-Alpe durch das Lanzenbacher Tobel zur Alpe Remelegg. Beim Abstieg in den Tobelgrund stürzte der Ehemann, blieb mit seinem Schneeschuh an einem Baum hängen, verdrehte...

  • Oberstaufen
  • 08.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ