Skiflugschanze

Beiträge zum Thema Skiflugschanze

38×

Umbau abgeschlossen
Skiflieger kehren nach vierjähriger Pause auf die umgebaute Heini-Klopfer-Schanze zurück

Von Freitag, 3., bis Sonntag, 5. Februar, findet der erste Weltcup auf der modernisierten Heini-Klopfer-Skiflugschanze statt. Gleichzeitig ist dieser Weltcup auch die Generalprobe für die FIS Skiflug-Weltmeisterschaft 2018 in Oberstdorf. Nach insgesamt vierjähriger Pause kehren die Könige der Lüfte wieder ins Stillachtal zurück. Von Freitag, 3., bis Sonntag, 5. Februar, geht es auf der umgebauten und modernisierten Heini-Klopfer-Skiflugschanze beim ersten Weltcup auch darum, welcher Skiflieger...

  • Oberstdorf
  • 31.01.17

Skifliegen
Am Donnerstag wird die umgebaute Heini-Klopfer-Schanze in Oberstdorf eröffnet: Wer macht den Premierensprung?

In Oberstdorf will noch niemand verraten, wer als Erster über den Bakken geht. Die AZ glaubt: Es gibt nur zwei ernsthafte Kandidaten Über das Wetter in den letzten Monaten konnten sie sich nun wirklich nicht beschweren. Jetzt, im Endspurt des Umbaus der Heini-Klopfer-Skiflugschanze in Oberstdorf, macht den Arbeitern an die anhaltende Kälte aber doch schwer zu schaffen. Am noch fertig zu stellenden Schrägaufzug konnten laut Hans-Peter Jokschat, dem Leiter der Sportstätten Oberstdorf, zahlreiche...

  • Oberstdorf
  • 28.01.17
325× 20 Bilder

Männerspielplatz
Skiflugschanze: 18.000 Kubikmeter Material werden beim Umbau der Sportanlage in Oberstdorf bewegt

Doch für die Arbeiter ist es angesichts des Wetters alles andere als ein Vergnügen Die Arbeiter kommen sich entgegen. Während oben am Schanzenturm an einem schweren Stahlgerüst geschraubt wird, kämpfen sich die Männer von unten den Hang hinauf. Dazu werden Betonriegel errichtet, die ein Kran mit Material auffüllt. Der Umbau der Oberstdorfer Skiflugschanze ist in vollem Gange. Der alte Schanzentisch wurde auf einer Länge von 45 Metern abgebrochen, der neue wird als Stahlkonstruktion versetzt und...

  • Oberstdorf
  • 16.07.16
105× 12 Bilder

Projekt
Startschuss für Umbau der Heini-Klopfer-Skiflugschanze in Oberstdorf

Umbau der Skiflugschanze beginnt Der Startschuss für das 11,7-Millionen-Projekt ist gefallen. Während im Aufsprunghang die Bagger arbeiteten, kamen im Auslauf Vertreter aus von Land, Landkreis und Gemeinde mit Sportlern und Sportfunktionären zu einem kleinen Festakt zusammen. Das Zeitfenster für den Schanzen-Umbau ist klein. Bis zum Winter muss alles fertig sein, damit im Frühjahr 2017 ein Weltcup als WM-Generalprobe stattfinden kann. Die Skilflug-Weltmeisterschaft soll 2018 in Oberstdorf...

  • Oberstdorf
  • 11.04.16
1.475× 6 Bilder

Umbau
So sieht die neue Heini-Klopfer-Skiflugschanze in Oberstdorf aus

Architekt Hans-Martin Renn präsentiert im Gemeinderat erste Bilder vom neuen 'Schiefen Turm von Oberstdorf' Anfang April beginnt der Umbau der Heini-Klopfer-Skiflugschanze in Oberstdorf. Die Arbeiten sollen nach dem Winter so schnell wie möglich in Angriff genommen werden, denn der Zeitplan ist sehr eng: Bis Dezember soll alles fertig sein, damit im Januar 2017 die vor WM stattfinden kann. Ein Jahr später, vom 18. bis 21. Januar 2018, findet dann die Skiflug-Weltmeisterschaft an der...

  • Oberstdorf
  • 26.02.16

Sanierung
Skiflug-WM 2018 in Oberstdorf: Aufwendiger Umbau der Heini-Klopfer-Schanze hat begonnen

Georg Späth und Hans-Martin Renn werden bei der Skiflug-WM am Kulm in der Steiermark ganz genau hinschauen. Bei jedem einzelnen Athleten werden sie unter die Lupe nehmen, wie sie sich vom Schanzentisch stoßen, wie hoch sie in der Luft 'stehen' und mit welcher Flugkurve sie den Hang hinuntersegeln. Und gut möglich, dass ihre Erkenntnisse in den nächsten Wochen noch in die Umbaupläne für die in die Jahre gekommene und nach Springerlegende und Architekt Heini Klopfer benannten Oberstdorfer...

  • Oberstdorf
  • 14.01.16
182×

Skiflug-WM 2018
Freistaat gibt Zuschuss für den Umbau der Oberstdorfer Heini-Klopfer-Schanze

Der Freistaat unterstützt den Umbau der Oberstdorfer Heini-Klopfer-Skiflugschanze mit 3,7 Millionen Euro. Das hat das bayerische Kabinett gestern beschlossen. Die in den Jahren 1973 bis 1981 errichtete Schanze ist eine von nur fünf Skiflugschanzen weltweit, auf denen Weltcupspringen oder Weltmeisterschaften abgehalten werden können. Die anderen vier befinden sich in Slowenien, Österreich, Norwegen und Tschechien. 'Aufgrund der umfangreichen Vorgaben des Skiweltverbandes muss die Oberstdorfer...

  • Oberstdorf
  • 23.09.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ