Skiflugschanze

Beiträge zum Thema Skiflugschanze

Polizei
Am Donnerstagvormittag ist in Oberstdorf ein Hubschrauber abgestürzt.
15 Bilder

Video
Hubschrauber stürzt in Oberstdorf ab: Pilot schwerverletzt

Ein Hubschrauber ist am Donnerstagvormittag bei Arbeiten an der Skisprungschanze in Oberstdorf abgestürzt. Nach ersten Informationen der Polizei wollte der Pilot einen Masten anheben, als der Hubschrauber aus bislang ungeklärter Ursache 10 bis 15 Meter in die Tiefe stürzte und auf der Seite liegen blieb. Wie die Polizei inzwischen mitteilt, war der Lastenhubschrauber nach derzeitigen Erkenntnissen dabei, einen Mast neben dem Schanzentisch aus seiner Verankerung am Boden zu lösen. Den mit...

  • Oberstdorf
  • 16.05.19
  • 56.945× gelesen
Sport
Die Schanze in Oberstdorf ist präpariert, die Skiflieger können kommen.

Wintersport
Skiflug-Weltcup in Oberstdorf: Drei Tage - drei Wettbewerbe

Gleich drei Mal kämpfen die Skispringer beim Weltcup in Oberstdorf am ersten Februarwochenende um Podestplätze. Von der Heini-Klopfer-Schanze wird allerdings "geflogen", nicht gesprungen. Denn beim Skifliegen sind die Sportler deutlich länger in der Luft. Das Skifliegen ist eine Variante des Skispringens von besonders hohen Schanzen. Weltweit gibt es genau fünf, von denen "geflogen" werden kann, weil sie die nötige Höhe hat. Auf der Oberstdorfer Flugschanze werden vom ersten bis dritten...

  • Oberstdorf
  • 01.02.19
  • 579× gelesen
Lokales
Das Obergeschoss des Gebäudes am Fuße der Heini-Klopfer-Skiflugschanze in Oberstdorf soll abgerissen und neu gebaut werden, um Besuchern der Sportanlage künftig wieder ein gastronomisches Angebot machen zu können.

Tourismus
Gaststätte an der Oberstdorfer Skiflugschanze soll erneuert werden

Die für 14 Millionen Euro sanierte Heini-Klopfer-Skiflugschanze soll ein „Leuchtturm“ für den Oberstdorfer Tourismus sein. Vor allem im Sommer ist die traditionsreiche Sportanlage im Stillachtal ein beliebtes Ausflugsziel. Neben der beeindruckenden Architektur lockt der „Schiefe Turm von Oberstdorf“ inzwischen auch mit einem komfortablen Schrägaufzug, einem Erlebnisweg mit Tafeln zur Wintersportgeschichte und einem Virtual-Reality-Erlebnis, mit dem die Besucher einen Sprung von der...

  • Oberstdorf
  • 04.12.18
  • 2.709× gelesen
Polizei

Bilanz
Friedliche Skiflug-WM im Oberstdorfer Stillachtal

Nach vier Tagen im Stillachtal zieht die Polizei ein positives Fazit. Die insgesamt über 60.000 internationalen Zuschauer an der Heini-Klopfer-Skiflugschanze feierten ausgelassen aber friedlich. Trotz zeitweise widriger Wetterverhältnisse verliefen die Veranstaltungen aus polizeilicher Sicht weitgehend störungsfrei. Das Rahmenprogramm nach den Wettkämpfen, im Festzelt am Stadion und im Kurpark von Oberstdorf, wurde ebenfalls von mehreren tausend Gästen besucht. Auch hier kam es zu keinen...

  • Oberstdorf
  • 21.01.18
  • 67× gelesen
Sport
2 Bilder

Weltmeisterschaft
Skiflug-WM: Norweger Tande wird Weltmeister in Oberstdorf

Auf und davon war der Norweger. Daniel Andre Tande ist der Königs der Lüfte, der neue Skiflug-Weltmeister und damit Nachfolger des Slowenen Peter Prevc. Der 23-Jährige, seit Freitag auch neuer Schanzenrekord-Halter (238,5 Meter) gewann die Titelkämpfe nach einem Flug auf 200 Meter und mit insgesamt 651,9 Punkten am zweiten WM-Tag in Oberstdorf vor dem Polen Kamil Stoch (638,6). 'Seit dem ersten Flug am Donnerstag war es perfekt auf dieser Schanze', sagte der Goldmedaillengewinner und ergänzte...

  • Oberstdorf
  • 20.01.18
  • 244× gelesen
Lokales

Unterschriftensammlung
Oberstdorfer fordern Tickets für Berg- und Talfahrt ohne Besichtigung der Skiflugschanze

Ab Freitag kämpfen die Springer auf der Heini-Klopfer-Schanze um den Weltmeistertitel im Skifliegen. Aber auch im Sommer ist die für 14,9 Millionen Euro komplett erneuerte Sportanlage in Oberstdorf ein beliebtes Ausflugsziel. Doch seit der Wiedereröffnung der Schanze gibt es keine Einzeltickets für Berg- und Talfahrt mehr. Zwar bietet der neue Schrägaufzug ungleich mehr Komfort als der alte, inzwischen abgerissene Sessellift, aber die Karte für die Aufstiegshilfe lässt sich nur noch im Paket...

  • Oberstdorf
  • 18.01.18
  • 174× gelesen
Lokales

Baukultur
Skiflugschanze in Oberstdorf: Ein Leuchtturm inmitten der Berge

Der Blick vom Freibergsee bei Oberstdorf in die südlich gelegenen Berge ist etwas besonderes. Nicht nur wegen der Gipfel, die zackig Richtung Himmel ragen. Inmitten schönster Natur wächst, ganz unnatürlich, ein Bauwerk aus Beton empor: die Heini-Klopfer-Skiflugschanze. Sie wirkt auch deshalb so unwirklich, weil sie ohne Unterbau schräg nach oben weist. Das wirkt wie ein Artefakt aus einer anderen Welt. Ein beeindruckender Fremdkörper in beeindruckender Felsformation. Die Schanze im Vorfeld...

  • Oberstdorf
  • 13.01.18
  • 343× gelesen
Sport

Erfolg
Weltrekord für Johannes Rydzek im Skiflugschanze-Hochrennen in Oberstdorf

Kombinations-Weltmeister Johannes Rydzek hat einen spektakulären Weltrekord aufgestellt. Der 25-Jährige vom SC Oberstdorf sprintete auf der Heini-Klopfer-Skiflugschanze zu einem Eintrag ins Guinness-Buch der Weltrekorde. Der Allgäuer lief 50 Meter auf der Schanze mit durchschnittlich mehr als 37 Grad Steigung in 27,69 Sekunden. Damit war er schneller als der Parcours-Profi Alexander Schauer aus Österreich. Ausrichter zum steilsten 50-Meter-Sprint der Welt waren Reifenhersteller Continental und...

  • Oberstdorf
  • 22.09.17
  • 399× gelesen
Sport

Ski nordisch
100 Springer und Kombinierer kämpfen beim DSV-Jugendcup in Oberstdorf um Punkte

Drei Tage lang standen die Schanzen in der Erdinger Arena sowie die Rollerbahn im WM-Langlaufstadion Ried ganz im Zeichen der größten deutschen Nachwuchsserie im Skispringen und der Nordischen Kombination. Knapp 100 Sportler aus den Landesverbänden waren bei herbstlich kühlen Temperaturen nach Oberstdorf gekommen, um neben Punkten für die Gesamtwertung im DSV-Jugendcup auch eine Standortbestimmung vor dem Winter zu erhalten. Springen Die Bewerbe fanden je einmal auf der Großschanze HS 140 und...

  • Oberstdorf
  • 20.09.17
  • 14× gelesen
Sport

Millionenprojekt
Die Heini-Klopfer-Skiflugschanze in Oberstdorf wird am Wochenende für den touristischen Betrieb eröffnet

Nach umfangreichen Modernisierungsmaßnahmen ist die Skiflugschanze Oberstdorf fertig und bereit für die Weltmeisterschaft vom 18. bis zum 21. Januar 2018. Auch die Arbeiten am Schanzenkopf, die Besucherplattform sowie der mit Glas ummantelte Aufwärmraum für die Athleten oben an der Schanze (der sogenannte 'Adlerhorst') sind abgeschlossen. An diesem Wochenende, 16. und 17. September, wird die für 12,3 Millionen Euro umgebaute Sportanlage jetzt mitsamt dem neuen Schrägaufzug feierlich für den...

  • Oberstdorf
  • 15.09.17
  • 449× gelesen
Sport

Generalsanierung
Skiflugschanze in Oberstdorf kostet 1,6 Millionen Euro mehr

40.000 Fans jubelten beim Weltcup im Februar den Skifliegern zu, die auf der umgebauten Anlage im Stillachtal beeindruckende Weiten erzielten: Andreas Wellinger segelte auf 238 Meter. Nach der gelungenen Premiere landete das Zwölf-Millionen-Euro-Projekt Skiflugschanze jetzt wieder auf dem Oberstdorfer Ratstisch. Mitte 2017 soll die Anlage nicht nur sprungfertig, sondern der komplette Umbau abgeschlossen sein. 'Ziel ist es, den touristischen Betrieb am Pfingstwochenende zu starten', sagte...

  • Oberstdorf
  • 21.03.17
  • 208× gelesen
Sport
20 Bilder

Premierensprung
Karl Geiger (23) aus Oberstdorf kann 200-Meter-Marke an der Heini-Klopfer-Skiflugschanze nicht knacken

Das ist steigerungsfähig. Karl Geiger vom Skiclub Oberstdorf, der am Donnerstagabend bei der feierlichen Eröffnung der umgebauten Heini-Klopfer-Skiflugschanze den Premierensprung absolvieren durfte, konnte die 200-Meter-Marke nicht knacken. Der 23-Jährige, der mit einer Ausnahmegenehmigung des Internationalen Skiverbandes einen Tag vor der heutigen Qualifikation die Schanze als einziger Weltcup-Springer testen durfte, landete vor etwa 3.000 Zuschauern bei 184 Metern. Trotz Enttäuschung...

  • Oberstdorf
  • 03.02.17
  • 237× gelesen
Polizei

Sportveranstaltung
Skiflug-Weltcup 2017 in Oberstdorf: Polizei veröffentlicht Hinweise für Besucher

Vom kommenden Freitag (3. Februar) bis zum Sonntag (5. Februar 2017) findet auf der erneuerten Heini-Klopfer-Skiflugschanze der Weltcup im Skifliegen statt. Für den sicheren Ablauf der Veranstaltung sind eine Vielzahl von Polizeibeamten im Einsatz. 'Die eingesetzten Polizeikräfte, sowie eine Vielzahl ehrenamtlicher Helfer der Marktgemeinde Oberstdorf und des Veranstalters werden für möglichst geringe Verkehrsstörungen sorgen und ein größtmögliches Maß an Sicherheit gewährleisten', stellt...

  • Oberstdorf
  • 01.02.17
  • 17× gelesen
Lokales

Umbau abgeschlossen
Skiflieger kehren nach vierjähriger Pause auf die umgebaute Heini-Klopfer-Schanze zurück

Von Freitag, 3., bis Sonntag, 5. Februar, findet der erste Weltcup auf der modernisierten Heini-Klopfer-Skiflugschanze statt. Gleichzeitig ist dieser Weltcup auch die Generalprobe für die FIS Skiflug-Weltmeisterschaft 2018 in Oberstdorf. Nach insgesamt vierjähriger Pause kehren die Könige der Lüfte wieder ins Stillachtal zurück. Von Freitag, 3., bis Sonntag, 5. Februar, geht es auf der umgebauten und modernisierten Heini-Klopfer-Skiflugschanze beim ersten Weltcup auch darum, welcher Skiflieger...

  • Oberstdorf
  • 31.01.17
  • 18× gelesen
Sport
10 Bilder

Skifliegen
Am Donnerstag wird die umgebaute Heini-Klopfer-Schanze in Oberstdorf eröffnet: Wer macht den Premierensprung?

In Oberstdorf will noch niemand verraten, wer als Erster über den Bakken geht. Die AZ glaubt: Es gibt nur zwei ernsthafte Kandidaten Über das Wetter in den letzten Monaten konnten sie sich nun wirklich nicht beschweren. Jetzt, im Endspurt des Umbaus der Heini-Klopfer-Skiflugschanze in Oberstdorf, macht den Arbeitern an die anhaltende Kälte aber doch schwer zu schaffen. Am noch fertig zu stellenden Schrägaufzug konnten laut Hans-Peter Jokschat, dem Leiter der Sportstätten Oberstdorf,...

  • Oberstdorf
  • 28.01.17
  • 66× gelesen
Sport

Wintersport
Auf der Skischanze springt Joanna Eberle (11) aus Pfronten allen davon

Joanna Eberle ist eine der besten jungen Skispringerinnen in Bayern: Die Elfjährige, die für den Skiclub Pfronten startet, hat es bisher noch mit jeder Schanze aufgenommen und springt gut und gerne mal 50 Meter. Doch das zierliche junge Mädchen will mehr: 'Ich möchte einmal über 100 Meter weit springen und irgendwann auch Skifliegen', sagt sie. Wäre es nach dem Willen ihrer Mutter gegangen, wäre die Schülerin nie Skispringerin geworden. Doch Joanna hat einen sehr starken Willen und setzte...

  • Füssen
  • 23.12.16
  • 195× gelesen
Lokales

Fund
Arbeiter finden bei Sanierung der Oberstdorfer Skiflugschanze ein Fundament der ersten Sportanlage im Stillachtal

Ein Stück Sportgeschichte Einen überraschenden Fund haben Arbeiter bei Erdarbeiten im Zuge der Modernisierung der Skiflugschanze in Oberstdorf gemacht. Sie fanden im Boden am Fuße des Schanzenturms ein Fundament der ersten Schanze, über die im Stillachtal gesprungen wurde. Die erste Skiflugschanze entstand im Jahr 1950 als Holzkonstruktion nach einem Entwurf des Architekten und Skispringers Heini Klopfer (1918-1968). Er führte auch den ersten Flug durch. Dabei erreichte er 90 Meter. Zum...

  • Oberstdorf
  • 18.07.16
  • 129× gelesen
Lokales
20 Bilder

Männerspielplatz
Skiflugschanze: 18.000 Kubikmeter Material werden beim Umbau der Sportanlage in Oberstdorf bewegt

Doch für die Arbeiter ist es angesichts des Wetters alles andere als ein Vergnügen Die Arbeiter kommen sich entgegen. Während oben am Schanzenturm an einem schweren Stahlgerüst geschraubt wird, kämpfen sich die Männer von unten den Hang hinauf. Dazu werden Betonriegel errichtet, die ein Kran mit Material auffüllt. Der Umbau der Oberstdorfer Skiflugschanze ist in vollem Gange. Der alte Schanzentisch wurde auf einer Länge von 45 Metern abgebrochen, der neue wird als Stahlkonstruktion versetzt und...

  • Oberstdorf
  • 16.07.16
  • 220× gelesen
Lokales

Projekt
Arbeiten an der Oberstdorfer Skiflugschanze laufen auf Hochtouren

Die Arbeiten an der Oberstdorfer Skiflugschanze liegen aber nach wochenlangem Regen nur ein paar Tage hinter dem Zeitplan und laufen auf Hochtouren. Am vergangegnen Mittwoch kam ein woraufhin dieser umkippte und einige Meter den Hang hinunter rutschte. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt. Im Januar soll die neue Schanze sprungbereit sein, weil Anfang Februar 2017 die Vor-WM ansteht. Das ist dann die Generalprobe für die 2018 in Oberstdorf folgende FIS Skiflug-Weltmeisterschaft. Was im...

  • Oberstdorf
  • 16.06.16
  • 10× gelesen
Lokales
12 Bilder

Projekt
Startschuss für Umbau der Heini-Klopfer-Skiflugschanze in Oberstdorf

Umbau der Skiflugschanze beginnt Der Startschuss für das 11,7-Millionen-Projekt ist gefallen. Während im Aufsprunghang die Bagger arbeiteten, kamen im Auslauf Vertreter aus von Land, Landkreis und Gemeinde mit Sportlern und Sportfunktionären zu einem kleinen Festakt zusammen. Das Zeitfenster für den Schanzen-Umbau ist klein. Bis zum Winter muss alles fertig sein, damit im Frühjahr 2017 ein Weltcup als WM-Generalprobe stattfinden kann. Die Skilflug-Weltmeisterschaft soll 2018 in Oberstdorf...

  • Oberstdorf
  • 11.04.16
  • 58× gelesen
Sport
6 Bilder

Umbau
So sieht die neue Heini-Klopfer-Skiflugschanze in Oberstdorf aus

Architekt Hans-Martin Renn präsentiert im Gemeinderat erste Bilder vom neuen 'Schiefen Turm von Oberstdorf' Anfang April beginnt der Umbau der Heini-Klopfer-Skiflugschanze in Oberstdorf. Die Arbeiten sollen nach dem Winter so schnell wie möglich in Angriff genommen werden, denn der Zeitplan ist sehr eng: Bis Dezember soll alles fertig sein, damit im Januar 2017 die vor WM stattfinden kann. Ein Jahr später, vom 18. bis 21. Januar 2018, findet dann die Skiflug-Weltmeisterschaft an der...

  • Oberstdorf
  • 26.02.16
  • 653× gelesen
Sport

Sanierung
Skiflug-WM 2018 in Oberstdorf: Aufwendiger Umbau der Heini-Klopfer-Schanze hat begonnen

Georg Späth und Hans-Martin Renn werden bei der Skiflug-WM am Kulm in der Steiermark ganz genau hinschauen. Bei jedem einzelnen Athleten werden sie unter die Lupe nehmen, wie sie sich vom Schanzentisch stoßen, wie hoch sie in der Luft 'stehen' und mit welcher Flugkurve sie den Hang hinuntersegeln. Und gut möglich, dass ihre Erkenntnisse in den nächsten Wochen noch in die Umbaupläne für die in die Jahre gekommene und nach Springerlegende und Architekt Heini Klopfer benannten Oberstdorfer...

  • Oberstdorf
  • 14.01.16
  • 135× gelesen
Lokales

Planung
Skiflugschanze: Gemeinde beauftragt Projektsteuerer für Millionenprojekt

Um das Millionenprojekt des Umbaus der Skiflugschanze stemmen zu können, hat sich die Gemeinde Oberstdorf einen Projektsteuerer ins Boot geholt. Bei der Vergabe des Auftrags im Gemeinderat gab es von Mitglieder Kritik an den hohen Planungskosten. Siegmund Rohrmoser (Grüne) bemängelte, dass der Gemeinderat 'Aufträge am Fließband' vergeben müsse, obwohl die Grundstücksverhandlungen noch nicht abgeschlossen seien. Im Frühjahr soll der Umbau der Schanze beginnen. Die Zeit drängt, denn im Jahr 2018...

  • Oberstdorf
  • 19.11.15
  • 9× gelesen
Lokales

Skiflug-WM 2018
Freistaat gibt Zuschuss für den Umbau der Oberstdorfer Heini-Klopfer-Schanze

Der Freistaat unterstützt den Umbau der Oberstdorfer Heini-Klopfer-Skiflugschanze mit 3,7 Millionen Euro. Das hat das bayerische Kabinett gestern beschlossen. Die in den Jahren 1973 bis 1981 errichtete Schanze ist eine von nur fünf Skiflugschanzen weltweit, auf denen Weltcupspringen oder Weltmeisterschaften abgehalten werden können. Die anderen vier befinden sich in Slowenien, Österreich, Norwegen und Tschechien. 'Aufgrund der umfangreichen Vorgaben des Skiweltverbandes muss die Oberstdorfer...

  • Oberstdorf
  • 23.09.15
  • 69× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019