Ski

Beiträge zum Thema Ski

Wieder wurden an der Fellhornbahn Skier geklaut. (Symbolbild)
5.044×

An der Talstation
Schon wieder: Unbekannte klauen Skier an der Fellhornbahn

Am Donnerstagnachmittag wurden nach einem Diebstahl am Montag schon wieder Skier an der Talstation der Fellhornbahn gestohlen. Einer Frau waren laut Polizei ihre Leihskier geklaut worden, als sie sich kurz dort aufgehalten hatte. Sie bemerkte den Diebstahl erst, als ihr im Hotel auffiel, dass sie nicht ihre eigenen Skier dabei hatte, sondern ein Paar ähnliche Skier. Die mitgenommenen Skier wurden als Fundsachen der Marktgemeinde Oberstdorf übergeben. Die Oberstdorfer Polizei leitete...

  • Oberstdorf
  • 08.01.22
An der Fellhornbahn wurden am Sonntag Skier geklaut. (Symbolbild)
6.101×

Die Polizei ermittelt
Unbekannte klauen Skier an der Fellhornbahn

Am Sonntagnachmittag wurde ein Skidiebstahl an der Talstation der Fellhornbahn gemeldet. Die Oberstdorfer Polizei hat Ermittlungen eingeleitet. Einer Frau waren ihre Ski der Marke Salomon W4, Farbe grün, mit Skistöcken entwendet worden, als sie dort kurz verweilte. Bei der Absuche wurden dann drei paar übrig gebliebene Skistöcke aufgefunden. Die aufgefundenen Skistöcke wurden als Fundsachen der Marktgemeinde Oberstdorf übergeben. Weiterhin wurde ein weiterer Skidiebstahl eines Mannes der Skier...

  • Oberstdorf
  • 03.01.22
Im Skigebiet Fellhorn bei Oberstdorf hat am Mittwochmittag ein bislang Unbekannter Skifahrer einen Mitarbeiter verletzt und anschließend geflüchtet. (Symbolbild)
7.957×

Polizei sucht Zeugen
Unbekannter Skifahrer flüchtet nach Unfall mit Skigebiet-Mitarbeiter im Fellhorn

Im Skigebiet Fellhorn bei Oberstdorf hat am Mittwochmittag ein bislang Unbekannter Skifahrer einen Mitarbeiter verletzt und ist anschließend geflüchtet. Mitarbeiter am Beim verletzt Der Mitarbeiter hatte am Pistenrad die dortige Pistenbegrenzung repariert. Ein unbekannter Skifahrer fuhr den Mann anschließend von hinten um. Den am Bein verletzten Arbeiter lies er zurück. Der Skifahrer soll laut Angaben der Polizei englisch gesprochen haben und trug eine schwarze Jacke und einen schwarzen...

  • Oberstdorf
  • 30.12.21
Während der Nordischen Ski-WM herrscht in Oberstdorf Maskenpflicht und Alkoholverbot. (Symbolbild)
2.245×

"Hygieneschutzkonzept hat sich bewährt"
Nordische Ski-WM in Oberstdorf: Polizei zieht positive Zwischenbilanz

Die Polizei in Oberstdorf zieht nach den ersten Trainings- und Wettkampftagen bei der Nordischen Ski-WM 2021 ein erstes Fazit, das positiv ausfällt.  Keine nennenswerte Ereignisse Die intensive Vorbereitung und die enge Abstimmung mit allen Beteiligten habe sich laut Einsatzleiter Sven-Oliver Klinke ausgezahlt. "Wir blicken auf die ersten Wettkampftage zurück, ohne dass es aus polizeilicher Sicht zu nennenswerten Ereignissen gekommen ist", so Klinke. Zu einzelnen Einsätzen ist es vergangene...

  • Oberstdorf
  • 01.03.21
Die Vorbereitungen für die Nordische Ski-WM in Oberstdorf 2021 laufen (Symbolbild)
8.964× 2 Bilder

Hunderte Sportler aus über 60 Nationen
Polizei rüstet sich für die Nordische Ski-WM in Oberstdorf

Am 23. Februar wird die Nordische Ski-WM in Oberstdorf eröffnet. Die Polizei wird dabei für Ordnung und Sicherheit an den Veranstaltungsorten sorgen. Die Konzepte sind laut Polizei stets an die neue Lage zugeschnitten worden und die Einsatzkräfte sind auch auf besondere Ereignisse im Einsatzverlauf vorbereitet. "Wir freuen uns auf die Nordischen Ski-Weltmeisterschaften in Oberstdorf, auch wenn die Bedingungen anders sind als erwartet. Die Polizei wird ihren Beitrag zum Gelingen der...

  • Oberstdorf
  • 14.02.21
42×

Wintersport
Zwei Skiunfälle am Fellhorn in Oberstdorf - Unfallverursacher geflüchtet

Am vergangenen Dienstag, 14.03.2017 und am Mittwoch, 15.03.2017 ereigneten sich im Skigebiet Fellhorn zwei Kollisionen zwischen Wintersportlern. In beiden Fällen entfernte sich der Verursacher vom Unfallort, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Am 14.03. wurde ein 75-jähriger Skifahrer gegen 12.15 Uhr von einer Snowboarderin von hinten umgefahren. Der Skifahrer erlitt hierbei schwere Schulterverletzung. Nach kurzem Gespräch zwischen beiden Beteiligten entfernte sich die Snowboarderin. Diese...

  • Oberstdorf
  • 16.03.17
23×

Zeugenaufruf
Unbekannte stehlen während Pause Alpinski in Oberstdorf

Unbekannte Täter haben am Freitagnachmittag Alpinski aus einem Skiständer an der Talstation der Söllereckbahn entwendet. Der Eigentümer stellte diese dort unbeaufsichtigt ab und ging zwischenzeitlich in ein Lokal. In dieser Zeit entwendeten der Täter die Skier und die dazugehörenden Skistöcke im Wert von 700 Euro. Ebenfalls am Freitagnachmittag wurden während einer Pause ein Skiset an der Gipfelstation Fellhornbahn durch unbekannte Täter entwendet. Zeugen beider Vorfälle werden gebeten, sich...

  • Oberstdorf
  • 22.01.17
90×

Verkehr
Autofahrer fährt mit Skischuhen Auto: Sonthofer Polizei hat mit diesem und weiteren kleinen Unfällen zu tun

Im Laufe des Freitag ereigneten sich im Dienstgebiet der Polizei Sonthofen mehrere kleinere Verkehrsunfälle, die hauptsächlich auf die Unachtsamkeit der jeweiligen Fahrzeugführer begründeten. So bemerkte u.a. ein Fahrzeuglenker nicht dass sein Vordermann bremste und fuhr auf dessen Pkw auf. In einem weiteren Fall streiften sich zwei Pkw–Fahrer im Begegnungsverkehr auf einer durch den Schneefall verengten Straße. Auf der Bundesstraße im Skigebiet Unterjoch wollte ein ortsunkundiger Fahrer...

  • Oberstdorf
  • 07.01.17
39×

Sportveranstaltung
Tour de Ski in Oberstdorf: Die Polizei zieht eine positive Bilanz

Die Polizei zieht für die Veranstaltung Tour de Ski in Oberstdorf eine positive Bilanz. Es kam zu keinen gravierenden Zwischenfällen. Trotz der winterlichen Straßenverhältnisse kam es zu keinen nennenswerten Verkehrsstörungen. Die meisten Besucher nutzten die öffentlichen Verkehrsmittel sowie den zusätzlich angebotenen Shuttleservice. Bereits am ersten Tag kam es am Loipenrand zu einem kleinen Zwischenfall, indem ein 26-Jähriger zwei blaue Rauchkörper zündete. Er konnte durch die eingesetzten...

  • Oberstdorf
  • 04.01.17
25×

Unfall
Frau (47) erleidet schwere Verletzungen durch Skikollision in Balderschwang – Zeugen gesucht

Mit schweren Verletzungen musste am Freitag eine verunfallte Skifahrerin von der Bergwacht versorgt und vom Rettungshubschrauber abtransportiert werden. Zeugen zum Vorfall werden gesucht. Am späten Vormittag befand sich die 47-jährige Frau aus dem Landkreis Augsburg im Skigebiet Balderschwang und befuhr die Piste der Schelpenbahn talabwärts. Oberhalb des Skikindergarten 'Baldi’s Kinderland' nahe der Schelpenalm wurde sie nach derzeitigem Kenntnisstand von einem bislang unbekannten...

  • Oberstdorf
  • 20.02.15
20×

Unfall
Skifahrerin am Nebelhorn schwer verletzt

Bereits am Neujahrstag ereignete sich in der Nebelhorn-Gipfelmulde ein Kollisionsunfall, bei dem ein jugendlicher Snowboardfahrer und eine Skifahrerin zusammenprallte. Die 58-jährige Skifahrerin zog sich dabei schwere Verletzungen zu und wurde zur stationären Behandlung ins Krankenhaus Immenstadt eingeliefert. Der Unfallhergang konnte eindeutig geklärt werden, da dieser von der Helmkamera des Snowboardfahrers aufgezeichnet wurde.

  • Oberstdorf
  • 04.01.14
94×

Unfall
Schwerer Skiunfall in Bolsterlang

Am Sonntag, 08.12.2013 ereignete sich gegen 9:20 Uhr auf der Weiherkopf-Skiabfahrt unmittelbar oberhalb der Talstation der neuen Weiherkopfsesselbahn ein schwerer Skiunfall. Zwei ausgezeichnete Skifahrer aus dem Oberallgäu fuhren in kurzen Schwüngen parallel zueinander talwärts und kollidierten miteinander. Bei dem Sturz in den Schnee wurde ein 43-jähriger Beteiligter schwer verletzt. Eine 45-jähriger Mann erlitt leichte Verletzungen. Zeugen die den Unfallhergang beobachtet haben werden...

  • Oberstdorf
  • 08.12.13
34×

Oberstdorf / Oberallgäu
Nach Skisturz am Fellhorn im Koma

Am Sonntag gegen 12:00 Uhr stürzte ein 76-jähriger Skifahrer im unteren Drittel der Fellhorn Talabfahrt. Der ältere Herr wurde nach erfolgreicher Reanimation die durch zufällig anwesender Ärzte erfolgte mit schweren Verletzungen per Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Dort liegt er derzeit im Koma. Der Grund des Sturzes sowie die Beteiligung anderer Wintersportler ist bisher nicht bekannt. Wer hat den Sturz des Herrn gesehen oder kann jegliche Angaben zum Hergang machen? Hinweise erbittet...

  • Oberstdorf
  • 13.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ