Situation

Beiträge zum Thema Situation

Die Gemeinde Hergatz verschärft die Regeln für das Parken in der Bahnhofstraße – und kündigt Kontrollen an. Die Verkehrsüberwachung soll noch im ersten Halbjahr starten, kündigt Bürgermeister Uwe Giebl an.
950×

Verkehr
Parksituation in der Hergatzer Bahnhofsstraße soll strenger überwacht werden

Mit dem verbotswidrigen Parken ist jetzt Schluss. Die Gemeinde Hergatz wird die Bahnhofstraße künftig streng überwachen. Das hat der Gemeinderat beschlossen. Um Ordnung zu schaffen, soll es einzelne Parkbuchten oder Parkplätze geben. Ob sich die Autofahrer auch tatsächlich daran halten, soll eine Verkehrsüberwachung kontrollieren. Das Gremium folgte einmütig dem Vorschlag der Verwaltung. Die Regelung soll umgesetzt werden, „sobald der Schnee weg ist“, kündigt Bürgermeister Uwe Giebl an. Erst...

  • Hergatz
  • 09.01.19
74×

Beschwerde
Leser bemängeln Toiletten-Situation am Marktoberdorfer Bahnhof

Bus- und Bahnfahrer werden aber wohl Geduld haben müssen Es gibt nun einmal Momente, in denen man mal muss. Wenn man in diesen Momenten aber erst den Geldbeutel zücken oder ein paar hundert Meter laufen soll, kann das ärgerlich sein. Zumindest ist es so mehreren Lesern unserer Zeitung am Marktoberdorfer Bahnhof ergangen. Sie bemängeln das dortige Fehlen einer kostenlosen Toilette. Laut Bayerischer Eisenbahngesellschaft steigen an Schultagen täglich 1.100 Menschen, während der Ferien 710 und an...

  • Marktoberdorf
  • 18.05.16
92×

Kritik
Rollstuhlfahrerin ärgert sich, weil am Memminger Bahnhof seit Monaten Aufzüge außer Betrieb sind

'Irgendwann kann man dafür einfach kein Verständnis mehr haben.' Das sagt eine Unterallgäuer Rollstuhlfahrerin über die aktuelle Aufzug-Situation am Bahnhof in Memmingen. Der Grund für ihren Ärger: Seit mehreren Monaten können dort Fahrstühle nicht benutzt werden, weil die Bahn diese modernisieren lässt. Auf die Nachfrage, warum die Arbeiten solange dauern, antwortet ein Bahnsprecher schriftlich: 'Es handelt sich um umfangreiche Erneuerungen, die eine gewisse Zeit in Anspruch nehmen.' Laut der...

  • Kempten
  • 07.12.15
101×

Bahn
Verwahrloster Bahnhof in Sonthofen – die Stadt schaltet sich ein

Im Sonthofer Bahnhof ist das Thema Toilette seit Jahren ein Zankapfel. Ärger gab es schon, weil sich Reisende gegen Bares einen Schlüssel in der Bahnhofsgaststätte holen mussten, wenn sie mal mussten. Heute wäre mancher froh über diese Möglichkeit. Denn längst sind Gaststätte und Toiletten komplett dicht. Und die Lage verschlechtert sich weiter: Seit einigen Wochen ist auch der Back-Shop zu. Wer nichts zum Essen bekommt, braucht keine Toilette, spottet mancher. Dabei gäbe es in der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.08.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ