Sinken

Beiträge zum Thema Sinken

 21×

Wirtschaft
Memminger Stadtwerke machen weniger Gewinn

Stadtwerke in Memmingen rechnen heuer mit weniger Gewinn als im Vorjahr. Das berichtete Werkleiter Peter Domaschke bei der Vorstellung des Wirtschaftsplans in der jüngsten Stadtratssitzung. Demnach sinkt der Gewinn voraussichtlich von 2,56 auf 2,30 Millionen Euro. Der Rückgang liegt unter anderem an den von der Stadt im vergangenen Juli gesenkten Gaspreisen. "Wir werden die Entwicklung der Gasbezugskosten weiterhin aufmerksam beobachten, um 2016 gegebenenfalls eine weitere Preissenkung...

  • Kempten
  • 11.03.16
 23×

Schulbeginn
Rückläufige Schülerzahl in Memmingen und Unterallgäu

Im Landkreis gibt es aber wieder mehr Erstklässler Wie schon in den vergangenen Jahren sind die Schülerzahlen in Memmingen und dem Unterallgäu zum neuen Schuljahr etwas gesunken. Im Stadtgebiet sei der Rückgang gar nur minimal: Laut einem Bericht des Schulamts sind es im heute beginnenden neuen Schuljahr 17 Kinder und Jugendliche weniger als im Vorjahr. Insgesamt hatten im vergangenen Jahr 9.909 Schüler die Grund- und Mittelschulen im Raum Memmingen-Unterallgäu besucht. Ab heute werden es nur...

  • Kempten
  • 15.09.14
 20×

Arbeit
Arbeitslosenzahlen im Allgäu sinken im Vergleich zum Vorjahr

Der Arbeitsmarkt im Allgäu sah im April gut aus. Das zeigen die aktuellen Arbeitslosenzahlen. Die Arbeitslosenquote lag im April bei 3,2%, das sind 0,2% weniger als im April 2013. In den Landkreisen Oberallgäu und Lindau und auch in den kreisfreien Städten Kempten und Kaufbeuren waren weniger Menschen ohne Arbeit als im Vorjahr. Im Landkreis Ostallgäu blieb die Quote konstant bei 2,8 Prozent. Wegen des milden Aprils konnten vor allem viele Männer, die in Außenberufen tätig sind, ihre Arbeit...

  • Kempten
  • 30.04.14
 29×

Bildung
Ansturm auf Realschulen in Memmingen und dem Unterallgäu flacht ab

Teilweise weniger Anmeldungen – Trotzdem gute Auslastung Einen großen Schüler-Ansturm hatten die Realschulen in der Region in den vergangenen Jahren zu bewältigen. Heuer entspannt sich die Lage mancherorts durch weniger Neuanmeldungen. Trotzdem sind alle hiesigen Standorte nach Angaben der Schulleiter sehr gut ausgelastet. An der staatlichen Realschule in Memmingen gingen die Anmeldezahlen zurück. 'Das tut uns aber ganz gut, da wir derzeit sowieso mehr Klassen haben als vorgesehen', sagt...

  • Kempten
  • 01.07.13
 16×

Energie
Stadt Memmingen verbraucht immer weniger Energie

'Das ist ein Ergebnis, auf das Sie stolz sein können!' Das sagte Dr. Siegbert Merkle, der Energieberater der Stadt Memmingen, bei der jüngsten Sitzung des Stadtrates. Merkle bezog sich dabei auf den Energieverbrauch in städtischen Einrichtungen, der in den vergangenen zwölf Jahren kontinuierlich gesunken sei. Der sogenannte ökologische Fußabdruck der Stadt werde immer kleiner. Merkle sprach von 'minus 23 Prozent'.

  • Kempten
  • 22.11.12
 3×

Allgäu
DGB will vorerst keine Senkung der Krankenversicherungskosten

Die Kosten der Krankenversicherung sollen vorerst nicht sinken, das sagt die Region Allgäu-Donau-Iller im Deustchen Gewerkschaftsbund. Wie die Allgäuer Zeitung heute berichtet, lehne der DGB eine Senkung der gesetzlichen Krankenversicherung im Moment ab. Anlass für diese Überlegungen war ein Workshop des Gewerkschaftsbundes in der Region. Für Werner Gloning vom DGB seien die derzeitigen Rücklagen der Krankenversicherungen notwendig, um Beitragserhöhungen oder Leistungseinschränkungen bei...

  • Kempten
  • 19.07.12
 6×

Arbeitsmarkt
Im nördlichen Allgäu volle Beschäftigung

«Bei einem solchen Wert spricht man von Vollbeschäftigung», sagt Peter Rasmussen. Der Leiter der Arbeitsagentur Memmingen freut sich mit diesen Worten über eine Arbeitslosenquote von 2,5 Prozent im Bereich seiner Agentur im Juni. Betrachtet man nur die Wirtschaftsräume Memmingen und Mindelheim sieht es mit jeweils 2,1 Prozent sogar noch besser aus. Auch im Bereich der Kemptener Agentur, die fast das ganze Allgäu abdeckt, sank die Quote weiter und lag im Juni bei 3,0 Prozent. Als > bezeichnet...

  • Kempten
  • 30.06.11
 3×

Allgäu
Weniger Arbeitslose im Allgäu

Die Zahl der Arbeitslosen im Monat Juni ist auch im Allgäu weiter gesunken. Sie liegt aktuell bei 3 Prozent, im Mai waren es noch 3,2 Prozent. Momentan sind damit rund 7.300 Menschen ohne Job. Am stärksten ging die Zahl der Jugendarbeitslosigkeit zurück. Hier sind aktuell 727 Arbeitslose gemeldet. Das sind rund 10 Prozent weniger als im Vormonat. Besonders viele offene Stellen gibt es derzeit in der Gastronomie sowie in der Metallbearbeitung und Elektrotechnik.

  • Kempten
  • 30.06.11
 15×

Lindau
Motorboot im Lindauer Hafen gesunken

In der vergangenen Nacht ist ein Motorboot im Lindauer Hafen gesunken. Wie die Polizei heute mitteilt entdeckte der verantwortliche Hafenmeister am Liegeplatz 'Kleinen See' heute Morgen das gesunkene Motorboot. Da das Boot mit Leinen am Steg befestigt war, konnte es nicht ganz absinken. Das Boot wurde von der Feuerwehr sowie dem technischen Hilfswerk Lindau gehoben und an Land gebracht. An dem Boot entstand Totalschaden in Höhe von Rund 20.000 Euro. Bisherige Ermittlungen haben ergeben, dass...

  • Kempten
  • 29.06.11
 14×

Erwerbslose
Weiter gute Zahlen auf dem hiesigen Arbeitsmarkt

Quote sinkt in und um Buchloe am April erneut Die Frühjahrsbelebung und der stabile Wirtschaftsaufschwung kurbeln den Arbeitsmarkt zwischen Kaufbeuren und Buchloe spürbar an. «Wir haben auch von dem guten Wetter im April profitiert», sagt der stellvertretende Leiter der Kaufbeurer Arbeitsagentur, Oliver Wackenhut. Die Zahl der Arbeitslosen ist im April um 235 auf 1834 gesunken. Das waren 521 Betroffene weniger als vor einem Jahr, wie die Arbeitsagentur mitteilt. Die Arbeitslosenquote nahm...

  • Kempten
  • 29.04.11
 10×

Statistik
Weniger Straftaten in der Stadt

Zahl der Delikte sinkt um sechs Prozent Die Zahl der Straftaten in Memmingen ist rückläufig. Das geht aus einem Gespräch zwischen Vertretern der Polizei und Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger hervor. Demnach wurden im vergangenen Jahr 3.077 Straftaten im Stadtgebiet registriert. Das sind sechs Prozent weniger als 2009. Laut Polizei ist die Aufklärungsquote 2010 leicht gesunken, liege aber noch immer über dem bayerischen Durchschnitt. Letztlich klärten die Memminger Beamten über 65 Prozent...

  • Kempten
  • 11.04.11

Erwerbslose
Erwerbslosenquote sinkt erneut - Betriebe stellen wieder deutlich mehr Bewerber ein

Frühling auf dem Arbeitsmarkt Das Wetter und der Arbeitsmarkt - beides ist eng miteinander verbunden. Denn der Winter mit Schnee und Eis treibt die Arbeitslosenzahlen jedes Jahr nach oben. Mit Beschreibungen aus der Wetterkunde lassen sich aber auch die positiven Entwicklungen auf dem Stellenmarkt beschreiben. Etwa so: Der Frühling macht sich bei der Jobvermittlung bemerkbar. Wie ein Hoch setzt sich die recht gute Konjunktur durch. Die Eiszeit auf dem Arbeitsmarkt ist vorbei. Gestützt wird...

  • Kempten
  • 02.03.11
 21×

Arbeitsmarkt
Aufschwung lässt Arbeitslosenquote sinken

Zweitbester Februarwert in den vergangenen zehn Jahren Insgesamt 9949 Arbeitslose hat die Arbeitsagentur Kempten im Februar verzeichnet - und damit den zweitbesten Februarwert der vergangenen zehn Jahre. Nur 2008 war die Zahl noch geringer (9722 Arbeitslose). «Ein Rückgang in diesem Monat ist nicht die Regel», sagt der Kemptener Agenturchef Peter Litzka. Die Erwerbslosenquote lag bei 4,0 Prozent - und damit um 0,1 Prozentpunkte niedriger als im Januar. Im Februar 2010 lag die Quote noch bei 5,1...

  • Kempten
  • 02.03.11
 36×

Bevölkerungsentwicklung
Die Zahl der Oberallgäuer sinkt immer weiter

Nur noch in Sulzberg, Wildpoldsried und Lauben gibt es mehr Geburten als Sterbefälle Seit 40 Jahren gibt es bundesweit mehr Sterbefälle als Geburten - was letztlich dazu führt, dass die Bevölkerungszahl sinkt. Lange hat sich das Oberallgäu diesem Trend widersetzt. Doch in den vergangenen Jahren gab es immer mehr Kommunen, in denen die Zahl der Neugeborenen sank und gleichzeitig die Zahl der Sterbefälle stieg. Mit dem Ergebnis, dass der Saldo seit rund zehn Jahren auch in der Region negativ ist....

  • Kempten
  • 01.03.11
 9×

Bevölkerung
Zahl der Oberallgäuer sinkt

Seit 40 Jahren gibt es bundesweit mehr Sterbefälle als Geburten - was letztlich dazu führt, dass die Bevölkerungszahl sinkt. Lange hat sich das Oberallgäu diesem Trend widersetzt. Doch in den vergangenen Jahren gab es immer mehr Kommunen, in denen die Zahl der Neugeborenen sank und gleichzeitig die Zahl der Sterbefälle stieg. Mit dem Ergebnis, dass der Saldo seit rund zehn Jahren auch in der Region negativ ist. Das können auch die Zuzüge aus anderen Regionen nicht mehr ausgleichen: Seit 2008...

  • Kempten
  • 28.02.11
 10×

Arbeitsagentur
Leiter legt Bilanz für 2010 vor - Arbeitslosigkeit kontinuierlich gesunken

«Zuversichtlich in die Zukunft» Peter Rasmussen schaut «zuversichtlich in die Zukunft». Das hat der Leiter der Arbeitsagentur Memmingen gestern bei einer Pressekonferenz betont. Dabei ging es nicht nur um einen Ausblick für das Jahr 2011, sondern auch um die Bilanz für 2010 (siehe auch Grafik). «Der Arbeitsmarkt hat sich im zurückliegenden Jahr beeindruckend schnell aus der Krise herausgearbeitet», bilanzierte Rasmussen, «so schnell wie der Einbruch 2009 gekommen war, so rasch erfolgte die...

  • Kempten
  • 05.01.11
 12×

Abfallzweckverband
Müllgebühr soll 2012 sinken

Pro Haushalt sind neun Euro Ersparnis jährlich im Gespräch - Studie zum System im Gang In dieser Zeit der frohen Botschaften glänzt auch der Abfallzweckverband ZAK mit versöhnlicher Kunde: Die wirtschaftliche Lage der Organisation ist so gut, dass für 2012 erneut niedrigere Gebühren in Aussicht gestellt wurden. «Wenn es so weiter geht, können wir über eine maßvolle Gebührensenkung nachdenken», sagte Vorsitzender Gehard Kaiser in der jüngsten Verbandsversammlung. 2011 sollen zunächst die...

  • Kempten
  • 17.12.10
 10×

Haushalt
Wangen greift in seinen Sparstrumpf

Rücklagen sinken um vier Millionen Kämmerer Stefan Schrode, hat dem Gemeinderat Wangen die wichtigsten Zahlen für den Haushalt 2011 vorgestellt. Im kommenden Jahr wird die 28000 Einwohner zählende Stadt 2,5 Millionen Euro an Krediten aufnehmen und den Schuldenstand auf 8,2 Millionen erhöhen. Die Rücklagen werden ordentlich geschmälert von 5,2 auf 1,2 Millionen Euro. «Das wird ein besonders schwieriges Jahr», prophezeit Oberbürgermeister Michael Lang, zumal gegenüber 2010 rund 2,3 Millionen Euro...

  • Kempten
  • 17.12.10
 10×

Abfallzweckverband
Müllgebühr soll 2012 sinken

Pro Haushalt sind neun Euro Ersparnis jährlich im Gespräch - Eine Studie soll die Frage klären: Ist es besser, Wertstoffe bringen zu lassen oder zu holen? In dieser Zeit der frohen Botschaften glänzt auch der Abfallzweckverband ZAK mit versöhnlicher Kunde: Die wirtschaftliche Lage der Organisation ist so gut, dass für 2012 erneut niedrigere Gebühren in Aussicht gestellt wurden. «Wenn es so weitergeht, können wir über eine maßvolle Gebührensenkung nachdenken», sagte Vorsitzender Gebhard...

  • Kempten
  • 16.12.10
 13×

Abfallzweckverband
Müllgebühr soll 2012 sinken

Pro Haushalt sind neun Euro Ersparnis jährlich im Gespräch - Studie zum System im Gang In dieser Zeit der frohen Botschaften glänzt auch der Abfallzweckverband ZAK mit versöhnlicher Kunde: Die wirtschaftliche Lage der Organisation ist so gut, dass für 2012 erneut niedrigere Gebühren in Aussicht gestellt wurden. «Wenn es so weiter geht, können wir über eine maßvolle Gebührensenkung nachdenken», sagte Vorsitzender Gebhard Kaiser in der jüngsten Verbandsversammlung. 2011 sollen zunächst die...

  • Kempten
  • 16.12.10
 9×

Erwerbslose
Der Winter lässt den Arbeitsmarkt noch kalt

Quote sinkt abermals - Vor allem junge Menschen finden wieder mehr Stellen Der Wintereinbruch hat sich noch nicht in der Arbeitsmarktstatistik bemerkbar gemacht. Denn die Zahl der Arbeitslosen ist im November weiter gesunken. Ein Grund dafür ist auch der Stichtag in der Monatsmitte. Da war das Wetter noch herbstlich warm und Bauarbeiter hatten beste Arbeitsbedingungen. Doch auch aktuell spricht der Leiter der Kaufbeurer Arbeitsagentur, Gerhard Funke, von einer «sehr moderaten Entwicklung». ...

  • Kempten
  • 02.12.10
 11×

Erwerbslose
Winter lässt den Arbeitsmarkt noch kalt

Quote sinkt - Starker Rückgang bei jungen Jobsuchenden Der Wintereinbruch hat sich noch nicht in der Arbeitsmarktstatistik bemerkbar gemacht. Die Zahl der Arbeitslosen ist im November weiter gesunken. Ein Grund dafür ist auch der Stichtag in der Monatsmitte. Da war das Wetter noch herbstlich warm und Bauarbeiter hatten beste Arbeitsbedingungen. Doch auch aktuell spricht der Leiter der Kaufbeurer Arbeitsagentur, Gerhard Funke, von einer «sehr moderaten Entwicklung» bei den Meldungen. Derzeit...

  • Kempten
  • 02.12.10
 27×

Unterschriftenliste
«Unser Vertrauen in Gemeinde sinkt»

Verärgerte Landwirte in Buchenberg wehren sich gegen Vogelschutzgebiet Es ist zu fortgeschrittener Stunde, als Peter Blenk auf der Buchenberger Bürgerversammlung im Sommerau-Saal ums Mikrofon bittet. Äußerlich ist er ruhig, doch tief in ihm scheint es zu brodeln. Nach kurzer Zeit hält er eine Liste hoch und klärt die Zuhörer auf: «Das sind Unterschriften von 63 Landwirten, die selbst bestimmen wollen, wie sie wirtschaften. Und die gegen ein Vogelschutzgebiet im Kürnacher Wald sind.» Dann holt...

  • Kempten
  • 20.11.10
 11×

Verwaltungsausschuss
Die Friedhofsgebühren sinken

Neukalkulation für Zeitraum bis 2014 - Moslems erhalten eigene Bereiche auf drei Friedhöfen in der Stadt Eine gute Nachricht: Die Friedhofsgebühren im Stadtgebiet werden sinken (siehe Infokasten). Das teilte Mathias Müller vom Kaufbeurer Standesamt im Verwaltungsausschuss mit. Erst seit 2004 erhebt die Stadt kostendeckende Gebühren für ihre Friedhöfe, viel Erfahrung mit der Kalkulation hatte man also bislang nicht. In den vergangenen Jahren gab es bei den Jahresergebnissen erhebliche...

  • Kempten
  • 13.11.10
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ