Singen

Beiträge zum Thema Singen

4.048×

"The Voice Kids"
Amy (11) aus Altusried tritt am Samstag bei den "Battles" an

Am Samstag wird die 11-jährige Amy aus Altusried erneut im Fernsehen bei "The Voice Kids" zu sehen sein. Bei den sogenannten "Battles" tritt sie gegen zwei ihrer Teamkollegen an. Zusammen werden die drei das Lied "Lila Wolken" von Marteria, Yasha und Miss Platnum performen. Nur einer der drei wird eine Runde weiterkommen in die Sing-Offs (Halbfinale). Gesendet wird das "Battle" am Samstag, 10.04, ab 20:15 Uhr auf SAT.1.  Vater Stefan: "Waren super stolz" Bei den Blind-Auditions sang Amy das...

  • Altusried
  • 09.04.21
Amy Diana bei ihrem Auftritt bei "The Voice Kids" in Berlin.
13.095× 6 Bilder

Wir drücken die Daumen!
Amy (11) aus Altusried singt bei "The Voice Kids"

Wochen-, ja monatelang musste Amy Diana stillhalten. Sie durfte ihren Freundinnen oder in der Schule nicht erzählen, dass sie sich für die Musikshow "The Voice Kids" beworben hatte. Doch am kommenden Samstag ist es so weit. Die 11-jährige Allgäuerin hat ihren ersten Auftritt im Fernsehen! Dann wird ihr Auftritt in der fünften Folge der diesjährigen Staffel ausgestrahlt. Aufgenommen wurde die Show bereits letztes Jahr in Berlin. Familie steht hinter TochterIhren Eltern Nicole und Stefan Diana...

  • Altusried
  • 26.03.21
Dieter Bohlen wird bei den "DSDS"-Live-Shows nicht dabei sein.
687×

Eine Ära geht zuende!
Wegen Krankheit: DSDS-Live-Shows finden ohne Poptitan Dieter Bohlen statt

Die "DSDS"-Live-Shows werden ohne Dieter Bohlen stattfinden. Der Noch-Chefjuror der Castingshow hat "krankheitsbedingt" abgesagt. Dieter Bohlen (67) verlässt RTL möglicherweise früher als gedacht. Die anstehenden Live-Shows werden ohne den jahrelangen Juror von "Deutschland sucht den Superstar" stattfinden müssen. Denn der Chefjuror musste "leider krankheitsbedingt kurzfristig abgesagt", meldet der Sender RTL. Die Jury besteht somit nach derzeitigem Stand nur aus zwei Personen: Maite Kelly (41)...

  • 25.03.21
Die Live-Show-Kandidaten der diesjährigen "DSDS"-Staffel stehen fest.
185×

Abschied von Bohlen
DSDS, aktuelle Staffel: Diese neun Kandidaten ziehen in die erste Live-Show

18 Kandidaten kämpften am Samstagabend um den Einzug in die Live-Shows von "Deutschland sucht den Superstar". Neun von ihnen durften sich freuen. Vergangenen Samstag kämpften die "DSDS"-Kandidaten der 28. Staffel des Formats um den Einzug in die Live-Shows. Der sogenannte Recall fand auf Mykonos statt. Das Halbfinale geht in Duisburg weiter. Neun Talente haben es in die Live-Shows geschafft: Pia-Sophie Remmel (20) aus Remscheid, Michelle Patz (26) aus Dietzhölztal, Kevin Jenewein (27) aus...

  • 22.03.21
Kermit der Frosch war die Schnecke bei "The Masked Singer" (Symbolbild).
154×

Muppet Show
Enthüllung bei "The Masked Singer" (USA): Die Schnecke war Kermit der Frosch

Was für eine riesige Überraschung in der US-Variante von "The Masked Singer": In der ersten Folge der fünften Staffel musste die Schnecke ihre wahre Identität preisgeben. Es war Kermit der Frosch! Beim Halbfinale der ProSieben-Show "The Masked Singer" am Montagabend werden sogar zwei Promis ihre Identität bekannt geben. Gibt es möglicherweise eine ähnliche Überraschung wie in den USA? Bei der dortigen Variante, die derzeit parallel auf dem Sender Fox ausgestrahlt wird, verbarg sich nämlich...

  • 16.03.21
Symbolbild
302×

Brauchtum
Per Post, virtuell oder "to go" - Sternsingen in Corona-Zeiten

Normalerweise stehen um diese Zeit im Jahr drei vornehme Gestalten vor Ihrer Tür, in kostbaren bunten Gewändern, umnebelt von Weihrauch. Dieses Jahr geht das nicht denn, von Tür zu Tür gehen, singen - das alles ist eine kritische Angelegenheit in Corona-Zeiten. Aber trotzdem fällt das Sternsingen nicht ganz aus! Was sich die Pfarreien im Allgäu einfallen lassenIn St. Lorenz in Kempten oder auch in der Pfarreiengemeinschaft Füssen kommen die drei Weisen aus dem Morgenland zum Beispiel einfach...

  • Füssen
  • 05.01.21
Alexandra Jörg, Teilnehmerin bei "The Voice Of Germany" 2020 im Team von Mark Forster.
11.265×

Trotz großartiger Leistung
"The Voice Of Germany": Allgäuerin Alexandra Jörg scheitert in den "Sing-Offs 3"

Die Allgäuerin Alexandra Jörg (43) ist am Sonntagabend in der aktuellen Staffel von "The Voice Of Germany" in der Sendung "Sing Offs 3" angetreten. Alexandra, unter anderem Gesangslehrerin in Musikschulen, ist Teil des Teams von Mark Forster. Sie hat den Titel "Märchen schreibt die Zeit" aus dem Musical "Die schöne und das Biest" performed. Ihr sehr gefühlvoller Gesang hat Jury, Publikum und vor allem Mark Forster begeistert. "Du hast alle sofort verzaubert", war aus der Jury zu hören. Mark...

  • 06.12.20
Oberallgäuerin Alexandra Jörg konnte bei "The Voice" überzeugen
9.695×

Fernsehen
Alexandra Jörg (43) gewinnt ihr "Battle" bei "The Voice of Germany"

Die Allgäuerin Alexandra Jörg hat ihr "Battle" bei der Fernseh-Show "The Voice of Germany" gewonnen. Zusammen mit ihrer "Battle-Partnerin" Cathalin Kühnhardt performte sie den Song "Guten Tag" von der Band "Wir sind Helden". Als "halb gerappt, halb gesungen und halb gebrüllt" beschrieb Coach Mark Forster den Song, mit dem sich beide zunächst schwer taten.  Trotzdem gelang Alexandra und Cathalin ein "toller Auftritt", so Mark Forster. Auch Samu Haber gefiel das "Battle": "Ich fands toll." Die...

  • 22.11.20
Das Schwäbisches Adventsingen 2020 in der Irseer Klosterkirche ist abgesagt. (Symbolbild)
893×

Coronavirus
Schwäbisches Adventsingen 2020 in der Irseer Klosterkirche abgesagt

Am 13. Dezember sollte in der Irseer Klosterkirche das diesjährige Schwäbische Adventsingen stattfinden. Jetzt mussten die Veranstalter das traditionsreiche Konzert absagen. Noch bis Mitte November wurde "eine kleiner dimensionierte Veranstaltung in Erwägung gezogen", heißt es in einer Pressemitteilung der Schwabenakademie Irsee. Weil sich die Rahmenbedingungen durch die Pandemie zuletzt weiter verschlechtert hatten, lasse sich auch diese Alternative nun nicht verwirklichen. Die...

  • Irsee
  • 19.11.20
Oberallgäuerin Alexandra Jörg konnte bei "The Voice" überzeugen
5.426× 7 Bilder

Blind-Auditions
Oberallgäuerin Alexandra Jörg (43) überzeugt bei "The Voice"

Die Oberallgäuerin Alexandra Jörg hat bei den Blind-Auditions von "The Voice" mit dem Lied "Die Kleptomanin" von Friedrich Hollaender überzeugen können. Sowohl Mark Forster, als auch Nico Santos haben für die 43-Jährige gebuzzert. Am Ende entschied sich die Biologie-Lehrerin für das Team von Mark Forster.  Mit dem Song von Friedrich Hollaender, einem deutschen Komponist, Kabarettist und Musikdichter, möchte sich die Oberallgäuerin von anderen Talenten abheben, so Jörg gegenüber "The Voice"....

  • Oberallgäu/Kempten
  • 07.11.20
Melanie Ast singt im Recall von DSDS.
2.754×

Casting-Show
Bad Wörishoferin Melanie Ast: DSDS-Aus im Recall in Sölden

+++Update 16.02.2020+++ Leider schiefgegangen: Melanie Ast hat es beim Recall in Sölden nicht unter die besten 26 geschafft, wird nicht mit zum Auslandsrecall nach Südafrika zur nächsten Runde fliegen. In der Sendung am Samstag, 15.02. kam Melanie schon gar nicht mehr vor. Das Abenteuer DSDS ist für Melanie Ast aus Bad Wörishofen damit beendet. Die 28-jährige Melanie Ast aus Bad Wörishofen sang am Samstagabend im Recall von "Deutschland sucht den Superstar". Bereits Anfang Februar war die...

  • Bad Wörishofen
  • 16.02.20
Hannah-Lara Müller.
8.556× Video

Musik
Memminger Sängerin (23) veröffentlicht Debüt-Single mit Newcomerprojekt NARA

Sängerin Hannah-Lara Müller aus der Nähe von Memmingen veröffentlicht Anfang Februar mit ihrem Newcomerprojekt NARA ihre erste Single „Not my type". Diesen Song hat sie mit Musiker Leif Bent aus Berlin geschrieben und mit Daniel Schlögl aus Münster produziert, teilt Hannah-Lara gegenüber all-in.de mit. Ihre Songs bewegen sich zwischen Pop und Elektro-Pop und handeln von Höhen und Tiefen in Beziehungen und dem Leben, so die 23-Jährige. An diesem Genre gefallen ihr "der Drive und der fette,...

  • Memmingen
  • 07.02.20
Singen und Musizieren im Advent.
584× 7 Bilder

Bildergalerie
„Singen und Musizieren im Advent“ in Bad Grönenbach

Erhaben-wuchtige Stimmen, elitär-wohlüberlegte perfektionistische Streicher und feinsinnig-edle Volksmusikinstrumente ließen die alt-ehrwürdige Stiftskirche in Bad Grönenbach beim diesjährigen „Singen und Musizieren im Advent“ als elitären Konzertsaal erschallen: Für den veranstaltenden Männerchor der Chorgemeinschaft Liederkranz war dies sozusagen das abwechslungsreiche Jahreskonzert, aber auch Abschluss eines erfolgreichen Sängerjahres, das traditionell wie immer auch anderen hochkarätigen...

  • Bad Grönenbach
  • 09.12.19
Bereits zum 40. Mal fand das Adventliche Singen und Musizieren im Bad Grönenbacher Ortsteil Zell statt.
399× 16 Bilder

Bildergalerie
Adventszeit in Zell mit dem 40. "Adventlichen Singen und Musizieren" eingeläutet

Traditionell wird in Zell die „Stade Adventzeit“ in dem Bad Grönenbacher Ortsteil am ersten Adventsonntag immer mit dem „Adventlichen Singen und Musizieren“ eingeläutet: Das hochkarätige Konzert in der Pfarrkirche Sankt Peter und Paul wurde heuer bereits zum 40. Mal veranstaltet. Zum 40. Mal organisierte und leitete dies der Dirigent des örtlichen Kirchenchores, Siegfried Wilhelm. Zu diesem Jubiläum ließ Wilhelm sich etwas Besonderes einfallen: Erstmals erfüllten auch die unverwechselbar...

  • Bad Grönenbach
  • 02.12.19
579×

Castingshow
Aus für Kemptener Dzenan Buldic im Halbfinale von The Voice of Germany

Über vier Runden konnte der 23-jährige Kemptener Dzenan Buldic seine Coaches von den Fantastischen Vier bei The Voice of Germany überzeugen. Im Halbfinale entschieden die Zuschauer - und entschieden sich gegen Buldic. Die Spannung für Dzenan Buldic stieg im Halbfinale von The Voice. Die Entscheidung im Team der Fantastischen Vier mit den Coaches Michi und Smudo fiel erst am Ende der Show. Mit seinem Song 'Schau nicht mehr zurück' von XAVAS konnte der 23-jährige Kemptener die Zuschauer dann aber...

  • Kempten
  • 10.12.17
281×

Castingshow
Dzenan Buldic aus Kempten steht im Halbfinale von The Voice

Der 23-jährige Dzenan Buldic aus Kempten überzeugte auch in der vierten Runde bei 'The Voice of Germany' und steht somit im Halbfinale der Castingshow. Mit dem Song "So wie du bist" von Mo Trip überzeugte er seine Coaches Michi Beck und Smudo und durfte auf einem der drei "Hot Seats" Platz nehmen. Semion Bazavlouk musste dafür die Show verlassen. "So wie du bist" hatte für den Kemptener eine besondere Bedeutung, weil es einen bestimmten Abschnitt seines Lebens beschreibt. Diese Verbindung zu...

  • Kempten
  • 07.12.17
191×

Castingshow
Punktsieg für Kemptener Dzenan Buldic im Battle-Ring von The Voice

Dzenan Buldic aus Kempten hat auch in den 'Battles' bei 'The Voice of Germany' überzeugt und darf jetzt in der dritten Runde der Castingshow antreten. Der 23-jährige Kemptener aus dem Team Michi Beck/Smudo (Die Fantastischen Vier) musste gegen die 27-jährige Schweizerin Doris Mete in den Gesangsring. Gemeinsam präsentierten sie den Hit 'Crazy in Love' von Jay-Z und Beyoncé. Eine Besonderheit dieses Battles: Während die Schweizerin Doris Mete den eigentlich männlichen Rap-Teil übernahm, musste...

  • Kempten
  • 30.11.17
234×

Casting-Show
Alle vier für Dzenan Buldic - Kemptener Sänger überzeugt bei The Voice of Germany

Besser geht es nicht. Dzenan Buldic (23) aus Kempten hat in den Blind Auditions bei 'The Voice of Germany 2017' voll überzeugt. Eine Hörprobe vom Auftritt gibts hier. Mit dem Song 'Classic' von MKTO hat alle Juroren für sich eingenommen und sich am Ende für das Team Michi Beck/Smudo (Die Fantastischen Vier) entschieden. Zunächst hatte sich die Sängerin und Schauspielerin Yvonne Catterfeld für den 23-Jährigen umgedreht. Unmittelbar danach folgten die Juroren Michi Beck/Smudo, Samu Haber (Sunrise...

  • Kempten
  • 12.11.17
587×

Bilanz
Seit zehn Jahren leitet Karl Zepnik die Musikakademie in Marktoberdorf

Er wusste, dass er in große Fußstapfen treten würde, sagt Karl Zepnik. Als er im Jahr 2007 die künstlerische Leitung der Bayerischen Musikakademie übernahm, folgte er Dolf Rabus nach, dem rührigen Charismatiker und Motor der Institution. Karl Zepnik tritt zwar leiser auf als sein Vorgänger, aber auch er hat für Paukenschläge gesorgt. Wenn Schwaben heute deutschlandweit die meisten Nachwuchssänger zählt, dann ist dies auch sein Verdienst. Auch wenn sich der 59-Jährige inzwischen aufs Dirigieren...

  • Marktoberdorf
  • 26.07.17
180×

Kultur
Die Singföhla aus Wertach feiern Jubiläum

Sie haben sich 'als Haufen zusammengerauft', die neun Wertacher Singföhla um Reni Knoll. Alle singen schon seit mehr als 30 Jahren miteinander – ohne Zickenkrieg. 'Wir haben’s immer lustig', sagt Maria Eggensberger, die von Anfang an dabei ist: 40 Jahre. Zum Jubiläum gibt’s am 25. Mai abends ein Konzert in der Wertacher Kirche und danach sicher so manche Erinnerung an wilde Zeiten. Die fünf Gründungs-Singföhla, die heute noch dabei sind, waren alle im Kirchenchor und süße 16 oder noch...

  • Oy-Mittelberg
  • 19.05.17
355× 27 Bilder

Premiere
Die Theatergesellschaft Simmerberg setzt auf Die Landstreicher und trifft einmal mehr den Geschmack des Publikums

Ein voller Erfolg war die Premiere des neuen Stücks der Theatergesellschaft Simmerberg. 'Die Landstreicher' kamen beim Publikum bestens an. Das vergleichsweise unbekannte Singspiel mit Musik von Carl Michael Ziehrer ließ den Akteuren auf der Bühne den nötigen Freiraum, um mit Können, Spielfreude und Witz für zweieinhalb unterhaltsame Stunden zu sorgen. Mit viel Liebe zum Detail bilden die Bühnenbilder auch heuer in Simmerberg den perfekten Rahmen für das Geschehen. Dieses entführt die Besucher...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.12.16
128×

Musik
Ein neues Kempten-Lied im Bluegrass-Sound

Singen gegen das Vergessen Andi Proksch hat mit seiner Argen River Band ein Lied über seine Heimatstadt eingespielt. Vieles hat sich zu schnell verändert, sagt er. Und viele wissen nichts mehr von früher. Manchmal fallen einem die Geschichten regelrecht vor die Füße: Als Metallbauer ist Andi Proksch in Kempten viel unterwegs. Auf den Baustellen erzählen ihm dann oft ältere Kemptener ihre Geschichten, wie es hier und dort vor 20, 30, 40 Jahren einmal ausgesehen hat, und was sich alles verändert...

  • Kempten
  • 09.12.16
14×

Konzert
Kartenvorverkauf startet: Konzert in Schwangau-Waltenhofen am Samstag, 17. Dezember, 16 Uhr

42. Alpenländische Adventsingen Die Pfarrkirche St. Maria und Florian in Schwangau-Waltenhofen öffnet ihre heiligen Pforten für die einstimmende Volksmusik zum Advent. Am Samstag, 17. Dezember, um 16 Uhr findet das 42. Alpenländische Adventsingen statt. Traditionell seit 1975 treffen sich jedes Jahr zur Adventszeit Liebhaber der alpenländischen Volksmusik in Schwangau. Mit heimatlichen Melodien und Texten führen die Künstler aus dem Alpengebiet und der Erzähler Helmut Schmidbauer durch die...

  • Füssen
  • 16.11.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ