Sieg

Beiträge zum Thema Sieg

Der ESVK besiegt den EC Bad Nauheim mit 5:3.
251× 16 Bilder

Joker drehen im Schlussdrittel auf
Der ESVK besiegt den EC Bad Nauheim mit 5:3

Zum Saison Endspurt gastierte am Sonntag der EC Bad Nauheim an der Wertach. Der ESV Kaufbeuren lief dazu unverändert, mit dem Personal vom Freitagsspiel in der erdgas schwaben arena auf. Während sich das Team von Rob Pallin bereits auf einem Playoff Platz festbeißen konnte, mussten die Gäste dringend punkten, um auf Tuchfühlung mit den oberen Rängen zu bleiben. Die komfortablere Ausgangsposition hatten die Hausherren also schon mal in der Tasche. Das Spiel beginnt mit zwei Distanzschüssen, von...

  • Kaufbeuren
  • 30.03.21
ECDC Memmingen gewinnt mit 5:4 gegen die Eisbären Regensburg.
285×

Intensives und spannendes Spiel
Die Indians gewinnen mit 5:4 gegen die Eisbären Regensburg

Der ECDC Memmingen kann den ersten Sieg der Viertelfinal-Serie gegen die Eisbären Regensburg einfahren. In einem sehr intensiven und spannenden Spiel gewinnen die Indianer etwas glücklich aber nicht unverdient mit 4:5 nach Verlängerung. Somit erzwingen die Maustädter ein weiteres Heimspiel gegen den Favoriten aus der Oberpfalz. Es war ein Auf und Ab am Sonntagabend in Regensburg, am Ende behielten die Indians nach rund 77 gespielten Minuten die Oberhand. Den Torreigen eröffneten aber die...

  • Memmingen
  • 30.03.21
Die Joker haben die Ravensburger Towerstars mit 5:3 besiegt. (Symbolbild)
129×

Spielbericht
ESV Kaufbeuren gewinnt Derby in Ravensburg mit 5:3

Für den ESVK stand am Montagabend das Auswärtsspiel bei den Ravensburg Towerstars auf dem Programm. Trainer Rob Pallin setzte dabei das gleiche Personal ein, wie schon beim 4:3 Erfolg am Samstagabend gegen den Tabellenführer Kassel Huskies. Kein leichter Start für die JokerDie Joker hatten dann einen schweren Start in die Partie. Die Towerstars kamen mit viel Druck aus der Kabine und setzten den ESVK gerade in den ersten Minuten sehr gut unter Druck und kamen somit auch zu ersten Torschüssen....

  • Kaufbeuren
  • 09.03.21
Joker besiegen den Spitzenreiter Kassel Huskies mit 4:3 (Symbolbild).
154×

Starker Auftritt
Joker besiegen den Spitzenreiter Kassel Huskies mit 4:3

Der Liga Primus, die Kassel Huskies, gastierten am Samstag an der Wertach und damit war es eine schwere Aufgabe für den ESV Kaufbeuren, drei Punkte in der erdgas schwaben arena zu halten. Die Gäste diese Saison das Maß aller Dinge, aber die Joker haben bereits gezeigt, dass sie in der Lage sind an ihren Aufgaben zu wachsen. Zwei Veränderungen gab es im Kaufbeurer Kader, im Vergleich zum Spiel gegen Dresden, im Tor startete dieses Mal Jan Dalgic und Max Oswald lief in der vierten Reihe mit auf....

  • Kaufbeuren
  • 06.03.21
Eishockey DEB-Oberliga ECDC Memmingen Indians - EC Peiting 3:2 SO
164× 43 Bilder

Eishockey Bildergalerie
Richtige Reaktion gezeigt: ECDC Memmingen siegt 3:2 gegen EC Peiting

Mit einem 3:2 Erfolg nach Penaltyschießen haben die Memminger Indians das erste Heimspiel an diesem Wochenende siegreich gestalten können. Der ECDC glich dabei einen 0:2-Rückstand aus und behielt im Shootout die Nerven. Trotz wieder einmal gut gefüllter Ausfallliste konnte Trainer Sergej Waßmiller 12 Stürmer und 6 Verteidiger gegen den EC Peiting aufbieten, die allesamt versuchen sollten, die Niederlage der letzten Woche auszumerzen. Gleich zu Beginn merkten die Zuschauer an den heimischen...

  • Memmingen
  • 13.02.21
ECDC Memmingen Sieg in Peiting
328×

Penaltyschießen
Das war knapp: ECDC Memmingen-Indians besiegen EC Peiting mit 5:4

Der ECDC Memmingen hat in Peiting einen Sieg der Moral gefeiert. Nach mehrmaligem Rückstand glichen die Indians immer wieder aus, ehe sie sich im Penaltyschießen den verdienten Zusatzpunkt sicherten. Am Freitag geht es für die Maustädter zum wiedererstarkten Deggendorfer SC. Nach den beiden Niederlagen gegen die Topteams aus Selb und Rosenheim gingen die Indianer mit komplett durcheinander gewirbelten Reihen ins Spiel gegen Peiting. Linus Svedlund wurde erstmals im Sturm eingesetzt und auch die...

  • Memmingen
  • 07.02.21
ESV Kaufbeuren gewinnt in Heilbronn mit 6:3 (Symbolbild).
198× 1 1

Eishockey
ESV Kaufbeuren gewinnt in Heilbronn mit 6:3

Am heutigen Dienstagabend stand für den ESV Kaufbeuren ein Nachholspiel in Heilbronn auf dem Zettel. Der ESVK musste dabei neben den bekannten Ausfällen von Stefan Vajs und Sami Blomqvist, auch auf den angeschlagenen Florin Ketterer verzichten. Im Tor stand heute Maximilian Meier. Die Joker hatten sich für das Spiel viel vorgenommen und trotzdem oder vielleicht auch genau deshalb, wirkte das Spiel des ESVK zu Beginn etwas nervös. Die Heilbronner Falken kamen so auch gleich zum einen oder...

  • Kaufbeuren
  • 27.01.21
Der ESV Kaufbeuren unterlag in Crimmitschau mit 7:6 (Symbolbild).
146×

Eishockey
ESVK unterliegt in Crimmitschau mit 7:6

Für den ESV Kaufbeuren stand als erstes Spiel im Jahr 2021 die Auswärtspartie bei den Eispiraten Crimmitschau auf dem Plan. Trainer Rob Pallin musste dabei neben den Langzeitverletzten Stefan Vajs und Sami Blomqvist auch weiterhin auf Alexander Thiel, Leon van der Linde und Fabian Koziol verzichten. Sein Debüt im ESVK Dress feierte dagegen Neuzugang Sören Stürm. Für die Joker begann das Spiel dann perfekt. Nach bereits 25 Sekunden klingelte es im Kasten der Eispiraten. Branden Gracel legte die...

  • Kaufbeuren
  • 04.01.21
Füssen gelingt beim hart umkämpften 4:3 gegen Weiden die Revanche.
95×

Eishockey
Füssen gelingt beim hart umkämpften 4:3 gegen Weiden die Revanche

Ein sehr schnelles Oberligaspiel zwischen dem EV Füssen und den Blue Devils Weiden endete mit einem knappen 4:3-Erfolg (0:0, 1:1, 3:2) für das Heimteam vom Kobelhang. In einigen Szenen Glück, vor allem aber eine tolle Moral waren am Ende ausschlaggebend, denn nach dem 2:3 bei eigener Überzahl in der Schlussphase muss man erst einmal so zurück kommen. Das nächste Heimspiel des EV Füssen wird übrigens am zweiten Weihnachtsfeiertag um 18 Uhr gegen Memmingen stattfinden. Beide Vereine einigten sich...

  • Füssen
  • 21.12.20
In einem hochklassigen Oberliga-Eishockeyspiel bezwangen die Memminger Indians den Kontrahenten aus Rosenheim am Ende knapp mit 4:2.
334× 31 Bilder

Eishockey-Bildergalerie
ECDC Memmingen: Indians besiegen Rosenheim im Topspiel

In einem hochklassigen Oberliga-Eishockeyspiel bezwangen die Memminger Indians den Kontrahenten aus Rosenheim am Ende knapp mit 4:2. Damit sicherten sich die Mannen von Coach Sergej Waßmiller weitere drei Punkte, nachdem man bereits zuvor innerhalb weniger schon Deggendorf und Weiden schlug. Das Spiel zwischen den beiden Topteams der Oberliga-Süd verfolgten über 1000 Zuschauer auf Sprade-TV. Kommentiert wurde die Partie unter anderem auch vom Memminger Urgestein Martin Jainz. Spiel zunächst auf...

  • Memmingen
  • 02.12.20
Der ESV Kaufbeuren hat das Spiel gegen die Dresdner Eislöwen 8:1 gewonnen (Symbolbild).
218×

Eishockey
Kaufbeurer Joker gewinnen Auftaktsieg gegen die Dresdner Eislöwen mit 8:1

Zum langersehnten Saisonstart gastierten die Dresdner Eislöwen am Freitagabend in der erdgas schwaben arena. Die zahlreichen Fans, die zu diesem Anlass das Spiel über SpradeTV verfolgten, waren gespannt, wie sich das Team von Rob Pallin nach einer vielversprechenden Vorbereitung bei Ihrem ersten Punktspiel präsentieren würde. Der blendend aufgelegte Branden Gracel konnte dabei verletzungsbeding nicht mitwirken, auch auf Fabian Voit, Max Lukes und Markus Schweiger musste der ESVK leider...

  • Kaufbeuren
  • 07.11.20
ECDC Memmingen Indians gewinnt gegen EC Peiting 5:2.
775× 25 Bilder

Eishockey
DEB Oberliga Süd: ECDC Memmingen Indians gewinnen gegen EC Peiting 5:2

Der ECDC Memmingen hat das erste Saisonspiel gegen den EC Peiting mit 5:2 für sich entscheiden können. Die Indians, die erst seit einer Woche wieder im Training sind, holten dabei einen 2-Tore-Rückstand auf und steigerten sich von Minute zu Minute.  Am Anfang merkte man dem Team von Trainer Waßmiller die kurze Vorbereitungsphase erheblich an. Nach corona-bedingter Zwangspause waren die Maustädter erst seit Dienstag wieder auf dem Eis aktiv, Spielpraxis, mit nur zwei Partien in der Vorbereitung,...

  • Memmingen
  • 07.11.20
ECDC Memmingen sieht beim SC Riessersee
376×

Klarer Sieg für die Indians
ECDC Memmingen mit geschlossener Mannschaftsleistung gegen SC Riessersee

Mit 7:2 gewinnen die Memminger Indians beim SC Riessersee den einzigen Test des Wochenendes. Gegen ersatzgeschwächte Hausherren legt der ECDC einen größtenteils überzeugenden Auftritt hin. Mit fast vier kompletten Reihen machten sich die Maustädter auf den Weg an die Zugspitze, um beim Ligakonkurrenten zu testen. Erstmals mit von der Partie waren dabei Torhüter Joey Vollmer sowie die Angreifer Pfalzer, Abstreiter und Peter. Auch Samir Kharboutli und Dennis Miller vom Kooperationspartner...

  • Memmingen
  • 18.10.20
Der Oberstdorfer Karl Geiger. (Archivbild)
1.287×

Wintersport
Oberstorfer Karl Geiger gewinnt Weltcup-Springen im finnischen Lahti

Ein großartiges Ergebnis des Oberstdorfer Skispringers Karl Geiger. Er sprang beim letzten Weltcup-Springen im finnischen Lahti auf den ersten Platz. Zweiter wurde der Österreicher Stefan Kraft, gefolgt von seinem österreichischen Kollegen Michael Hayböck. Beste Deutsche nach Geiger wurden Constantin Schmid und Stephan Leyhe auf den Rängen vier und fünf. Der Wettkampftag startete zunächst mit Wetterproblemen. Aufgrund zu starken Winds wurde die Qualifikation abgesagt. Alle 59 Springen gingen...

  • Oberstdorf
  • 01.03.20
Karl Geiger (Archivbild).
1.455×

Wintersport
Zittersieg in Lahti: DSV-Adler mit Oberstdorfer Karl Geiger gewinnen Teamspringen

Denkbar knapp haben die deutschen Skispringer das Teamspringen beim Weltcup in Lahti gewonnen. Ausschlaggebend für den Sieg war dabei laut Sportschau der starke erste Durchgang.  Der Oberstdorfer Karl Geiger sprang im ersten Durchgang auf 128 Metern und damit etwas weiter als seine Teamkollegen Constantin Schmid (127,5) und Stephan Leyhe (127,0). Auch Pius Paschke gelang mit 121 Metern ein solider Sprung. Dadurch lagen die DSV-Adler nach dem ersten Durchgang souverän in Führung. Etwas...

  • Oberstdorf
  • 29.02.20
Eishockey (Symbolbild)
217×

Spielbericht
Nach Penaltyschießen: Knapper 3:2 Sieg für ERC Sonthofen gegen Höchstadt Alligators

Dezimierter Kader der Bulls sichert sich durch einen 3:2-Erfolg nach Penaltyschießen Platz eins in der Verzahnungsrunde. Ohne die verletzten Philipp Sander, Ondrej Havlicek und Tim Marek sowie den krankheitsbedingten Ausfall von Vladimir Kames, fuhr der ERC Sonthofen mit gerade mal zwölf Feldspielern nach Höchstadt. Dennoch zeigte das Team von Martin Ekrt, warum es zurecht an der Spitze der Verzahnungsrunde steht. Die Bulls starteten optimal in die Partie und gingen bereits in der vierten...

  • Sonthofen
  • 24.02.20
Symbolbild
352×

Eishockey-Spielbericht
ERC Sonthofen gewinnt 5:4 gegen TEV Miesbach

Die Bulls gehen auch im sechsten Spiel in Folge als Sieger vom Eis. 5:4-Erfolg beim TEV Miesbach. Ohne Kapitän Marc Sill machte sich das Team von Martin Ekrt auf den Weg nach Oberbayern. Zudem mussten die Bulls nach dem ersten Drittel zusätzlich auch auf Philipp Sander verzichten, der weiterhin an einer Gehirnerschütterung leidet, es aber dennoch versucht hatte. Die Bulls begannen druckvoll und kamen gleich zu einigen Chancen. Eine dieser Chancen nutzte der ERC, wie sollte es in den letzten...

  • Sonthofen
  • 18.02.20
Symbolbild.
333×

Sportbericht
Aus einem 1:4-Rückstand schafft der EV Füssen gegen Blue Devils Weiden noch einen 6:4-Sieg

Was für ein Comeback des EV Füssen. Durch fünf Treffer innerhalb von vier Minuten und neun Sekunden drehen die Schwarz-Gelben ein schon verloren geglaubtes Spiel und halten damit Gastgeber Weiden in der Tabelle weiter deutlich auf Distanz. Eine Auszeit und die Herausnahme des Torhüters bereits über zehn Minuten vor Spielende läuten beim Stand von 1:4 die Aufholjagd ein, welche im grandiosen Füssener 6:4-Sieg (0:2, 1:0, 5:2) endet. Wieder mit Quirin Stocker, dafür neben den Langzeitverletzten...

  • Füssen
  • 17.02.20
Symbolbild.
430×

Eishockey Pressemitteilung
Kemptener Sharks holen ganz wichtige Punkte gegen die Donau Devils

Mit reichlich Ausfällen haben die Kemptener derzeit zu kämpfen, und das ist in der entscheidenden Phase der Saison natürlich ein großes Handicap. Schon bei der Heimniederlage gegen Dingolfing war das Team grippegeschwächt und konnte seine Leistung nicht abrufen. Und fehlten am Freitag bei dem knappen Spiel in Buchloe Schubert, Magg, Spylo und Revaj, so konnte zumindest Ahren Spylo wieder auflaufen, dafür fehlte aber Daniel Jun, so das Carsten Gosdeck wieder nur mit drei Reihen agieren konnte....

  • Kempten
  • 17.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ