Sicherheit

Beiträge zum Thema Sicherheit

40×

Verkehrssicherheit
Falsch beladen und knapp zwei Tonnen zu schwer: Polizei kontrolliert Lastwagen bei Mindelheim

Nach Mitteilung von Verkehrsteilnehmern über einen 'schiefhängenden' Lkw wurde dieser durch die Streife der Autobahnpolizei Memmingen angehalten. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass die Ladung, bestehend aus 23 Tonnen alten landwirtschaftlichen Gerätschaften (Traktore, Anhänger, Schaufeln usw.) nur mangelhaft gesichert und nebenbei die Lastverteilung unsachgemäß war. Bei der Verwiegung des Fahrzeugs wurde zudem eine Überladung von knapp zwei Tonnen festgestellt. Bevor der 34-jährige...

  • Mindelheim
  • 03.08.16
51×

Verkehrssicherheit
Drei Unterallgäuer Gemeinden fordern: Unfallkreuzung entschärfen

Immer wieder kommt es auf der Kreuzung der Unterallgäuer Kreisstraßen MN 32 und MN 13 zwischen Lauben und Erkheim zu Unfällen. Die umliegenden Gemeinden Lauben, Erkheim und Westerheim wollen sich in einem gemeinsamen Schreiben an Landrat Hans-Joachim Weirather wenden – mit der Bitte, durch den Bau eines Kreisverkehr für mehr Sicherheit zu sorgen. Unterstützung für diesen Vorstoß signalisiert Josef Eberhard, Sachgebietsleiter Verkehr bei der zuständigen Polizeiinspektion Mindelheim. Einen...

  • Mindelheim
  • 18.04.16
34×

Polizei
Zeuge meldet Radfahrer (25) im Straßengraben bei Mindelheim: Polizei testet positiv auf Alkohol

Am 17.04.2015 wurde gegen 00.50 Uhr ein Radfahrer zwischen Mindelheim und Heimenegg von der Polizei kontrolliert. Ein aufmerksamer Zeuge hatte den 25-jährigen Mann im Straßengraben liegen sehen. Der junge Mann war mit seinem Fahrrad unterwegs in Richtung Mindelau und wollte bei Eintreffen der Streife gerade weiterfahren. Die Polizeibeamten stellten fest, dass der Mann deutlich alkoholisiert war. Ein Alkotest verlief positiv, woraufhin eine Blutentnahme veranlasst wurde. Offensichtlich hatte der...

  • Mindelheim
  • 17.04.15
50× 2 Bilder

Tödlicher Unfall
Bahnübergang Sontheim: Mehr als 10.000 Unterschriften übergeben

Der Bahnübergang in Sontheim (Unterallgäu), an dem sich ein schweres Bahnunglück mit zwei Todesopfern ereignete, soll sicherer werden. Dafür kämpft die Initiative 'Sicherer Bahnübergang an der Sontheimer Küferstraße'. Bei einem Termin im Sontheimer Rathaus übergaben Mitglieder der Initiative nun mehr als 10.000 Unterschriften an Bundestagsabgeordneten Stephan Stracke. Bürgermeister German Fries betonte, dass alles getan werden müsse, damit sich so ein tragischer Unfall nicht wiederhole. 'Wir...

  • Mindelheim
  • 23.02.14
62×

Verkehr
Vorsicht verschmutze Straßen - Maisernte im Unterallgäu beginnt

Landratsamt trifft sich mit Landwirten und Polizei zum Gespräch In den nächsten Wochen bringt die Maisernte im Unterallgäu nicht nur viel Arbeit für Landwirte und Lohnunternehmen mit sich; sie erfordert gleichzeitig besondere Vorsicht von allen Verkehrsteilnehmern. Die Folgen der Maisernte für den Straßenverkehr waren jetzt Thema eines Treffens, zum dem das Landratsamt Unterallgäu jetzt Vertreter der Polizeiinspektionen Mindelheim, Bad Wörishofen und Memmingen, des Staatlichen Bauamts, des...

  • Mindelheim
  • 15.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ