Sicherheit

Beiträge zum Thema Sicherheit

Lokales
Hohe Mauern mit Übersteigschutz und Kameraüberwachung: Die Außenhaut des Erweiterungsbaus der Forensik am Bezirkskrankenhaus Kaufbeuren ist sicher. Doch das Feintuning lässt nach wie vor zu wünschen übrig. Die Spezialfirma, die mit der Technik beauftragt wurde, musste schon mehrfach nachbessern.

Klinik
Erweiterungsbau der Kaufbeurer Forensik: Einzug mit einem Jahr Verspätung

Seit einem Jahr ist der Erweiterungsbau der Kaufbeurer Forensik fertig – trotzdem sind die Patientenzimmer leer. Auch die Halle mit der Boulderwand für therapeutisches Klettern, die hellen, neuen Aufenthalts- und Therapieräume können noch immer nicht genutzt werden. Bisher sind nur die Büroräume der Verwaltung bezogen. Die Patienten, die eigentlich schon seit Monaten in dem Gebäude untergebracht sein sollten, sind Straftäter. Eingewiesen werden sie von Gerichten. Etwa zwei Drittel sind als...

  • Kaufbeuren
  • 24.09.19
  • 1.346× gelesen
Lokales
Dieser Kreisverkehr in Marktoberdorf ist für Radfahrer gefährlich. Deshalb verschmälern weiße Streifen nun die Fahrbahn für Autos.

Radfahrer
Markierung in Marktoberdorfer Kreisverkehr soll mehr Sicherheit bringen

Seit Mittwoch verschmälern weiße Streifen die Fahrbahn im Fendt-Kreisel in Marktoberdorf. Das soll den Radfahrern mehr Sicherheit bieten. Sie wurden im Kreisel oft dicht von Autos überholt. Besonders kritisch wurde es, als Autofahrer ihnen bei der nächsten Ausfahrt zudem die Vorfahrt nahmen. Es gab auch Unfälle, bei denen die Radler verletzt wurden. Die Suche nach einer Lösung dauerte lange. Am Donnerstag nun wurden Fakten geschaffen. Die aufgetragenen Linien sollen den Autofahrer dazu...

  • Kaufbeuren
  • 11.09.19
  • 1.640× gelesen
Lokales
Tänzelfest in Kaufbeuren

Planung
Sicherheitskonzept für Tänzelfest finanziell und organisatorisch ein Riesenaufwand

Seit gut neun Monaten ist der Tänzelfestverein mit der Planung des Sicherheitskonzeptes für das kommende Fest beschäftigt, das vom 11. bis 22. Juli stattfindet. Nicht nur organisatorisch, auch finanziell ein enormer Aufwand, wie Vorsitzender Horst Lauerwald bei der Jahresversammlung erklärte: „Als ich vor 17 Jahren Vorstandsmitglied geworden bin, hat uns das Lagerleben rund 26.000 Euro gekostet. Heute sind es 89.000 Euro.“ Und das liege an den steigenden Sicherheitsanforderungen, vor allem...

  • Kaufbeuren
  • 10.05.19
  • 790× gelesen
Lokales
Symbolbild

Sicherheitsbeirat
Attacken auf Polizei in Kaufbeuren nehmen zu

Auch in Kaufbeuren nehmen die Übergriffe auf Polizisten zu – sowohl körperlich als auch verbal. Dies berichtete Polizeichef Sebastian Adam in der jüngsten Sitzung des städtischen Sicherheitsbeirats. Als „erschreckend“ empfindet er es, dass zehn Prozent der Fälle bei „bloßer Präsenz“ der Beamten stattfinden – also nicht bei Kontrollen, Festnahmen oder Schlichtungen von Streitigkeiten. Mit der Sicherheitslage in der Stadt zeigte sich Adam hingegen zufrieden. Um die Polizisten besser zu...

  • Kaufbeuren
  • 05.10.18
  • 1.216× gelesen
Lokales
Auf die Theorie folgt die Praxis. Die angehenden Lotsen werden von der Polizei am Verkehrshelferweg ausgebildet um die Kleineren sicher über die Straße zu führen.

Verkehr
Realschüler helfen Kaufbeurer Grundschülern künftig über die Straße

Eltern, die ihre Kinder mit dem Auto bis an die Schultür fahren, gelten als Problem. Das dadurch erhöhte Verkehrsaufkommen sorgt regelmäßig für brenzlige Situationen, wenn sich die Kleinen zwischen den parkenden Autos hindurch über die Straße schlängeln müssen. „Gerade bei schlechtem Wetter und rutschigen Straßen habe ich Angst, dass etwas passieren könnte“, mahnte der Schulleiter der Kaufbeurer Konradin-Grundschule, Arthur Müller, jüngst bei der Einweisung der neuen Lotsen. Mehr über...

  • Kaufbeuren
  • 27.07.18
  • 196× gelesen
Lokales
Die Vorbereitungen für das Tänzelfest in Kaufbeuren, das am Donnerstag beginnt, laufen auf Hochtouren.

Veranstaltung
Die Sicherheit spielt beim Kaufbeurer Tänzelfest eine Hauptrolle

Die Sicherheit der Besucher spielt auch beim diesjährigen Tänzelfest wieder eine große Rolle. Im Hintergrund sorgen Polizei, Stadt, die Feuerwehr, Rettungsdienste, private Sicherheitsdienste und der veranstaltende Tänzelfestverein dafür, dass zehntausende Besucher ausgelassen feiern können. Ein besonderes Augenmerk liegt heuer schon auf der Eröffnung am Donnerstag, 12. Juli. Denn wie berichtet wird dazu Ministerpräsident Markus Söder erwartet. Wenn die Wetteraussichten so prächtig bleiben,...

  • Kaufbeuren
  • 10.07.18
  • 1.902× gelesen
Sport
Der ABK Allgäuer Radltour am 17. Juni steht nichts mehr im Wege.

Veranstaltung
Letzte Sicherheitsvorkehrungen für die ABK Allgäuer Radltour in Kaufbeuren getroffen

Ist die Kaiser-Max-Straße in Kaufbeuren breit und lang genug, um 2000 Radler in roten T-Shirts gefahrlos aufzunehmen? Vor Fragen wie dieser stehen die Verantwortlichen, wenn sie eine Rundfahrt für Tausende von Freizeitsportlern vorbereiten. Denn die ABK Allgäuer Radltour, die heuer am Sonntag, 17. Juni, um 9 Uhr im Kaufbeurer Zentrum startet, erfordert eine enorme Logistik. Inzwischen sind die meisten Fragen beantwortet, das Sicherheitskonzept steht und die Verantwortlichen, darunter auch...

  • Kaufbeuren
  • 05.06.18
  • 345× gelesen
Lokales
Landestag der Verkehrssicherheit
36 Bilder

Straßenverkehr
Verkehrssicherheitstag lockt tausende Besucher nach Kaufbeuren

Ein gestresster Polizist rennt durch die Sedanstraße, im Lauf verliert er seine Handschellen, bückt sich, hetzt weiter - gleich soll hier der Innenminister um die Ecke biegen, um den Landestag der Verkehrssicherheit zu eröffnen, der am Samstag in Kaufbeuren und damit zum ersten Mal in Südschwaben stattfand. „Verkehrssicherheit zum Anfassen“ lautet das Motto an den etwa 50 Aktionsständen, die ab fünf Uhr morgens über die gesamte Altstadt verteilt aufgebaut wurden, und die um 10 Uhr startklar...

  • Kaufbeuren
  • 03.06.18
  • 2.766× gelesen
Lokales

Sicherheit
Aktionstag der Polizei in Kaufbeuren soll den Blick der Besucher für Gefahren im Verkehr schärfen

Verkehrssicherheit zum Anfassen will das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West mit einem Aktionstag in der Kaufbeurer Altstadt präsentieren. An insgesamt 50 Aktionsständen sollen Besucher am Samstag für Gefahren auf der Straße sensibilisiert und für gegenseitige Rücksichtnahme im Verkehr gewonnen werden. Unterstützt wird das Präsidium bei der Organisation von der Stadt Kaufbeuren, dem Bayerischen Rundfunk und den Sparkassen. Der Landestag für Verkehrssicherheit findet jährlich an wechselnden...

  • Kaufbeuren
  • 29.05.18
  • 482× gelesen
Lokales

Verkehrssicherheit
Kaufbeurer Polizei warnt vor Ablenkung im Straßenverkehr durch Handy und Kopfhöhrer

Während der Fahrt mal schnell eine Whats-App-Nachricht tippen, Musik hören oder gar Videos schauen – das tun sowohl Auto- wie auch Fahrradfahrer viel zu häufig. Das Smartphone ist vielen ein ständiger Begleiter und permanent in Betrieb. Dass die Nutzer dadurch sich selbst und andere im Straßenverkehr in Gefahr bringen, ist den meisten nicht bewusst. 'Die Leute unterschätzen die Ablenkung durch Handynutzung oder Kopfhörer total', sagt Stefan Horend von der Kaufbeurer Polizei. Mit seinen beiden...

  • Kaufbeuren
  • 17.10.17
  • 113× gelesen
Lokales

Sicherheitskonzept
Der Sicherheit wegen: Kaufbeurer Tänzelfest-Besucher sollten auf Rucksäcke verzichten

Friedlich und fröhlich sollen die Kaufbeurer und ihre Gäste das Tänzelfest 2017 feiern. Das ist das Ziel der Sicherheitsbehörden. Bereits seit Anfang des Jahres beschäftigen sie sich mit einem Konzept dafür. Der Chef des städtischen Ordnungsamtes, Bruno Dangel, und Polizeioberkommissar Markus Holste erläuterten der AZ die einzelnen Punkte. Beide betonen, dass alle Maßnahmen rein vorbeugend erfolgen. Anlass sei die allgemeine Sicherheitslage in Deutschland. 'Es gibt keine konkrete...

  • Kaufbeuren
  • 04.07.17
  • 67× gelesen
Lokales

Sicherheit
Auch in der Kirche in Untermaiselstein bröckelte die Decke

Es kommt selten vor, aber doch immer wieder mal, dass Putz von einer Kirchendecke fällt: Vor einigen Jahren im Marktoberdorfer Ortsteil Rieder (St. Wendelin), auch in Seeg (St. Ulrich) und vor wenigen Monaten in Untermaiselstein (St. Ursula). Glücklicherweise krachten die Deckenteile in allen Fällen nach unten, als niemand in der Kirche war. Anders war es am Donnerstag, als sich während des Gottesdienstes Welche Anhaltspunkte die Staatsanwaltschaft über die mögliche Ursache der...

  • Kaufbeuren
  • 26.05.17
  • 90× gelesen
Polizei

Sicherheitslage
Sicherheitsgespräch des PP Schwaben SüdWest mit dem Landratsamt Ostallgäu

Am vergangenen Dienstag, 16.05.2017, trafen sich Landrätin Maria Rita Zinnecker und Polizeipräsident Werner Strößner mit den Dienstellenleitern der Polizei und den im Landratsamt für die Öffentliche Sicherheit Verantwortlichen zum alljährlichen Sicherheitsgespräch. Bei der Darstellung der Sicherheitslage im Landkreis Ostallgäu hob Polizeipräsident Strößner hervor, dass – entgegen dem Trend – die Kriminalitätsrate im Landkreis Ostallgäu im Vergleich zum Vorjahr um weitere 3,8 % gesunken ist...

  • Kaufbeuren
  • 24.05.17
  • 90× gelesen
Polizei
9 Bilder

Kontrollen
Nach Terror-Anschlag in Berlin: Kontrollen auf der B12 zwischen Kaufbeuren und Marktoberdorf

In den frühen Morgenstunden des 20.12. hat die Polizei alle Fahrzeuge auf der B12 zwischen Kaufbeuren und Marktoberdorf kontrolliert. Der komplette Verkehr wurde auf den Rastplatz Hawe rausgeleitet und überprüft. Laut Polizei handelte es sich um eine Maßnahme "ohne konkreten Fahndungsansatz". Der Anlass sei zwar der , allerdings gebe es keine Hinweise darauf, dass sich Personen in Bayern aufhalten würden, die mit dem Anschlag in Verbindung stehen. Die Kontrollen werden bayernweit...

  • Kaufbeuren
  • 20.12.16
  • 36× gelesen
Lokales

Sicherheit
Bildschirmwerbung an der Kaufbeurer Spittelmühlkreuzung ist umstritten

Ungeahnte Probleme bei der Umsetzung Tausende Autofahrer rollen täglich über die Spittelmühlkreuzung. Etliche warten vor roten Ampeln. Wer etwas mitzuteilen hat, findet hier seine Zielgruppe. Ein Unternehmen hat bei der Stadt um Erlaubnis gebeten, Bildschirme an der Fassade des unmittelbar angrenzenden Geschäftshauses Gutenbergstraße 1 installieren zu dürfen. Indes: Was auf dem Berliner Ku’damm oder in der Gewerbeperipherie einer amerikanischen Großstadt gang und gäbe ist, scheint auf...

  • Kaufbeuren
  • 09.12.16
  • 251× gelesen
Polizei

Unfall
Nach Schlangenlinien-Fahrt bei Bad Wörishofen: Fahranfänger (18) überschlägt sich in Wiese

Am Freitagmittag kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 23 etwa auf Höhe der Fa. Tricor, bei dem ein 18-jähriger Bad Wörishofer die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Er fuhr zunächst 'Schlangenlinien' über die gesamte Fahrbahnbreite und kam später nach links von der Fahrbahn ab, wo er sich schließlich überschlug. Der Gegenverkehr kam glücklicherweise noch mit dem Schrecken davon. Am Fahrzeug des Fahranfängers entstand wirtschaftlicher Totalschaden von ca. 2000 Euro. Die...

  • Kaufbeuren
  • 05.11.16
  • 12× gelesen
Polizei

Fehlalarm
Vogel löst Feueralarm in Kaufbeurer Industriebetrieb aus

In den frühen Morgenstunden kam es in einem Industriebetrieb in Kaufbeuren in der Doktor-Herbert-Kittel-Straße zu einem Feueralarm. Da zunächst unklar war, wie der Alarm ausgelöst wurde und ob dabei schädliche Gase ausgetreten sind, wurden alle anwesenden 25 Mitarbeiter von der Feuerwehr Kaufbeuren aus dem Gebäude geleitet. Die Mitarbeiter konnten sich für die Dauer des Einsatzes bei einer gegenüberliegenden Firma versorgen. Als Auslöser konnte ein Vogel ausgemacht werden. Da dieser eine...

  • Kaufbeuren
  • 21.10.16
  • 13× gelesen
Lokales

Konzept
Im Fall einer Katastrophe ist Kaufbeuren auf den Notfall vorbereitet

Den Vorwurf der Panikmache handelte sich die Bundesregierung ein, als sie vor einigen Wochen die Bürger dazu aufrief, sich auf Katastrophen vorzubereiten und zu Hause Vorräte einzulagern. Doch es gibt auch Menschen, die sich ernsthaft mit dem Thema auseinandersetzen. So interessiert sich eine AZ-Leserin dafür, wie eigentlich die Stadt Kaufbeuren gerüstet ist, wenn Strom, Wasser oder Internet ausfallen. Auch Bruno Dangel, Chef der Abteilung für Ordnung und Sicherheit im Rathaus, findet, dass...

  • Kaufbeuren
  • 20.09.16
  • 12× gelesen
Polizei

Alkohol
Mit über 3,5 Promille Auto gefahren: Frau (49) aus Bad Wörishofen muss Führerschein abgeben

Am Mittwochabend wurde durch einen aufmerksamen Zeugen eine Autofahrerin mitgeteilt, die mit ihrem Fahrzeug auf den Parkplatz eines Lebensmittelmarktes in der Gottlieb-Daimler-Straße eingefahren war und alkoholisiert wirke. Eine Streifenbesatzung traf die 49 Jahre alte Fahrzeugführern an ihrer Wohnanschrift an. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 3,5 Promille. Es wurde eine richterlich angeordnete Blutentnahme bei der Frau durchgeführt, zudem wurde ihr Führerschein...

  • Kaufbeuren
  • 07.07.16
  • 16× gelesen
Polizei

Sicherheit
Polizeieinsatz wegen Stadionverbot in Bad Wörishofen

Am Freitagabend war die Polizeiinspektion mit einem erhöhten Kräfteansatz am Eisstadion im Einsatz. Dort wurde um 20 Uhr die Landesliga-Partie im Eishockey zwischen dem EV Bad Wörishofen und dem ESV Burgau ausgetragen. Im Vorfeld dieser Begegnung war eine Burgauer Jugendgruppe von der Stadt und dem Eislaufverein Bad Wörishofen mit einem Stadionverbot belegt worden. Grund waren Störungen und Zwischenfälle bei anderen Auswärtspartien des ESV Burgau in dieser Saison, für die diese Jugendgruppe...

  • Kaufbeuren
  • 28.02.16
  • 18× gelesen
Lokales

Sicherheit
Statiker beanstandet Dachkonstruktion: Wörishofen schließt aus Sicherheitsgründen das Eisstadion

Diese Pressemitteilung aus dem Rathaus der Stadt Bad Wörishofen war ein echter Paukenschlag: Bürgermeister Paul Gruschka gab darin bekannt, dass die Eishalle der Kneippstadt mit sofortiger Wirkung gesperrt wird. "Im Rahmen einer alle zehn Jahre stattfindenden Untersuchung hat ein Statiker die Holz-/Stahlkonstruktion als unzureichend bezeichnet", erklärte er und untermauerte das mit Fotos. Zu sehen waren unter anderem große Risse in den Holzbalken, fehlende Muttern und Beilagscheiben....

  • Kaufbeuren
  • 22.10.15
  • 20× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Unbekannter wirft zehn Kilogramm schweren Stein von Brücke bei Bad Wörishofen: Autofahrer bleibt unverletzt

Am Samstag (18.07.15) gegen 16.45 Uhr, fuhr ein 22-jähriger Bad Wörishofer mit seinem Pkw auf der Staatsstraße 2015 in nördlicher Richtung. Auf der ersten Brücke bei Schlingen (Abschnitt 140, km 0,5) nahm der Fahrer eine dort stehende Person war. Diese hielt auch einen Gegenstand in der Hand. Als die Brücke mit dem BMW durchfahren wurde, schlug ein Stein in die Frontscheibe ein. Das Sicherheitsglas hielt der Wucht glücklicherweise stand, so dass der Fahrer unverletzt blieb. Die polizeilichen...

  • Kaufbeuren
  • 19.07.15
  • 16× gelesen
Lokales

Bürgerversammlung
Fußgänger wünschen sich mehr Sicherheit im Germaringer Ortsteil Riederloh

Im Germaringer Ortsteil Riederloh geht es um Gefahrenpunkte. Straßen sollen saniert werden Der Ausbau der Straße, der Wunsch nach mehr Flächen für den BSK Olympia und ein mögliches Baugebiet wurden bei der Bürgerversammlung der Gemeinde Germaringen im Ortsteil Riederloh intensiv diskutiert. 60 Einwohner zählt die kleine Enklave, die direkt an Neugablonz grenzt und vorwiegend Gewerbebetriebe beheimatet. Im Zuge der Straßenerneuerung wünschen sich die Anwohner mehr Sicherheit für die Fußgänger,...

  • Kaufbeuren
  • 07.04.15
  • 14× gelesen
Lokales

Fasching
Nach Reizgasattacke am Sportlerball im Sonnenhof Mauerstetten: Veranstalter verschärfen Sicherheitsmaßnahmen

Schon seit vielen Jahren veranstaltet der Förderverein des SV Mauerstetten in den Räumen des Sonnenhofes den beliebten Sportlerball zur Faschingszeit. Vergangenes Jahr kam es allerdings erstmals zu einem größeren Zwischenfall: Eine nach wie vor unbekannte Person sprühte damals Reizgas, weshalb die Besucher kurzzeitig in Panik gerieten und in Richtung Ausgang drängten. Dabei erlitten mehrere Menschen leichte Verletzungen und mussten von Sanitätern behandelt werden. Nach dem Polizeieinsatz gegen...

  • Kaufbeuren
  • 06.02.15
  • 367× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019