SG Waltenhofen-Hegge

Beiträge zum Thema SG Waltenhofen-Hegge

Sport
78 Bilder

Heimatreporter-Beitrag
Frauenfußball in Waltenhofen

Heute durften mal die Mädels/Frauen ran. Etwas Abwechslung schadet ja auch nicht und interessant, sowie spannend waren die Spielzüge und Zweikämpfe allemal... Geladen waren: TSV Altusried FC Kempten TSV Petersthal SV Probstried Soccer Girls I und II der SG Waltenhofen-Hegge Turniersieger wurden die Damen des FC Kempten - herzlichen Glückwunsch! So, nun viel Spaß mit den "best of" Bildern des Tages, uiber Flo a.k.a. GGpixAllgaeu

  • Waltenhofen
  • 06.01.19
  • 664× gelesen
Sport
132 Bilder

Heimatreporter-Beitrag
Meckatzer Cup beim Neujahrsturnier in Waltenhofen 2019

Lange war es ruhig um König Fußball, gestern durfte mal wieder gefiebert und gejubelt, sowie ein paar Festtagskalorien verbrannt werden. Die SG Waltenhofen-Hegge lud zum Meckatzer Cup in die Mehrzweckhalle nach Waltenhofen ein. Dieser fand im Rahmen des traditionellen Neujahrsturniers statt. Es kamen: TSV Altusried SV Kempten Halde-Obewang SG Kleinweiler-Wengen TSV Kottern 2 SV Lenzfried TSV Seeg/Hopf./Eisenb. TSV Sulzberg FC Türk Sport Kempten SG Waltenhofen-Hegge I SG...

  • Waltenhofen
  • 05.01.19
  • 425× gelesen
Sport
56 Bilder

Herren Fußball KK 4 Allgäu
TSV Sulzberg I vs. SG Waltenhofen-Hegge I - 5 : 1

Heute war die SG Waltenhofen-Hegge I zu Gast beim TSV Sulzberg. Wieder einmal war es eine hektische Partie, gespickt mit ein paar gelben Karten. Elfmeter gehörten auch dazu, sonst wäre es ja kein Fußballspiel... Torchancen waren genügend auf beiden Seiten vorhanden, nur wusste die SG sie nicht zu verwerten - somit hieß der Endstand 5:1 für den TSV Sulzberg. Viel Spaß mit den Bildern, d'r Flo

  • Waltenhofen
  • 03.11.18
  • 276× gelesen
Sport
32 Bilder

Herren Fußball KK 4 Allgäu
FC Rettenberg vs. SG Waltenhofen-Hegge I

Heute traf man sich beim FC Rettenberg. Circa 40 Zuschauer wohnten der emotionalen Partie bei winterlichen Temperaturen bei. Wie der Herbst auch, war das heute ein sehr "buntes" Spiel. Ein paar Gelbe und auch eine rote Karte musste der Schiri zücken. Rot gab es, weil der Torwart als letzter Mann die Notbremse zog und den SG-Stürmer foulte. Der Strafstoß wurde sogleich erfolgreich verwandelt. Kurz vor dem Ende der Partie schoss die SG noch das 4:0, was zugleich auch der Endstand...

  • Rettenberg
  • 28.10.18
  • 292× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019